Buch

Das Buch von Kelanna, Band 1: Ein Meer aus Tinte und Gold - Traci Chee

Das Buch von Kelanna, Band 1: Ein Meer aus Tinte und Gold

von Traci Chee

Von der Magie des Lesens

Rezensionen zu diesem Buch

Sehr gute Idee aber die Geschichte läßt mich unschlüssig zurück

Irgendwie hatte ich andere Erwartungen an das Buch. Und ich bin mit einem gemischten Gefühl nun zurück geblieben was den ersten Band angeht.

 

Sefia lebt bei ihrer Tante Nin, seit ihrer Mutter an Krankheit verstorben und ihr Vater ermordet worden ist. Beide führen ein sehr unstetes Leben und so müssen sie mal wieder von einem Ort fliehen. Dabei kommt es das Nin von ein paar Unbekannten entführt wird. Sefia hat kaum Hinweise außer das die Unbekannten nach dem Gegenstand gesucht...

Weiterlesen

Durchwachsen

Gleich vorab, dies wird wie angekündigt nur eine Kurzrezension. Deshalb halte ich mich auch nicht lange mit irgendwelchen Erklärungen und Vorgeplänkel auf.

Ein Meer aus Tinte und Gold  von Traci Lee
Kurzrezension
Inhalt

Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des...

Weiterlesen

Dies ist ein Buch, und ein Buch ist eine Welt...

Dies ist wirklich mal ein Buch, wo ich dringend empfehlen würde, das gebundene Buch zu lesen statt dem eBook oder Hörbuch! Mal ganz abgesehen vom wunderschönen goldenen Cover, ist auch die Ausstattung innerhalb des Buches außergewöhnlich: handschriftliche Notizen; über das ganze Buch am unteren Seitenrand eingestreute Wörter, die Sätze ergeben, wenn man sie beim Durchblättern nacheinander liest; Fingerabdrücke; eine komplett unkenntlich gemachte Passage, als habe jemand mit einem schwarzen...

Weiterlesen

Ein High Fantasy-Auftakt mit Schwächen und Stärken

GANZE REZENSION: http://annasalvatoresbuchblog.blogspot.de/2017/05/magie-der-bucher-und-e...

COVER/GESTALTUNG

Dieser Schutzumschlag ist einfach ein Traum.
Dieses wunderschön schimmernde Gold, die zur Geschichte passenden Motive, die Schrift und sogar das wichtige Zeichen, in das Buch geprägt.
Auch zwischen den Seiten werden besondere Sachen hervorgehoben;...

Weiterlesen

Leider blieb mir die Magie verborgen ...

Sefia ist seit dem Tod ihres Vaters mit ihrer Tante Nin unterwegs. Beide halten sich abseits und kämpfen ums Überleben. Als Sefia spät aus der Stadt zurückkommt, findet sie ihre Tante umzingelt von Fremden vor. Aus ihrem Versteck hört sie wie diese Nin mitnehmen und statt zu reagieren erstarrt sie. Wütend über sich selbst und aus Frust über ihre Unwissenheit über das Gesagte, schwört sie Rache. Zum ersten Mal öffnet sie ihre Tasche, um sich den nutzlosesten Gegenstand im ganzen Land genauer...

Weiterlesen

Die Idee, die in dem Buch steckt, hat Potenzial aber die Umsetzung bringt es leider nicht.

Nach den letzten Seiten von "Ein Meer aus Tinte und Gold" schlug ich das Buch zu und starrte es mit gerunzelter Stirn an. Viele offene Fragen, keine genaue Vorstellung und Verwirrung blieb in meinem Kopf zurück.

Wir beginnen mit Sefia. Das Mädchen ist die Hauptperson der Geschichte. Sie und das geheimnisvolle Buch, was sie mit sich herumträgt. Sefia wurde mir erst mit der Zeit sympathischer. Sie ist jung, kann sich aber durchsetzen und weiß, wie sie überleben kann. Sie hat etwas...

Weiterlesen

Toll!

Seit Sefias Eltern tot sind kämpft sie sich zusammen mit ihrer Tante Nin durchs Leben. Immer mit dabei ist ein scheinbar nutzloser eckiger Gegenstand, tief verborgen in Sefias Rucksack. In einer Welt, in der fast niemand Bücher oder auch nur geschriebene Worte kennt, kann Sefia nicht erahnen, warum ihre Eltern so sehr auf diesen Gegenstand, dieses Buch aufgepasst haben. Als ihre Tante Nin dann entführt wird und Sefia mitbekommt, das die Entführer genau hinter diesem Buch her sind und es um...

Weiterlesen

Ein schönes Buch von Außen und Innen

Meine Meinung:

Als ich diese Schönheit entdeckt hatte, musste sie unbedingt bei mir einziehen. Das Cover ist liebevoll gestaltet und auch ohne Umschlag macht das Buch eine gute Figur. Ebenso von Innen wie Außen, wurde das Buch wunderschön gestaltet und man entdeckt während dem Lesen, das ein oder andere. (Mehr dazu in der Infobox) Der Schreibstil war für mich etwas gewöhnungsbedürftig zu Anfang, doch nach einiger Zeit Eingewöhnungsphase wurde es immer besser. Die Geschichte wird aus...

Weiterlesen

Unglaublich schöne Geschichte

Titel: Ein Meer aus Tinte und Gold

Autor : Traci Chee

Reihe: Das Buch von Kelanna

Teil: 1

ISBN: 9783551583529

Erscheinungsjahr: 2016

Inhalt:

Seit dem Tod ihrer Eltern kämpft Sefia mir ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier...

Weiterlesen

Gutes Debüt mit einigen Schwächen

Klappentext Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen...

Weiterlesen

Ein Meer aus Tinte und Gold

Sefia ist Waise, sie lebt mit ihrer Tane Nin zusammen, aber eiegnetlich sind sie immer in Bewegung. Mit kleinen kriminellen Tätigkeiten halten sich die beiden über Wasser und versuchen so wenig Aufmerksamkeit wie möglich zu erregen. Dennoch gelingt es "den Bösen" Nin zu entführen und Sefia kennt nur noch ein Ziel. Die seltsame Frau zu verfolgen, die ihren letzten Rest an Familie entführt hat, und sie zu töten.
Was mir am Anfang des Buches wirklich gut gefallen hat, ist die Tatsache,...

Weiterlesen

Trotz Schwächen ein lesenswertes Abenteuer

Cover:
Sefias Geschichte wurde mehr als ansprechend gestaltet. Das Gold bringt sowohl Cover und Titel in Verbindung und macht das Buch gleichzeitig zu einem Blickfang. Wer kann schon an diesem schimmernden Schatz vorbei gehen in der Buchhandlung? Ich definitiv nicht. Das Cover ist ebenfalls geheimnisvoll gestaltet durch die Schnörkel und den Ausschnitt des Geschehens um ein mysteriöses Buch. Damit passt es sehr gut zur Geschichte und macht mehr als neugierig. Ich finde es auf jeden...

Weiterlesen

Ein Meer aus Verwirrung und Belanglosem

Sefia muss mitansehen, wie ihre Tante Nin entführt wird. Nun will sie herausfinden, warum dies geschehen ist. Sie bringt es in Verbindung mit dem geheimnisvollen Buch, das sich in ihrem Rucksack befindet. Je mehr sie der Wahrheit auf die Spur kommt, umso undurchdringlicher wird alles. Hilfe kommt unerwartet von Archer, einem Jungen, den sie aus einer Kiste befreit. Leider ist er stumm und kann sich nur durch Zeichensprache verständigen. Doch je größer das Abenteuer wird, in das sie...

Weiterlesen

schönes Buch

Das Cover hat mich sofort angesprochen. Es ist richtig goldig glänzend und man sieht ein offenes Buch, ein Schiff und ein dunkele Person. Rundherum fliegen Buchstaben und es zeichnen sich Wirbel, wie Wellen ab. Das ist sehr stimmig zu der Welt Kalenna (im Buch beschrieben als Welt aus Wasser, Schiffen & Magie).
Auch im Buchinnerin sind viele Besonderheiten der Gestaltung. So gibt es geheime Botschaften, Fingerabdrücke und allerlei anderes zu entdecken. Dass macht das Lesen noch...

Weiterlesen

Ein fantastisches Schmuckstück

Durch zahlreiche Ankündigungen und durchwegs positive Kritiken, habe ich mir dieses Buch auch besorgen müssen.

Als erstes sei die wunderschöne Aufmachung erwähnt. Ich liebe es einfach wenn Verlage sich so viel Gedanken um Gestalltung machen. Acu gut finde ich dass immer wieder Leserätsel in kleinen Botschaften auf einen Warten das macht das Lesevergnügen zu etwas besonderen.

 

Den Schreibstil fand ich sehr schön nur die Geschichte hatte etwas Länge. Und da wären wir auch...

Weiterlesen

Ein besonderes Buch welches so viel bereit hält

Ich hatte schon viel über dieses Buch gehört und war natürlich sehr gespannt was mich erwarten würde. Dieses Buch ist wahrlich etwas besonderes, es ist so viel mehr als ich erwartet hätte.
Das Cover ist einfach wunderschön gestaltet, doch das ist nicht alles auch im Buch selbst findet der Leser immer wieder tolle Illustrationen.

Was mir gleich zu Beginn aufgefallen ist, war der doch leicht poetische Schreibstil der Autorin, das gab dem Buch noch mal eine ganz besondere Note,...

Weiterlesen

Dies ist ein Buch - nur leider nicht mein Buch.

Als ich das erste Mal „Ein Meer aus Tinte und Gold“ entdeckt hatte und die Kurzbeschreibung las, war ich sofort Feuer und Flamme. Die Geschichte versprach DAS Buch für Buchliebhaber zu werden. Aber jetzt nach dem Lesen von „Ein Meer aus Tinte und Gold“ muss ich leider sagen, dass das Buch und ich so unsere Differenzen hatten.

Ich fand den Anfang unheimlich schwierig und konnte nicht so recht in die Geschichte hineinfinden. Die Geschichte ist sehr fantasiereich und ich muss gestehen,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
480 Seiten
ISBN:
9783551583529
Erschienen:
Dezember 2016
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
Übersetzer:
Sylke Hachmeister
7.38889
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 65 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher