Leserunde

Leserunde zu "All of this is true" (Lygia Day Penaflor)

All of this is true - Lygia Day Peñaflor

All of this is true
von Lygia Day Peñaflor

Bewerbungsphase: 16.08. - 30.08.

Beginn der Leserunde: 25.10. (Ende: 15.11.)

Hinweis: Der Erscheinungstermin und der Beginn der Leserunde haben sich auf Oktober verschoben; der Bewerbungszeitraum bleibt wie oben angegeben bestehen. 

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir - mit freundlicher Unterstützung des ARENA Verlags - 20 Freiexemplare von "All of this is true" (Lygia Day Penaflor) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Als die Freunde Miri, Soleil, Jonah und Penny sich mit der exzentrischen Bestsellerautorin Fatima Ro anfreunden, glauben sie, dass ihr Leben endlich den ersehnten Kick bekommt. Sie teilen sich gegenseitig ihre tiefsten Geheimnisse mit und gründen sogar einen Fan-Club für die Autorin. Diese wiederum lässt die Clique hautnah an ihrem Leben teilhaben – bis sie plötzlich in ihrem neuen Buch ein skandalträchtiges Geheimnis verrät, das eine tödliche Tragödie auslöst. Die Schülerinnen müssen sich entsetzt eingestehen, dass in dieser Freundschaft niemand ehrlich gespielt hat.

ÜBER DIE AUTORIN:

Lygia Day Peñaflor wurde zur Autorin, als sie mit 14 ihre ersten Briefe an eine Freundin von einem Kreuzfahrtschiff schrieb. „FAME – Ruhm kann tödlich sein“ wurde in sechs Länder verkauft und ist Lygias zweites Buch. Sie unterrichtet Kinderstars an Film- und Fernsehsets als Privatlehrerin. Mit ihrem Ehemann lebt sie auf Long Island, wo sie gerne reitet und alte Fernsehserien in Dauerschleife schaut.

15.11.2018

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?

Wie gefällt Dir das Cover und die Gesamt-Aufmachung des Buches?

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 17. August 2018 um 11:36

Bei dem Titel und dem Coverbild musste ich zuerst an eine Influenzerin denken, was jedoch nicht dem entspricht, was es dann sein soll.

Bis auf die Farbe spricht mir hier leider nicht sehr viel an, um das Buch zu lesen bzw. es überhaupt in die Hand zu nehmen, um mich schlauer zu machen über den Inhalt.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
forti kommentierte am 18. August 2018 um 07:25

Sieht für mich aus wie ein Buch zum Film oder ein Filmplakat. Warum ist das 'true' durchgestrichen? Das macht mich etwas neugierig.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
kvel kommentierte am 19. August 2018 um 22:25

Das Rot und der Titel mit dem durchgestrichenen Wort finde ich sehr gut.
Was mich etwas stört, ist das abgeschnittene Bild mit den Gesichtern.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesepinguin kommentierte am 20. August 2018 um 21:41

Schrift und Bild gefallen mir gut. Rot ist nicht gerade meine Farbe, aber das ist mein "Problem". Das Cover an sich ist okay, aber das gewisse etwas fehlt (für meinen Geschmack).

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
stefanb kommentierte am 23. August 2018 um 15:54

Mit dem Cover kann ich mich nicht anfreunden. Irgendwie schreit es zu sehr nach Jugendbuch und sticht aus der Masse der Bücher nicht hervor, obwohl es mit der Farbe eigentlich eine Signalwirkung haben sollte.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 23. August 2018 um 18:51

Nach dem Cover hätte ich das Buch bestimmt nicht in die Hand genommen.

Rot und weiß sind zwar meine Farben, aber mit dem wie ausgerissenen Bildausschnitt kann ich nichts anfangen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Furbaby Mom kommentierte am 10. November 2018 um 00:57

Genau Gaby, insgesamt wirkt es mir außerdem zu unruhig und stressig; es schreit geradezu "Achtung, Jugendroman"...aber nicht von der gemütlichen Sorte. Auch als Filmplakat würde es mich überhaupt nicht ansprechen, selbst wenn die aufgewendete Zeit hierfür deutlich geringer wäre als die Lesezeit für ein Buch.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lainybelle kommentierte am 24. August 2018 um 10:18

Ich habe mal ein bisschen zu dem Buch recherchiert und gesehen, dass hier Originalcover und -titel übernommen worden sind, auch in der französischen und der niederländischen Übersetzung. Das finde ich interessant - hat man nicht sehr oft! Es könnte daran liegen, dass es nicht wie ein typisches Buch von unserem deutschen Buchmarkt wirkt.

Ich mag das Cover eigentlich gern, weil ich damit direkt ein Genre à la Pretty Little Liars assoziiert habe und neugierig geworden bin. Die zerrissene rote Seite ist sehr passend zum Inhalt mit dem Bestseller. Gleichzeitig denke ich aber, dass das Buch zwischen vielen anderen nicht unbedingt ins Auge fällt. Wenn ich die Gestalterin gewesen wäre, hätte ich den Ausschnitt mit den Mädchen vielleicht noch etwas größer gemacht - bis unten an den Rand - sodass zumindest das Gesicht ganz rechts noch ganz zu sehen gewesen wäre. Und ich hätte vielleicht für den Titel eine Schrift gewählt, die mehr wie eine Handschrift aussieht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lisa91 kommentierte am 23. Oktober 2018 um 17:13

Das Cover erinnert mich an einen Film, z.B Gossip Girl oder einen anderen Teenie Film. Dadurch, dass das Wort „True“  mit Edding durch gestrichen ist, erweckt es meine Neugier. Das Färben sind sehr harmonisch und passend gut zu dem Thema. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Leselulu kommentierte am 24. Oktober 2018 um 22:02

Juhu heute ist es endlich bei mir eingetrudelt :)

Mich erinnert das Cover auch total an Pretty little liars oder Gossip Girl und durch bei der roten Farbe muss ich gerade wegen der tödlichen Tragödie aus dem Klappentext direkt an Blut denken, auf jeden Fall ein Eyecatcher wie ich finde!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
milapferd kommentierte am 09. November 2018 um 09:18

Das Cover haut mich jetzt nicht vom Hocker. Ich finde immer es muss zum Inhalt passen. Das hier sieht ein bischen nach Liebes-Kitsch Roman aus. Den Zusatztitel finde ich ganz bescheiden."Ruhm kann tödlich sein" - klar ist Jonah gestorben, weil er durch das Buch wieder Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, aber Ruhm ist das doch wohl keiner. Finde ich merkwürdig.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Drops1984 kommentierte am 11. November 2018 um 14:39

Auf Grund der Signalfarbe "Rot" würde mir das Buch in der Buchhandlung auf jeden Fall auffallen. Auch der Titel lässt Spekulationen zu, um was für ein Genre es sich handelt. Und das durchgestrichene "True" lässt auch schon tiefer blicken. Ein Buch was ich auf jeden Fall in die Hand genommen hätte um den Buchrücken zu lesen...