Leserunde

Leserunde zu "Der Anschlag - Bodyguard 5" (Chris Bradford)

Bodyguard 05 - Der Anschlag - Chris Bradford

Bodyguard 05 - Der Anschlag
von Chris Bradford

Bewerbungsphase: 28.08. - 11.09.

Beginn der Leserunde: 18.09. (Ende: 08.10.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des cby Verlags – 20 Freiexemplare von "Der Anschlag - Bodyguard 5" (Chris Bradford) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Als Connor Reeves den Auftrag erhält, den Sohn eines millionenschweren Oligarchen vor einem möglichen Anschlag der russischen Mafia zu schützen, ahnt er nicht mal ansatzweise, auf was er sich da einlässt. Denn neben der Mafia ist noch eine Geheimorganisation hinter der Familie des Oppositionspolitikers her, alle staatlichen Stellen sind korrupt und jeder scheint sein eigenes skrupelloses Spiel um die Macht im Land zu spielen. Connor wird langsam klar, dass er sich in Russland auf dem weltweit gefährlichsten Terrain für Personenschützer befindet. Dort können Jugendliche nämlich nicht nur Bodyguards werden, sondern ebensoleicht Auftragskiller ...

ÜBER DEN AUTOR:

Chris Bradford recherchiert stets genau, bevor er mit dem Schreiben beginnt: Für seine Serie »Bodyguard« ließ er sich sogar als Leibwächter ausbilden.
Bevor er sich ganz dem Bücherschreiben widmete, war Chris Bradford professioneller Musiker und trat sogar vor der englischen Königin auf. Seine Bücher wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet.

08.10.2017

Thema: Deine Meinung zum Buch

Wie ist Dein Gesamteindruck? Wie hat Dir das Buch gefallen? Welche Textstellen haben Dich ganz besonders berührt und/oder beschäftigt?

Thema: Deine Meinung zum Buch
BücherRatteLeseWurm kommentierte am 24. September 2017 um 19:25

Obwohl es ein Jugendbuch ist, hat es mir auch als Erwachsener richtig gut gefallen und Spaß gemacht zu lesen. Man kommt sehr fix durch das Buch durch. Es ist sehr einfach geschrieben, hat keine langen oder komplizierten Sätze. Die Charaktere werden toll dargestellt und man die Handlung gut mitverfolgen. Es ist sehr spannend, bis zum Schluss. Es gibt keine langweiligen Passagen, sondern es ist wirklich von Beginn an unterhaltsam. Zwar ist einiges schon wirklich haarsträubend, aber darüber muss man hinwegsehen.

Für ein Jugendbuch finde ich es allerdings ganz schön krass. Es passiert wirklich jede Menge Gewalt und Tod in diesem Buch. Andererseits ist das wohl in der heutigen Zeit normal für Jugendliche durch Fernsehen und PC-Spiele.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Thoronris kommentierte am 05. Oktober 2017 um 13:06

Das Jugendbuch "Bodyguard: Der Anschlag" von Chris Bradford ist ein unterhaltsamer, actionreicher Roman, der mich zwar nicht ansprechen, aber trotzdem überzeugen konnte. Die Charaktere sind jung und handeln oft genug so. Der Plot ist an sich simpel, aber mit genügend Verwicklungen versehen, dass es bis zum Schluss spannend bleibt. Als Jugendbuch funktioniert dieser Roman sehr gut.

http://wasliestdu.de/rezension/ein-actiongeladenes-jugendbuch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Angelika bekennende Buchsüchtige kommentierte am 05. Oktober 2017 um 21:42

Ich fand es ziemlich rasant, spannend und unterhaltsam.
Realistisch ist anders, aber James Bond gefällt ja auch.

Manchmal habe ich beim lesen komplett ausgeblendet, dass das Buch eigentlich für Teens geschrieben wurde, finde (auch) das das Geschehen stellenweise etwas heftig ist. 
Je nach dem, wer das Buch list, würde ich unter Umständen "nur" tagsüber lesen lassen, um mich dann noch mit ihr/ihm ausenander setzten zu können; es gibt noch Teens, denen geht das (hier geschehene) nah.
Für mich war es einfach nur klasse.

