Buch

Lady of the Wicked -

Lady of the Wicked

von Laura Labas

Darcia Bonnet will zur Herrin der Wicked werden, der finstersten Hexenseelen, um mit deren Macht ihre Schwester aus dem Jenseits zurückzuholen. Doch dazu muss sie dreizehn Hexen töten. Während Darcia in den verwinkelten Straßen von New Orleans unerbittlich Jagd auf Hexen macht, kommt ihr Valens Mariquise in die Quere, auf dem ein grausamer Fluch lastet. Darcia könnte seine letzte Hoffnung sein. Die beiden Verdammten schließen einen Pakt – und müssen erkennen, dass ihre Schicksale nun auf Gedeih und Verderb miteinander verknüpft sind ...

Rezensionen zu diesem Buch

spannend

Darcia Bonnet lernt man in einem sehr interessant und auch etwas gruseligen Moment kennen. Valens Mariquise ist da auch nicht anderes. Die beiden sind keine üblichen Helden / Hauptcharaktere einer Fantasygeschichte und das gefällt mir. Man tauch Stück für Stück in die Welt ein und das ist gleichzeitig verwirren. Da man nicht alles kennt und vieles kaum erklärt wird, anderes macht es mich neugierig was dahinter steckt oder ob es noch genauer erklärt wird. Spannend, fesselnd und die Fantasy...

Weiterlesen

Tolle Idee, hätte mehr Potenzial gehabt

Rezension: (kann Spoiler enthalten)

 

Danke an den Verlag und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

 

Der Klappentext klang für mich bereits sehr interessant, weil Darcia ein Charakter zu sein schien, der für seine Ziele durchaus auch mal sehr moralisch fragwürdig handelt. Das fand ich schon sehr interessant und ich habe mich gefreut, mehr über ihre Geschichte erfahren zu können.
Darcia an sich fand ich auch im Laufe der Geschichte immer sehr interessant,...

Weiterlesen

Tolle Grundidee, leider für mich ein wenig zu unausgereift...

Lady of the Wicked hat alles, was eine gute Geschichte braucht. Einen tollen Schreibstil, eine coole Grundidee und Charaktere, die es in sich haben, nicht moralisch schwarz oder weiß sind, sondern etwas dazwischen. Von dieser Perspektive wurde ich definitiv nicht enttäuscht, leider konnte mich die Umsetzung insgesamt nicht ganz überzeugen.
Denn die Geschichte bleibt an vielen Stellen blass und unausgearbeitet. Die Grundidee ist toll. Ich liebe die Idee mit den Wicked, Aufgaben, Morden...

Weiterlesen

Nur unsympathische Charaktere

"Lady of the Wicked - Das Herz der Hexe" von Laura Labas konnte mich nicht so von sich überzeugen, wie ich es mir erhofft hatte. Ich weiß nicht genau, ob es am Schreibstil der Autorin lag oder daran, dass ich das Buch einfach zur falschen Zeit gelesen habe. Es hat mich nicht mitgerissen.

Das Cover finde ich wunderschön! Es passt gut zum Buch und ist definitiv ein Hingucker. Ich mag auch die goldene Schrift, die sich sehr gut von dem dunkelgrünen Hintergrund abhebt. Der Schreibstil der...

Weiterlesen

Eine tolle Geschichte wunderbar gelesen

Dieses Buchcover ist mir anfangs so oft über den Weg gelaufen, dass es sich regelrecht in meinen Kopf gebrannt hat und trotzdem habe ich das Buch lange nicht gelesen. Da ich aktuell sehr gerne Hörbücher höre, bin ich durch Zufall wieder auf die Reihe gestoßen und wusste sofort, dass muss ich hören. Ich mag es wie die einzelnen Elemente sich im Cover widerspiegeln und finde es ist ein absoluter Hingucker.

Ich habe vorher noch kein Buch der Autorin gelesen aber es sind durch meine...

Weiterlesen

Sehr unterhaltsam und fesselnd!

Cover: Das Cover passt zum Genre und ich finde es abgestimmt. Es macht neugierig und sieht etwas geheimnisvoll aus.

Sprecher: Wir begleiten 3 Charaktere und daher finde ich es sehr gut, dass es auch 3 Sprecher entsprechend gibt. Ich habe allen dreien gerne zugehört.

Charaktere: Darcia ist mir grundsätzlich sympathisch, hat aber auch nicht so sympathische Züge an sich, was sie menschlich macht und es ist auch immer interessant wie Charaktere sich weiterentwickeln. Ich habe sie...

Weiterlesen

Ein Herz entfernt

Nur noch ein Herz einer Hexe. Das fehlt Darcia Bonnet noch, nachdem sie zwölf Hexen ermordet hat, um die Herrin der Wicked zu werden. Nur mit deren Macht kann sie ihre Schwester aus dem Jenseits zurückzuholen. Ist es wert dafür dreizehn Hexen zu töten? Darcia bekommt jedoch keine Zeit über ihre Zweifel nachzudenken, als ihr Valens Mariquise über den Weg läuft, auf dem ein grausamer Fluch lastet. Beide schliessen einen Pakt, ohne zu wissen, dass ihre Schicksale auf Gedeih und Verderb...

Weiterlesen

Besondere Geschichte

4.5 Sterne

Darcia Bonnet hat schon 12 Hexen getötet-und sie würde es wieder tun! Sie muss zur Herrin der Wicked werden um so ihre Schwester aus dem Jenseits zurück holen zu können. Bei ihren Vorbereitungen in New Orleans, zur 13. Hexe kommt ihr Valens Mariquise in die Quere, denn er wurde verflucht und bittet Darcia ihm zu helfen. Diese jedoch hat ganz eigene Probleme, und denkt erst nicht dran ihm weiter zu helfen, doch dies hat Folgen.... Unterdessen stößt die Wächterin Ruth in...

Weiterlesen

Hat mir richtig gut gefallen

Darcia Bonnet wurde aus der Schattenstadt verbannt. Angeblich hat sie gegen das Königshaus gehetzt und Lügen verbreitet. Kurz vorher gab es einen Angriff aus den Schatten, bei der ihre Schwester gestorben ist.

 

Nun ist sie in der normalen Welt gestrandet. Hier versucht sie die Herrin der Wicked zu werden. Nur so kann sie ihre Schwester wieder zum Leben erwecken. Doch braucht sie dazu die Herzen von 13 Hexen. Glücklich ist sie damit nicht, doch sie will alles tun, um ihre...

Weiterlesen

Magische Geschichte

Zum Inhalt:
Darcia hat nur ein Ziel und zwar ihre Schwester aus dem Jenseits zurück zu holen. Dazu muss sie aber zur Herrin der Wicked werden. Dazu muss sie aber dreizehn Hexern töten und so jagt sie in den Straßen von New Orleans. Schließlich schließt sie einen Pakt mit Valens und  nun sind ihre Schicksale auf gedeih und Verderb miteinander verbunden. 
Meine Meinung:
Das ist so ein Genre, dass ich nicht sehr häufig lese, aber ab und an muss man auch mal neues probieren und...

Weiterlesen

Spannend, aber es dauert

Darcia, die ausgestoßene und verbannte Hexia will Lady oft he Wicked werden. Dafür muss Sie ein Ritual durchführen, das sie viel Böses tun lässt. Valence, der flüchtige und verfluchte Prinz will den Fluch von sich nehmen lassen und sucht dafür Darcia auf. Die beste Fluchbrecherin und seine letzte Hoffnung. Und dann haben wir da noch Val, die erst relativ spät dazukommt. Sie war Vals beste Freundin und nun ist sie eine der besten Stadtwachen Babylons. Nun sind die 3 Schicksale miteinander...

Weiterlesen

Konnte nicht ganz überzeugen

Bereits das wunderschöne Cover hat mich auf das Buch neugierig gemacht. Auch der Klappentext hat mir zugesagt, sodass ich dieses Buch unbedingt lesen wollte.

Die Protagonisten im Buch haben mir gut gefallen. Vor allem Darcia ist mir sympathisch gewesen. Sie ist unkompliziert und hält an ihrem Ziel fest. Außerdem hat sie einen echt coolen Freund, hierbei handelt es sich um einen Troll. Die Idee hat mir besonders gut gefallen.

Die Welt, die die Autorin aufgebaut hat ist...

Weiterlesen

toller, magischer Auftakt um Darcia, Ruth und Valens

Laura Labas – Lady of the wicked

 

Die Hexia Darcia Bonnet muss, um ihre Schwester zu retten, die Macht der Wicked an sich bringen. Doch dafür muss sie einen dunklen Pfad beschreiten und dreizehn Hexen töten. Es passt ihr also gar nicht als der gutaussehende aber verfluchte Valens in ihrem Haus steht und sie bittet den Fluch von ihr zu nehmen. Als Darcia ihn abweist erweist sich Valens als findig und vor allem nicht gewillt, eine Abfuhr hinzunehmen.

Als die beiden dann...

Weiterlesen

Düstere Hexengeschichte

Darcia Bonnets Ziel ist es, Herrin der Wicked zu werden. Dann kann sie ihre Schwester aus dem Jenseits wieder zurückzuholen. Allerdings muss sie dafür dreizehn Hexen töten. Auf ihrer Jagd nach den Herzen der Hexen kommt ihr Valens Mariquise dazwischen. Auf ihm lastet ein grausamer Fluch, und er bittet Darcia, ihn davon zu befreien. Noch ahnen die beiden nicht, wie eng ihr Schicksal miteinander verknüpft ist.

Düster ist diese Geschichte, Darcia erzählt ihren Anteil daran voller...

Weiterlesen

Super

Bin noch mittendrin aber bis jetzt gefällt es mir ganz gut.

Magie Spannung Humor und liebe... alles in guter Dosierung enthalten. 

Weiterlesen

Gut gestartet, am Ende wird es hektisch

Der Roman „Lady oft the Wicked – Das Herz der Hexe“ von Laura Labas ist der erste Teil einer Dilogie und sollte unbedingt in der richtigen Reihenfolge gelesen werden. Der zweite Teil erscheint im Dezember 2021.

Darcia ist aus der Schattenstadt Babylon verbannt worden und lebt nun in New Orleans. Sie arbeitet als Fluchbrecherin, doch ihr oberstes Ziel ist es die Herrin der Wicked zu werden. Dies kann sie nur werden, wenn sie ein Ritual vollendet, das unter anderem verlangt 13 Hexen zu...

Weiterlesen

Hatte mir etwas mehr erhofft!

Darcia Bonnet wurde vor drei Jahren aus der Schattenstadt Babylon nach New Orleans verbannt, wo die Hexia als Fluchbrecherin arbeitet und nebenbei danach strebt, zur neuen Herrin der Wicked zu werden.
Doch auf dem Weg zu ihrem Ziel kommt ihr der Hexer Valens in die Quere, der verflucht wurde und von Darcia möchte, dass sie den Fluch bricht.

"Das Herz der Hexe" ist der Auftakt von Laura Labas Lady of the Wicked Dilogie, der aus den wechselnden Ich-Perspektiven von Darcia Bonnet...

Weiterlesen

Anfangs hatte ich mit der Geschichte ein paar Startschwierigkeiten, die sich dann aber legten.

Ich habe mich sehr über den Titel "Lady of the Wicked – Das Herz der Hexe" von Laura Labas gefreut, welcher mir in Form eines Hörbuchs über Netgalley vom Hörbuch Hamburg OSTERWOLDaudio Verlag als kostenfreies Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde. Vielen lieben Dank dafür an dieser Stelle, selbstverständlich wird meine Meinung zum Buch dadurch in keiner Weise beeinflusst.
Hierbei handelt es sich um mein erstes Werk der Autorin, welches den Auftakt einer neuen Reihe darstellt...

Weiterlesen

…atemberaubend, magisch, vereinnahmt & mit spannungsgeladener Entwicklung…

Ich liebe es in einer hart erkämpften Persönlichkeit, ihren Zielen, der Vielfalt der magischen Wesen, ihrer Kraft und Stärke als auch dem genialen Setting von New Orleans zu verlieren.

Dies passiert mit einem Werk von Laura Lablas sehr schnell, die Autorin schafft einen rasenden Handlungsstrang, mit steigerten Lesefluss, der einen nicht mehr los lässt.

Was natürlich auch an dem Schreibstil lag; locker und leicht als auch gefühlvoll, fesselnd, bildlich und humorvoll zu gleich....

Weiterlesen

Ganz nett.

Prinzipiell eine geniale Geschichte. Hier möchte ich bemängeln, was ich bereits bei "Game of Blood" bemängelt habe. Mir fehlte der Gegenpart. Es wird aus drei Perspektiven erzählt. Val und Darcia interagieren miteinander und interpretieren die Mimik des anderen. Dies fühlte sich mehr als einmal falsch an. Ich weiß nicht wie ich es erklären soll. Es passte eben nicht und nirgendwo wird aufgeklärte, warum derjenige so reagierte. Nicht wirklich tragisch, aber für mich fühlte es sich eben unrund...

Weiterlesen

Düstere Hexe in den Straßen von New Orleans

Inhalt: Um ihre Schwester aus dem Jenseits zu zuholen, muss Darcia Bonnet zur Herrin der Wicked werden, doch das hat seinen Preis. Um ihr Ziel zu erreichen muss sie dreizehn Hexen töten und die jagt sie in den Straßen von New Orleans, bis ihr Valens Mariquise in die Quere kommt. Er wird von einem grausamen Fluch verfolgt und Darcia scheint sein einziger Ausweg zu sein, darum schließen die beiden einen Pakt, doch müssen sie bald erkennen, dass ihr Schicksale verknüpft sind.

Meine...

Weiterlesen

Mordshexe

Als erstes fällt das wunderschöne Cover ins Auge. Zusammen mit dem Klappentext wird man einfach sehr neugierig auf dieses Buch.
Ich finde, besonders Leser, die sich gerne in andere Welten versetzen lassen, werden sich hier wohlfühlen. Es geht direkt schon sehr anschaulich los, denn man wird in das quirlige Leben von New Orleans geworfen und lernt viele Arten von magischen Wesen kennen. 
Die beiden Hauptfiguren, Darcia Bonnet und Valens Mariquise, kommen beide ursprünglich aus...

Weiterlesen

Wunderschönes Cover bei mittelmäßigem Inhalt

„Lady of the Wicked“ springt mit seinem tollen Cover sofort ins Auge. Aber auch inhaltlich muss sich die Geschichte nicht verstecken. Mit reifen und erwachsenen Charakteren werden wir in New Orleans auf die Spuren von Hexen und anderen übernatürlichen Wesen geschickt.

Darcia ist eine Hexia, also halb Mensch und halb Hexe und hat ihre Fähigkeit in der Fluchbrecherei. Sie spürt Fluche, kann diese bei sich und anderen Personen brechen aber auch selbst welche verbreiten. Daher wird sie...

Weiterlesen

Ein packender Auftakt

Ich liebe die Geschichten aus der Feder der Autorin und beim Thema Hexen kann ich nicht nein sagen. Allein das Cover sieht einfach so genial aus und lässt alles andere verblassen. Deswegen habe ich das Hörbuch auf Bookbeat hören wollen. Was soll ich sagen, Laura Labas hat damit etwas völlig Aufregendes erschaffen, dass ich jedem Fantasy Fan ans Herz legen möchte.

Darcia möchte zu Herrin der Wicked werden und damit ihre Schwestern aus dem Jenseits zurückholen. Sie ist für mich eine...

Weiterlesen

Starke Antiheldin und geniales Setting

Fantasybücher über Hexen habe ich tatsächlich noch gar nicht so oft gelesen, weshalb "Lady of the wicked" eine schöne Abwechslung dargestellt hat. Der Schreibstil der Autorin hat mir gut gefallen. Er ist abwechslungsreich, bildlich und sehr locker und flüssig zu lesen. Sie beschreibt die erschaffene Welt sehr gut, sodass man beim Lesen richtig schön eintauchen kann. Einige Dinge waren aber noch nicht ganz verständlich, sodass ich darauf hoffe, dass im zweiten Teil dazu mehr erzählt wird....

Weiterlesen

Fantasy vom Feinsten - Mystisch, fesselnd und dramatisch

Meine Meinung

Das Buch hat mich von Anfang an direkt angesprochen, vor allem das Cover war direkt ein Hingucker und der Klappentext klang super spannend. Ich musste dieses Buch einfach lesen.

Cover

Ich bin so wahnsinnig verliebt in dieses Cover, ich könnte es die ganze Zeit angucken, es ist ein absolutes Highlight. Vor allem die Schlange die im Hintergrund versteckt ist in den Grün Tönen, macht wirkich was her. Durch die goldene Schrift und die goldenen hervorgehobenen...

Weiterlesen

hat genau meinen Geschmack getroffen

Die Hexe Darcia setzt alles daran, die Herrin von Wicked zu werden. Dafür geht sie buchstäblich über Leichen, denn sie benötigt die Herzen von dreizehn Hexen, um dann ein Ritual durchzuführen. Sie steht kurz vor der Erfüllung dieses Wunsches, ihr fehlt nur noch ein Herz, dann kann sie endlich ihre geliebte Schwester aus dem Jenseits holen. Als sie den Fluch von Valens Mariquise brechen soll, setzt das eine Reihe von Dingen in Gang, die ihrem Vorhaben in die Quere kommen.

Bei diesem...

Weiterlesen

Spannender Auftakt!

Schon beim Aufklappen des Buches hat es mich durch die wunderschöne Innengestaltung und natürlich das Cover in den Bann gezogen. Glücklicherweise war hier nicht nur das äußere überzeugend, sondern auch der Inhalt des Buches. 

 

Der Roman beginnt direkt mitten im Geschehen und die Leser*innen lernen Darcia kennen, der nur noch das Herz einer Hexe fehlt um zur Herrin der Wicked zu werden. Sie lebt im New Orleans der Menschen, nachdem sie aus der magischen Schattenstadt Babylon...

Weiterlesen

Ein genialer Fantasy-Roman

Ich lese neben Thrillern und Kriminalromane sehr gerne Fantasy-Bücher. Der Fantasyroman „Lady of the Wicked“ konnte mich durch die geniale Cover-Gestaltung sowie den Klappentext inspirieren, ihn zu lesen. So kann ich schon mal vorab sagen: Für mich persönlich war es abseits einer Kleinigkeit ein geniales Fantasy-Highlight.
In diesem Roman begegnen wir Darcia, die sich zur Aufgabe gemacht hat, die Herrin der dunklen Hexenseelen zu werden, damit sie ihre Schwester aus dem Jenseits holen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
416 Seiten
ISBN:
9783492706414
Erschienen:
2021
Verlag:
Piper
8.07143
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 44 Regalen.

Ähnliche Bücher