Buch

Ellingham Academy - Was geschah mit Alice? - Maureen Johnson

Ellingham Academy - Was geschah mit Alice?

von Maureen Johnson

Willkommen in der Ellingham Academy !
Versteckt in den Bergen Vermonts ist die Privatschule der ideale Ort für die begabtesten Schüler des Landes - Bestsellerautoren, YouTube-Stars, Künstler, Erfinder. Doch das Internat umgibt eine tragische Geschichte. Vor mehr als 80 Jahren wurden Frau und Tochter des Schulgründers entführt. Genau deshalb wird Stevie Bell an der Akademie aufgenommen: Sie soll die bisher ungeklärte Ellingham-Affäre lösen.
Und schon bald erhält sie eine mysteriöse Botschaft, die einen Mord ankündigt. Als ein Schüler kurz darauf tot aufgefunden wird, ist Stevie überzeugt, dass es einen Zusammenhang zwischen diesem Todesfall und den Verbrechen aus der Vergangenheit gibt.

Stevie Bell ist großer Fan von Sherlock Holmes und Agatha Christie . Aber noch viel mehr begeistern sie reale Kriminalfälle - wie die bisher ungelöste Ellingham-Affäre. Als Schülerin der exklusiven Ellingham Academy kann sie endlich selbst am Schauplatz der legendären Entführung ermitteln. Doch als ein Mitschüler ums Leben kommt, muss Stevie nicht nur das Verbrechen von damals aufklären.

Vor atmosphärischer Internatskulisse erzählt Bestsellerautorin Maureen Johnson eine spannende Geschichte von Mord und Mystery , die vor Charme, Witz und zarter Romantik sprüht. Ein moderner Kriminalroman für Mädchen ab 13 Jahren .

Was geschah mit Alice? ist der erste Band der Ellingham Academy -Trilogie.

" Ein kunstvoller und komplexer Roman, den man unbedingt lesen sollte! "
John Green , Autor von Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Rezensionen zu diesem Buch

Eine tolle Geschichte für Jugendliche

Die Geschichte wird aus zwei Sichtweisen erzählt. Einmal aus der Vergangenheit und einmal in der Gegenwart. Es startet in der Vergangenheit und beginnt auch direkt spannend. Als Leser wird man langsam an die Geschichte rangeführt.

In der Gegenwart lernen wir erst einmal die Protagonistin Stevie kennen. Sie ist auf dem Weg mit ihren Eltern zur Ellingham Academy.

Stevie ist zwar im Grunde ein normales Mädchen, doch auch irgendwie besonders. Genau deswegen, wird sie an der Schule...

Weiterlesen

Riesiger Rätselspaß in tollem Setting und mit klasse Ideen!

Klappentext

„Versteckt in den Bergen Vermonts ist die Privatschule der ideale Ort für die begabtesten Schüler des Landes – Bestsellerautoren, YouTube-Stars, Künstler, Erfinder. Doch das Internat umgibt eine tragische Geschichte. Vor mehr als 80 Jahren wurden Frau und Tochter des Schulgründers entführt. Genau deshalb wird Stevie Bell an der Akademie aufgenommen: Sie soll die bisher ungeklärte Ellingham-Affäre lösen.
Und schon bald erhält sie eine mysteriöse Botschaft, die einen...

Weiterlesen

Lange Einleitung für die eigentliche Story!

Anmerkung: Ich habe das Buch als Leserundenexemplar von „Lovelybooks“ bekommen. Danke dafür. Die volle Videorezension findet ihr auf meinem YouTube Kanal namens schokigirl oder weiter unten.

 

Meinung:

Der Anfang hat mir richtig gut gefallen. Der Humor traf bei mir voll ins Schwarze. Ich mochte, dass die Charaktere alle etwas seltsam und damit einzigartig waren. Und auch die Szenen aus der Vergangenheit sind gut geschrieben und schürten die Spannung.

Dann wurde...

Weiterlesen

Mehr erwartet

Da dieses Buch so sehr gehypt wurde war ich glücklich das auch ich zu den glücklichen Gewinnern der Leserunde zählen durfte! Den Grundriss des Schulgelände auf der ersten Seite ist zauberhaft dargestellt und die Geschehnisse aus der Vergangenheit waren sehr spannend! 

Doch die Gegenwart hat mich enttäuscht, weil es sich so sehr in die Länge gezogen hat und man sich nur fragte was da überhaupt auf den ersten 200 Seiten spannendens passiert ist! Die Protagonistin war mir sehr...

Weiterlesen

Spannender Jugendkrimi

Stevie Bells größter Wunsch geht in Erfüllung: Sie wird an der berühmten Ellingham Academy aufgenommen und darf eigens am berüchtigten Entführungsfall ermitteln, der vor ungefähr 80 Jahren an der Schule für Angst und Schrecken sorgte. Die Tochter und die Ehefrau des Schulleiters wurden damals nämlich entführt, später fand man die Leiche der Frau, doch die Tochter ist bis heute wie vom Erdboden verschluckt. Doch je tiefer Stevie in die Geschichte eintaucht, desto merkwürdigere Dinge passieren...

Weiterlesen

Jede Menge Rätsel ...

Ellingham Academy – Was geschah mit Alice? von Maureen Johnson

erschienen bei Loewe

 

Zum Inhalt

 

Versteckt in den Bergen Vermonts ist die Privatschule der ideale Ort für die begabtesten Schüler des Landes – Bestsellerautoren, YouTube-Stars, Künstler, Erfinder. Doch das Internat umgibt eine tragische Geschichte. Vor mehr als 80 Jahren wurden Frau und Tochter des Schulgründers entführt. Genau deshalb wird Stevie Bell an der Akademie aufgenommen: Sie soll...

Weiterlesen

Fräulein Ming, mit dem Leuchter, in der Bibliothek?

Ich bin mir noch nicht sicher, wie ich das (vorläufige) Ende finden soll. Davon abgesehen hat mir dieses Buch ein sehr spannendes, unterhaltsames Wochenende beschert. Maureen Johnson kombiniert Detektiv- und Internatsgeschichte. Inwieweit zum Schluss (es wird eine Trilogie!) alles nachvollziehbar aufgelöst wird, lässt sich noch nicht abschätzen. Bis hierhin erscheint der Plot nicht nur clever, sondern geradezu komplex.

Man springt zwischen zwei Zeitebenen hin und her. Zum einen geht...

Weiterlesen

Spannend, witzig, atmosphärisch - ein toller Trilogieauftakt, der große Lust auf mehr macht!

Bei „Ellingham Academy“ wusste ich einfach sofort, dass das Buch ganz genau das Richtige für mich sein wird. Ich lese seit meiner Kindheit wahnsinnig gerne Detektivgeschichten und das Setting Internat begeistert mich seit ich lesen kann. Ich habe meine Leseleidenschaft schließlich den „Hanni und Nanni“ - Büchern von Enid Blyton zu verdanken. Ich zögerte hier daher auch gar nicht erst und packte den Trilogieauftakt von „Ellingham Academy“ schleunigst auf meine Wunschliste.

 

...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
464 Seiten
ISBN:
9783743202061
Erschienen:
Februar 2019
Verlag:
Loewe Verlag GmbH
Übersetzer:
Sandra Knuffinke Jessika Komina
8.71429
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 15 Regalen.

Ähnliche Bücher