Buch

Rechne immer mit dem Schlimmsten - Petteri Nuottimäki

Rechne immer mit dem Schlimmsten

von Petteri Nuottimäki

Alles kommt anders, immer! Das lernt der strenge Matti, als er mit Frau und Kindern von Finnland nach Schweden umsiedelt. Er verkauft nützliche Insekten zur Schädlingsbekämpfung und sieht seinen eigentlichen Lebensinhalt darin, den Nachwuchs auf das richtige, das harte Leben vorzubereiten. Die wollen jedoch lieber Billard spielen, Samthosen tragen und nichts tun. Der Zeitgeist der Siebziger Jahre macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Aber eins der Kinder soll sein Lebenswerk erben, bevor er stirbt. Matti ersinnt eine List.

Rezensionen zu diesem Buch

Vergnüglicher subtiler Humor!

Matti, oh Matti, was soll ich von dir halten? Du machst dir Gedanken um das Wohl und die Zukunft deiner Kinder. Deine Fürsorge ist herzerwärmend. Du willst deine Kinder bestens auf die Anforderungen des Lebens vorbereiten und lässt in diesen Bemühungen nie nach. Aber die Umsetzung -  ohjeh – was hast du dir nur dabei gedacht? Dein Autor hat es treffend beschrieben: „Matti hat die Tendenz, seine Projekte überzustrapazieren.“

Im Prolog wurde schon deutlich, dass der Stil dieser...

Weiterlesen

Die etwas andere Familiengeschichte

Mit der großen Hoffnung im Gepäck, dass in Schweden alles besser wird, wandert der Finne Matti Aalto mit seiner Familie dorthin aus. Der Neubeginn startet holprig und ein Todesfall in der Familie macht die ganze Sache nicht einfacher. Doch mit der Zeit scheint alles besser zu werden. Matti ist sehr erfolgreich mit seiner Raubtierinsekten-Zucht und verkauft diese als Schädlingsbekämpfung. Aber Matti weiß, dass es nicht immer so schön bleiben wird und rechnet wie immer mit dem Schlimmsten. Und...

Weiterlesen

Skurrile Abenteuer einer finnischen Familie in Schweden - ironisch erzählt

"Rechne immer mit dem Schlimmsten" - Der Name ist Programm bei diesem Roman von Petteri Nuottimäki.
Matti, ein kauziger Finne, ist mit seiner Frau nach Schweden ausgewandert. Die beiden haben vier Kinder, die alle sehr unterschiedlich sind.
Der Vater Matti hat sich eine Existenz mit einer Firma aufgebaut, die Raubinsekten zur Schädlingsbekämpfung zur Verfügung stellt.
Um die Existenz seiner Kinder und der Familie zu sichern, möchte er seinen Nachfolger in der Firmenleitung...

Weiterlesen

ungewöhnlich

So skurril das Cover daher kommt, so skurril erscheint die Geschichte. Im Mittelpunkt steht der finnische Matti Aalto, der mit seiner Ehefrau Beata nach Schweden auswandert. Die Erziehungsmassnahmen von Matti erscheinen sehr rigid und obwohl er nur das Beste für seine Kinder möchte, entwickeln sie sich so gar nicht nach seinen Vorstellungen.
Das Buch bietet viel Geschichte rund um den finnisch-russischen Dienst und ist voll (teils skurrilem) schwedischen Humors. Aus der Sicht eines...

Weiterlesen

Eine skurille, außergewöhnliche Familiengschichte

Rechne immer mit dem Schlimmsten ist der Debütroman von Petteri Nuottimäki. Der in Finnland geborene und in Schweden aufgewachsene Autor ließ sich bei dem  Buch von der Geschichte seines Großvaters inspirieren.

 

Klappentext übernommen (damit ich nicht zu viel verrate):

Rechne immer mit dem Schlimmsten! Das lernt Matti, als er mit seiner Familie von Finnland nach Schweden umsiedelt. Er verkauft nützliche Insekten zur Schädlingsbekämpfung,  seinen...

Weiterlesen

meistens kommt es anders....

Alles kommt anders, immer! Das lernt der strenge Matti, als er mit Frau und Kindern von Finnland nach Schweden umsiedelt. Er verkauft nützliche Insekten zur Schädlingsbekämpfung und sieht seinen eigentlichen Lebensinhalt darin, den Nachwuchs auf das richtige, das harte Leben vorzubereiten. Die wollen jedoch lieber Billard spielen, Samthosen tragen und nichts tun. Der Zeitgeist der Siebziger Jahre macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Aber eins der Kinder soll sein Lebenswerk erben,...

Weiterlesen

Ein Finne in Schweden - Eine skurrile Familiengeschichte

~~Matti wandert nach dem Krieg mit seiner Frau Beata von Finnland nach Schweden aus. Sie bekommen vier Kinder, wobei sie die Zwillinge Raimo und Risto zunächst in Finnland lassen. Nach einem Unglück holen sie Raimo zu sich nach Schweden und bekommen danach noch die Tochter Elina und den jüngsten Sohn Antti. Matti gründet eine Firma und die Familie könnte es sich gut gehen lassen, doch Mattis ganzer Lebensinhalt besteht darin, seine Kinder auf die Härte des Lebens vorzubereiten, weshalb ihr...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
320 Seiten
ISBN:
9783959670869
Erschienen:
April 2017
Verlag:
HarperCollins Hamburg
Übersetzer:
Wibke Kuhn
7.57143
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 16 Regalen.

Ähnliche Bücher