Rezension

Schade das es keine Fortsetzung geben wird.

Tschick - Wolfgang Herrndorf

Tschick
von Wolfgang Herrndorf

Bewertet mit 5 Sternen

Den dieses Buch hat mir heitere Stellen geboten, hatte aber auch seine, für mich Traurigen Momente. Ich hätte gerne noch ein Buch in der Art vom Autor gelesen, was sich aber ja leider nicht machen lässt, da der Autor verstorben ist. Das Buch sollte man gelesen haben und der eine oder andere dann vielleicht auch mal drüber nachdenken, ob er nicht mit dran beteiligt ist, das sein Kind sich den falschen Umgang sucht. Den auch "große" Kinder können sich alleingelassen fühlen.

Kommentare

jasimaus123 kommentierte am 18. Oktober 2013 um 21:36

Das Buch hört sich sehr interessant an und ich hab schon einiges an guten Meinungen darüber gehört. Selbst hab ich es aber noch nicht gelesen. (:

Lg.

bias_wauzi94 kommentierte am 26. Dezember 2013 um 12:46

Also ich fand das Buch nicht schlecht keine Frage aber ich bin ehrlich gesagt froh das es auch mal Bücher gibt die keine Reihe / Trilogie oder sonstiges ist, das es auch mal ein Einzelhand gibt! Und ich wüsste auch nicht was man da noch fortführen könnte ?! Das Buch ist meiner Meinung nach abgeschlossen.

Dieses ist meiner Meinung nach der Klassiker der Zukunft