Hier gehts zur Rezi http://wasliestdu.de/rezension/spannendes-jugendbuch-mit-potential-fuer-...

Thema: Deine Meinung zum Buch
Tara kommentierte am 06. Oktober 2017 um 20:48

Mich hat das Buch ausgesprochen gut unterhalten und ich hatte meinen Spaß an der Spannung, dem Nervenkitzel und den überraschenden Wendungen.

Der Schreibstil ist einfach und flüssig zu lesen, so dass sich das Buch flott lesen läßt.

Vielen Dank, dass ich an dieser Leserunde teilnehmen durfte.

Meine Rezension ist hier zu finden:

http://wasliestdu.de/rezension/nervenkitzel-3

Thema: Deine Meinung zum Buch
Kakadu kommentierte am 08. Oktober 2017 um 14:47

Viel Action in einem Jugendbuch, das nicht unbedingt ein Jugendbuch sein muss. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil die spannende Story fesselnd ist.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sturmhoehe88 kommentierte am 09. Oktober 2017 um 07:11

P { margin-bottom: 0.21cm; }

„Bodyguard – Der Anschlag“ ist ein gut geschriebenes von Anfang bis Ende spannendes Judenbuch. Natürlich bleiben die Emotionen bei diesem Buch nicht versteckt, und kochen auch mal über. Ich wollte so manches Mal schreien und die Charaktere wach rütteln, weil sie unbedarft gehandelt und sich so in noch mehr Gefahr gebracht haben, als ohnehin schon lauerte.

Sicherlich waren die Charaktere noch sehr jung, zumal auch naiv und doch haben sie es gut gemeistert, was ich zu beginn noch nicht ganz glauben wollte.

Der Schreibstil war sehr flüssig und angenehm zu lesen. Spannung war von Beginn an gegeben und hat sich immer mehr gesteigert.

Ich kann wirklich nur eine Empfehlung aussprechen.

5/5 Sterne

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sturmhoehe88 kommentierte am 13. Oktober 2017 um 21:12

*Ich meine natürlich Jugendbuch.

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
MissSweety86 kommentierte am 11. Oktober 2017 um 21:05

Ich fand das sehr gut hat mir richtig spass gemacht es zu lesen.
Hier meine Rezension

http://wasliestdu.de/rezension/bodyguard-der-anschlag

Vielen Dank das ich es lesen durfte

Thema: Deine Meinung zum Buch
marsupij kommentierte am 14. Oktober 2017 um 17:15

Mir hat die Lektüre Spaß gemacht und das Buch hat mich gut unterhalten. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

https://wasliestdu.de/rezension/temporeiches-buch-in-james-bond-manier-f...

Thema: Deine Meinung zum Buch
Kikiwee17 kommentierte am 16. Oktober 2017 um 10:29

Bodyguard - Der Anschlag ist Band 5 der gleichnamigen Reihe von Chris Bradford

Für Jugendliche, die es gerne actionreich und spannend mögen ist das Buch ein tolles Geschenk. Mein Sohn ist von der ganzen Reihe sehr begeistert.

Mich konnte das Buch allerdings nicht wirklich überzeugen. Die Handlung war zwar spannend und konnte mit einigen Wendungen aufwarten, allerdings war mir im ganzen Buch zuviel Tod und Gewalt im Spiel. Ich bin auch kein soooo großer Fan von Agenten, Bodyguard und James Bond Geschichten, von daher hatte es das Buch bei mir auch schwer....

Für die eigentliche Zielgruppe ist es aber sicher ein gelungenes Buch!

Thema: Deine Meinung zum Buch
rino11 kommentierte am 17. Oktober 2017 um 19:37

Ich fühlte mich von dem Buch sehr gut unterhalten, die Spannung zog sich für mich durch die ganze Geschichte. Es hat mich schon von der ersten Seite an gefesselt und ich habe mit den Protagonisten Jason und Connor mitgefiebert. An manchen Stellen fand ich es für ein Jugendbuch vielleicht etwas zu brutal, aber so richtig kenne ich mich mit Jugendbüchern von heute nicht aus. 

Den Schreibstil fand ich auch sehr gut, das Buch liest sich leicht und flüssig und die Handlungen und Personen sind sehr bildhaft dargestellt. Eine wirklich gute Unterhaltung.