Magazin

DIY Bücherbild mit Dackel

Do it yourself

DIY: Bücher-Bild

Bücherreihen sehen nicht nur in Regalen schön aus - sie eignen sich auch als Dekoelemente. Wie sich mit Fotos von Büchern ganz schnell und einfach dekorative Bilder für die Wohnung basteln lassen, zeigen wir euch heute in unserer DIY-Reihe.

Was ihr braucht:

  • Pappkarton (in eurer Wunschfarbe)
  • Motiv
  • Schere und Bleistift
  • Bilderrahmen

1) Motiv ausschneiden

Im ersten Schritt schneidet ihr den Pappkarton in der Größe eures Bilderrahmens aus. Dann geht es weiter mit dem Motiv. Weil sich der Dackel mit seinem Körperbau einfach ideal für eine Reihe Bücher eignet, habe ich mich für dieses Bild entschieden. Ihr findet es unter dem Artikel zum Runterladen. Aber ihr könntet natürlich auch die Kontur eines Gesichts, eines Gebäudes oder einer Pflanze nehmen. Das Bild zeichnet ihr auf Pappkarton ab und schneidet es anschließend aus.

Motiv für Bücherbild

Form auf Karton abzeichnen

Form ausschneiden

2) Foto eures Bücherregals

Für den Hintergrund braucht ihr ein Foto von Büchern. Ich habe sie einfach in meinem Regal angeordnet und anschließend abfotografiert. Das Bild druckt ihr auf Fotopapier aus und schneidet es - wenn nötig - zurecht.

Bücherregal

Bücherregal Foto schießen

Ausgedruckte Fotos von Bücherregal

3) Bild in Rahmen legen

Zuunterst legt ihr den Pappkarton, darüber kommen die Fotos eurer Bücher. Und schon ist das Bild fertig.

Dackelbild in Rahmen

Fotos auf Bild legen

Fertiges Bücherbild

Fertiges Bücherbild

Fertiges Bücherbild

Tipp: Wenn ihr keine akkurate Buchreihe im Hintergrund haben möchtet, könnt ihr die Buchrücken auch einzeln ausschneiden und anschließend kleine Bücherstapel bauen, die ihr, für einen besseren Halt, auf Papier klebt.

Dackel

Kommentare

Seiten

Leia Walsh kommentierte am 16. Mai 2014 um 10:51

Das ist echt eine tolle Idee! Super!

Schaefche kommentierte am 16. Mai 2014 um 10:53

Witzige Idee! Ich könnte mir das auch gut mit der Skyline einer Stadt vorstellen - auch wenn das beim Ausschneiden etwas schwieriger ist.

Honcon kommentierte am 16. Mai 2014 um 11:44

Danke! :) Die Idee mit der Skyline find ich super, die werd ich dir mal klauen! :P

Schaefche kommentierte am 16. Mai 2014 um 14:00

Kein Problem :) Weißt du schon, welche du nimmst?

Honcon kommentierte am 16. Mai 2014 um 14:03

Nein, muss mal schauen, was Tante Google so her gibt! :)

Fornika kommentierte am 16. Mai 2014 um 11:05

Putzig, ich finde Dackel toll! Ich sollte beim anstehenden Umzug definitiv darauf achten, eine Wohnung mit möglichst viel Fläche für Bilder zu nehmen, die DIY-Ideen gefallen mir immer so gut.

fraencisdaencis kommentierte am 16. Mai 2014 um 11:15

Die Idee finde ich klasse! Vor allem, da wie selbst einen Dackel haben.

fraencisdaencis kommentierte am 16. Mai 2014 um 11:16

Huch, ich wollte gar nicht doppelt kommentieren!

Jamboo kommentierte am 16. Mai 2014 um 11:18

Wow, eine coole Idee!

Sieht richtig gut aus und ist nicht übermäßig kompliziert.

Janine2610 kommentierte am 16. Mai 2014 um 11:33

Wundervoll! ☺

Honcon kommentierte am 16. Mai 2014 um 11:43

Mal wieder eine ganz tolle Idee, Maren! Das muss ich irgendwann mal nachmachen! ;)

airedale kommentierte am 16. Mai 2014 um 11:56

tolle Idee. Das bekomme ich bestimmt auch hin. Ich habe beim Basteln wirklich zwei linke Hände :-(

 

tigerbea kommentierte am 16. Mai 2014 um 12:06

Hihi, das ist ja genau MEIN Motiv! Muß ich einfach haben!!!!! Aber ich finde einfach das Motiv zum runterladen nicht, bin ich blind???? Oder zu begeistert vom Dackel????

Maren Kahl kommentierte am 16. Mai 2014 um 12:30

Ah, sorry! Vergessen. Aber jetzt gibt's das Bild zum Downloaden ;-).

tigerbea kommentierte am 16. Mai 2014 um 13:24

Dankeschön!

marsupij kommentierte am 16. Mai 2014 um 12:07

Mal wieder eine tolle Idee. Bücherregale zum Fotografieren habe ich reichlich.

Kritikerlady kommentierte am 16. Mai 2014 um 12:14

Tolle Idee! Aber kann mir jemand erklären, wo ich den Dackelumriss zum Runterladen finde? Ich scheine heute Tomaten auf den Augen zu haben ...

BluesatSix kommentierte am 16. Mai 2014 um 12:28

Klasse

 

Akashaura kommentierte am 16. Mai 2014 um 12:51

Klasse Idee ! :-)

progue nuschelte am 16. Mai 2014 um 13:10

Gefällt mir super und müsste selbst für meine zwei linken Pfoten machbar sein.

mesu kommentierte am 16. Mai 2014 um 13:47

Das ist wirklich tolllll gelungen. Sehr schöne Idee  :)

Belle Morte kommentierte am 16. Mai 2014 um 14:06

oh das Dackelbild muss ich mal jemand verlinken^^

nicigirl85 kommentierte am 16. Mai 2014 um 16:37

Klasse Idee. Mit ner Eule als Motiv wäre es genau meins. :-)

 

Gibt man übrigens bei google Bildersuche "eule umriss" ein, bekommt man gleich eine schöne Vorlage fürs Eulchen und wer auf Mäuse/ Ratten steht, die gleich noch mit.

Borkum kommentierte am 16. Mai 2014 um 16:40

Wieder mal eine tolle Idee und ich weiß auch schon wer sich über so ein Bild freuen wird. Vielen Dank für die Anregung.

mimimaus kommentierte am 16. Mai 2014 um 17:14

Maren, mal wieder eine super Aktion!

Werde ich am Wochenende mit meiner Tochter machen.

Gefällt mir sehr gut.

biadia kommentierte am 16. Mai 2014 um 17:23

Mensch Maren, wo nimmst du immer diese tollen Ideen her? Wirklich Klasse, die Idee!!!

Lena. kommentierte am 16. Mai 2014 um 20:30

Die Idee gefällt mir echt gut! Das muss ich demnächst auch mal ausprobieren.

sonjaliest kommentierte am 16. Mai 2014 um 20:44

Gute Idee.

 

Streiflicht kommentierte am 16. Mai 2014 um 21:16

schöne idee, wäre was für meine schwiegermama in spe zum geburtstag. sie liebt hunde und bücher. für mich würde ich eine katze nehmen. :o) wobei ich das mit der skyline auch cool finde

kaitojeanne88 kommentierte am 17. Mai 2014 um 01:15

Oh, so eins will ich auch! Danke für die Idee und die tolle Anleitung xDD

lesebrille kommentierte am 17. Mai 2014 um 07:09

Tolle Idee und auch super als originelles Geschenk geeignet.:) 

Heinz60 kommentierte am 17. Mai 2014 um 07:35

Coole Idee! Man könnte ja auch eine Giraffe für die Skyline eines Hochhauses nehmen. Den Ideen werden hier keine Grenzen gesetzt.

Lenarosa kommentierte am 17. Mai 2014 um 09:00

Super Idee, ich kann mich nicht entscheiden, dackel oder vielleicht Skyline meiner Stadt, da muss ich erst mal schauen, ob ich dazu ein Motiv finde. Und dann überlegen, welche Bücher ich dann fotografiere.

westeraccum kommentierte am 17. Mai 2014 um 13:22

Der Dackel wäre ja nicht meine erste Wahl, aber man könnte das Bild ja auch mit anderen Silhouetten machen!

Karithana kommentierte am 17. Mai 2014 um 14:16

Wie immer super.

Ich habe leider nicht so eine tolle Kamera und weiß nicht, ob das dann so gut aussehen würde. Aber ich behalte das mal im Hinterkopf, um mein Bücherzimmer irgendwann mal ein bisschen umzugestalten.

terkina kommentierte am 17. Mai 2014 um 19:23

Sieht toll aus!

Bücherwürmchen12345 kommentierte am 17. Mai 2014 um 20:19

Super Idee. Werde ich auf jeden Fall mal nachbasteln. Danke für die Idee.

MelE kommentierte am 18. Mai 2014 um 07:11

Gefällt mir! Vielen Dank für die echt tolle Idee.

chaosprinzessin kommentierte am 18. Mai 2014 um 13:26

Wow, echt tolle Idee! So simpel und doch eine wunderbare Wirkung. Vielen Dank für´s Zeigen!

lesemaus11 kommentierte am 18. Mai 2014 um 15:13

mensch, ihr habt immer so gute Ideen. Toll so ein Bücherbild.

nikolausi kommentierte am 18. Mai 2014 um 18:35

Ich habe heute schon einmal angefangen. Das Tolle an dieser Idee ist, dass auch im Basteln eher Ungeübte wie ich sie nacharbeiten können.

nachtelfe kommentierte am 18. Mai 2014 um 20:10

Tolle Idee! Hab sofort beschlossen es auch mal auszuprobieren. :-)

nonchalance kommentierte am 19. Mai 2014 um 08:03

Tolle Idee!

Bookworm66 kommentierte am 19. Mai 2014 um 12:35

Wieder eine tolle Idee! Den Schattenriss des Dackels finde ich als Hundefan super.

Aki Dark kommentierte am 20. Mai 2014 um 20:38

oooh..das sieht wirklich absolut genial aus..ich such doch noch was für unsere Wohnzimmerwand *g*

 

kommentierte am 22. Mai 2014 um 08:27

Eine Canon 600 D vermute ich mal ;) 

Ria Bettendorf kommentierte am 27. Mai 2014 um 00:01

Danke für diese Idee, passt als Deko genau in meine Leseecke :)

NiWa kommentierte am 30. Mai 2014 um 22:28

Das ist ja witzig! Werde ich mir merken, vielleicht packt mich mal die Bastelwut. 

Honcon kommentierte am 17. Juni 2014 um 11:54

Ich habe jetzt auch mal ein bissle gebastelt. :)

Meine Bücher-Bilder

CanYouSeeMe kommentierte am 30. August 2014 um 10:21

Deine Bilder sind auch richtig schön geworden!
Ich glaube ich muss das auch mal ausprobieren - mir gefällt die Idee wirklich gut!

Seiten