Buch

Ashes and Souls - Schwingen aus Rauch und Gold - Ava Reed

Ashes and Souls - Schwingen aus Rauch und Gold

von Ava Reed

Eine Liebe zwischen Tod und Unsterblichkeit
Prag wird die goldene Stadt genannt, doch Mila sieht dort unendlich viel grau. Denn sie hat eine besondere Fähigkeit: Sie kann den Tod vorhersehen. Menschen, die bald sterben werden, verlieren in Milas Augen jegliche Farbe. Verzweifelt versucht sie, diesen Fluch loszuwerden, und gerät dabei in den Kampf zwischen Licht und Dunkelheit. Schnell findet sie heraus, dass Himmel und Hölle ganz anders sind, als sie es sich vorgestellt hat. Für welche Seite wird Mila sich entscheiden?

Ein Ungleichgewicht bedroht die Welt. Eigentlich wird sie durch das Gleichgewicht von Gut und Böse, Licht und Schatten, Menschen und Ewigen zusammengehalten. Die Aufgabe der Ewigen ist es, diese Balance zu bewahren.
Der Ewige Asher ist im Reich der Dunkelheit zu Hause. Normalerweise hält er sich aus den Angelegenheiten der Menschen heraus, bis sein alter Gegenspieler Tariel plötzlich Interesse an einem Mädchen zeigt: Mila. Zunächst nähert Asher sich ihr nur an, um die langersehnte Rache an Tariel zu nehmen. Aber dann entdeckt er, dass Mila besondere Kräfte besitzt. Kräfte, die ein Mensch gar nicht haben sollte. Und schon bald steht Asher vor einer schwierigen Entscheidung: Wird er das Mädchen, das er liebt, beschützen - selbst wenn das die gesamte Welt ins Chaos stürzen könnte?

In dieser mitreißenden Paranormal Romance ab 14 Jahren erzählt Autorin und Bloggerin Ava Reed die Geschichte von engelsgleichen Wesen und einer großen Liebe , die den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse überstehen muss. Der grandiose Auftakt der Ashes and Souls -Dilogie , die Fantasy-Fans in ihren Bann ziehen wird!

Rezensionen zu diesem Buch

Ein großartiger Auftakt der Dilogie

Ava Read hat da eine ganz großartige Reihe geschrieben, die ich innerhalb von einem Tag komplett gelesen habe.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und durch die aufgeteilte Erzählperspektive kann man in alle Welten eintauchen und sich alles sehr gut vorstellen. Davon abgesehen finde ich das Worldbuilding und die Vorstellungen der verschiedenen Dimensionen sehr spannend.

Die Protagonistin Mila hat mich auch sehr überzeugt und ich konnte mich super in sie hineinversetzten, aber auch...

Weiterlesen

Hat mich gefesselt

Von Ava habe ich schon mehrere Titel gelesen. Mein Fazit dazu war immer sehr durchwachsen. Mal war ich super begeistert und dann wieder eher skeptisch. Auch bei "Ashes and Souls" war ich erst vorsichtig mit meiner Euphorie. Der Klappentext haut schon ordentlich rein und kündigt eine super Geschichte an. Doch ich hatte bei diesem Buch starke Anlauf Schwierigkeiten. Bis ca Seite 70 habe ich mich eher durchringen müssen weiterzulesen. Doch dann wurde es wirklich interessant.
Ava hat hier...

Weiterlesen

Licht und Schatten

Mila hat eine besondere Fähigkeit: jeder Mensch, der in naher Zukunft sterben wird, erscheint in ihren Augen grau. Nach dem Tod ihrer Mutter versucht sie ihrer Vergangenheit auf den Grund zu gehen und ihre Fähigkeit den Tod der Menschen zu sehen, loszuwerden. Auf ihrer Suche reist sie nach Prag. Als ihre Kräfte sich weiterentwickeln erringt sie die Aufmerksamkeit der Ewigen, die ihre Kräfte als Verstoß gegen das Gleichgewicht der Welt sehen. Ein Kampf zwischen Licht und Dunkelheit entbrennt...

Weiterlesen

Schöner Schreibstil mit spannender Handlung

Nach dem Tod ihrer Mutter möchte Mila in Prag mehr über sie erfahren. Mit ihrer besonderen Fähigkeit kann Mila Menschen erkennen, die bald sterben werden. Für sie sind diese grau. In Prag trifft sie auf Tariel und Asher, die beide aus einer anderen Welt kommen.

Der Schreibstil von Ava Reed konnte mich auch in diesem Buch wieder ab der ersten Seite überzeugen. Von Anfang an war ich total gefesselt und neugierig, was denn noch alles passieren wird. Die Handlung konnte ich überhaupt...

Weiterlesen

…toller Auftakt, mitreißender & fantasievoll...

Das Cover ist ein Blickfang, wunderschön gestaltet und mit der Skyline sowie den Flügel perfekt in Szene gesetzt, es hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Die Geschichte beginnt mit Mila, die nach ihrer Herkunft sucht, aber doch so viel mehr entdeckt. Ihr Wesen und ihre Gabe bringen sie nicht nur in Gefahr sondern bescheren ihr unerwartete Freunde.

Mila ist zerbrochen, trotz dessen sucht sie voller Stärke nach ihrer Vergangenheit, zeigt sich nicht nur furchtlos als...

Weiterlesen

Die Balance zwischen Gut & Böse

Geheimnisse, Gefahren und jede Menge Fragen.

Genau diese Geheimisse begleiten die 18-Jährige Milena auf ihrer Reise nach Prag.
In die Stadt, in der sie als Kind mit ihrer mittlerweile verstorbenen Mutter gelebt hat.

In dieser Stadt schlummert etwas, spürt Milena.
Etwas dem sie auf den Grund gehen muss.
Dabei hat ihre Mutter sie gebeten vor ihrem Tod sich von der Stadt fernzuhalten.
Der Drang war stärker.

Denn Milena, kurz auch Mila genannt leidet...

Weiterlesen

Ein fieser Cliffhanger

Mila kann den Tod sehen. Menschen, die bald sterben, werden grau. Als ihre Mutter stirbt, kehrt sie nach Prag zurück auf der Suche nach ihren Wurzeln und einer Möglichkeit ihren Fluch loszuwerden.

 

Es ist nicht mein erstes Buch von Ava Reed, doch mein erstes mit Fantasyanteil.

Die Geschichte wird aus verschiedenen Sichten erzählt. Der Prolog aus Tariel’s Sicht hat mich sofort neugierig auf die weitere Geschichte gemacht. Dann habe ich jedoch etwas gebraucht bis...

Weiterlesen

Tolle Idee - viele Fragen bleiben offen

Mila ist nach dem Tod ihrer Mutter auf den Spuren ihrer Vergangenheit. Sie möchte mehr über ihre Kindheit und auch ihre Gabe, den Tod vorherzusehen, wissen. Aus diesem Grund geht sie nach Prag, um dort nach Antworten zu suchen. Ihre Suche wird von den Ewigen durchkreuzt, die sie als Fehler im großen Ganzen definieren. Denn wo es Gut gibt, gibt es auch Böse. Wo Licht ist, ist auch Dunkelheit und wo Menschen sind, sind auch Ewige. Doch wo Mila ist, gibt es keinen Gegenpart. So beginnt der...

Weiterlesen

Es darf kein Ungleichgewicht geben

Dunkelheit und Licht. Gut und Böse. Freud und leid. Für alles gibt es ein Gegengewicht, damit alles im Gleichgewicht bleibt.
Doch mit Mila ändert sich das. Sie stellt ein großes Gleichgewicht und das für beide Seiten. Dabei wollte Mila nur mehr über ihre Herkunft wissen, als sie in Prag ist.
Sie lernt Tariel und seine Freunde Micael und Zech kennen. Wobei mir Zech und Mic direkt sympathisch waren mir ihrer Art. Mit Tariel bin ich nicht so recht warm geworden und hatte ein ungutes...

Weiterlesen

Nie waren die Grenzen zwischen Licht und Schatten größer und erbarmungsloser

Auf die neue Dilogie von Ava Reed hab ich mich einfach bombastisch gefreut, auch wenn ich den Klappentext noch immer nicht kenne.
Es war eine spontane Entscheidung, es sofort zu lesen. Eine bewusste Entscheidung war es hingegen, das es absolut kein zögern gab.
Im Fantasy Genre hab ich momentan etwas Schwierigkeiten. Ashes and Souls haben mir dabei geholfen, diese Schwierigkeiten zu überwinden und wieder diese Intensität, Faszination und Liebe zu empfinden.
Danke dafür....

Weiterlesen

Eine unglaublich tolle Geschichte, mit starken Protagonisten

Diese Geschichte hat mich von Anfang an gepackt. Das was Ava da erschaffen hat, habe ich bisher so noch nicht gelesen. Ich war noch niemals in Prag gewesen, doch konnte ich alles so vor mir sehen, als wäre ich schonmal dort gewesen. Was ich auch gut fand ist, dass man sich nicht schon denken konnte was passieren wird und wie die Geschichte endet. Ich wurde oft überrascht und von der Spannung mitgerissen. Mit vielen hatte ich so wirklich nicht gerechnet. Meine Lieblingsprotagonisten sind...

Weiterlesen

Wunderschön und zauberhaft

Manche Geschichten sind so schön geschrieben und so berührend, dass Worte nicht ausreichen, um all ihre Facetten einzufangen. ‚Ashes and Souls‘ ist für mich eines dieser seltenen Bücher, die einem ein leichtes und beschwingtes Gefühl vermitteln, beim Lesen das Herz wärmen und einen am Ende sprachlos zurücklassen.

 ‚Schwingen aus Rauch und Gold‘ ist der erste Band der ‚Ashes and Souls‘ – Dilogie und handelt von der jungen Frau Mila, die in Prag auf der Suche nach ihren Wurzeln...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
384 Seiten
ISBN:
9783743202511
Erschienen:
September 2019
Verlag:
Loewe Verlag GmbH
8.69231
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 45 Regalen.

Ähnliche Bücher