Leserunde

Leserunde zu "Broken Heart Summer – Sunset Days" (Tonia Krüger)

Broken Heart Summer – Sunset Days -

Broken Heart Summer – Sunset Days
von Tonia Krüger

Bewerbungsphase: Bis zum 23.05.

Beginn der Leserunde: 30.05. (Ende: 20.06.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des dtv Verlags – 20 Freiexemplare von "Broken Heart Summer – Sunset Days" (Tonia Krüger) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

// Bei diesem Beitrag handelt es sich um bezahlte Werbung, da der dtv Verlag uns für die Leserunde Freiexemplare zur Verfügung gestellt hat. Diese Werbung wird allen Mitgliedern von "Was liest Du?" angezeigt. //

ÜBER DAS BUCH:

Eine Geschichte über die Suche nach der Liebe und sich selbst

Opposites Attract & Slow Burn – Der Auftakt der neuen Reihe der Autorin, für alle Fans von mitreißenden Liebesromanen

Sonnenne, Strand, Meer! Rea und Maya verbringen den Sommer auf Hawaii. Eigentlich will Rea ihrer Freundin dabei helfen, deren Dad zu finden. Als sie jedoch Cam begegnet, ist plötzlich alles anders: Rea blüht auf und genießt ihre neu entdeckten Gefühle. Doch ist eine Beziehung mit Cam überhaupt möglich? Und wird ihre Liebe die Distanz zwischen Hawaii und San Francisco überstehen? Da macht Maya ihr auch noch ein unerwartetes Geständnis und plötzlich scheint es, als drohe Rea am Ende dieses Urlaubs nicht nur ihre große Liebe Cam zu verlieren …

Was tust du, wenn du dein Herz am anderen Ende der Welt verlierst?

Der perfekte Mix aus sommerlich-leichtem Erzählton, vielschichtigen Charakteren und emotionaler Tiefe
Topsetting Hawaii: Die exotische Kulisse lädt zum Träumen ein

Alle Bände der ›Broken Heart Summer‹-Reihe:

Band 1: Sunset Days

Band 2: Deep Blue Nights

Die Bände sind nicht unabhängig voneinander lesbar.

ÜBER DIE AUTORIN:

Tonia Krüger wuchs auf dem Land auf, wo sie zwischen jeder Menge Büchern eine fantasievolle Kindheit verbrachte. Sie studierte Anglistik und Geschichte und lässt sich heute vor allem von ihren Reisen für ihre Texte inspirieren. Die Autorin lebt in der Nähe von Hannover – mit ihrer trubeligen Familie, Wald und Wiesen, Ruhe zum Schreiben und einem Bahnhof, falls das Fernweh sie packt. Seit ihren ersten E-Book-Veröffentlichungen ist sie bestens in der Fangemeinde vernetzt. Unter dem Titel ›The Book Hangover – Drei Autorinnen, drei Stimmen, ein Podcast‹ hat sie gemeinsam mit Valentina Fast und Leonie Lastella nun einen Podcast ins Leben gerufen. 

20.06.2024

Thema: Lieblingsstellen

Thema: Lieblingsstellen
Bookoholic01 kommentierte am 02. Juni 2024 um 17:52

»Ich kann dich denken fühlen.«

Überrascht blicke ich Cam an, während er wartet, weil ein Auto mitten auf der Straße wendet. »Bitte?«

»Ich kann dich denken fühlen«, wiederholt er.

Ratlos erwidere ich seinen Blick. »Wie das?«

Er lacht auf. »Selbst wenn du ganz ruhig neben mir sitzt und aus dem Fenster schaust, strahlst du Energie ab, als würde unfassbar viel in dir passieren. Du wirkst, als wäre die Welt um dich herum nur die eine und in dir gäbe es eine zweite.« Ich weiß nicht, warum ich so geschockt bin. Vielleicht weil Cams Worte so überraschend genau treffen, wie ich mich oft fühle; als wäre das, was in meinem Kopf passiert, viel wichtiger als das in meiner Umgebung.

Seite 120

Thema: Lieblingsstellen
Elchi130 kommentierte am 17. Juni 2024 um 19:51

Die Stelle hat mir auch gefallen.

Thema: Lieblingsstellen
Bookoholic01 kommentierte am 02. Juni 2024 um 17:56

„Kauai scheint dir gutzutun.« Überrascht sehe ich mich um und stelle fest, dass Maya mittlerweile am Jeep lehnt und mich be-obachtet. »Alles an dir wirkt irgendwie strahlend. Du brauchst nicht mal Make-up für deinen Glow.«

Das hast du mir noch nie gesagt.«
Du hast noch nie so von innen geleuchtet.«

Ich muss grinsen. »Ich bin doch kein Glühwürmchen.«

»Vielleicht doch.«

[...] 

Ich fühle mich, als hätte ich geradewegs das Ende der Welt erreicht, als befände es sich genau hier. Scheinbar endloser Sand breitet sich vor uns aus - bis dorthin, wo uns das Meer entgegen-kommt. Tiefblau rollt es heran, bricht sich schäumend und läuft weit den Strand hinauf.

Beides Seite 138

Thema: Lieblingsstellen
Bookoholic01 kommentierte am 03. Juni 2024 um 20:00

Einen Moment lang schaue ich Maya nur ratlos an, schiebe dann mein Müsli von mir, nur um überhaupt etwas zu tun. » Was heißt das, du hast dich in mich verliebt?«

Sie verschränkt die Arme vor der Brust. »Was denkst du denn, was das heißt, Rea? Ich bin verliebt in dich und ich weiß selbst nicht, was das bedeutet. Ich weiß nur, dass ich es nicht ertragen habe, dass du auf Cam stehst. Ich fühle mich mit dir immer besser als ohne dich. Und ... ich will dich wieder küssen.* 
Seite 299

Thema: Lieblingsstellen
Sheilo kommentierte am 09. Juni 2024 um 14:30

>>Ich habe mich auch in dich verliebt - hoffnungslos und rettungslos und absolut ernsthaft. Ich musste zurückkommen, um dir das zu sagen. Und weil ich das Gefühl habe, dem Ende vom Regenbogen ganz nah zu sein, wenn ich bei dir bin.<<

Thema: Lieblingsstellen
Lagoona kommentierte am 23. Juni 2024 um 11:50

Ich habe mich für Maya sehr gefreut, als sie endlich ihren Vatre kennenlernen durfte. Und natürlich allgemein der erste Abschnitt war auch sehr spannend, die Ankunft auf Hawaii, Sonne, Strand....

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch