Buch

Blutdämmerung - Rainer Löffler

Blutdämmerung

von Rainer Löffler

Der Himmel ist blau, die Sonne brennt, das Wasser im See schimmert türkis. Im nahe gelegenen Wäldchen singen die Vögel. Unter Wasser dann: Stille. Kühle. Frieden. §
Ewiger Frieden.

Nicht zum ersten Mal wird Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, nach Köln beordert. Im See am Ginsterpfad wurde von Hobbytauchern eine Leiche entdeckt - eine junge Frau, gekleidet wie für eine Hochzeit. Und sie war nur die erste. Nun sind es schon fünf - fünf tote Bräute. Was ihnen angetan wurde, ist so verstörend, dass es nicht an die Öffentlichkeit dringen darf ...
Der zweite Fall von Fallanalytiker Martin Abel

Rezensionen zu diesem Buch

Das Grauen!

 

Auch der zweite Roman um Fallanalytiker Martin Abel hat mir wieder von der ersten bis zur letzten Seite gefallen. Löffler konnte die Spannung von Anfang an hoch treiben und dann dort halten. Irritiert hatte mich nur Kurzfristig, dass der Täter offensichtlich schon schnell bekannt war. Aber durch die vielschichtigen Ermittlungen kamen immer wieder Zweifel auf, was mich sehr fesselte.

Die etwas speziellen Charaktere von Martin Abel und Hannah Christ, sowie ihre komplizierte...

Weiterlesen

Nasses Grab

Bei einem illegalen Tauchgang entdecken zwei junge Leute in einem See in Köln fünf tote Frauen im Brautkleid, denen die Füße fehlen. Die Kölner Polizei bittet den LKA-Fallanalytiker Martin Abel um Hilfe. Als ein weiteres Mädchen verschwindet, müssen die Ermittlungen schneller voran gehen. Abel ist unter Druck, die Hintergründe der Morde aufzudecken.

Der zweite Fall für Martin Abel … und wieder ist es ein blutiger Mörder, der in Köln sein Unwesen treibt, was die Ermittlungen sehr...

Weiterlesen

Weniger Privates wäre gut gewesen...

Zwei junge Studenten, die in einem Baggersee tauchen ,entdecken einen grausigen Fund. In diesem See wurden fünf junge Frauen in Folie eingewickelt und versenkt.Das Polizeipräsidium Köln-Kalk steht Kopf! Welcher Serientäter war da am Werk und wie hat er es geschafft die jungen Frauen unbemerkt zu versenken? Martin Abel und Hannah Christ, die nicht nur privat verhandelt sind,ermitteln auf Hochtouren. 

Dies ist der zweite Fall von Abel und Christ. Da doch allerhand Details zu der...

Weiterlesen

Die Bräute ohne Füße...

Martin Abel ist ein begnadeter Fallanalytiker - der beste jedenfalls beim Stuttgarter LKA. In aussichtslosen Fällen wird er hinzugezogen, und nun ereilt ihn bereits zum zweiten Mal ein dringender Ruf aus Köln. Wieder ist es Kommissar Greiner, der Abels Dienste in Anspruch nehmen wil, denn erneut erschüttert eine unglaubliche Mordserie die Stadt. In einem abgelegenen See wurden gleich fünf Leichen junger Mädchen gefunden - alle im Brautkleid. Und alle ohne Füße.

Während Martin Abel...

Weiterlesen

"Versenkte Todesbräute! Eigenbrötler Abels zweiter Fall!"

Cover:
Ein ruhiger See in einem Naturschutzgebiet. Wunderschön. Ein Ort der zum Verweilen einlädt.
Die Farben Grün und Gelb bestimmen das Cover. Es wurde passend zum zweiten Fall von Martin Abel gewählt.

Inhalt:
Ein ruhiges und abgelegenes Naturschutzgebiet an einem herrlichen Sommertag. Ein See angenehm temperiert, dazu umgeben von Wäldern. Ein Ort, perfekt für ein Date.
Enge Taucherkleidung, die nur noch wenig Raum für Fantasien lassen und dann... Abtauchen...

Weiterlesen

Spannender Pageturner

4.5

Wieder habe ich mit Entsetzen festgestellt wie viel Zeit vergangen ist seit ich den ersten Band in der Martin Abel Reihe gelesen habe und wie lange das Buch auf meinem Sub lag. 

