Buch

Heute sind wir Freunde - Patrycja Spychalski

Heute sind wir Freunde

von Patrycja Spychalski

Gute Freunde fallen manchmal doch vom Himmel

Nell, Leo, Chris, Anton und Valeska sind so verschieden wie Tag und Nacht. Da werden sie versehentlich in der Schule eingesperrt. Gar nicht so schlimm denkt sich Nell, ist sie doch schon lange in Leo verknallt. Super, findet Chris, ist er doch schon ewig in Nell verknallt. Kein Bock hier den Aufpasser zu spielen, denkt sich Streber Anton. Die haben doch keine Ahnung, wer ich wirklich bin, denkt sich Schulschönheit Valeska. Und Leo? Der ist einfach zu cool für diese Welt. Oder doch nicht? Am nächsten Morgen ist nicht nur ein Liebespaar aus der Nacht hervorgegangen, sondern auch fünf Freunde, die es gestern noch nicht waren, aber heute sind ... und es vielleicht sogar bleiben.

Rezensionen zu diesem Buch

"Breakfast Club" im Buchformat

Ein Sturm zieht auf und fünf Jugendliche werden über Nacht in ihrer Schule eingeschlossen. Die Rollen scheinen klar verteilt: Die Schulschönheit, der Loser, der coolste Typ der Schule, der Kunstnerd mit der Kamera und das normalo Mädchen. Doch Keiner ist so, wie er zuerst scheint und je weiter die Nacht voranschreitet, umso mehr Erkenntnisse gewinnt das ungewöhnliche Gespann. Und am Ende dieser Nacht ist alles wie zuvor und doch ganz anders.

 

Ich liebe die "Bratpack"-Filme,...

Weiterlesen

4.5 Sterne für ein gelungenes Abenteuer ♥

Das Cover zu " Heute sind wir Freunde "gefällt mir ebenso gut wie der Titel und der Klappentext , der ist echt interessant und macht Lust auf mehr .

Die 5 Protagonisten , die in einer einzigen Nacht soviel gemeinsam erleben und sich so nahe kommen , obwohl sie sich eigentlich nicht kennen , sind toll , ich mag jeden einzelnen von ihnen , ganz egal wie sie sind , denn sie sind besonders ♥

Die Geschichte rund im die Nacht in der Schule , in der die 5 nicht ganz unfreiwillig sind...

Weiterlesen

Ein sehr gutes Jugendbuch, lesenswert!

"Heute sind wir Freunde" erzählt die Geschichte von fünf Jugendlichen, die durch einen Jahrhundertsturm über Nacht in der Schule unfreiwillig festgehalten werden. Sie mußten an diesem Freitag nachmittag einen Aufsatz nachschreiben, unter Aufsicht des Referendar Radtke. Mit dabei auch noch Mar, der sechste im Bunde, doch dieser verabschiedet sich recht früh aus der Geschichte. Alle besuchen die 11. Klasse.
Es war später Nachmittag und der Sturm wurde immer heftiger. Schließlich gibt...

Weiterlesen

Das mit Abstand beste Buch der Autorin

Ich muss gestehen, dass Patrycja Spychalski und ich bislang keinen besonders guten Stand hatten, denn ich wurde bereits bei zwei ihrer Bücher enttäuscht. Da aber so viele Leute von ihrem neuesten Werk "Heute sind wir Freunde" schwärmen, wurde ich doch noch neugierig und wollte der Autorin noch eine Chance geben. Zum Glück habe ich dies getan, denn das Buch hat mir tatsächlich sehr gefallen.

Die Idee, dass Schüler die Nacht in einer Schule verbringen müssen, ist nicht zwingend neu,...

Weiterlesen

Wohlfühlbuch!

Inhalt:
Freitagnachmittag sind ein paar Schüler in der Schule und schreiben eine Klausur nach, weil die Arbeit wichtig für die Zeugnisnote ist.
Während der Klausur bricht der Sturm, der für das Wochenende angesagt war frühzeitig los und sperrt die Schüler mit einem Referendar in der Schule ein. Zwei Schüler machen sich trotzdem auf den Weg und verletzen sich. Einer so, dass der Referendar mit ihm ins Krankenhaus fährt.
Die anderen Schüler sind jetzt von der Außenwelt...

Weiterlesen

Ein Wohlfühlbuch für Jugendliche

Cover
Fünf unterschiedlich farbige Tropfen repräsentieren die fünf unterschiedlichen Charaktere und das bunte Cover vermittelt ein gutes Gefühl. Aus meiner Sicht ein super zum Buch passendes Cover.

Allgemeines
Broschiert, 320 Seiten
Erzählung in der Ich-Perspektive abwechselnd aus der Sicht der 5 Protagonisten
Die Handlung spielt in einer einzigen Nacht an einem Ort (eine Schule)

Erster Satz
Bereits seit einer Woche ist...

Weiterlesen

Geniale Lesestunden garantiert!

Inhalt: 

Nell, Chris, Anton, Valeska und Leo haben nichts gemeinsam, bis auf die Tatsache, dass sie dieselbe Schule besuchen. Ein von dem Wetterbericht angekündigter Sturm sperrt die fünf frühzeitig in der Schule ein. Kein Lehrer, kein Hausmeister, keine anderen Schüler. Die haben sich alle rechtzeitig aus dem Staub gemacht. Wohl oder übel müssen sie sich mit dem jeweils anderen auseinandersetzen, denn der Sturm wird die ganze Nacht dauern. 

Meinung: 

Es gibt nur wenige...

Weiterlesen

Breakfast Club 2016

Verschuldet durch ein Jahrhundertunwetter werden die fünf Jugendlichen Valeska, Nell, Anton, Chris und Leo über Nacht in ihrer Schule eingesperrt. Mehr unterschiedliche Charaktere hätte es nicht treffen können und doch oder gerade deshalb raufen sie sich zusammen und erleben die Nacht ihres Lebens. Die kühle Schulschönheit, das verträumte Mädchen von nebenan, der verklemmte Freak, der Junge, der sich hinter seiner Kamera versteckt, der überdrehte Rockstar – das sind nur die oberflächlichen...

Weiterlesen

Aus Gegensätzen wird Freundschaft

Inhalt: Nell, Leo, Chris, Anton und Valeska können unterschiedlicher nicht sein. Doch bei einem Unwetter werden sie versehentlich in die Schule eingesperrt und jeder geht anders damit um. Nell denkt sich, dass dies eine gute Möglichkeit ist, um an Leo heranzukommen, in den sie schon lange verknallt ist. Super, findet auch Chris, der wiederum in Nell verknallt ist. Anton fühlt sich von so vielen Menschen eher verunsichert und Valeska möchte niemanden ihr wahres Ich zeigen. Und Leo? Der ist...

Weiterlesen

tolle Unterhaltung für Zwischendurch

An einem Freitag Nachmittag treffen sich fünf Jugendliche um eine Klausur nachzuschreiben... 

Doch das Schicksal zwingt sie dazu eine Nacht zusammen in der Schule zu verbringen!

 

Das Buch wird in verschiedenen Perspektiven erzählt... dadurch hat man die Möglichkeit die Personen aus ihrer Sicht kennenzulernen und zu sehen.

Ziemlich schnell wird klar, dass die Jugendlichen sehr unterschiedlich sind und eigentlich nichts gemeinsam haben, ausser der Tatsache, dass...

Weiterlesen

In der Schule eingesperrt

Eine nach zu schreibende Klausur, fünf Schüler, die nicht unterschiedlicher sein könnten und das Unwetter des Jahrhunderts.
Eine Nacht in der Schule eingesperrt, was würdest du tun? Diese Frage wird im oben genannten Buch mithilfe einer wunderschönen Geschichte beantwortet.

Aufgrund eines starken Unwetters kann die Schule es nicht verantworten, die Kinder nach Hause zu schicken. Jedoch herrscht nicht gerade helle Begeisterung, über die Tatsache, dass sie auf unbestimmte Zeit in...

Weiterlesen

Heute sind wir Freunde

So lange habe ich darauf gewartet und endlich kann ich euch die Rezension zu 
dem neuen Buch von Patrycja Spychalski schreiben. Es war mal

wieder eine absolut interessante, emotionale und gelungene Geschichte.

Ich lese alle Bücher die Patrycja Spychalski rausbringt, da ist es mir wirklich
egal was auf dem Klappentext steht, aber bei diesem Buch habe ich mich umso mehr
gefreut. Denn die Geschichte hörte sich schon vom Klappentext sehr tiefsinnig 
und...

Weiterlesen

Wunderbare Geschichte, die ins Herz geht ♥

Ganze Rezension:
http://annasalvatoresbuchblog.blogspot.de/2016/04/funf-aufeinandertreffe...

Da "Auf eine wie dich habe ich lange gewartet" mich so sehr begeistert hat, wollte ich das neueste Werk von ihr natürlich auch lesen.

Gestaltung

Die Gestaltung ist wirklich toll!
Die Tropfen passen sehr gut zur Geschichte, genau wie der Titel.
Die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
316 Seiten
ISBN:
9783570164105
Erschienen:
April 2016
Verlag:
cbt
8.53846
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 25 Regalen.

Ähnliche Bücher