Leserunde

Leserunde zu "Immernacht" (Ross MacKenzie)

Immernacht - Ross Mackenzie

Immernacht
von Ross Mackenzie

Bewerbungsphase: 30.07. - 13.08.

Beginn der Leserunde: 20.08. (Ende: 10.09.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Immernacht" (Ross MacKenzie) zur Verfügung. Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.
 

ÜBER DAS BUCH:

Das Waisenkind Larabelle Fox ahnt nichts von der drohenden Gefahr, als es ein geheimnisvolles Holzkästchen aus den Abwässern fischt. Mrs Hester, die bösartige Beraterin des Königs und mächtigste Magierin des Reiches, ist fieberhaft auf der Suche nach diesem Schatz, denn es ist der Schlüssel zur Immernacht, die Dunkelheit über das Königreich bringen soll. Mrs Hester schickt einen Dschinn aus, der seine Freiheit nur wiedererlangt, wenn er das Kästchen mit dem Zauberspruch findet. Er verwandelt sich in einen Mann ohne Schatten und gerät bald auf Larabelles Spur … Eine magische Geschichte für alle Fantasy-Fans.

ÜBER DEN AUTOR:

Ross MacKenzie wusste bereits mit 7 Jahren, dass er Schriftsteller werden wollte. Sein Roman »The Nowhere Emporium« wurde mit dem Blue Peter Best Story Award und dem Scottish Children's Book Award ausgezeichnet.MacKenzie arbeitet sowohl als Autor als auch als Graphikdesigner, und lebt mit seiner Frau, seinen Töchtern und einem Hund in der Nähe von Glasgow. @RossAuthor

12.09.2020