Wie auch der erste Teil war "Blutdämmerung" ein sehr spannender Pageturner, der mich sehr schnell in seinen Bann gezogen und ich konnte das Buch nur sehr schwer aus der Hand legen. Der Spannungsbogen war für mich dauerhaft vorhanden und der Fall konnte mich immer wieder überraschen. Der Fall war...

Weiterlesen

Ein Thriller der einem unter die Haut geht und man trotzdem nicht aufhören kann zu lesen. Ein MUSS für jeden Thriller-Fan.

Nicht zum ersten Mal wird Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, nach Köln beordert. Im See am Ginsterpfad wurde von Hobbytauchern eine Leiche entdeckt – eine junge Frau, gekleidet wie für eine Hochzeit. Und sie war nur die erste. Nun sind es schon fünf - fünf tote Bräute. Was ihnen angetan wurde, ist so verstörend, dass es nicht an die Öffentlichkeit dringen darf ...(Klappentext)

                                    ----------------------------

Dies ist der 2....

Weiterlesen

Sehr gelungene Fortsetzung

Der zweite Fall von dem eher eigenbrötlerischen Fallanalytiker Martin Abel hat es auch wieder in sich. Neben diversen privaten Problemen, hat sein neuester Fall ihn derart berührt und im Griff, dass man gar nicht anders kann, als mit ihm und seiner Partnerin Hannah mit zu fiebern. Und das tat ich, mit jeder umgeblätterten Seite wurde es schwieriger, das Buch beiseite zu legen. Die Handlung ist spannend aufgebaut und zieht einen immer mehr in den Bann, so dass einen die Wendungen und...

Weiterlesen

Blue Monday

Einen blauen Montag hat Martin Abel nicht, nachdem er nach seinem letzten Fall erstmal Erholung brauchte, wird er nun dringend wieder in Köln gebraucht. Dort haben junge Taucher zufällig zwei Leichen entdeckt, die in einem See versteckt waren. Junge Frauen, ermordet und verstümmelt, unklar ist zunächst, was ihnen vor ihrem Tod angetan wurde und was danach. Mit Feuereifer ist Abel bei der Sache. So ein Mörder hört nicht auf. Es gilt, weitere Taten zu verhindern. Schwierig gestaltet sich auch...

Weiterlesen

superspannend

In einem See finden Taucher mehrere verpackte Frauenleichen, die Brautkleider anhaben, aber keine Unterwäsche. Und noch etwas fehlt.... Der Mörder hat allen die Füße abgeschnitten. Genauere Untersuchungen zeigen, dass die Füße nicht einfach entfernt wurden. An den Stümpfen ist eine Linie, als wäre etwas mit den Füßen gemacht worden, während die Frauen noch lebten...

 Sehr spannend, sehr gute Charaktere und eine sehr böse, gemeine Nebenfigur (der neue Freund der Ex-Frau des Ermittlers...

Weiterlesen

Der zweite Fall von Fallanalytiker Martin Abel

 Inhalt:

 Der Himmel ist blau, die Sonne brennt, das Wasser im See schimmert türkis. Im nahe gelegenen Wäldchen singen die Vögel. Unter Wasser dann: Stille. Kühle. Frieden.
 Ewiger Frieden.

 Nicht zum ersten Mal wird Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, nach Köln beordert. Im See am Ginsterpfad wurde von Hobbytauchern eine Leiche entdeckt - eine junge Frau, gekleidet wie für eine Hochzeit. Und sie war nur die erste. Nun sind es schon fünf - fünf tote...

Weiterlesen

Rainer Löffler ist für einen Thrillerfan ein MUSS!

Nachdem Martin Abel den “Blutsommer” überstanden hat, wartet hier schon sein nächster Fall auf ihn. Da “Blutdämmerung” der zweite Teil der Reihe rund um den Fallanalytiker ist, werde ich in dieser Buchbesprechung die Dinge auslassen, die den ersten Teil spoilern könnten.

Ein neuer Serienkiller terrorisiert Köln. Ein junges Pärchen entdeckt beim Tauchen in einem Naturschutzgebiet einige fest verschnürte Bündel, in denen jeweils eine magere, tote Braut ohne Füße steckt. Wenig später ist...

Weiterlesen

Fallanalytiker Abel erneut auf Mörderjagd

Durch Zufall macht ein Pärchen beim Tauchen in einem See eine verstörende Entdeckung. Die Leichen von fünf fest in Folie eingewickelten, verstümmelten Bräuten lassen auf einen extrem psychopathischen Mörder schließen. Ein Fall für den Stuttgarter Fallanalytiker Martin Abel und seine Partnerin Hannah Christ, die umgehend den Kölner Kollegen unterstützend zur Seite eilen. Die Ermittlungen ergeben Erschütterndes und schon wieder wurde ein junges Mädchen entführt. Ein Wettlauf mit der Zeit...

Weiterlesen

Toller Thriller, nur die Spannung fehlt ein bisschen...

Klappentext:
Der Himmel ist blau, die Sonne brennt, das Wasser im See schimmert türkis. Im nahe gelegenen Wäldchen singen die Vögel. Unter Wasser dann: Stille. Kühle. Frieden. 
Ewiger Frieden.
Nicht zum ersten Mal wird Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, nach Köln beordert. Im See am Ginsterpfad wurde von Hobbytauchern eine Leiche entdeckt – eine junge Frau, gekleidet wie für eine Hochzeit. Und sie war nur die erste. Nun sind es schon fünf - fünf tote...

Weiterlesen

Spannend bis zum Schluss

Sommer in Köln. In einem Baggersee im Naturschutzgebiet macht ein tauchendes Pärchen eine grausige Entdeckung. Mehrere tote Bräute, denen die Füße fehlen. Wer sich gerne in die Gedankenwelt von Serientätern vertieft und einen spannenden Thriller sucht, sollte zugreifen.

Mir hat Rainer Löfflers erstes Buch „Blutsommer“ gut gefallen. Also bin ich an sein zweites „Blutdämmerung“ mit hohen Erwartungen heran gegangen und wurde nicht enttäuscht. Es gibt so viele Bücher zum Thema...

Weiterlesen

Nach Blutsommer etwas enttäuschend

Ein neuer Fall für Fallanalytiker Martin Abel: Nach seinem letzten erfolgreichen Fall bei der Kölner Kripo wird Abel erneut von den Kölner Kollegen um Hauptkommissar Greiner um Hilfe gebeten. An seiner Seite steht erneut Hannah, die mittlerweile Abels Freundin ist. 

Mehrere Leichen werden in einem See versenkt gefunden. Sie tragen alle Brautkleider und es fehlen ihnen die Füße. Die Kölner Kollegen stehen vor einem Rätsel. Abel begibt sich auf die Suche nach dem Mörder, wobei er sich...

Weiterlesen

wieder mal der Hammer

In Köln ist alles ruhig, Ruhe und Frieden. Unter Wasser ist es wirklich Still, kühl, frieden, ewiger Frieden.

Nicht zume rsten Mal wird Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, nach Köln beordert. Im See am Ginsterpfad wurde von Hobbytauchern eine Leiche entdeckt. Eine junge Frau, gekleidet wie für eine Hochszeit wurde ermordet. Und sie war nicht die erste. Aus dem See werden fünf weitere Frauen gefischt, alle tote Bräute. Was ihnen angetan wurde, ist so verstörend,...

Weiterlesen

Abel ist zurück und hat Spannung im Gepäck

Wie alle Fans von "Blutsommer" habe ich gespannt auf die Rückkehr von Martin Abel gewartet! Der Fallanalytiker ist nicht das, was man umgänglich nennen würde, sondern ein Eigenbrötler und Einzelgänger, aber sowohl dies, als auch sein Temperament, das er meist im falschen Moment nicht zügeln kann, machen ihn mir so sympathisch. Bekanntermaßen favorisiere ich ja Ermittler mit Ecken und Kanten und davon präsentiert Abel auch in "Blutdämmerung" mehr als genug.

Auch wenn es natürlich für...

Weiterlesen

Der Autor zeigt uns wieder, wie tief die menschlichen Abgründe sein können....

Kurzbeschreibung:

Der Himmel ist blau, die Sonne brennt, das Wasser im See schimmert türkis. Im nahe gelegenen Wäldchen singen die Vögel. Unter Wasser dann: Stille. Kühle. Frieden. Ewiger Frieden. Nicht zum ersten Mal wird Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, nach Köln beordert. Im See am Ginsterpfad wurde von Hobbytauchern eine Leiche entdeckt – eine junge Frau, gekleidet wie für eine Hochzeit. Und sie war nur die erste. Nun sind es schon fünf - fünf tote Bräute....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
416 Seiten
ISBN:
9783499266928
Erschienen:
Juli 2014
Verlag:
Rowohlt TB.
8.78125
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (32 Bewertungen)

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 78 Regalen.

Ähnliche Bücher