Buch

On The Come Up - Angie Thomas

On The Come Up

von Angie Thomas

Sie hat einen Traum und niemand kann sie aufhalten.

Die 16-jährige Bri wünscht sich nichts sehnlicher, als eine berühmte Rapperin zu werden. Als Tochter einer Rap-Legende ist das nicht leicht: Ihr Vater starb, kurz bevor er den großen Durchbruch schaffte, und Bri tritt in riesengroße Fußstapfen. Dann verliert ihre Mutter ihren Job. Plötzlich gehören Essensausgaben, Zahlungsaufforderungen und Kündigungen ebenso zu Bris Alltag wie Reime und Beats. Als sich die unbezahlten Rechnungen stapeln und ihre Familie kurz davor ist, ihre Bleibe zu verlieren, wird klar: Eine berühmte Rapperin zu werden, ist für Bri nicht länger nur ein Wunsch, sondern ein Muss ...

Rezensionen zu diesem Buch

Tiefsinnig, aber auch klischeehaft

Brianna ist sechzehn und hat nur einen großen Traum: sie will Rapperin werden. Ihr Talent zu scharfzüngigen Texten wurde ihr schon von ihrem Vater, der Raplegende Lawless in die Wiege gelegt und leider weiß das junge Mädchen nur allzu gut, worüber sie da schreibt. Ihr Viertel, Garden Heights, ist für Drogen- und Gewaltexzesse bekannt. Rivalisierende Gangs bekriegen sich und in einer dieser Auseinandersetzungen wurde Briannas Vater erschossen. Ihre Mutter Jay war lange Zeit drogenabhängig und...

Weiterlesen

Starkes Jugendbuch zu einem aktuellen Thema

In "On The Come Up" geht es um die sechzehnjährige Brianna. Bris größter Traum ist es Rapperin zu werden und damit in die Fußstapfen ihres verstorbenen Vaters zu treten. Als ihre Mutter ihren Job verliert, wird ihr Traum nur noch dringlicher, denn sie hofft mit einer Musikkarriere ihre Familie versorgen zu können.

"On The Come Up" ist ein hochaktuelles Jugendbuch, da es aktuelle, gesellschaftliche Probleme in den USA thematisisiert. Es geht zum Beispiel um das Recht auf freie...

Weiterlesen

Einfach nur klasse!

Da mir Angies Thomas‘ Debüt „The Hate U Give“ richtig gut gefallen hat, stand für mich sofort fest, dass ich ihren zweiten Jugendroman unbedingt lesen möchte. Da wanderte das Buch sogar schon auf meine Wunschliste, ehe ich mir überhaupt den Klappentext durchgelesen hatte.

 

Bris größter Wunsch ist es, eine berühmte Rapperin zu werden. Sie lebt für die Musik und möchte das schaffen, was ihrem verstorbenen Vater gelungen ist: Eine Rap-Legende werden.

Als Bris Mutter ihren...

Weiterlesen

Für mich ein Flop

Auf “On the come up” habe ich mich sehr gefreut, weil ich bereits das erste Buch der Autorin so toll fand. Daher waren meine Erwartungen echt hoch. Leider, ja leider, wurde ich aber enttäuscht. 

Die Story an sich fand ich gut und auch authentisch. Allerdings muss ich sagen, dass mir die Protagonistin Bri absolut unsympathisch war. Warum? Sie ist vorlaut, frech, aggressiv und impulsiv. Dazu kommt noch eine große Portion an Naivität und Egoismus. Sie behandelt ihre Freunde nicht immer...

Weiterlesen

Große Parallelen zu THUG

„The Hate U Give“ war wirklich eine ganz besondere Leseerfahrung. In Serien und Filmen bin ich dem Thema Rassismus schon oft begegnet, aber bei Jugendbüchern war das wirklich selten der Fall, da die Protagonisten meist weiß sind und dann nur die Probleme von Schwarzen miterleben oder die Hautfarbe war kein wirkliches Thema. Mir hat THUG daher sehr geholfen, um mich in die schwarze Kultur, ihre Lebenswelt einzufinden und einzudenken. Daher war für mich vollkommen klar, dass „On The Come Up“...

Weiterlesen

Ein Roman der wichtig ist, schockiert und sich dabei so verdammt richtig und gut anfühlt

Es gibt einfach Bücher im Leben, die nehmen dich von der ersten Zeile an, mit auf eine Reise die so wahnsinnig wichtig ist und die die Macht haben etwas zu verändern.
Ein solches Buch ist “On the Come Up” von Angie Thomas.
Es ist einfach ein Lebensgefühl, es ist echt , berührend und aufrüttelnd. Für mich ist es das erste Buch der Autorin und nach den ersten Seiten hat sie mich bereits von ihrem Können überzeugt.
Dabei geht es nicht nur um die Geschichte selbst, die sie uns...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
512 Seiten
ISBN:
9783570165485
Erschienen:
März 2019
Verlag:
cbj
Übersetzer:
Henriette Zeltner
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 11 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade: