Gewinnspiel

Monatsgewinnspiel

Literarisch etwas Neues wagen oder doch lieber in vertraute Welten eintauchen? Wir verlosen zehn (!) Buchpakete, die eure Lesevorsätze im neuen Jahr unterstützen.

Möchtet ihr vielleicht ein neues Genre erkunden, mehr Klassiker lesen, in Gedichtbänden schmökern? Oder wollt ihr mit Büchern zum Thema Nähen oder Heimwerkern eure Kreativität wecken, mit Comics in neue Welten eintauchen oder mithilfe von Sachbüchern historischen Ereignissen nachspüren? Oder sagt ihr: Neue Pläne schmieden – alles Quatsch! Für mich sollen es 2024 weiterhin nur Thriller sein.

Ganz egal was ihr euch wünscht – In unserem aktuellen Gewinnspiel (Achtung: Einsendeschluss ist dieses Mal erst der 31.12.2023  –  wir haben den Gewinn entsprechend verdoppelt) verlosen wir insgesamt zehn Buchpakete, die sich thematisch nach euren Neujahrsvorsätzen richten. Wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmen möchtet, hinterlasst bis zum 31.12.2023 (23:59 Uhr) einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem ihr uns verratet, was ihr euch in literarischer Hinsicht für das neue Jahr vornehmen würdet. 

Wir freuen uns auf eure Ideen & wünschen viel Glück! :-)

Hinweis: Die Auflösung der Blind Dates erfolgt in der kommenden Woche (KW47)

Teilnahmebedingungen: 

Veranstalter dieser Aktion ist Was liest Du? Dein Magazin, Deine Community in der Mayersche Buchhandlung KG, Matthiashofstraße 28-30, 52064 Aachen. Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel bestätigt der Teilnehmer, dass er sich mit diesen Teilnahmebestimmungen sowie insbesondere der Erhebung, Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels einverstanden erklärt.

  • Der/die Gewinner*in werden aus den Teilnehmern, die per Kommentar auf die Gewinnspielfrage antworten, per Zufallsauswahl bestimmt.
  • Der Gewinn besteht insgesamt aus 10 Buchpaketen
  • Teilnahmeschluss ist der 31. Dezember 2023 um 23:59 Uhr
  • Die Gewinner werden mit ihrem "Was liest Du?"-Benutzernamen im Forum bekanntgegeben
  • Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab Vollendung des 18. Lebensjahres 
  • Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands und Österreichs
  • Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit abzubrechen oder zu beenden, falls es aus organisatorischen, technischen oder rechtlichen Gründen nicht durchgeführt bzw. fortgesetzt werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen den Veranstalter zu
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Nähere Informationen zum Datenschutz sind hier nachzulesen

Kommentare

Seiten

Minijane kommentierte am 25. November 2023 um 13:22

Ich lese sehr viel deutsche Autor*innen oder Thriller und Romane aus dem englischsprachigen Raum. Deshalb habe ich mir vorgenommen mehr aus anderen Ländern zu lesen z.b aus asiatischen oder afrikanischen Ländern. Auch israelische Autoren fände ich interessant. Das Genre Romane und Thriller / Krimis würde ich bevorzugen. 

 

katze-kitty kommentierte am 25. November 2023 um 14:29

Für mich bleibt es bei meinem gewohnten Mix aus Cosy Crime, New Adult, Romantasy und Kinderbüchern...manchmal kommt auch mal ein historischer Roman dazwischen oder ein normaler Liebesroman, aber grundsätzlich hab ich lange Jahre darauf hingearbeitet um meine jetzigen Vorlieben herauszufinden- dabei bleibt es ;.)

dido_dance kommentierte am 25. November 2023 um 17:56

Ich möchte gerne wieder viele neue Autorinnen für mich entdecken, vielleicht auch endlich mal den einen oder anderen Autor, denn ich habe festgestellt , dass ich überwiegend weibliche Autoren lese.

Also auf zu neuen Ufern.

BookwormBulletin kommentierte am 26. November 2023 um 21:34

Für mich bleibt es bei Romantasy, Thrillern und Liebensromanen. Ich möchte aber offener gegenüber dem Genre Science Fiction werden.

Alice9 kommentierte am 27. November 2023 um 08:04

Ich möchte mich weiterhin in meinen Lieblingsgenre bewegen. Das wären Fantasy, New und Young Adult. Momentan lese ich in erster Linie Bücher von Autoren und Autorinnen, die ich schon kenne und liebe. Aber im nächsten Jahr möchte ich in der Hinsicht auch mal gerne jemand neuen ausprobieren und mich begeistern lassen.

HeavenOfBooks kommentierte am 27. November 2023 um 13:18

Ich habe keine Vorsätze. Bei mir wird es wahrscheinlich bei einer Mischung aus Fantasy und Romance bleiben. Aber ich lasse mich überraschen und werde vielleicht auch das ein oder andere Romantic Suspense Buch ausprobieren...

Lisa14 kommentierte am 27. November 2023 um 15:44

Ich möchte auch im nächsten Jahr wieder ganz viele New Adult- aber auch das ein oder andere Romantasy-Buch lesen! Vor allem möchte ich aber mehr auf das Setting achten, da mich besonders nordische, naturbelassene Landschaften faszinieren - und natürlich darf eine authentische Liebesgeschichte auch nicht fehlen :)

9Buecherwurm9 kommentierte am 27. November 2023 um 16:35

Nachdem ich mir echt mal den Vorsatz gemacht hatte, mein Genre-Kreis etwas zu erweitern und einige Bücher abgebrochen habe, ist mein Plan jetzt einfach zu lesen, was auf meiner Wunschliste steht. Ich bleibe einfach bei Fantasy, Young Adult, Sport und ab und zu mal einem Liebesroman. Da weiß ich immerhin, dass mir die Bücher gefallen. Komfort-Zone verlassen schön und gut, aber lesen soll ja hauptsächlich Spaß machen :)

PMelittaM kommentierte am 27. November 2023 um 17:02

Ich will auf jeden Fall weiter viele Fantasy-Romane lesen, in denen eine Liebesgeschichte aber NICHT im Zentrum stehen sollte. 

Sehr gerne würde ich mehr zu Genremix greifen, Fantasy + History oder Fantasy + Krimi oder History + Krimi z. B.

Und schließlich möchte ich mehr zu Graphic Novels und Comicbänden greifen, um auf diese Weise zusätzlich neue Welten und/oder Charaktere zu entdecken.

buecherwurm1310 kommentierte am 27. November 2023 um 17:46

Ich habe bezüglich Lesen keine Vorsätze. Ich werde auch weiterhinlesen, was mich anspricht. Obwohl ich nicht total auf ein Genre festgelegt bin, lese ich am liebsten Krimi/Thriller und historische Romane. Daran wird sich wohl auch nicht viel ändern.

SusanK kommentierte am 27. November 2023 um 20:30

Um mich von dem CHaos um mich herum abzulenken, brauche ich im Neuen Jahr unbedingt Spannung  -  also Krimis und Thriller!

 

Chuckipop kommentierte am 28. November 2023 um 09:52

Im neuen Jahr werde ich so weitermachen, wie ich es bisher immer gehalten habe :)

Am Liebsten lese ich Thriller und historische Krimis, außerdem gern ein wenig Fantasy und Dystopien, mal ein historischer Roman, eine Prise Reiseliteratur und ggf. mal eine Neuerscheinung aus dem Bereich Belletristik, wenn mich der Autor oder die Beschreibung besonders ansprechen...

Also fast alles außer Liebesromane...

Hauptsache, so viel wie möglich ;o) !!!

westeraccum kommentierte am 28. November 2023 um 09:52

Es gibt einige Genres, mit denen ich mich gar nicht anfreunden kann, z.B. diese Liebesromane mit "schönen" Männern auf dem Cover. Ich habe es versucht, ehrlich, aber es geht einfach nicht. Deshalb bleibe ich lieber bei meinen Krimis und amerikanischen Romanen. Da gibt es so tolle Bücher und für Bücher, die mir nicht gefallen, ist mir einfach meine Zeit zu schade.

E-möbe kommentierte am 28. November 2023 um 10:53

Ich lese ohnehin querbeet: Fantasy, Jugendbücher, Jugendthriller, Krimis, Science-Fiction, ab und an mal einen Klassiker. Groß anderweitig experimentieren möchte ich nicht: Erstens habe ich damit bisher keine überragenden Leseerlebnisse gehabt und zweitens ist mir dafür meine Zeit zu schade. Ich habe auch festgestellt, dass ich das meiste, das als "E-Literatur" bezeichnet wird, als pompös, banal und aufgeblasen empfinde, genauso wie mich die meisten Thriller zu Tode langweilen. 

Hannegr kommentierte am 28. November 2023 um 12:21

Ich möchte wieder mehr richtig gute Romane lesen :-)

Nicoles_Buecherecke kommentierte am 28. November 2023 um 13:29

Ich möchte gerne wieder eine gute Mischung aus Spannung und Liebe lesen, sprich Krimis/Thriller, New Adult und Liebesromane. 

gaby2707 kommentierte am 28. November 2023 um 13:48

Da ich ausser Horror und Science-Fiction eh fast alles lese, besonders gerne Krimis und Thriller, bleibt es bei mir im kommenden Jahr so wie es jetzt ist. Denn genau so ist es für mich richtig.

Brocéliande kommentierte am 28. November 2023 um 22:04

Ich lese sehr gerne Bücher (Krimis, Psychothriller, Historisches, Gegenwartsliteratur und Unterhaltung) britischer und auch französischer AutorInnen. Diesen Leseschwerpunkt werde ich beibehalten. Ansonsten mag ich Genremix sehr gerne und Mystery: Ändern wird sich da (bis auf wenige Ausnahmen^^) wohl auch 2024 nicht viel. Allerdings würde ich gerne Bücher im englischen Original lesen wollen - zumindest jene, die nicht allzu schwierig sind (ausser Harry Potter, die kenne ich alle incl. Filme.... ;) ; würde mich über mich selbst freuen, wenn ich das schaffe!

ullap64 kommentierte am 29. November 2023 um 06:54

Im kommenden Jahr möchte ich versuchen, wieder mehr sogenannte Wohlfühlromane zum Thema Frühling, Sommer und Urlaub zu lesen, um mich auf die warme Jahreszeit einzustimmen. Dabei darf es auch mal wieder eine kleine Serie sein.

Theaterfreundin kommentierte am 29. November 2023 um 08:30

Ich möchte im neuen Jahr mehr Erstlingswerke lesen, da ist das Genre nicht wichtig. Außerdem mehr Biografien von Frauen die Geschichte schrieben. Hoffentlich halte ich mich an meine eigenen Wünsche, da es immer soviel Neues zu entdecken gibt.

Diana Pegasus kommentierte am 29. November 2023 um 20:10

Vielen lieben Dank für die Chance.

Ich habe gerade meine Lese-Aufstellung für dieses Jahr gemacht und dabei festgestellt, dass ich kaum richtig gute Thriller gelesen habe.

Deswegen würde ich mir ein superspannendes, gern auch etwas blutigeres  Thriller-Buchpaket oder eine Kombination aus Thrill-Romance wünschen.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit.

indiana_jana_ kommentierte am 29. November 2023 um 23:07

Ich möchte im kommenden Jahr auch beim alt Bewährten bleiben. :-) 

Am liebsten Fantasy, Dystopie, Young Adult und so ein bisscheeen Romance ist auch okay. :-) 

Stardust kommentierte am 30. November 2023 um 07:25

Ich möchte gerne weiter viele Neuerscheinungen lesen, hauptsächlich im Bereich Thriller, Fantasy und ab und an ein gutes Sachbuch!

Dimity74 kommentierte am 30. November 2023 um 10:51

So wirklich aus meiner Komfortzone werde ich mich wohl nicht wagen, ich denke ich lese zwar sehr Krimi/Thriller lastig, aber trotzdem breit gefächert. Einen Vorsatz in Punkto Leseverhalten habe ich allerdings. Ich will mich endlich mehr auf den SUB konzentrieren, da schlummern so viele tolle Bücher. Eigentlich wäre ein Kaufverbot angesagt, aber da will ich mal nicht so radikal sein.

Danni87 kommentierte am 30. November 2023 um 13:30

Mein Plan für 2024 ist meine gesammelten Werke auch mal zu lesen. Ich habe immer noch 10 Bücher ungelesen im Regal stehen und kaufe immer wieder was neues, was ich dann doch zuerst lese. Dabei habe ich noch einige Bücher aus der Weltbild-Fantasy-Bibliothek von 2006... ja, so lange liegt das schon im Regal. Dann noch Sagen und Geschichten aus dem letzten Island-Urlaub, einen Klassiker wie "Die drei Musketiere", ... ich habe noch so einiges vor... Was schönes auf Englisch wäre auch mal wieder nett.

yokioooo kommentierte am 30. November 2023 um 14:17

ich habe meine Liebe für Fantasy dieses Jahr bissle wiederentdeckt, und möchte da unbedingt wieder mehr von lesen. Außerdem stehen noch einige Klassiker wie z.B. der Glöckner von Notre-Dame, Hundeherz und Steppenwolf auf der Liste. Wie jedes Jahr möchte ich mein Leseverhalten so divers wie möglich halten also wieder neue AutorInnen entdecken, übersetzte Werke aus fremden Ländern lesen, Mangas und Graphic Novels lesen, Hörbücher hören. Nicht zu vergessen meinen Stapel ungelesener Non-fiction Bücher abplappern (und aussortieren)

Moma kommentierte am 30. November 2023 um 16:50

Ich werde auch im neuen Jahr bei meinen Lesegewohnheiten bleiben. Das heißt, ich lese häufig Regionalkrimis, öfter Thriller und ab und zu Liebesromane.

Über ein Bücherpaket würde ich mich riesig freuen

Grenzenlos kommentierte am 30. November 2023 um 19:01

Ich bin total auf den Geschmack von modernen Gedichtbänden gekommen und möchte im neuen Jahr mehr davon lesen. Gerne auf englisch oder deutsch.

Natalie_Neumann kommentierte am 30. November 2023 um 20:40

Ich werde meinen Genres treu bleiben, also weiterhin Fantasy, Romance und Romantasy.
Dazu werde ich mal in die Welt der Mangas reinschnuppern um zu sehen ob das etwas für mich sein könnte.

Floriga1977 kommentierte am 30. November 2023 um 23:05

Ich würde gerne im kommenden jahr mehr Geschichtliches und Politisches lesen. 

Ninsboo kommentierte am 01. Dezember 2023 um 10:34

Ich werde bei den Genres New Adult und ab und zu Fantasy bleiben, da mir diese Bücher einfach am meisten gefallen. Ich nehme mir aber vor, weiterhin mehr auch auf Englisch zu lesen :)

Bajo kommentierte am 01. Dezember 2023 um 16:44

Ich möchte auf jeden Fall die zwei letzten Romane von Stephen King lesen ! Darüberhinaus werde ich weiterhin anspruchsvolle Lietratur lesen, aufgelockert durch den einen oder anderen Krimi/Thriller. Wie gesagt, die beiden letzten Stephen Kings habe ich diese Jahr leider verpasst. So wünsche ich mir jetzt selber viel Glück bei dieser schönen Verlosung :-))) !

sunshine-500 kommentierte am 01. Dezember 2023 um 16:48

Da ich mich noch nie festgelegt habe in den Genres, möchte ich auch 2024 von Krimi - Märchenadaptionen alle möglichen Bücher lesen, deren Klappentext mich anspricht. 

Bookgirl21 kommentierte am 01. Dezember 2023 um 18:43

Ich möchte, gerne wie immer einen Mix aus Liebesromanen, Fantasy, cosy Crime und historischen Romanen lesen. Ich finde man sollte das lesen, was einem Freude macht und sich nicht durch "anspruchsvolle" Literatur quälen, wenn es einem keinen Spaß macht. Bei mir ist es auch immer Situation abhängig, welches Genre ich gerade bevorzuge.

Helena89 kommentierte am 01. Dezember 2023 um 19:47

Ich bleibe literarisch in vertrauten Gefilden - anspruchsvolle Literatur und interessante Biographien & Sachbücher lese ich nunmal am liebsten!

Chantiiii kommentierte am 01. Dezember 2023 um 20:18

Ich nehme mir vor mehr Young Adult zu lesen weil mein letztes Young Adult Buch Mega war. Auch würde ich gerne mehr Fantasy lesen!

Chantiiii kommentierte am 01. Dezember 2023 um 20:18

Ich nehme mir vor mehr Young Adult zu lesen weil mein letztes Young Adult Buch Mega war. Auch würde ich gerne mehr Fantasy lesen!

Chantiiii kommentierte am 01. Dezember 2023 um 20:18

Ich nehme mir vor mehr Young Adult zu lesen weil mein letztes Young Adult Buch Mega war. Auch würde ich gerne mehr Fantasy lesen!

Chantiiii kommentierte am 01. Dezember 2023 um 20:19

Ich nehme mir vor mehr Young Adult zu lesen weil mein letztes Young Adult Buch Mega war. Auch würde ich gerne mehr Fantasy lesen!

Chantiiii kommentierte am 01. Dezember 2023 um 20:19

Ich nehme mir vor mehr Young Adult zu lesen weil mein letztes Young Adult Buch Mega war. Auch würde ich gerne mehr Fantasy lesen!

Zappi kommentierte am 01. Dezember 2023 um 20:22

Mein liebstes Genre sind Thriller und Krimis.

Gerne lese ich auch mal was Historisches oder Romantasy.

Zwischendurch auch mal einen Klassiker.

Vielen Dank für diese tolle Verlosung

Büchi kommentierte am 02. Dezember 2023 um 02:03

Ich freue mich auf Neues von meinen altbewährten Autorinnen,  Autoren und Reihen. 

Und wie jedes Jahr werden mir Neuentdeckungen unterkommen; darauf freue ich mich ebenfalls, denn diese Überraschungen liebe ich sehr ^^

Herzlichen Dank für dieses spannende Gewinnspiel.

Ich wünsche Dir, liebe Aline, und  Euch allen eine warmherzige Adventszeit !

Wolly kommentierte am 02. Dezember 2023 um 07:50

Ich bleibe wie der Schuster bei meinen Leisten und werde wieder eine Mischung aus Kinderbüchern, Jugendbüchern, Fantasie und Romanen lesen. Ab und an ein Thriller dazwischen und mein Leseherz ist glücklich.

KKruse kommentierte am 02. Dezember 2023 um 10:00

Ich möchte mein Buchwunschregal abarbeiten und entsprechend noch mehr Bücher aus dem Genre "Literatur" lesen. Da gibt es oft so tolle Romane, die ich mir immer vornehme zu lesen, und dann schaffe ich es doch nicht... Das muss anders werden! :)

MeinNameistMensch kommentierte am 02. Dezember 2023 um 10:17

Ich würde mich über Sachbücher zum Thema Gesundheit, Psychologie, Spiritualität, Umwelt, Politik freuen.

chroniken der bücherwelt kommentierte am 02. Dezember 2023 um 11:19

Ich möchte mich nächstes Jahr gerne an mehr Klassiker halten. Der eine der andere Fantasy Roman sollte natürich auch dabei sein. Vielleicht also ein Paket aus Klassikern der Fantasy Literatur?

dru07 kommentierte am 02. Dezember 2023 um 15:09

ich bleibe bei meinen krimis und thrillern aber zwischendurch auch mal ein liebessroman von ost/nordsee

Mitternachtblau kommentierte am 02. Dezember 2023 um 20:11

Mein Leseverhalten  werde ich wahrscheinlich auch nicht ändern.  Ich habe schon ein breites Feld in dem ich lese.  Ausser Fantasie und Horror lese ich so ziemlich alles. 

Geschichtliche Belletristik auch Sachbücher sind bevorzugt. 

Es liegen überall Bücher herum, Wohnzimmer,  Küche und Schlafzimmer ich lese überall. 

Tauriel kommentierte am 02. Dezember 2023 um 20:32

Mein bevorzugtes Genre sind momentan Krimis /Thriller.Auch ab und an historische Romane. hatte lange Zeit keine reine Liebesgeschichte mehr,.Also ,was ist der Plan?? Richtig,her mit den romantischen Büchern.Werden zu 100 Prozent gelesen:)

Sonja_Sonnenschein kommentierte am 03. Dezember 2023 um 08:02

Ich werde weiterhin meine bevorzugten Genres lesen wie, Krimis (auch Cosy Crime), Thriller, historische Romane, Sachbücher und Belletristik. Ich finde es immer wieder spannend neue Autoren dieser Genres zu entdecken.

Seiten