Buch

Hasta La Pista: Wo die Liebe hinfährt - Sophia Monti

Hasta La Pista: Wo die Liebe hinfährt

von Sophia Monti

“Man fliegt regelrecht durch die Seiten und kommt aus dem Lachen nicht mehr heraus.“ - "Genau das richtige Buch um schlechte Laune zu vertreiben.“ - "Ich bin begeistert.“ - "Ein schnelles, humorvolles Buch für zwischendurch“ - "Eine lustige Liebesgeschichte mit interessanten Charakteren und eine tolle Reise in den Süden!“ - „ Für Alle die ...

Rezensionen zu diesem Buch

Auswandern mit Hindernissen und viel Liebe

Für Anja läuft momentan alles schief, der Freund geht fremd, Mobbing in der Arbeit und die Nachbarn sind auch nur noch nervig. Als ihr Ex Jan auswandert, fährt sie einfach mit nach Spanien - ihr Traumland. Dort begegnet sie vielen, "interessanten", ausgeflippten, herrlich unangepassten Leuten. In Spanien liegt nicht nur der Orangen- und Lavendelduft in der Luft, sondern es gibt dort auch jede Menge Amor. Dieses Zitat aus dem Buch beschreibt ziemlich toll Anja's Gefühle: "Gegen meinen Willen...

Weiterlesen

leichte Sommerlektüre über Liebe, Hass, Freundschaft

Inhalt: Anja wird von ihrem Freund Andy verlassen und "feiert" dies mit ihrer besten Freundin. Als kurz darauf ihr bester Kumpel Jan - ebenfalls ein Verflossener - mitteilt, dass er nach Südspanien fahren und vorerst nicht zurückkehren wird, beschließt Anja in einer Nacht und Nebel Aktion, dass sie ihm Gesellschaft leisten will, zumindest für einen Teil seiner Reise. So verstaut sie in den nächsten 8 Tagen ihr Leben, kündigt die Wohnung und bricht alles ab. ...
Während der Fahrt...

Weiterlesen

Eine humorvolle Liebesgeschichte

Anja ist mit ihrem Leben unzufrieden. Erst erfährt sie, dass ihr Freund Andy sie betrogen hat, dann das ihre Arbeitskolleginnen Anja's Karriere behindern und die Nachbarschaft spioniert auch noch hinter ihr her. In dem ganzen durcheinander taucht ihr Exfreund Jan auf mit dem sie immer noch freundschaftlich verbunden ist. Jan erzählt Anja, dass er sich dieses Jahr ein Jahr Auszeit in Spanien nehmen will. Ausgerechnet Spanien indem sich Jan und Anja kennen und lieben gelernt hatten. Anja...

Weiterlesen

Nettes Buch perfekt für zwischendurch

Inhalt: 
Wäre Auswandern nicht DIE perfekte Lösung, um den fremdgehenden Geliebten, Mobbingfrust bei der Arbeit und fiese NSA-Nachbarn auf einen Schlag loszuwerden? Als Anjas Ex Jan mit einem klapprigen Wohnmobil gen Spanien aufbricht, fährt sie kurzerhand mit. Und dank der unwiderstehlichen Romantik eines Lavendelfelds landet sie erneut in Jans Schlafsack ... Vor Ort stellen sich den beiden Reisenden allerdings jede Menge Hindernisse in den Weg – Anjas Ex Andy inklusive. Anja ist hin...

Weiterlesen

Zweite Chance für die Liebe in Spanien?

Inhalt:
Anja trennt sich von ihrem Freund Andy, da er fremdgegangen ist. Weil ihr alles zu viel wird und sie erfährt, dass ihr Ex - Freund Jan sich ein Jahr Auszeit in Spanien nehmen will, beschließt sie sich ihm anzuschließen. So kann sie Andy, dem Mobbingfrust am Arbeitsplatz und ihren neugierigen Nachbarn gleichzeitig entfliehen. Sie will für immer in Spanien bleiben.
Doch auch dort ergeben sich einige Schwierigkeiten. In einem Lavendelfeld landet sie plötzlich wieder...

Weiterlesen

Wunderschöne Liebesgeschichte

Anja, die Protagonistin des Buches ist genervt vom Job, Kolleginnen neiden ihr jeden Erfolg, von schnüffelnden Rentnernachbarinnen, dem Lover, der fremdgeht und von dem sie sich getrennt hat , kurz gesagt, sie hat einfach die Nase voll.
Als ihr Exfreund Jan ihr erzählt, dass er ein Sabbactial in Spanien verbringen wird, bevor im Job neue Herausforderungen anstehen und er seine neue „Liebe“ heiraten wird, trifft sie eine ad hoc Entscheidung, sie kündigt Job und Wohnung, verschenkt ihre...

Weiterlesen

Alte Liebe rostet nicht

Anja hat sich von ihrem Freund Andy getrennt, nachdem sie erfahren hat das der sie betrügt. Ich Ex-Freund Jan berichtet ihr, das er ein Jahr lang mit dem Bully durch Spanien reisen will um sich selbst zu finden. Anja beschließt daraufhin ihn zu begleiten und stellt Jan vor vollendete Tatsachen. Beide kommen sich auf ihrem Trip wieder näher und das Chaos nimmt seinen Lauf...

Ein turbolenter, humorvoller Roman mit Höhen und Tiefen. An einigen Stellen zieht sich die Handlung zwar in die...

Weiterlesen

Reise nach Spanien für Zwischendurch

Anja scheint vom Glück verlassen worden zu sein. Nicht genug, dass sich ihr Freund Kieran von ihr getrennt hat, wird sie auch noch auf der Arbeit und von ihren Nachbarn gemobbt. Als sie erfährt, dass ihr Exfreund Jan für ein Jahr mit dem Bully durch Spanien reisen möchte, schmeißt sie kurzerhand alles hin und fährt mit.

Ich konnte mich sehr leicht in den Roman einfinden, der Sprachstil war leicht und locker zu lesen. Jedoch gab es mitunter ein paar Längen und an anderen Stellen ging...

Weiterlesen

Lustig, spannend!

Erst einmal vielen Dank, dass ich das Buchals Rezensionsexemplar vorab lesen durfte! Das Cover passt zum Buch und wirkte auf mich auf den ersten Blick ansprechend. 

Kurz zum Inhalt / Klappentext: 

Wäre Auswandern nicht DIE perfekte Lösung, um den fremdgehenden Geliebten, Mobbingfrust bei der Arbeit und fiese NSA-Nachbarn auf einen Schlag loszuwerden?
Als Anjas Ex Jan mit einem klapprigen Wohnmobil gen Spanien aufbricht, fährt sie kurzerhand mit. Und dank der...

Weiterlesen

Herrlich witzig

Das Cover ist witzig gestaltet und lässt einen Lesespaß erhoffen, der dem Leser oft ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern soll. Die Erwartungen werden in dem Buch „Wo die Liebe hinfährt" voll und ganz erfüllt. Anja und Andy, Anja und Jan, Jan und Marcella...wie wird es weitergehen. Anja bricht in Frankfurt ihre Brücken ab, nachdem sie erfahren hat, dass Andy sie betrügt. Mit ihrem Ex- Freund Jan begibt sie sich quasi auf eine Aussteigertour nach Spanien sich um dort eine Auszeit zu gönnen. Doch...

Weiterlesen

Anja in Spanien

Allgemein: Das Cover finde ich wunderschön gestaltet. Es ist peppig, fröhlich, freundliche und ansprechend. Der Titel ist passend zum Inhalt und ebenso ansprechend gewählt. Der Schreibstil ist gut, bis auf einige Rechtschreibfehler.

Meinung: Ich habe mich leicht in die Geschichte hinein gefunden. Mit Anja konnte ich zwar sympathisieren, doch ich konnte mich nicht in sie hinein versetzen. Daher habe ich alles etwas distanziert gelesen. Auch mit den anderen Charakteren konnte ich mich...

Weiterlesen

Nette Geschichte für zwischendurch

Ich habe schnell in die Geschichte reingefunden. Der Schreibstil ist einfach, locker und schnell zu lesen. Hasta La Pista ist also das perfekte Buch für zwischendurch, da die Seiten nur so dahin fliegen.
Anja als Protagonistin war mir von Anfang an sympatisch. Sie ist chaotisch und spontan, so dass sie in einige Fettnäpfchen tritt. Aber solche Figuren mag ich in Chick-Lit Romanen sehr gerne. Mit Jan hingegen hatte ich dann schon eher Schwierigkeiten. Er ist zwar lieb und nett, aber...

Weiterlesen

etwas albern, aber ganz nett

Der Beginn des Romans hätte mich beinahe davon abgehalten, weiter zu lesen. Die ganze Szenerie war mir zu albern und unnatürlich, doch zum Glück habe ich es zusammen mit Anja und Jan bis nach Spanien geschafft. Relativ schnell nämlich ändert sich der Erzählstil zu einer locker leichten Liebesromanze, die auch atmosphärisch schön die Stimmung der Reise durch die Lavendelfelder Frankreichs einfangen kann.
Anja wird von ihrem aktuellen Lover schmählich betrogen, die Kollegen mobben und...

Weiterlesen

Kein wirklicher Roadtrip

INHALT
Anja aus Frankfurt braucht dringend einen Tapetenwechsel. Auf der Arbeit wird sie gemobbt und vom Dauerstudentfreund betrogen. Da trifft es sich gut, dass ihr Ex und nun bester Freund Jan ein Sabbatical in Spanien plant. Anja schließt sich ihm einfach an und findet am Ende die wahre Liebe oder so ähnlich... :-)

MEINUNG
Sophia Montis Geschichte wurde als witzig-rasanter Roadtrip angepriesen, der allerdings schon nach dem ersten Halt auf dem spanischem Festland -...

Weiterlesen

Ja, nein, oder vielleicht doch?

Inhalt:
Anja hat sich gerade von ihrem Freund Andy getrennt, da dieser sie mit Gloria betrogen hat. Ihre beste Freundin, die Rechtsanwältin Tine, versucht Anja auf andere Gedanken zu bringen und sie zu trösten. Dann offenbart Anjas Ex und nun platonischer Freund Jan ihr, dass er mit seinem Bulli für ein Jahr auf große Fahrt quer durch Spanien geht. Und Anja? Die beschließt spontan mit Jan mitzugehen. Was hält sie denn schon in ihrer Kelkheimer Wohnung mit den NSA-Nachbarn?! Und auf die...

Weiterlesen

schöne, chaotische Liebesgeschichte

Sophie Monte – Hasta la Pista

 

Von ihrem Freund Andy betrogen, von ihrem Chef degradiert, von den Kolleginnen gemobbt, von der Vermieterin runtergeputzt und von den Nachbarn ausspioniert geht Anjas Leben gerade den Bach herunter. Wie passend das Jan, ihr bester Freund und eine fünf Jahre zurückliegende Beziehung, sich gerade eine Auszeit genommen und nach Spanien reisen will. Anja nutzt die Gelegenheit, gibt ihr Leben in Deutschland auf und hängt sich an Jan, der noch mal ein...

Weiterlesen

Eine rasante Geschichte

Klappentext: „Wäre Auswandern nicht DIE perfekte Lösung, um den fremdgehenden Geliebten, Mobbingfrust bei der Arbeit und fiese NSA-Nachbarn auf einen Schlag loszuwerden? Als Anjas Ex Jan mit einem klapprigen Wohnmobil gen Spanien aufbricht, fährt sie kurzerhand mit. Und dank der unwiderstehlichen Romantik eines Lavendelfelds landet sie erneut in Jans Schlafsack... Vor Ort stellen sich den beiden Reisenden allerdings jede Menge Hindernisse in den Weg – Anjas Ex Andy inklusive. Anja ist...

Weiterlesen

Sehr unterhaltsame Auswanderergeschichte

Anja hat sich gerade von ihrem Freund Andy getrennt, da dieser sie mit Gloria betrogen hat. Ihre beste Freundin, die Rechtsanwältin Tine, versucht Anja auf andere Gedanken zu bringen und sie zu trösten. Dann offenbart Anjas Ex und nun platonischer Freund Jan ihr, dass er mit seinem Bulli für ein Jahr auf große Fahrt quer durch Spanien geht. Und Anja? Die beschließt spontan mit Jan mitzugehen. Was hält sie denn schon in ihrer Kelkheimer Wohnung mit den NSA-Nachbarn?! Und auf die Redaktion, in...

Weiterlesen

0815

Ich war gespannt auf die Geschichte. Anja hat eine tiefe Lebenskrise und war mir eigentlich sehr sympathisch in der Leseprobe. Sie wirft alles über Bord um mit ihrem Exfreund, der mittlerweile ihr bester Freund ist, nach Spanien zu fahren und ihr Leben neu aufzubauen.

Natürlich sind da Turbulenzen vorprogrammiert. Zu Beginn haben Jan und Anja eine ganz eigene tolle Dynamik mit ein bisschen Ironie und vor allem viel Ehrlichkeit. Und dann wird irgendwie alles langweilig, die Geschichte...

Weiterlesen

Netter Beziehuns- und Auswandererroman

 

Zum Cover: Flottes und frisches Cover das anspricht. Der Bully, die Frau und die 2 Männer. Alles drauf was drauf gehört.

 

Zur Geschichte: Der Schreibstil der Autorin ist frisch und locker zu lesen. Es haben sich ganz wenige Fehler in den Text geschlichen, die das Lesen aber nicht beeinflussen. Ich bin beim lesen nirgens ins stocken geraten und mit knapp unter 200 Seiten geht das Buch als wunderbare Sommerlektüre durch. Oder auch als Herbstlektüre, wenn man dem...

Weiterlesen

Nett für zwischendurch

~~Anjas Leben läuft grad gar nicht rund, ihr Freund Andi geht fremd, in der Arbeit wird sie gemobbt und die neugierigen Nachbarn machen ihr das Leben auch nicht gerade leichter. Als ihr Exfreund Jan ihr dann erzählt das er ein Jahr Auszeit von der Arbeit nimmt und ein ganzes Jahr mit einem alten Bully durch Spanien reisen wird , nimmt eine Idee in Anjas Kopf Gestalt an. Kurzentschlossen beschließt sie nach Spanien auszuwandern, sie kündigt ihren Job, verschenkt ihre Möbel und sucht einen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783960870869
Erschienen:
Oktober 2016
Verlag:
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
7.73684
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 27 Regalen.

Ähnliche Bücher