Buch

Bodyguard 05 - Der Anschlag - Chris Bradford

Bodyguard 05 - Der Anschlag

von Chris Bradford

Im Fadenkreuz der Mafia

Als Connor Reeves den Auftrag erhält, den Sohn eines millionenschweren Oligarchen vor einem möglichen Anschlag der russischen Mafia zu schützen, ahnt er nicht mal ansatzweise, auf was er sich da einlässt. Denn neben der Mafia ist noch eine Geheimorganisation hinter der Familie des Oppositionspolitikers her, alle staatlichen Stellen sind korrupt und jeder scheint sein eigenes skrupelloses Spiel um die Macht im Land zu spielen. Connor wird langsam klar, dass er sich in Russland auf dem weltweit gefährlichsten Terrain für Personenschützer befindet. Dort können Jugendliche nämlich nicht nur Bodyguards werden, sondern ebensoleicht Auftragskiller ...

Rezensionen zu diesem Buch

Interessant

Meine Meinung

„Bodyguard – Der Anschlag“ ist ein gut geschriebenes von Anfang bis Ende spannendes Jugendbuch. Natürlich bleiben die Emotionen bei diesem Buch nicht versteckt, und kochen auch mal über. Ich wollte so manches Mal schreien und die Charaktere wach rütteln, weil sie unbedarft gehandelt und sich so in noch mehr Gefahr gebracht haben, als ohnehin schon lauerte.

Sicherlich waren die Charaktere noch sehr jung, zumal auch naiv und doch haben sie es gut gemeistert, was ich...

Weiterlesen

Spannung ja, aber auch übertrieben und vorhersehbar

Achtung es handelt sich hierbei um den 5. Teil der Bodyguard-Reihe. Das Buch ist jedoch durch kleine Wiederholungen auch ohne Vorkenntnisse lesbar.

Connor Reeves wollte eigentlich ein wenig Ruhe haben bis zum nächsten Auftrag. Doch die ist ihm nicht gegönnt, er soll ausgerechnet mit Jason zusammen einen russischen Milliardärssohn beschützen, dessen Vater gegen die amtierende russische Regierung Wahlkampf betreibt.

Der Schreibstil ist schnell und angenehm lesbar. Die Zielgruppe...

Weiterlesen

Spanede Jugendstory mit Actionszenen

Das Cover zeigt zwei Jugendliche in Actionfilm –Position. Sie werden von roten Lasern geblendet und scheinen im Schnee zu stehen.
Unter diesem Bild ist der Titel des Buches geschrieben. Auf den ersten Blick hätte das Bild zwar wenig Interesse bei  mir geweckt, aber die Beschreibung der Geschichte machte neugierig auf mehr.

Der Einstig in die Geschichte gelingt recht schnell.

Nach und nach lernt man die einzelnen Protagonisten kennen, die menschlich und authentisch...

Weiterlesen

Fesselnde Geschichte

Der erst 14-jährige Connor Reeves ist Bodyguard und soll zusammen mit dem gleichaltrigen Jason den Sohn eines russischen Oligarchen vor der russischen Mafia schützen. Sie haben den Auftrag sich als Cousins von Feliks, den Sohn des millionenschweren Oligarchen auszugeben. Dies wird für die beiden Jugendlichen zu einem lebensgefährlichen Auftrag.

Dies ist bereits der 5. Band aus dieser Reihe und bisher kannte ich noch keines dieser Bücher, es war aber kein Problem mit diesem Buch...

Weiterlesen

Action für Jugendliche

Bei dem Buch " Bodyguard - Der Anschlag" handelt es sich um den 5. Teil der Bodyguard Reihe von Chris Bradford. Obwohl ich die Vorgänger nicht gelesen habe, bin ich gut in die Geschichte reingekommen und hatte nicht das Gefühl etwas nicht zu verstehen.

Connor Reeves, ein junger Bodyguard, erhält den Auftrag, den Sohn eines russischen Oligarchen, vor der russischen Mafia zu beschützen. Dabei wird er von seinem Kollegen Jason unterstützt.

Bradfords Schreibstil ist sehr angenehm...

Weiterlesen

Temporeiches Buch in James Bond Manier für Jugendliche

Ich kenne die Reihe noch nicht, konnte aber dennoch gut der Handlung folgen.

Connor und Jason werden als Buddyguards, das heißt jugendliche Bodyguards, auf eine Mission nach Russland geschickt. Sie sollen dort die Sicherheit von Feliks, dem Sohn eines Milliardärs, der für ein freiheres Russland eintritt, beschützen. Aufgrund ihres Alters fallen sie nicht so sehr auf und können Feliks auch mit in die Schule oder in den Club begleiten.

Wenn man das Buch liest, darf man sich nicht...

Weiterlesen

Langsam ist die Luft draußen

Die Story ist mal wieder die selbe: Hauptperson wird beauftragt einen Jugendlichen zu beschützen der in Gefahr schwebt. Etwas geht schief, dann wieder doch nicht und so weiter... Eine schöne Reihe, aber langsam ist die Luft raus. Auch wenn hier ein paar überraschende Wendungen beschrieben werden. Gut finde ich, dass man nicht unbedingt die Teile davor lesen muss um die Handlung zu verstehen. Der Autor hat einen flüssigen Schreibstil, dem man leicht folgen kann. Trotz einiger schwachen...

Weiterlesen

Bodyguard - der Anschlag

Inhalt

Im Fadenkreuz der Mafia Als Connor Reeves den Auftrag erhält, den Sohn eines millionenschweren Oligarchen vor einem möglichen Anschlag der russischen Mafia zu schützen, ahnt er nicht mal ansatzweise, auf was er sich da einlässt. Denn neben der Mafia ist noch eine Geheimorganisation hinter der Familie des Oppositionspolitikers her, alle staatlichen Stellen sind korrupt und jeder scheint sein eigenes skrupelloses Spiel um die Macht im Land zu spielen. Connor wird langsam klar,...

Weiterlesen

Nervenkitzel

„Bodyguard – Der Anschlag“ ist der 5.Band der Bodyguard-Reihe des Autoren Chris Bradford. Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden, da die Handlung der einzelnen Bände in sich abgeschlossen ist. Trotzdem ist es nicht verkehrt, sie in der richtigen Reihenfolge zu lesen, da einiges aufeinander aufbaut, was aber für das Verständnis nicht zwingend notwendig ist.

Zielgruppe der Reihe sind junge Leser ab 12 Jahre. Im Mittelpunkt steht der junge Bodyguard Connor Reeves, der in...

Weiterlesen

Spannendes Jugendbuch, mit Potential für viele, viele "reifere" Fans

Einer dieser reiferen Fans bin ich.
Vorab, die ersten Bücher der Reihe werde ich mir auch alle besorgen müssen!

Kurze Kapitel, flüssiger Erzählstiel, genug Geschehen um eine Serie daraus zu drehen; alleine in diesem Buch.
Man regt sich beim lesen mit auf, auch alle anderen Gefühle kommen nicht zu kurz. Man will den Protagonisten "wach rütteln", oder auch gerne mal eine Backpfeifer verpassen. 
Das es hier um Darsteller im Teenager Alter geht, vergisst man manchmal...

Weiterlesen

Ein actiongeladenes Jugendbuch

Ich habe mich seit langer Zeit mal wieder an einem Jugendbuch versucht und ich vermute, nach der Lektüre dieses Buches wird es vorerst das letzte Mal gewesen sein. Das liegt gar nicht daran, dass das Buch schlecht wäre. Aber ich habe doch schnell gemerkt, dass es nicht für mich geschrieben ist. Doch von Anfang.

Chris Bradford schreibt inzwischen seit längerer Zeit an seiner Bodyguard-Reihe und hat zudem noch eine Super-Bodyguard-Reihe. Man merkt ihm an, dass er seine Materie...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
416 Seiten
ISBN:
9783570403501
Erschienen:
September 2017
Verlag:
cbj
Übersetzer:
Karlheinz Dürr
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher