Buch

Forever Right Now

von Emma Scott

Kann ihre Liebe gegen die Schatten der Vergangenheit bestehen?

Tänzerin Darlene will ganz von vorn anfangen, nachdem sie endlich ihre Drogensucht überwunden hat. Das Letzte, was sie brauchen kann, ist in die Probleme ihres attraktiven Nachbarn Sawyer hineingezogen zu werden. Der Student und Single Dad kämpft um das Sorgerecht für seine kleine Tochter. Eigentlich hatte sie der Liebe erst einmal abgeschworen, doch bald kann sie sich ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Aber als ausgerechnet ihre eigene Vergangenheit Sawyers Aussichten bedrohen, sein Kind behalten zu dürfen, wird ihre Beziehung auf eine harte Probe gestellt.

"Bücher wie dieses sind der Grund, warum ich lese." Maryse's Book Blog

Band 2 der Only-Love-Trilogie

Rezensionen zu diesem Buch

Wahre Liebe!

•Forever Right Now von Emma Scott•

Die Geschichte von Darline und Sawyer war wieder ein wunderschönes und emotionales, tiefgründiges Emma-Scott-Buch, das mich nicht eine Sekunde kalt lassen konnte. Ich kann noch immer nicht über die beiden hinwegkommen, so sehr halten sie und ihre Geschichte mich gefangen!

 

Abgesehen von dem wunderschönen Cover, das mich wie magisch angezogen hat, liebe ich Emma Scotts Schreibstil noch so viel mehr. Jedes Mal aufs Neue schreibt sie...

Weiterlesen

Forever right now

Darlene zieht nach San Francisco, um dort neu anzufangen. Ihr altes Ich und ihre Drogenprobleme lässt sie hinter sich und konzentriert sich auf die guten Dinge in ihrem Leben. Sie kämpft ihren eigenen Kampf, doch als ihr Nachbar Sawyer sie um Hilfe bittet, kann sie einfach nicht ablehnen.

Auch Sawyer kämpft um etwas, denn nachdem Molly ihr Kind bei ihm abgeliefert hat und behauptet er sei der Vater, kümmert er sich liebevoll um das kleine Mädchen. Nur, dass er das Sorgerecht noch...

Weiterlesen

Sucht, Liebe und zweite Chancen

Die lebenslustige Darlene wagt einen neuen Start in einer fremden Stadt. Ein Neuanfang, ein ungeschriebenes Blatt Papier, ohne ihrer Vergangenheit. Wäre da nur nicht ihr verschlossener, übermüdeter Nachbar Sawyer, der sie ihren Schwur zur Abstinenz schnell vergessen lässt.

Darlene ist offen, herzlich und strahlt mit ihrer Ausstrahlung heller als jede Sonne. Doch sie kämpft auch mit sich. Sie schämt sich für ihre Vergangenheit und will diese daher auch einfach nur begraben und...

Weiterlesen

Toll wie immer, aber nicht perfekt

Für mich ist Emma Scott einfach ein Garant für tolle Bücher und auch mit diesem Roman hat sie mal wieder bewiesen, dass sie einfach tolle Geschichte schreiben kann. Dennoch ist es nicht mein liebster Roman von ihr. Weshalb, erfahrt ihr jetzt.

Über den Schreibstil der Autorin muss ich nicht mehr viel sagen. Der ist und bleibt einfach eine Wucht, leicht und flüssig lesbar, emotional und mitreißend. Und auch die Vertonung des Hörbuchs ist wieder einmal wirklich gut gelungen, so dass es...

Weiterlesen

Ich konnte es leider komplett vorhersehen

Achtung: Band 2 einer Reihe, in sich abgeschlossen, aber es macht Sinn, Band 1 zuerst zu lesen, sonst fehlt einem etwas Vorwissen.

 

Darlene ist endlich clean und will es auch bleiben! Sie startet einen Neuanfang in San Francisco doch das ist nicht so leicht. Sie möchte endlich wieder tanzen und ihren Traum Tänzerin zu werden verwirklichen. Und um nicht wieder in alte Muster zu verfallen hat sie einen festen Vorsatz: mindestens 1 Jahr lang keine Männer!

Sawyers Leben...

Weiterlesen

Wunderschön, emotional, berührend

Inhalt

Darlene hat es geschafft, clean zu bleiben und möchte nun ganz von vorne anfangen. Dazu gehört ein Umzug nach San Francisco und der ernste Versuch, eine Karriere als Tänzerin zu beginnen. Schon am ersten Tag lernt sie ihren Nachbarn Sawyer kennen. Sawyer ist alleinerziehender Vater und steckt mitten in den Abschlussprüfungen seines Jura-Studium. Obwohl sie sich vorgenommen hat, erst einmal von Männern Abstand zu halten fühlt sie sich zu Sawyer hingezogen und auch seine Tochter...

Weiterlesen

Mehr erwartet

Darlene wagt einen Neuanfang in San Francisco. Ehemals drogenabhängig, versucht sie nun ihr Leben auf die Reihe zu kriegen. Ihr Nachbar Sawyer heißt sie nur kühl willkommen. Er hat genug Kummer, denn sein alleiniges Sorgerecht für seine Tochter steht auf der Kippe und sein Studium verlangt ihm den Rest seiner Kräfte ab. Widerwillig nimmt er Darlenes angebotene Hilfe an und verbringt immer mehr Zeit mit ihr. Bis ihre Vergangenheit die Chance sein Kind zu behalten gefährdet. 

Leider hat...

Weiterlesen

Weil nicht immer alles schwarz oder weiß ist

„Du kriegst zurück, was du hineinsteckst. Negative Scheiße bringt dir negative Scheiße ein. Positive Energie erzeugt positive Energie. Was auch immer du ins Universum hineinrufst… es hört zu. Und dann antwortet es. Wenn ich etwas sage, hoffe ich, dass es das hören will, und ich hoffe, es antwortet mir etwas, was ich hören will.“

Mit etwas gemischten Gefühlen habe ich dieses Buch begonnen. Ich wusste, dass Emma Scott sehr gefühlvolle Romane schreiben kann, aber gerade von den...

Weiterlesen

Eine unerwartete Überraschung!

"Forever Right Now" ist der zweite Teil der Only Love Reihe von Emma Scott. Allerdings kann er unabhängig von Band 2 gelesen werden.

Mich hat der Klappentext von "Forever Right Now" angesprochen und ich habe mich auf ein nettes Buch für zwischendurch eingestellt. Aber Darleen und Sawyers Geschichte war alles andere als etwas, das man zwischendurch liest! Sie war so gefühlvoll und hat mein Herz mehr als nur einmal berührt und gebrochen.

Der Schreibstil von Emma Scott ist...

Weiterlesen

Anknüpfende Enttäuschung nach Band 1

Eigentlich liebe ich die Romance von Emma Scott. All In 1 hat mich damals absolut für sich eingenommen und auch The Light in Us fand ich spannend! Allerdings hatte mich schon Teil 1 dieser Reihe nicht mehr so wirklich begeistern können. Ja, einige Teile der Geschichte fand ich spannend, aber als Liebesroman fiel er eher durch. Und auch Band 2 kann mich nicht begeistern und gefällt mir sogar noch weniger als Band 1.

Darlene fand ich im ersten Band recht sympathisch, hatte mir sogar...

Weiterlesen

Absolute Lese- und Hörempfehlung mit sehr guten 4,5 Sternen

14,00 €

inkl. MwSt.

LYXPaperback
New Adult
383 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1533-4
Ersterscheinung: 30.09.2021
 
Kann ihre Liebe gegen die Schatten der Vergangenheit bestehen?
Darlene Montgomery will in San Francisco ganz von vorn anfangen und sich auf ihre Karriere als Tänzerin konzentrieren, nachdem sie endlich ihre Drogenprobleme überwunden hat. Das Letzte, was sie gebrauchen kann, ist in die Probleme...

Weiterlesen

Liebenswerte Kleinfamiliengeschichte

Emma Scott kann Reihen sowie Einzelbände gleichermaßen und das hat auch niemals etwas mit der Qualität ihrer Bücher zu tun. Dennoch ist es oft so, dass man ein Pärchen bei seinem Happy End begleitet und dabei aber andere Figuren kennenlernt, die direkt eine besondere Ausstrahlung haben, obwohl sie eigentlich nur für den Nebenschauplatz gedacht sind. Bei „Be My Tomorrow“ war es nun eine gewisse Darlene, die in der Geschichte von Zelda und Beck Eindruck hinterlassen hat. Deswegen habe ich es...

Weiterlesen

Nett, aber abgedroschen

Forever Right Now ist ein Roman, wie man ihn von Emma Scott erwartet. Die Autorin neigt dazu, ihre Charaktere stets sehr ähnlich, beinahe gleich zu gestalten, weshalb vieles vorhersehbar ist und mir an dieser Stelle etwas die Kreativität fehlt. Ebenso finde ich den Schreibstil teils anstrengend, zumindest ist die extrem inflationäre Nutzung des Ausdrucks "Gott" wirklich unnötig. Ebenso verstehe ich nicht, warum die Autorin so gerne Alltagskleidung beschreibt und auf Klischeesätze wie "du...

Weiterlesen

Wunderschöne, emotionale Geschichte mit tollen Charakteren

Das Cover ist wirklich gut gelungen, es passt hervorragend zu dem ersten Teil der Reihe, ohne genauso auszusehen. Ich mag, wie kräftig das Blau ist und wie gut es zusammen mit den Glitzerpartikeln zu Darlene passt, ohne es dabei zu übertreiben.

Die Story als solche kann mich ebenso sehr überzeugen: Darlene Montgomery braucht nach ihrer Überdosis unbedingt einen Neuanfang, einen Ort, an dem sie niemand ihre Vorgeschichte kennt und an dem sie noch einmal ganz von vorne anfangen kann....

Weiterlesen

Nicht ihr stärkstes Buch

Bei Forever right now handelt es sich um Band 2. Man muss Band 1 aber nicht unbedingt gelesen haben.
Darlene und Sawyer mochte ich sehr gerne. Vor allem Sawyer wie er mit Olivia umgeht und sein komplettes Leben umgekrempelt hat.
Da beide ihre eigenen Probleme haben fand ich es außerordentlich gut, dass sie sich nicht sofort aufeinander gestürzt haben.
Am Anfang brauchte ich tatsächlich ein bisschen um mit Darlenes Art warm zu werden. Aber im Laufe der Geschichte habe ich...

Weiterlesen

Emotionen und das Leben pur

Rezension „Forever Right Now (Only Love 2)“ von Emma Scott 

 

 

 

Meinung 

 

Auf Sawyer, den Jura Studenten, trifft schon nach wenigen Zeilen ein tiefer Schlag, was mich nicht nur in höchstes Erstaunen brachte, denn Emma Scott ist ein Garant für Tiefgründigkeit, sondern auch von Beginn an mit den Figuren intensiv fühlen ließ. Ich konnte dem Sog nicht widerstehen und so begann eine packende Sucht, die bis zum Ende Besitz von mir ergriff. 

 ...

Weiterlesen

Wieder eine mitreißende Liebesgeschichte mit sympathischen Protagonisten und ernsten Themen

Darlene hat die Drogen hinter sich gelassen und will in San Francisco, wo sie niemand kennt, neu anfangen. Um sich ganz sich selbst und ihrer Karriere widmen zu können, hat sie sich selbst verboten, sich zu verlieben, aber Darlene verschenkt ihr Herz immer viel zu leicht und lernt sofort ihren attraktiven Nachbarn kennen.

Sawyer hat gar keine Zeit für eine Frau in seinem Leben. Sein Studium meistert er dank seinem eidetischen Gedächtnis ganz gut, aber er widmet sein Leben jetzt seiner...

Weiterlesen

Und wieder hat mich die Autorin nicht enttäuscht :-)

Ich habe mich sehr über den Titel "Forever Right Now" von Emma Scott gefreut, welcher mir freundlicherweise vom LYX Verlag via Netgalley als kostenfreies Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde. Ganz lieben Dank dafür an dieser Stelle, natürlich beeinflusst dies meine Meinung zum Buch in keiner Weise.
Es handelt sich hier um das neueste Werk der Autorin, deren Bücher ich einfach liebe, ich habe zwar noch nicht all ihre Geschichten gelesen, aber die meisten. Auch Band eins der "...

Weiterlesen

Emma Scott zeigt wieder wie sehr Sie ihre Leser mitnehmen kann.

Meine Meinung

In „Forever Right Now (Only Love, Band 2)“ geht es um die Geschichte von Darlene und Sawyer. Sie will ihre Vergangenheit hinter sich lassen und in San Francisco einen neuen Abschnitt schaffen als Tänzerin. Auf der anderen Seite ist da Sawyer der Jura studiert und dessen Leben ebenfalls daraus besteht, um das Sorgerecht für seine Tochter zu kämpfen. Wird das Schicksal beiden einen Weg öffnen ?

Omg ich kann gar nicht sagen wie ich die Geschichte von Emma Scott...

Weiterlesen

Schöne Geschichte

Eine leichte, süsse Geschichte an einem schönen Schauplatz. Der Schreibstil von Emma Scott ist ohne Frage supergut, flüssig, aus beiden Perspektiven geschrieben und sehr schön zu lesen. Viel habe ich von ihr gehört, hochgelobt, lauter 5Sterne Bewertungen, deswegen war ich sehr gespannt auf dieses Buch. 

Eine schöne Geschichte, Darlene die von ihrer Drogen und Gefängnisvergangenheit flieht und wieder ihren Traum, das Tanzen leben möchte.  Sawyer der angehende Anwalt, Vater einer...

Weiterlesen

Holpriger erster Teil, ab dem zweiten super

Kann ihre Liebe gegen die Schatten der Vergangenheit bestehen?

Darlene Montgomery will in San Francisco ganz von vorn anfangen und sich auf ihre Karriere als Tänzerin konzentrieren, nachdem sie endlich ihre Drogenprobleme überwunden hat. Das Letzte, was sie gebrauchen kann, ist in die Probleme ihres attraktiven Nachbarn Sawyer hineingezogen zu werden. Der junge Vater kämpft nicht nur darum, sein Jura-Examen zu schaffen, sondern auch um das Sorgerecht für seine Tochter. Aber bald schon...

Weiterlesen

Schöne Liebesgeschichte

Darlene möchte in San Francisco ein neues Leben als Tänzerin beginnen und ihre Vergangenheit mit Drogenproblemen hinter sich lassen. Dort macht sie gleich Bekannschaft mit dem abweisenden Sawyer, der seine eigenen Probleme hat - kämpft er doch um das Sorgerecht für seine Tochter. Abwechselnd erzählen Darlene und Sawyer aus ihren Perspektiven. Diese Erzähltechnik mag ich sehr, kann man doch beide Figuren näher kennenlernen und besser verstehen. Das ist eine wunderbar emotionale...

Weiterlesen

Eine Geschichte, die absolut zu Herzen geht! (Taschentuchalarm)

Emma Scott – Forever Right Now (Only Love 2)

 

 

Eine Geschichte, die absolut zu Herzen geht! (Taschentuchalarm)

 

 

Meine Meinung / Bewertung:

Darlene habe ich bereits als Nebencharakter in „Be My Tomorrow“ kennengelernt. Die beiden Bücher gehören in eine Reihe, können jedoch unabhängig voneinander gelesen werden.

Auch wenn man kein Vorwissen aus dem Vorgänger hat, erfährt man zu Beginn wie es um Darlene steht: sie war drogensüchtig...

Weiterlesen

Emotional und mitreißend !

Emma Scott gehört schon seit einer ganzen Weile zu meinen liebsten amerikanischen Romance-Autorinnen. Ihre Bücher sind immer ein Garant für Emotionen, Tränen und Herzklopfen. Und Forever Right Now bildet da keine Ausnahme.

Die Autorin erzählt die Geschichte von Darlene, deren Leben vor einigen Jahren ins Straucheln geriet. Sie nahm Drogen, musste eine dreimonatige Haftstrafe absitzen und möchte nun, da sie endlich clean ist, einen neuen Lebensabschnitt beginnen, ihre Vergangenheit...

Weiterlesen

anders als erwartet

Ich liebe die Bücher von Emma Scott. Es gibt zwar immer ein Happy End, aber der Weg dahin ist meistens sehr schwierig und durchaus aus dem Leben gegriffen.

Es ist nicht so, dass es einen Charakter gibt der gerettet werden muss und einen Retter. Bei ihr treffen sich meistens zwei verlorene Seelen, die erst gemeinsam ein Ganzes und Sinn ergeben.

Darlene kennen wir schon aus dem ersten Teil der Geschichte und sie startet einen Neuanfang am anderen Ende des Kontinents weit weg von...

Weiterlesen

Wundervoll & Grandios

Gib jedem eine zweite Chance, denn irgendwann brauchst Du sie selber.

In Forever Right Now begleiten wir Darlene von New York bis nach San Francisco, wo sie ihr neues Leben beginnen und ihr altes Ich nie wieder begegnen möchte. Kaum San Francisco angekommen, wird Dar von ihrem Sponsor Max empfangen und zu ihrem neuen Zuhause gebracht, welches Max sprachlos werden lässt ^^  doch kaum ist Darlene im Haus lernt sie auch schon ihre Nachbarn kennen, auch den, der ihr all seine skeptisch...

Weiterlesen

Zweite Chance

„Forever Right Now“ von Emma Scott ist der zweite Band ihrer Only-Love-Trilogie.

Darlene Montgomery verlässt ihre Heimatstadt New York und versucht im weit entfernten San Francisco einen Neuanfang. Niemand weiß hier von ihrer Drogenvergangenheit, die sie zum Glück überwunden hat. Aber alle ihre alten Eigenschaften kann Darlene nicht ablegen und so wirbelt sie in das Leben ihres attraktiven Nachbarn Sawyer, der als alleinerziehender Vater und Jurastudent kaum über die Runden kommt....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
448 Seiten
ISBN:
9783736315334
Erschienen:
2021
Verlag:
LYX
8.66667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (24 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 39 Regalen.

Ähnliche Bücher