Buch

Am Tatort bleibt man ungern liegen - Jörg Maurer

Am Tatort bleibt man ungern liegen

von Jörg Maurer

Der Tod hält alle Schlüssel in der Hand: Kommissar Jennerweins erstaunlichster Fall - der zwölfte Alpenkrimi von Bestsellerautor Jörg Maurer
"Am Ende von Jörg Maurers Kriminalromanen möchte man mehr davon, immer weiterlesen."
Volker Albers, Hamburger Abendblatt
Ein schöner Fassadenschmuck war das alte Feuerrad am Holzhaus der Rusches im idyllisch gelegenen Kurort. Aber jetzt liegt Alina Rusche tot in ihrem Garten, erschlagen vom herabgestürzten Rad. Kommissar Jennerwein ist überzeugt, dass es kein Unfall, sondern Mord war. Doch warum musste die Putzfrau sterben? Hatte sie bei ihrer Arbeit Dinge erfahren, die gefährlich waren? Jennerwein befragt pikierte Honoratioren und redselige Ladenbesitzer. Als der Direktor der KurBank zugibt, dass Alina für ihn geputzt hat, führt die Spur direkt in den legendär sicheren Schließfachraum. Hier ruhen versteckt und verriegelt genügend Geheimnisse, für die sich ein Mord lohnt. Der gesamte Kurort gerät in Aufregung, denn Jennerwein ermittelt in alle Richtungen. Das einzige, was er dabei nicht erahnt, ist der nächste Tatort...
"Unterhaltung auf hohem Niveau."
Hessischer Rundfunk

Rezensionen zu diesem Buch

Sehr unterhaltsam, aber nicht so gut wie einige Vorgänger

Gut, dass sich mit dem Bestatterehepaar Ignaz und Ursel Grasegger zwei echte Vollprofis der Leiche von Alina Rusche angenommen haben. Die Ärmste starb an fürchterlichen Kopfverletzungen, die auf den ersten Blick Folge eines Unfalls sind. Kommissar Jennerwein glaubt das allerdings nicht und sucht nun Alinas Mörder. Nur wer hätte ein Interesse haben können, eine Putzfrau zu ermorden?

 

Bei seinen Ermittlungen muss Jennerwein diesmal weitestgehend ohne die Hilfe seiner Kollegen...

Weiterlesen

Am Tatort bleibt man ungern liegen

Am Tatort bleibt man ungern liegen von Jörg Maurer ist der zwölfte Teil einer etwas anderen Alpenkrimi Reihe. Ich habe mich mehr oder weniger durch dieses Buch gequält. Ich hatte mich aufgrund des Klapptextes und der vielen guten Bewertungen rund um diese Bücher blenden lassen. Ehrlich gesagt kann ich dies nicht verstehen. Ich hatte öfters den Gedanken das Buch abzubrechen, aber dies tue ich nur ungern und gebe wirklich jedem Buch bis zum Schluss noch eine Chance.

An einem heißen Tag...

Weiterlesen

Herrlich absurder Alpenkrimi

Wo nimmt Maurer nur die herrlich absurden Einfälle her? Dieses Mal müssen sich Jennerwein und sein vom letzten Fall noch arg lädiertes Team mit zwei verdächtigem Todesfällen, dem Überfall auf eine Kellnerin sowie mit einem Schließfachspanner beschäftigen. Letzterer, ein versierter Bohrtechniker, nutzt seine Fähigkeiten, um mittels Minikameras und Hochleistungsmikrophonen die Schließfächer einer exklusiven Privatbank auszuforschen, was ihm ein Gefühl von Macht und Überlegenheit verschafft....

Weiterlesen

Spitze, wie immer!

Beschreibung:

Während sich das Polizeiteam des Kurorts immer noch in der Erholungsphase befindet, nachdem es fast in die Luft gesprengt wurde, häufen sich seltsame Ereignisse im Kurort. Ein ehemaliger Oberkellner, der scheinbar viel zu gut gekleidet ist für sein Einkommen, stirbt in einem Bistro an einem Hitzschlag und die im ganzen Ort bekannte Putzfrau Alina Rusche wird von einem Kutschrad erschlagen. Das Team steht in beiden Fällen vor der Frage, ob es sich um einen Unfall oder...

Weiterlesen

Haut mich nicht um

Auch auf die Gefahr als Miesepeter da zu stehen, aber ich habe mich wirklich dazu gezwungen das Buch fertig zu lesen.
Geschichte:  In einem Bistro setzt sich ein Mann mit einer Plastiktüte an einen Tisch und stirbt. Die Plastiktüte verschwindet und keiner weiss wohin. Auf der anderen Seite ist Alina, ein studierte Putzkraft, die bei allen Reichen und Schönen in diesem Kurort die Wohnungen putzt u.a. auch bei der Ortsansässigen Bank und deren Tresorräume.
In einem Tresorfach hat...

Weiterlesen

Sehr unterhaltsam

Broschiert: 373 Seiten

Verlag: FISCHER Scherz (22. Mai 2019)

ISBN-13: 978-3651025745

Preis: 16,99 €

auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

Sehr unterhaltsam

 

Inhalt:

Als ein seltsamer Gast im Café an einem Hitzschlag stirbt, traut Kommissar Franz Hölleisen der Sache nicht so recht und stellt Ermittlungen an. Kurz darauf wird die Putzfrau Alina Rusche von einem Feuerrad in...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
384 Seiten
ISBN:
9783651025745
Erschienen:
Mai 2019
Verlag:
FISCHER Scherz
7.1
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.6 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 15 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher