Buch

The Run. Die Prüfung der Götter

von Dana Müller-Braun

**Ein Lauf um Leben und Liebe**

Vier Götter wurden einst auf die Erde gesandt, um das Zeitalter der Menschen einzuläuten. Aus schwarzem Sand schufen sie das Reich des Kampfes. Aus goldenem Staub erwuchs die Weisheit. Aus roter Asche wurde der Tod geboren. Und aus blauem Eis das Leben. So die Legende, die noch heute Saris Schicksal bestimmt. Wie alle Achtzehnjährigen muss sie den gefährlichen Lauf durch die vier Reiche der Götter bestehen, bevor sie ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft werden kann. Dabei ist sie auf die Hilfe eines mächtigen Schattenbringers angewiesen, der ihr Herz ungewöhnlich tief berührt. Aber seine Treue gilt nicht ihr ... 

Eine epische Liebesgeschichte voller überraschender Twists!

 

Rezensionen zu diesem Buch

Komplex und nicht so spannend wie erwartet

Ich habe das Hörbuch zu diesem Buch gehört. Daher bezieht sich diese Rezension auf das Hörbuch.

 

Inhalt

Sari ist 18 Jahre, was bedeutet, dass sie bei dem Run mitmachen muss. Dabei handelt es sich um einen Lauf durch alle vier Reiche der Götter. Wenn sie diesen schafft, wird sie endgültig als Mitglied der Gesellschaft anerkannt. Dabei trifft sie auf den Schattenbringer Keeran, der ihr dabei hilft, den Lauf zu meistern. Mit der Zeit berührt er sie immer mehr und sie...

Weiterlesen

Hat bei mir viele Fragezeichen zurück gelassen

Also ich muss zugeben, die Geschichte hat mich komplett verwirrt.
Manche Sachen gingen so schnell, dass ich zwischendurch dachte, ich hätte irgendwas verpasst
Dann kam es mir auch häufig so vor als würde ich 2 bis 3 verschiedene Geschichten lesen die zu einer zusammen gewürfelt wurden. Außerdem hatte ich mir mehr unter diesem "Run" vorgestellt. Da ist meiner Meinung nach irgendwie nicht wirklich viel passiert. Und die Aufgaben die die Protagonistin lösen musste, haben mich...

Weiterlesen

Tolle Idee, viele Überraschungen, aber teils auch wirr und zu zügig abgearbeitet

Sari ist ein Phantom. Erst nach dem Run, den jede/r mit 18-Jahren bewältigen muss, darf sie einen Namen tragen, ihre Haut zeigen und andere Menschen berühren. Sari bereitet nicht nur sich auf den Run vor, sie versucht auch ausreichend für ihren kranken Vater und ihren versteckt gehaltenen Bruder vorzusorgen. Besonders letzterem gilt ihre Sorge und sie ist bereit, bis an ihre Grenzen zu gehen, um zu ihm zurückzukehren…

Die Idee der Handlung hat mir total gut gefallen. Der Run ist...

Weiterlesen

Tolle Idee

Bei diesem Buch hat mal wieder der äußere Eindruck den Ausschlag gegeben, dass ich dieses Buch lesen will, nein muss.

Doch leider konnte mich das Buch nicht vollkommen überzeugen. Es war ganz gut und ich bin nur so durch die Seiten geglitten – oder gerannt? Das war zum einen dem tollen Stil der Autorin zu verdanken und zum anderen der genialen Idee. Leider ging mir die Story nicht weit genug in die Tiefe. Ich hatte das Gefühl – gerade beim Lauf – die Autorin rauscht nur so durch die...

Weiterlesen

Fantasy Highlight

Handlung:

Das Phantom Sari muss The RUN bestehen, ein gefährlicher Lauf, durch die vier Länder, um von der Gesellschaft akzeptiert zu werden und zu ihrem Bruder zurückzukehren! Dabei lernt sie den Schadbringer Keeran, kennen, doch seine Loyalität gehört nicht ihr…

Meinung:

Bei The Run hat mich sowohl das Cover als auch die Geschichte sofort in ihren Bann gezogen!

Die beiden Protagonisten Sari und Keeran, sind beide so unglaublich stark und eindrucksvoll. Ich war...

Weiterlesen

Jahreshighlight!!

Woah, ich bin überwältigt! Nicht nur das Cover ist ein Traum, sondern auch die Handlung konnte mich komplett mitreißen! "The Run - Die Prüfung der Götter" von Autorin Dana Müller-Braun ist definitiv eines meiner Jahreshighlights!

Die Handlung und die Atmosphäre erinnerten mich schnell an "Die Tribute von Panem". Dies war jedoch nicht weiter schlimm, da das Buch sich zu einer eigenen und wunderbaren Geschichte entwickelte. Je mehr ich von "The Run" gelesen hatte, desto kreativer und...

Weiterlesen

Spannend, emotional mit viel Inhalt

Ein rasantes Abenteuer und eine Achterbahnfahrt der Gefühle.

Inhalt: Sari muss den Run der Götter absolvieren um ein Mitglied der Gesellschaft zu werden. Die vier Götter schufen eins die vier Reiche um das Zeitalter der Menschen einzuläuten. Doch für Sari steht mehr auf dem Spiel, als nur in die Gesellschaft aufgenommen zu werden, daher ist sie auf die Hilfe eines mächtigen Schattenbringers angewiesen. Dieser Schattenbringer berührt Sari auf eine ihr unbekannte Weise, doch kann sie...

Weiterlesen

Der Lauf

Ein Welt, in der vier Götter ihr jeweils eigenes Reich auf der Erde erschaffen haben. Und jede(r) Achtzehnjährige(r) muss den Lauf durch das Reich des Kampfes, der Weisheit, des Todes und des Lebens bestehen, um anschließend ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft zu werden. Und so muss auch Sari diesen Lauf machen. Ihr zur Seite gestellt wird der Schattenbringer Keeran, der seine ganz eigenen Pläne verfolgt. Eine gute Grundidee, aber eine manchmal doch etwas nervige Protagonistin, die...

Weiterlesen

Sehr schnelle Handlung und eine spezielle Protagonistin

INHALT:

Um in die Gesellschaft aufgenommen zu werden, muss Sari den "Run" hinter sich bringen, eine Art großer Test den alle Bewohner ihres Landes bestehen müssen. Dabei muss sie nicht nur 4 große Prüfungen der jeweiligen Regionen und Götter ihres Landes bestehen, sondern auch mit dem Zeitdruck und den Gefahren des Weges klarkommen. Doch schon kurz nachdem der Run angefangen hat, muss Sari feststellen, dass all ihre Welt von dem grausamen Monarchen bestimmt wird. Und dieser will sie...

Weiterlesen

Rasante Geschichte über Liebe und Schicksal

Sari lebt in einer grausamen Welt. Alle Kinder sind nur Phantome ohne Namen und dürfen sich nur vollständig verhüllt in der Öffentlichkeit zeigen, niemanden berühren und vor dem fünften Lebensjahr nicht einmal das Haus verlassen. Mit 18 müssen alle den sogenannten Run durch die vier Königreiche absolvieren um ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft zu werden und einen Namen zu bekommen. Doch The Run ist mörderisch. Viele scheinen ihn nicht zu überleben. Für Sari jedoch ist er die einzige...

Weiterlesen

Tolles düsteres, aber auch etwas komplexes Worldbuilding

Inhalt:

In „The Run“ von Dana Müller-Braun geht es um die 18-jährige Sari, die in einer etwas dystopisch anmutenden Welt lebt. In dieser Welt sind alle Menschen bis zu einem Alter von 18 Jahren sogenannte „Phantome“. Sie dürfen nur komplett verhüllt das Haus verlassen, dürfen keinen Namen tragen und keinen berühren. Erst nachdem sie „The Run“ absolviert und bestanden haben, werden sie zu einem vollwertigen Mitglied der Gesellschaft.

„The Run“ ist ein Lauf, der die Phantome...

Weiterlesen

Extrem viel Inhalt für diese Länge...

INHALT

Sari ist ein junges Mädchen, dass sich nach dem Tod ihrer Mutter auch noch um ihren Bruder kümmern muss, da dieser anders als andere Kinder ist. Ihr Vater kann ihr dabei nicht mehr helfen, denn er ist nach dem einschneidenden Erlebnis verrückt geworden. Schon bald wird sie aber 18 und muss wie alle in ihrem Alter die Prüfung der Retter bestehen. Dabei wird sie begleitet von einem Schattenbringer, dessen Absichten unklar sind.

CHARAKTERE

Sari ist in einer wirklich...

Weiterlesen

Spannende Geschichte mit starken Charakteren!

Sari hatte nie eine Wahl. Seit ihre Mutter gestorben ist, muss sie sich um ihren Vater und besonders um ihren Bruder, von dem keiner wissen darf kümmern. Als sie 18 Jahre alt wird, muss sie wie jedes namenlose Phantom aufbrechen und den Run bestehen. Einen Lauf, bei dem alle mitmachen müssen, um den Göttern und dem Monarchen zu beweisen, dass sie wertvolle Menschen sind und in die Gesellschaft aufgenommen werden sollen. Sari will einfach nur den Lauf überleben und zurück zu ihrem Bruder,...

Weiterlesen

Rasant aber inhaltlich leider relativ oberflächlich

„The Run“ von Dana Müller-Braun war eines der Bücher, auf die ich in 2021 am meisten gewartet habe. Ich bin ein super Romantasy Fan und liebe auch Geschichten rund um Götter… das ganze noch in eine spannende Story rund um einen „Run“ gepackt, hat mich super angesprochen.

Im Fokus der Geschichte steht Sari, ein junges Phantom, die ihren Lauf durch die vier Reiche der Götter antritt, um in die Gesellschaft aufgenommen zu werden. Zur Seite steht ihr dabei ein attraktiver Schattenbringer...

Weiterlesen

konnte mich leider nicht richtig überzeugen

Sari ist ein Phantom und muss wie alle in ihrem Alter an einem gefährlichen Lauf teilnehmen, um sich als vollwertiges Mitglied der Gesellschaft zu beweisen. Nicht alle überleben den Lauf und als sie ausgerechnet dem Schattenbringer Keeran erhält, ist sie zuerst sehr misstrauisch. Was führt Keeran im Schilde? Kann sie ihm wirklich vertrauen?

Die Autorin entführt ihre Leser in eine düstere und brutale Welt, die ich sehr faszinierend, aber auch sehr verwirrt fand. Denn leider erklärt die...

Weiterlesen

The Run

Dieses Buch macht es mir wirklich nicht leicht eine abschließende Bewertung zu finden. Zum einen hat mich die Story völlig mitreißen können, zum anderen habe ich aber durchaus Kritikpunkte an diesem Buch.

Die Welt, in der Protagonistin Sari lebt, ist sehr komplex, viele Dinge haben Namen in einer eigenen Sprache, die mir zunächst nicht so leicht in den Kopf wollte. Die Menschen, die in dieser Welt leben, können Gaben haben, die durch Schatten- oder Wahrheitsbringern verliehen werden...

Weiterlesen

Ein Lauf um Leben und Liebe

Vier Götter wurden einst auf die Erde gesandt, um das Zeitalter der Menschen einzuläuten. Aus schwarzem Sand schufen sie das Reich des Kampfes. Aus goldenem Staub erwuchs die Weisheit. Aus roter Asche wurde der Tod geboren. Und aus blauem Eis das Leben. So die Legende, die noch heute Saris Schicksal bestimmt. Wie alle Achtzehnjährigen muss sie den gefährlichen Lauf durch die vier Reiche der Götter bestehen, bevor sie ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft werden kann. Dabei ist sie auf...

Weiterlesen

Spannend, trotz einiger Kritikpunkte

Die Aufmachung des Buches ist einfach genial! Da Cover an sich ist relativ schlicht, aber bei genauerem Hinsehen erkennt man doch einige Details. Was aber ein ganz besonderer Hingucker ist, ist die Karte im inneren, die alle wichtigen Orte in der Handlung markiert. Wirklich toll!

 

Weil mich der Klappentext schon bei der Ankündigung zum Buch super neugierig gemacht hat, konnte ich es kaum erwarten loszulegen.

Ich kam sehr gut in die Geschichte rein, obwohl die Welt mit...

Weiterlesen

Geniales Setting, aber oftmals verwirrende Handlung

Auf THE RUN hatte ich mich sehr gefreut, nicht nur weil das Cover ein totaler Eyecatcher und der Klappentext eine wahnsinnig spannende Geschichte verhieß, sondern auch deshalb, weil mich die Romantasy Titel aus dem Carlsen Verlag bisher immer, auch mit kleinen Schwächen, begeistern konnten.

Ich war also sehr neugierig und muss der Autorin auf jeden Fall ein Kompliment für ihr fantastisches Worldbuilding machen. Die Welt in der Sari lebt ist mit all der Mythologie, den verschiedenen...

Weiterlesen

tolle Idee, leider mit Schwächen

Das Cover sieht wunderschön aus. Es ist sehr schlicht, aber trotzdem ein absoluter Hingucker. Auch die innere künstlerische Gestaltung ist wunderschön.

Ich hatte zu Beginn des Buches echte Probleme in die Handlung zu finden. Mir war es zu verwirrend und stellenweise hatte ich das Gefühl, dass ich die Puzzlestücke überhaupt nicht anordnen konnte. Erst gegen Mitte des Buches wurde dies endlich besser. Der sprunghafte Erzählstil hinterließ bei mir große Verwirrung und leider konnte ich...

Weiterlesen

Verwirrend, aber sehr speziell

Ich habe mich wahnsinnig gefreut, als ich die Nachricht bekommen habe, dass ich bei einer Leserunde zu “The Run” von Dana Müller-Braun aus dem Carlsenverlag mitmachen darf. Das Buch hat mich direkt angesprochen, da der Klappentext total interessant klang und das Cover echt ein Traum ist. Bei Göttern bin ich immer direkt am Start. 

 

Der Schreibstil von Dana Müller-Braun hat mir gut gefallen. Ich bin gut in die Geschichte gekommen, wurde aber direkt mit vielen Fakten zu der sehr...

Weiterlesen

Ein starke, greifbarer und düster-gefühlvoller Roman, der mich von Beginn an mitgerissen hat

Dieses Buch klang düster, geheimnisvoll und ganz so als ob man es nicht aus den Händen legen könnte und was soll ich sagen, dieses Gefühl hat nicht getrügt.

Die Autorin hat es geschafft, dass ich regelrecht in das Buch abtauchen konnte, die Charaktere inhaliert und die Welt und ihre Entwicklung voller Freude verfolgt habe.

Sari ist eine starke, liebenswürdige und vor allem gefühlvolle Persönlichkeit. Sie hat Ecken und Kanten, ist stark und gleichzeitig auch wieder schwach. Sie...

Weiterlesen

Eine spannende und rasante Geschichte über neue Götter und grauenhafte Prüfungen

The Run war für mich insgesamt eine Überraschung. Ich war sofort Feuer und Flamme, da ich mich immer über Bücher über und mit Göttern freue! The Run war dann aber doch so gar nicht das, was ich erwartet hatte. Dana Müller-Braun hat hier ihre ganz eigene und vor allem neue Welt erschaffen. Die Götter sind keine bekannten Götter oder angelehnt an eine bestimmte Mythologie. Sie hätten auch einfach nur die Ur-Magier oder die Erschaffer eines neuen Geschlechts sein können. Aber die Autorin hat...

Weiterlesen

Sehr kompliziert und wirr, trotzdem aber total spannend

Ich hatte leider so meine Probleme mit diesem Buch. Obwohl ich mich wahnsinnig darauf gefreut habe und der Klappentext total vielversprechend klang, konnte es mich letztendlich nicht überzeugen.

Aber beginnen wir mal mit dem Cover: dieses ist eher schlicht, aber wunderschön. Die Goldelemente passen sehr gut zum Buchinhalt und glitzern ganz toll. Auch die Karte im Inneren ist wirklich schön gestaltet, gibt aber gleich den ersten Hinweis auf die Handlung - denn diese ist so wirr wie die...

Weiterlesen

Verwirrend, komplex, beeindrucken

„The Run“ bezeichnet einen gefährlichen Lauf durch das Reich der Götter in welchem Sari lebt. Wie alle Achtzehnjährigen muss sie sich Gefahren und Aufgaben stellen, um Teil der Gesellschaft zu werden. Dabei erhält sie Unterstützung durch den Schattenbringer Keeran, welcher seine ganz eigenen Ziele verfolgt. Im Laufe der Geschichte müssen sie kämpfen, Gefühle erkunden und gegen den mächtigen Monarchen bestehen.

Was soll ich zu diesem Buch nur sagen? Ich glaube ich habe mich selten so...

Weiterlesen

Highlight Spektakel der Extraklasse

Rezension „The Run. Die Prüfung der Götter: High-Fantasy-Liebesroman über eine starke Heldin und ein göttliches Schicksal“ von Dana Müller-Braun

 

 

 

Meinung 

 

The Run habe ich bereits angeschmachtet und vergöttert, lange bevor das Buch in meinen Händen lag. Selten wollte ich eine Geschichte so dringend wie diese. Ich brauchte sie, wie die Luft zum Atmen. Dabei ahnte ich nicht, dass sie beinahe mein Untergang und verderben geworden wäre. Vom...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
400 Seiten
ISBN:
9783551584434
Erschienen:
2021
Verlag:
Carlsen
7.38095
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 51 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher