Buch

Nudel im Wind - Jürgen von der Lippe

Nudel im Wind

von Jürgen von der Lippe

Besser gut abgehangen als zu früh gekommen: Jürgen von der Lippes Romandebüt

Neulich sagte meine Frau zu mir: "Warum schreibst Du nicht endlich mal was mit Niveau? Ich würde gerne mal eine welthaltige, vielschichtige Romanhandlung von Dir lesen, ein Panoptikum an Figuren, eine ausgebuffte Mischung aus Action und Reflexion, Gesellschaftskritik und psychologischem Tiefgang, vielleicht sogar auch eine raffiniert eingebaute Krimihandlung, meinetwegen gern auch mit ein bisschen geschmackvoll beschriebenem Sex gewürzt, mach doch, Du kannst das!" Und ich setzte mich an mein Notebook und schrieb: "Ich möchte Ihnen eine ziemlich unglaubliche Geschichte erzählen. Ich weiß, das ist kein glücklicher Anfang für ein Buch, das seine Leser vom ersten Satz an in den Schwitzkasten nehmen und bis zum letzten Wort nicht mehr rauslassen soll. 'Sie hatten ihm die Kehle durchgeschnitten und ihn dann im Urinal ausbluten lassen' ist da schon ein anderes Kaliber, aber in der Welt der sinnlos waltenden rohen Kräfte bin ich nicht so zu Hause wie in der Psyche der Sanftmütigen, Unscheinbaren mit ihren kleinen liebenswerten Macken. Menschen wie Gregor und sein Hund Waldmeister..."

Rezensionen zu diesem Buch

Ironisch, witzig, Jürgen von der Lippe at his best

In Jürgen von der Lippes Debütroman geht es heiß her, auch gerne mal unter der Gürtellinie; im bildlichen, wie im übertragenen Sinne.

Eine neue Abnehmsendung soll produziert werden. Diverse Übergewichtige werden in Gruppen aufgeteilt und bekommen einen Coach zur Seite gestellt, der ihnen mit jeweils unterschiedlichen Methoden helfen soll, die überschüssigen Kilos wieder loszuwerden. Die vielen verschiedenen und gut gezeichneten Charaktere machen das ganze zu einer sehr facettenreichen...

Weiterlesen

Männerhumor

"Nudel im Wind" begegnete mir mehrfach auf diversen Plattformen im Internet, sodass meine Neugier geweckt wurde und ich begehrte das Buch des Entertainers zu lesen. Ich mag seinen Humor und seine mitunter flapsige Art sehr, da er mich optisch und auch durch sein Reden sehr an meinen Vater erinnert. Viele positive Aspekt also, sich seinem neustem Werk zu widmen, wobei ich schnell merkte, dass ich definitiv nicht der Zielgruppe dieses Buches entsprach, da die enthaltenen Witze wohl eher für...

Weiterlesen

Jürgen von der Lippe kann auch Romane - ungewöhnlich und sehr spaßig.

Spannung, Aktion, Liebe und der ganz normale Wahnsinn. Eben ein echter Jürgen von der Lippe!

Inhalt:
«Ich möchte Ihnen eine ziemlich unglaubliche Geschichte erzählen. Ich weiß, das ist kein glücklicher Anfang für ein Buch, das seine Leser vom ersten Satz an in den Schwitzkasten nehmen und bis zum letzten Wort nicht mehr rauslassen soll. ‹Sie hatten ihm die Kehle durchgeschnitten und ihn dann im Urinal ausbluten lassen› ist da schon ein anderes Kaliber, aber in der Welt der...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
233 Seiten
ISBN:
9783328600770
Erschienen:
Januar 2019
Verlag:
Penguin Verlag
7.75
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 14 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher