Buch

Feuer und Stein - Diana Gabaldon

Feuer und Stein

von Diana Gabaldon

Man schreibt das Jahr 1945. Claire Beauchamp Randall, die bis vor kurzem als Krankenschwester an der Front gearbeitet hat, verbringt die zweiten Flitterwochen mit ihrem Mann Frank in den schottischen Highlands. Als sie bei einem Spaziergang nichtsahnend einen magischen Steinkreis berührt, verliert sie das Bewusstsein ? und erwacht mitten im Schlachtgetümmel schottischer Rebellen, im Jahr 1743. §
Das Schottland dieser Epoche unterscheidet sich beträchtlich von dem friedlichen Ort, den Claire soeben mysteriöserweise verlassen hat: Die schottischen Clans kämpfen erbittert gegen die englische Besatzung; die Highlander sind geprägt von Rebellion und Verrat, von Aufklärung, Aberglaube und Hexenwahn. Und mitten unter ihnen Claire ? eine Frau des zwanzigsten Jahrhunderts, eine beargwöhnte Fremde, die die Menschen durch ihr seltsames Auftreten, ihre ungewöhnliche Sprache und ihre eigenartigen Kenntnisse in Aufruhr versetzt.
§Da begegnet sie James Fraser, dem mutigen Clanführer, der ihr mehr als einmal in lebensbedrohlichen Situationen zu Hilfe eilt. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege, und bald schon spürt Claire, dass dieser Mann über ihr Schicksal entscheidend mitbestimmen wird, dass sie an seiner Seite Liebe und Leidenschaft, Rebellion und tödliche Gefahr erleben wird. Claire muss schließlich die Entscheidung ihres Lebens treffen: zwischen der Zukunft und der Vergangenheit, zwischen ihrem Mann Frank und dem rothaarigen Rebellen James Fraser.
Eine Lektion hat sie inmitten dieses Abenteuers jedoch bereits gelernt ? dass der Instinkt eines Mannes, die Frau zu beschützen, die er liebt, so alt ist wie die Zeit...
§§

Rezensionen zu diesem Buch

Highland-Saga Teil 1

Ich habe das Buch durch Zufall entdeckt. Da ich ein großer Schottland - und Zeitreise-Fan bin musste ich mir das Buch einfach kaufen.
Während der ersen 50 Seiten habe ich noch mit mir gekämpft, da die geschichtlichen Abhandlungen um die es da ging mir etwas zu trocken und langatmig waren. Aber sobald Claire durch die Steine gegangen war, empfand ich das Buch wie einen Sog, dem ich mich nicht entziehen konnte; dem ich mich gar nicht entziehen wollte. Ich habe in jeder freien Minute und...

Weiterlesen

Spannung, Liebe, Intrige! Ein Muss für alle Histo-Fans!

Ich kann die Outlander-Reihe von Diana Gabaldon jedem Historikfan ans Herz legen. Es ist sehr einfach, aber dennnoch sehr spannend geschrieben. Die Autorin findet eine gute Mischung zwischen realer Historik und fiktivem Geschehen. Allerdings werden manche Szenen sehr plötzlich abgebrochen. Ich habe allerdings auch die alte Übersetzung gelesen und kann nicht sagen, ob sich in der neuen daran etwas ändert. Das Buch umfasst an die 800 Seiten, ist also etwas für absolute Leseratten. Fesselnd und...

Weiterlesen

Eine wunderbare Idee für einen historischen Roman!

Ich bin zufällig über dieses Buch gestolpert, da ich mal wieder eine Buchreihe mit historischem HIntergrund lesen wollte. Dann bin ich auf die Highland-Saga von Diana Gabaldon gestoßen und am Anfang war ich ein bisschen enttäuscht. Mich konnte das Buch überhaupt nicht fesseln und auch Claire war mir nicht sofort sympathisch. 
Ich war froh, als ihr Abenteuer begann, denn von da an hat mich das Buch gefesselt! In der neuen alten Welt hat Claire allerlei Hindernisse zu überwinden und...

Weiterlesen

Ein toller Lesegenuss!

Diana Gabaldon’s Werk „Feuer und Stein“ ist das Fundament der mittlerweile
achtteiligen „Highland-Saga“ und verbindet in einem spannenden
Wirkungsverhältnis Romantik und Geschichte miteinander.
Auch Mystik und Abenteuer kommen in dem Roman nicht zu kurz, was ihn für
die unterschiedlichsten Lesetypen interessant macht.
Die Hauptprotagonistin ist eine ehemalige Lazarettkrankenschwester, welche
sich nach jahrelanger Trennung von ihrem Mann eine zweite Chance...

Weiterlesen

Guter Anfang

Autor/in: Diana Gabaldon

Original Titel: Outlander

Titel: Feuer und Stein

Reihe: 1/?

D.T Erstausgabe: 1995

Verlag: blanvalet

Format: Taschenbuch

Seitenzahl: 800

ISBN: 978-3442361052

Preis: 8,00€

Genre: Historisch

Altersempfehlung: ?

Kaufen?: *Hier*

 

 

 

 

 

 

Inhalt:

...

Weiterlesen

guter Einstieg

Erst sehr spät fand Diana Gabaldons schon lange hoch gelobte Reihe ihren Weg in meine Hände. Und ich muss gestehen, ich war dem ganzen sehr skeptisch. Wie soll eine Romanze einen über so viele Bände bei Laune halten. Wird es dann nicht schnell langweilig? Ich habe mich sehr geirrt. Gerade warte ich sehnsüchtig darauf mir die anderen Bände kaufen zu können, denn auch ich bin dem Outlander-Fieber verfallen.
Frau Gabaldons Schreibstil ist flüssig und malerisch. Sie berschwört die Welten...

Weiterlesen

einfach nur toll

Über die Autorin:
Diana Gabaldon war Honorarprofessorin für Tiefseebiologie und Zoologie an der Universität von Arizona, bevor sie sich hauptberuflich dem Schreiben widmete.Zuletzt wurde Gabaldons Highland-Saga unter dem Titel »Outlander« hochkarätig fürs Fernsehen verfilmt. Diana Gabaldon ist Mutter dreier erwachsener Kinder und lebt mit ihrem Mann in Scottsdale, Arizona.

Zum Inhalt:
Man schreibt das Jahr 1945. Claire Beauchamp Randall verbringt die zweiten Flitterwochen...

Weiterlesen

Ein herrlicher Auftakt der Highland Saga

Schottland 1945: Der Krieg ist gerade zu Ende gegangen und die Krankenschwester Claire Randall genießt die zweiten Flitterwochen mit ihrem Mann Frank, der ihr das alte Schottland näher bringen will. Wie durch Zufall wird Claire dabei eines Tages durch einen Steinkreis gerissen und landet im Jahr 1743. Zunächst glaubt sie, in der Kulisse eines Films festzustecken, doch nach und nach kommt auch bei ihr die Erkenntnis auf, dass das alles echt ist. Sie ist tatsächlich durch die Zeit gereist....

Weiterlesen

Wundervoll!

Meine Meinung:
Diana Gabaldon ist es gelungen, eine herrlich lebendige Welt zu erschaffen, in die man beim Lesen total eintauchen kann und alles um sich herum vergessen.
Ihre Charaktere wirken niemals hölzern oder unrealistisch, sondern es sind Menschen, die Gefühle haben, die mit ihren Ängsten zu kämpfen haben, die lieben, hassen und lachen. Man fühlt mit den Protagonisten und nimmt an ihrem “Leben” teil.
Claire ist eine starke Persönlichkeit, die man oft einfach nur...

Weiterlesen

Feuer und Stein 5 /5

Meine Meinung:

Feuer und Stein ist der erste Teil der Highland- Saga. Ich habe das Buch seit  2002! hier bei mir im Bücherregal stehen … Kein Scherz ! =D  Gekauft hatte ich es mir damals weil meine Kollegin so davon geschwärmt hatte und mich nicht damit in ruhe lies.. gelesen hatte ich es dennoch nicht. 12 Jahre später war es nun soweit.. Die Highland Saga wurde begonnen…!

Feuer und Stein ist sehr detailgetreu geschrieben und ich möchte nicht wissen, wie viel Zeit die Autorin...

Weiterlesen

Ein perfekter Roman für triste Regentage

Während des Krieges arbeitet Claire als Krankenschwester und sieht ihren Mann Frank nur selten. 1946, können sich die beiden jedoch endlich Zeit für einander nehmen und so verbringen die beiden ihre zweiten Flitterwochen in Schottland.           
Schon bald stoßt Claire auf einen mysteriösen Steinkreis, nichts ahnend, berührt sie einen Stein und befindet sich auf einmal in Schottland des 18. Jahrhunderts wieder. Clairs größtes Abenteuer beginnt und schnell zieht  der rebellische Jamie...

Weiterlesen

schöner Liebesroman

4 von 5 Sternen

*Inhalt:*
Claire will mit ihrem Mann 1945 die Gräuel des Krieges hinter sich lassen. Dazu fahren sie nach Schottland an den Ort an dem sie geheiratet haben. Bei einer Besichtigung eines Steinkreises wird Claire in eine andere Zeit, 1743, gezogen. Inmitten der Rebellion der schottischen Rebellen gegen die englischen Besatzer. Durch ihr auffallendes Verhalten wird sie schnell als Hexe verschrieen und lacht sich den ein oder anderen starken Feind an. Nur Jamie, ihr...

Weiterlesen

Eine faszinierende Zeitreisegeschichte

Cover:
Da fällt mir nur ein Wort ein: Langweilig. Es gefällt mir leider überhaupt nicht und mutet eher wie ein historisches Geschichtsbuch an. Aber immerhin wurde das Originalcover übernommen, das werte ich als Pluspunkt. :)

Erster Satz:
Menschen verschwinden ständig.

Meine Meinung:
Claire ist mit ihrem Mann Frank 1945 in Schottland um Flitterwochen zu machen. Nachdem Claire als Krankenschwester 6 Jahre im Krieg Verletzte behandelt hat und sich die beiden...

Weiterlesen

Weitere Infos

Sprache:
deutsch
Umfang:
800 Seiten
ISBN:
9783442361052
Erschienen:
2004
Verlag:
Blanvalet Taschenbuchverl
Übersetzer:
Elfriede Fuchs Gabriele Kuby
8.7931
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (58 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 172 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher