Leserunde

Leserunde "City of Love – Hunter & Josie" (Layla Hagen)

City of Love – Hunter & Josie
von Layla Hagen

Bewerbungsphase: 15.10. - 28.10.

Beginn der Leserunde: 23.11. (Ende: 14.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Piper Verlags – 20 Freiexemplare von "City of Love – Hunter & Josie" (Layla Hagen) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Josie und Hunter sind seit der Highschool beste Freunde. Dass die ehrgeizige Anwältin und der erfolgreiche Investor seit Jahren Gefühle füreinander haben, verheimlichen sie um ihrer Freundschaft willen. Als dem gebürtigen Engländer das Visum entzogen werden soll, beschließen sie, für drei Jahre eine Scheinehe einzugehen, um Hunter eine Greencard zu besorgen. Doch können sie das verliebte Paar mimen, ohne ihrer Freundschaft zu schaden? Schon während der Hochzeitsreise verschwimmen die Grenzen und ihr Begehren füreinander wächst. Es kommt zu einem Kuss, der sie alle Vorsicht vergessen lässt …

Verführerisch, leidenschaftlich, sexy – Nach den „Flowers of Passion“ und den „Diamonds for Love“ meldet sich Bestsellerautorin Layla Hagen mit einer neuen Romance-Reihe zurück!

„Einmal angefangen, kann man Layla Hagens Bücher nicht mehr zur Seite legen.“ Geneva Lee, Autorin der „Royals“-Serie

ÜBER DIE AUTORIN:

Layla Hagen ist das Pseudonym einer USA-Today-Bestsellerautorin. Sie lebt in Österreich, spricht fließend Englisch, Deutsch und Spanisch, und schreibt am liebsten prickelnde Liebesromane.

18.12.2021

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Crazy_Mone42 kommentierte am 06. November 2021 um 10:29

Eine Liebesgeschichte die keine Liebesgeschichte sein darf wegen der Freundschaftwillen naja ich verzweifel ja das das funktioniert aber gut ich

Thema: Deine Meinung zum Buch
lovely.books089 kommentierte am 15. November 2021 um 08:33

EIGENE MEINUNG UND FAZIT

romantisch, sexy, tolle vielschichtige Protagonisten und eine mega schöne Geschichte.

>>Gott , wie er mich ansah, als wäre ich die einzige Frau auf der Welt<<

wer mir schon eine Weile folgt weiß, dass ich die Romane von der Schriftstellerin Liebe. Es war für mich ein richtiges Vergnügen das Buch verschlingen zu dürfen. Die Kapitelgestaltung ist so gestaltet , dass jeweils aus einer Sicht es aufgegliedert wurde , was perfekt ist , denn so bekommt man genau mit, was der andere Protagonist denkt oder auch fühlt. Dies bringt die Charaktere besonders authentisch rüber und macht es noch einmal viel nahbarer. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und ich bin nur so durch die Seiten gerast. Hunter war für mich sehr sehr süß auch wenn er für den ein oder anderen etwas herrisch rüber kommen könnte, fand ich genau das so interessant an ihm. Er stand zu seinen Wort und wusste zu jeder Zeit was er wollte. Zu keiner Zeit hatte ich das Gefühl das er Josie in eine Schiene drängen wollte. Die Sorge um sie machte ihn für mich einfach unwiderstehlich. Hunter war extrem vielschichtig und sehr sexy. Josie ist eine sehr außergewöhnliche und tolle Protagonistin. Sie war hier und da ein wenig unsicher und genau das hat mir gefallen, dass sie nicht so dumm und naiv an die Sache ran ging sondern auch überlegte. Ihr Handeln hinterfragte und dennoch aus den Herzen heraus entschied. Die Entwicklung der beiden passte so so gut , dass ich immer zu von ihnen schwärmen könnte. Die Sahnehaube bei dem Roman ist die tolle, wahnsinnig, warmherzige Familie von Josie , jeder Nebencharakter ist sehr einzigartig und Layla hat ihnen unterschiedlich Leben eingehaucht und die Figuren dadurch zum Leben erweckt. Ich mochte es total , dass die beiden sich bereits schon kannten , dass hat mich total berührt. Die Zeilen sind untermauert mit festen Worten und auch liebevoll geschrieben. Das Cover ist eine Gestaltung die mich total überzeugt hat , wie der Inhalt auch, ich hoffe auf ein Wiedersehen mit den Protagonisten und auch allen anderen Personen in den Buch und freue mich sehr nochmal vier Teile entdecken zu dürfen.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Steidi kommentierte am 15. November 2021 um 20:24

Danke, dass ich hier Teilnehmen konnte! Ich habe das Buch wirklich sehr gerne gelesen und werde die Reihe auf jeden Fall weiter verfolgen!

Hier meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/kann-friends-to-lovers-wirklich-funktion...

Thema: Deine Meinung zum Buch
kikiii04 kommentierte am 18. November 2021 um 19:50

Hier der Link zu meiner Rezension

https://wasliestdu.de/rezension/scheinehe-fuer-anfaenger

Insgesamt hat mich das Buch toll unterhalten, auch wenn mich nicht alles komplett überzeugt hat. Es hat aber großen Spaß gemacht, das Buch - hier, mit euch - zu lesen. Deshalb nochmals vielen lieben Dank für das Leseexemplar :)

Thema: Deine Meinung zum Buch
Lesehoernchen99 kommentierte am 23. November 2021 um 19:55

Ich mochte die Story total gerne

https://wasliestdu.de/rezension/josie-und-hunter

Thema: Deine Meinung zum Buch
xlisax1409 kommentierte am 26. November 2021 um 21:40

Vielen Dank, dass ich das Buch lesen durfte, ich fand es unglaublich toll und hier sind meine Rezensionslinks dazu:

https://wasliestdu.de/rezension/die-perfekte-unterhaltung-fuer-zwischend...

https://www.lovelybooks.de/autor/Layla-Hagen/City-of-Love-Hunter-Josie-2...

Ich werde meine Rezension außerdem auch noch auf Amazon, Lesejury, goodreads, Weltbild, buecher.de, ebook.de, Thalia, Yourbookshop und Pustet veröffentlichen.^^

Thema: Deine Meinung zum Buch
Serenatime kommentierte am 28. November 2021 um 18:36

Vielen Dank dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte. Ich habe das Buch sehr genossen, auch wenn ich viele Situationen besonders für Josie Schade fand. 

Hier meine Rezension, welche ich auch auf Lesejury veröffentlicht habe:

https://wasliestdu.de/rezension/kann-eine-ehe-zwischen-freunden-funktion...