Buch

Die Tiefen deines Herzens - Antje Szillat

Die Tiefen deines Herzens

von Antje Szillat

Marc und ich. Ich und Marc. Wie im Rausch. So stark, so mächtig, so dunkel. Alles andere um mich herum verblasst. Berlin. Meine Eltern. Und auch Felix, mein lieber, wunderbarer Felix, der zu Hause auf mich wartet Während der Sommerferien am Meer begegnet die siebzehnjährige Leni Marc, einem Boxer aus England, der eine unbändige Anziehungskraft auf sie ausübt. Lenis Gefühle für Marc stellen selbst ihre gerade begonnene Liebebeziehung zu ihrem Kindheitsfreund Felix in den Schatten. Als ihre Eltern ihr den Umgang mit Marc verbieten wollen, flieht sie kurzerhand mit ihm nach London. Doch sie muss bald einsehen, dass sie damit einen großen Fehler begangen hat

Rezensionen zu diesem Buch

Ein tolles Buch!

Ich habe das Buch in einem Zug durchgelesen, das ist sehr selten bei mir!

Es geht um die 17jährige Leni, die in Berlin lebt und ihren besten Freund und Nachbarn Felix schon von klein auf kennt. Am Tag vor ihrer Abreise für 3 Wochen nach Usedom zu ihrer bis dato unbekannten Tante Clara verlieben sich die beiden ineinander - und gehen auseinander. Sie telefonieren anfangs noch regelmäßig, aber dann geschieht in Felix Leben zu viel und sie verlieren sich. Als dann Leni dem attraktiven...

Weiterlesen

Die Tiefen deines Herzens

Zum Inhalt: Die siebzehnjährige Leni verbringt den Sommer bei ihrer Tante auf Usedom. Eigentlich hat sie doch gar keine Lust auf diesen Urlaub, besonders, weil ihr bester Freund Felix am Vorabend ihrer Abreise ihr endlich seine Liebe gestanden hat. Doch es hilft nichts, Leni muss fahren.

Auf Usedom begegnet ihr Marc: 21 Jahre alt, Engländer, charismatisch, düster, wunderbar gutaussehend. Leni ist fasziniert von ihm und er von ihr. Und dann passiert das Unvermeidliche, die beiden...

Weiterlesen

Wunderschöne Liebesgeschichte

Inhalt: 

Leni und Felix sind beste Freunde seit Kindheitstagen. Gerade als mehr aus den beiden zu werden scheint, muss die 17-Jährige jedoch für 3 Wochen zu ihrer Tante auf die Insel Usedom. Dort lernt sie den Engländer Marc kennen, die beiden nähern sich an und Leni verliebt sich unsterblich in ihn. Trotz Marcs düsterer Aura lässt sie sich auf ihn ein und gerät in einen emotionalen Strudel.

Meine Meinung:

Ein Buch, das einen mitreißt, genau das ist „Die Tiefen deines...

Weiterlesen

Fängt als banaler Liebes-Teenager-Roman an, endet als halbherzoger Thriller

Leni muss in den Ferien für drei Wochen zu ihrer Tante nach Usedom, die sie nicht einmal kennt. Als wäre das nicht schon schlimm genug, entwickelt sich die Freudschaft mit ihrem besten Freund Felix kurz vor ihrer Abreise in eine ganze andere RIchtung. Mit diesen verwirrten Gefühlen färt sie widerstrebend auf die Insel und lernt da auch noch den undurchsichtig Marc kennen, der ihr irgendwie nicht mehr aus dem Kopf gehen will. Marc ist so intensiv und leidenschaftlich und mit seinem Bad Boy-...

Weiterlesen

Eher langweilig, aber sehr überraschender Schluss

Das Buch handelt von Leni, die von ihren Eltern dazu gezwungen wird ihren Sommer bei ihrer Tante auf Langeog zu verbringen und das ausgerechnet dann, als sie ihrem bestem Freund endlich näher gekommen war. Eigentlich kein Problem, doch dann lernst sie Marc kennen...

Die Geschichte beginnt, wie eigentlich jede Liebesgeschichte beginnt Leni und ihr Freund Felix kommen sich näher werden dann aber natürlich getrennt. Allerdings gerade einmal für drei Wochen, was ja jetzt wirklich keine...

Weiterlesen

Berührend und absolut empfehlenswert

Erster Satz:

 

Die Hecke war dicht und schien mir undurchdringlich.

 

Inhalt:

 

Leni kann es nicht fassen, dass ihre Eltern sie für drei Wochen zu ihrer Tante, die sie noch nicht mal kennt, nach Usedom schicken. Grade jetzt, wo sie und ihr bester und langjähriger Freund Felix sich ihre Liebe gestanden haben! Doch Usedom und ihre Tante stellen sich als fantastisch heraus-bis Marc auftaucht, Sohn von Claras Freund Jamie und ehemaliger Profiboxer aus...

Weiterlesen

Schön und traurig zugleich

Inhalt:

Die 17 jährige Leni lebt mit ihren Eltern in einem schönen Häuschen in Berlin. Sie geht zur Schule und hat eine beste Freundin (Geena) und einen besten Freund (Felix). Mit Felix ist sie befreundet, seit sie 7 ist und er 8. Damals ist Felix zusammen mit seinem Vater in das Nachbarhaus gezogen, nachdem seine Mutter die Familie verlassen hat. Die beiden werden im Laufe der Jahre beste Freunde und können sich alles anvertrauen.
Doch dann entwickelt sich mehr zwischen den...

Weiterlesen

Verliebt in einen Psychopathen?

Der Schreibstil ist locker und flockig, sodass ich förmlich durch die 304 Seiten geflogen bin. Es ist etwas schwierig das Buch zu rezensieren ohne dabei zu spoilern, daher werde ich mich heute sicherlich um einiges kürzer fassen als sonst, aber was bringt es, wenn ich euch zu viel erzähle und niemand mehr Interesse daran hat das Buch zu lesen?
Die Altersempfehlung liegt laut Amazon bei 13 - 16 Jahren. Mit 16 bin ich einverstanden, aber mit 13, 14 nicht. Ich will versuchen es zu...

Weiterlesen

Super!

Die Tiefen deines Herzens! Dieses Buch hat mich von der ersten Seite an gefesselt. 
Die junge Lenk ist seit Kindheit an mit Felix befreundet. Mittlerweile sind sie 17 Jahre alt, und Lenk weiß, das ihr Freund ein absoluter Mädchenschwarm ist. Aber die Freundschaft die die Beiden miteinander haben, ist so besonders und einzigartig, das das, was Felix ihr an dem Abend am Teich sagt, eine echte Überraschung ist.

Denn er küsst sie, und gesteht ihr, das sie schon immer seine große...

Weiterlesen

sehr gut

In dem Jugendbuch "Die Tiefen deines Herzens" von Antje Szillat geht es um Leni, welche die Liebe zu ihrem langjährigen besten Freund Felix entdeckt. Auch Felix hat sich in Leni verliebt und sie kommen auch so gut wie zusammen, doch dann muss Leni Hals über Kopf die Stadt verlassen und zu ihrer Tante nach Usedom über die Sommerferien. Sie ist sich nicht sicher was das zwischen ihr und Felix zu bedeuten hatte, ob sie Paar sind oder nicht. Bei ihrer Tante angekommen lernt sie einen Marc kennen...

Weiterlesen

Wenn die Liebe sich nicht entscheiden kann

Doch auch die Sommerfrische auf einer verschlafenen Insel bringt Leni die Liebe mit. Plötzlich steht sie zwischen zwei Jungen und ist im Begriff sich selbst zu verlieren.

„Die Tiefen deines Herzens“ beginnt wie ein leichter, sommerlicher Jugendroman. Antje Szillat schafft sympathische Charaktere und beschreibt sehr stimmig die Gefühle, die junge Menschen angesichts der ersten Liebe erfassen können.

Den Zwiespalt in den Leni gerät, als sie meint sich zwischen Liebe und...

Weiterlesen

Schönes Buch mit überraschendem Ende

Mein erstes Buch, was ich von Antje Szillat gelesen habe und ich kann gleich sagen, es bleibt bestimmt nicht das einzige Buch!

Die 17-jährige Leni aus Berlin verbringt die ersten drei Wochen ihrer Sommerferien - gezwungener Maßen - bei ihrer Tante Clara auf der Ostseeinsel Usedom. Dazu hat sie nicht wirklich viel Lust, sie wäre viel lieber zu Hause geblieben und hätte die Ferien mit ihrem besten Freund Felix verbracht. Und dann taucht auch noch so ein nerviger Typ namens Marc auf, den...

Weiterlesen

Sirius....

Leni kann es nicht fassen, gerade jetzt wo ihr bester Freund Felix ihr seine Liebe gesteht, schicken ihre Eltern sie zu ihrer Tante nach Usedom.

Die Trennung fällt den beiden sehr schwer und Leni kann sich zunächst so gar nicht an Usedom gewöhnen, denn dort trifft sie auf Marc....

Marc stellt Lenis Gefühlsleben total auf den Kopf!

Doch was verbirgt er?

Warum ist er manchmal so anders, so gemein, aber doch so anziehend?

Und was wird aus Felix?

Fazit...

Weiterlesen

"Die Tiefen deines Herzens"

Ich war so gespannt auf das neue Jugendbuch von Antje Szillat, und wurde wieder keinesfalls enttäuscht. Nachdem ich schon "Solange du schläfst" absolut umwerfend fand, durfte "Die Tiefen deines Herzens" natürlich nicht in meinem Bücherregal fehlen. Die Geschichte zwischen Leni, Marc und Felix hat mich sofort in ihren Bann gezogen, alleine weil schon der Einstieg in die Geschichte so schön ist, wie Leni und Felix sich damals kennengelernt haben und zu besten Freunden wurden.

"Die...

Weiterlesen

Ein eher ruhiges Buch, was unter die Haut geht, allerdings kommt die Spannung auch nicht zu kurz. Ein toller Jugendroman!

Nachdem ich zwei Bände von Rick gelesen hatte, wollte ich nun unbedingt ein Jugendbuch von Antje Szillat lesen. “Die Tiefen deines Herzens” stand schon seit dem Erscheinen auf meiner Wunschliste und bei der Wohnzimmerlesung im Juni durfte es dann endlich mit.
Ich habe viel Gutes über das Buch gehört, wusste aber bis zur Lesung gar nicht so genau worum es eigentlich geht. Manchmal sind einem Autoren so sympathisch, dass einen das nicht weiter interessiert und man möchte die Werke...

Weiterlesen

Tolles berührendes Jugendbuch.

Der Klappentext ist perfekt, deshalb spare ich mir die Inhaltsangabe, denn mehr muss man da nicht hinzufügen.

Ich hatte mir das Buch Spontan bestellt, weil mich der Klappentext sofort überzeugt hatte und das Cover ein echter Hingucker ist. In Echt, ist es sogar noch viel schöner :) Das erste Kapitel, hatte mich sofort überzeugt.
Leni ist ein tolles Mädchen, dass in der Geschichte eine unglaubliche Entwicklung hinlegt. Ich war von Leni von Anfang an überzeugt. Sie handelt ihrem...

Weiterlesen

Eine Liebe auf Usedom...

Covergestaltung:
Das Cover hat mir vom ersten Augenblick an sehr gefallen und es hat mich sehr neugierig auf diese Liebesgeschichte gemacht. Es ist sehr romantisch und verspielt und passt hervorragend zur Geschichte und zum Genre „Jugendbuch“.

Meine Meinung:
Nachdem ich vor einigen Tagen meine vorerst letzte Klausur hinter mich gebracht habe, habe ich abends voller Vorfreude zu diesem Buch gegriffen und wurde nicht enttäuscht :)
Der Einstieg ist einfach wunderschön...

Weiterlesen

Großartig!

Es sollte alles eigentlich wunderbar werden. Mit Felix. Schon seit zehn Jahren sind Leni und Felix beste Freunde, und plötzlich funkt es endlich auch zwischen ihnen. Doch bevor sie Zeit haben, sich richtig als Liebespaar zu finden, reist Leni nach Usedom, wo sie ihre Tante Clara kennen lernen soll.
Doch auf Usedom gibt es mehr als Strand und Urlaub: der süße Engländer Marc, den Leni zwar total ätzend findet, aber irgendwie auch anziehend.
Und in einem Gewitter der Gefühle...

Weiterlesen

Eine bezaubernde Geschichte

Inhalt:

Leni und Felix sind seit klein auf befreundet. Nur befreundet. Felix will sich nie verlieben denn der Verlust seiner Mutter, als sie gegangen ist, sitzt zu tief. Er hat Angst, wieder verletzt zu werden. Doch kurz bevor Leni zu ihrer Tante nach Usedom fährt, gestehen die beiden sich, ineinander verliebt zu sein. Doch auf Usedom begegnet Leni diesen arroganten aber gut aussehenden Marc. Was passiert nur mir ihr. Felix ist doch ihr Freund … 

Meine Meinung:
Mit diesem...

Weiterlesen

Leichte Unterhaltung garantiert!

Leni und Felix, Felix und Leni. Leni und Marc, Marc und Leni.  Wen liebt Leni und wer liebt sie?
Die 17jährige Leni ist glücklich. Sie lebt in Berlin bei ihren Eltern und weiß ihren besten Freund Felix zuverlässig  seit vielen Jahren an ihrer Seite. Doch am Abend vor ihrer Abreise zu ihrer Tante Clara nach Usedom wird aus dieser Freundschaft plötzlich mehr. Und sie weiß, sie liebt Felix sehr.

Doch auf Usedom lernt sie den mysteriösen Marc kennen und fühlt sich von ihm angezogen...

Weiterlesen

Ein Buch, welches man nicht so schnell vergessen wird

Eigentlich hat Leni überhaupt keine Lust drei Wochen bei ihrer Tante auf Usedom zu verbringen. Insbesondere da die jahrelange Freundschaft zu Felix plötzlich etwas viel Ernsteres und Tieferes ist. Ein Kuss, der alles verändert hat.

Doch dann lernt sie Marc kennen. Marc, der so völlig anders ist als Felix und zu dem Leni sich dennoch hingezogen fühlt. Eine Liebe, die viele Hindernisse überwinden muss. Aber was, wenn der Unterschied zu groß ist? Ist ihre junge Liebe schon bereit diese...

Weiterlesen

Ging unter die Haut und mitten ins Herz

Ein Dialog zwischen der 7 Jahre alten Leni und dem 1 Jahr älteren Felix ließ bereits nach den ersten Seiten dieses Romans mein Herz aufgehen. Er zeigte mir so schon sehr früh den einfühlsamen und tollen Schreibstil der Autorin Antje Szillat, den ich bereits aus ihrem Roman “Solange du schläfst“ kannte und liebte. Die ersten 25 Seiten waren schon so voller Gefühl! In manchen Romanen wären diese Zeilen sicher das furiose Ende gewesen, dass den Leser seufzend und mit einem Lächeln auf den...

Weiterlesen

Rezension zu "Die Tiefen deines Herzens"

Kurzbeschreibung:
"Marc und ich. Ich und Marc. Wie im Rausch. So stark, so mächtig, so dunkel. Alles andere um mich herum verblasst. Berlin. Meine Eltern. Und auch Felix, mein lieber, wunderbarer Felix, der zu Hause auf mich wartet.
Während der Sommerferien am Meer begegnet die siebzehnjährige Leni Marc, einem Boxer aus England, der eine unbändige Anziehungskraft auf sie ausübt. Lenis Gefühle für Marc stellen selbst ihre gerade begonnene Liebebeziehung zu ihrem Kindheitsfreund...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Umfang:
304 Seiten
ISBN:
9783649611134
Erschienen:
Januar 2013
Verlag:
Coppenrath, Münster
8.93939
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (33 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 76 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher