Alle Rezensionen von Yomi

Der Schwarze Thron - Die Schwestern - Kendare Blake

Der Schwarze Thron - Die Schwestern
von Kendare Blake

Winterseele. Kissed by Fear - Kelsey Sutton

Winterseele. Kissed by Fear
von Kelsey Sutton

Selection 04 - Die Kronprinzessin
von Kiera Cass

Leider wurde ich mich Eadlyn nicht warm.

Band 4 einer Reihe!

Der vierte Teil der Selection Reihe war ja in aller Munde. Es gab einige begeisterte Stimmen, aber der Großteil fand die Fortsetzung eher weniger gelungen. Da auch Lara dieser Meinung war, hatte ich dementsprechend weniger hohe Erwartungen. Meine Erwartungen wurden zwar nicht enttäuscht, aber ich wurde auch nicht positiv überrascht.

Star Wars(TM) - Episode I - Die dunkle Bedrohung - Terry Brooks

Star Wars(TM) - Episode I - Die dunkle Bedrohung
von Terry Brooks

Star Wars Fans sollten sich dieses Hörbuch nicht entgehen lassen!

Band 1 einer Reihe!

Die Aufmachung des Hörbuchs (und der Bücher) finde ich mehr als gelungen! Dieser metallene Look passt einfach perfekt zu der Saga. Das Darth Maul als Bösewicht dieses Teils auf dem Cover abgebildet ist, gefällt mir auch sehr gut. So sind die Cover generell zwar schlicht gehalten, haben aber einprägsame oder wichtige Figuren auf dem Cover.

Der Dämon von Naruel - Janine Prediger

Der Dämon von Naruel
von Janine Prediger

Für Fans von blutiger Fantasy!

Danke an die Autorin, Janine Prediger, für das Rezensionsexemplar.

Der Prinz der Elfen - Holly Black

Der Prinz der Elfen
von Holly Black

Empfehlung für Märchenfans!

An dieser Stelle möchte ich mich bei dem Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken!

Holly Black ist ein Autorenname, den viele vermutlich schonmal gehört haben. Für mich war "Der Prinz der Elfen" das erste Buch, das ich von dieser Autorin gelesen habe. Es konnte mich zu Beginn wirklich überzeugen, allerdings hatte ich auch meine kleinen Kritikpunkte.

Paper Princess - Erin Watt

Paper Princess
von Erin Watt

Zauber der Elemente - Himmelstiefe - Daphne Unruh

Zauber der Elemente - Himmelstiefe
von Daphne Unruh

Schöner Ansatz, konnte mich aber leider nicht überzeugen.

Es handelt sich um den ersten Band einer Reihe!

Der Schreibstil von Daphne Unruh lässt sich einfach und flüssig lesen. Sie verheddert sich nicht in zu langen Beschreibungen, weiß aber gekonnt wie man ein Bild, von beispielsweisen magischen Wesen, in den Kopf der Leser zaubert.

Die Wolfselbin - Susanne Ferolla

Die Wolfselbin
von Susanne Ferolla

Hätte mehr Seiten gebraucht um perfekt zu sein.

Erstmal danke an den Verlag und die Autorin für das Rezensionsexemplar und die interessante Leserunde.

Das dunkle Herz des Waldes - Naomi Novik

Das dunkle Herz des Waldes
von Naomi Novik

Unglaublich tolle Fantasygeschichte, die an ein Märchen erinnert.

Agnieszka ist eine tollpatschige Jugendliche, die es immer wieder schafft mit neuen Flecken nach Hause zu kommen. Sie wohnt in einem Tal, das sowohl an einen Wald als auch an einen Fluss grenzt. Flecken jeglicher Art sind also vorprogramiert. Trotzdem kann sich Agnieszka nicht vorstellen das Tal jemals zu verlassen und das obwohl jenseits des Flusses der Dunkle Wald liegt.

SnowFyre. Elfe aus Eis - Amy Erin Thyndal

SnowFyre. Elfe aus Eis
von Amy Erin Thyndal

Das Liebesdrama zog sich zu sehr und war für mich zu kindisch.

Das erste Buch einer Reihe.

Die Aufmachung des Buches gefällt mir gut. Das Cover ist traumhaft und passend zum Inhalt. Die kleinen Verzierungen am Kapitel sind süß und ganz toll finde ich auch die Gradzahlen bei jedem Kapitel. Das ist mal was anderes und mach das Buch auch ein bisschen besonders.

Mondprinzessin - Ava Reed

Mondprinzessin
von Ava Reed

Sehr enttäuschendes Ende

Die Aufmachung des Buches ist traumhaft. Das Buch scheint förmlich zu leuchten, wenn man es in den Händen hält. Der tolle Nachthimmel, das Mädchen auf dem Mond und der Waschbär schimmern richtig. Das Softcover an sich fühlt sich auch sehr angenehm in der Hand an.

Bird Box - Schließe deine Augen
von Josh Malerman

Kurzmeing zu Bird Box

Dieses Buch wollte ich schon was länger lesen, da ich damals die Leseprobe extrem interessant fand. Glücklicherweise habe ich dann die Chance bekommen das Buch zu lesen und ich war wirklich überrascht. Mit wenig Erwartungen rangegangen und dann mit einer tollen Grusel/Horrorstory überrascht worden. Kann ich nur weiterempfehlen!

Ein Himmel aus Lavendel - Marlena Anders

Ein Himmel aus Lavendel
von Marlena Anders

Es hätte spannender sein dürfen.

In diesem Buch begleiten wir die 18-jährige Emery, die Mitglied einer Diebesbande ist. Ganz freiwillig ist sie aber nicht beigetreten. Um ihre Familie vor dem Verhungern zu bewahren, ging sie einen Deal ein. Aufgrund dessen, besitzt sie nun eine Gabe, einen Fluch wie sie es nennt, die sehr nützlich bei Raubzügen ist.

Grischa - Lodernde Schwingen - Leigh Bardugo

Grischa - Lodernde Schwingen
von Leigh Bardugo

Guter Abschluss einer großartigen Trilogie.

Wir sind wieder zurück in Rawka und Alina bereitet sich auf die letzte Schlacht vor. Sie muss den letzten Kräftemehrer finden und einige schwierige Entscheidungen treffen. Mir hat der letzte Teil der Trilogie leider nicht ganz so gut gefallen wie die Vorgängerbände. Zum einen lag es daran, das ich zu viel Zeit zwischen Band 2 und Band 3 habe verstreichen lassen.

Die 100 - Tag 21
von Kass Morgan

Kurzmeinung zum zweiten Band

Grundsätzlich war dieses Buch vom Spannungslever her genauso wie der Vorgängerband. Für mich waren erst die letzten 100 Seiten so richtig fesselnd, aber mir hat es sehr gute gefallen, das die Rückblenden nun gezielter waren. Es gab also diesmal nicht so extrem viele Rückblenden wie im ersten Band.

Lost City 2.0 - Daphne Unruh

Lost City 2.0
von Daphne Unruh

Für Quereinsteiger schwierig.

Den zweiten Band der Lost City Reihe, durfte ich wieder im Rahmen einer Leserunde lesen. Danke an die Autorin für das bereitstellen des Rezensionsexemplares.

Ein Käfig aus Rache und Blut - Laura Labas

Ein Käfig aus Rache und Blut
von Laura Labas

Teufelsherz - Sabrina Qunaj

Teufelsherz
von Sabrina Qunaj

Das Ende hat mir das Buch versaut

Band 1 einer Dilogie.

Tja, zu diesem Buch lässt sich gar nicht so viel sagen. Durch Zufall bin ich in der Bücherei darüber gestolpert und der Klappentext sowie das Cover waren ziemlich ansprechend.