Buch

Die Känguru-Chroniken - Marc-Uwe Kling

Die Känguru-Chroniken

von Marc-Uwe Kling

Marc-Uwe Kling lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und steht total auf Nirvana. Die Känguru-Chroniken berichten von den Abenteuern und Wortgefechten des Duos. Und so bekommen wir endlich Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit: War das Känguru wirklich beim Vietcong? Und wieso ist es schnapspralinensüchtig? Könnte man die Essenz des Hegelschen Gesamtwerkes in eine SMS packen? Und wer ist besser: Bud Spencer oder Terence Hill?
Für Die Känguru-Chroniken erhielt Marc-Uwe Kling den Deutschen Hörbuchpreis 2013.

Rezensionen zu diesem Buch

Lustige Geschichten vom kommunistischen Känguru

Eines Tages steht vor Marc-Uwes Tür ein Känguru, das erstmal nur nach Mehl fragt. Von da an beginnt eine wunderbare Freundschaft zwischen einem Schriftsteller und Comedian und einem kommunistischen Känguru. In ulkigen Geschichten wird erzählt, wie sie zusammengewachsen sind und warum das Känguru bei ihm eingezogen ist.

 

Die Idee ist grandios. Durch die Gestalt des Kängurus wirken die kommunistischen Ansätze nicht allzu ernst rüber. Dadurch lässt man sich viel mehr auf die...

Weiterlesen

Von Kommunismus, Schnapspralinen und roten Boxhandschuhen.

Von Kommunismus, Schnapspralinen und roten Boxhandschuhen.
Tatsächlich habe ich etwas witziges und humoristisches für Zwischendurch gesucht und beim Hörbuchanbieter meiner Wahl einfach geguckt, was verfügbar ist. "Die Känguruchroniken" habe ich schon öfters bei verschiedenen Lesern gesehen, die immer begeistert waren. Ich weiß bis jetzt noch nicht, wie ich die Geschichte finden soll...Sie besteht eher aus vielen kleinen Kurzgeschichten, die überwiegend mit Situationskomik, Wortwitzen,...

Weiterlesen

Schräg, weise und ein großer Spaß

Angenommen, ein vorlautes, faules Känguru mit kommunistischer Einstellung zieht bei einem ein: Ja, das ist schwer vorstellbar, aber darauf muss man sich einlassen, dann wird man bestens unterhalten. 
Marc-Uwe Kling und sein Känguru liefern sich hier Wortgefechte zu jedem nur denkbaren Thema und sind dabei klug, spitzfindig und zum Niederknien komisch. Es braucht eine Weile, bis man sich von dem Gedanken gelöst hat: Ein Känguru? Wirklich? WARUM ein Känguru? Dann aber wird dieses Känguru...

Weiterlesen

Herrlich amüsanter Wortwitz

4 Audio CDs, Live-Mitschnitt

Verlag: Hörbuch Hamburg (13. Juli 2012)

ISBN-13: 978-3869091082

Laufzeit: 291 Minuten (ungekürzt)

Sprecher: Marc-Uwe Kling

auch als E-Book und als Taschenbuch erhältlich

 

Herrlich amüsanter Wortwitz

 

Inhalt:

Marc-Uwe Kling staunt nicht schlecht, als sein neuer Nachbar klingelt, um sich etwas zu auszuleihen. Es ist ein Känguru. Fortan...

Weiterlesen

Wann hab ich je mit einer Geschäftsidee falsch gelegen? Ich sage nur: Wurstpralinen.

Durch Zufall kam ich nun „zum Känguru“ – das ich vor Jahren schon mal gelesen hatte. Als Buch hat es mich nicht so überzeugt, nun als Hörbuch aber hat es mich richtig begeistert.

„Die Känguru-Chroniken“ entstammt einer Lesung des Autors, entsprechend hört man natürlich auch die Lacher des Publikums. Das macht das Hörbuch aber auch wieder noch ein Stück lebendiger bzw. man merkt vielleicht daran noch besser, wo die Pointen sind. Marc-Uwe Kling erzählt die Geschichte von sich und dem...

Weiterlesen

Jedes Kapitel ein Volltreffer

Angefangen hat alles mit einem Klingeln und Pfannkuchen...

Eines Tages steht plötzlich ein Känguru vor Marc-Uwe´s Tür, das eigentlich nur Pfannkuchen backen will, doch ehe er sichs versieht, wohnt das Känguru bei ihm und schwupp die wupp ist es Teil seines Lebens, ohne dass er so recht versteht, warum.

Mir hat das Hörbuch wirklich super gefallen und ich hatte einen rießen Spaß, mir anzuhören, was Marc-Uwe und das Känguru zusammen erleben. Besonders die verteilten Stimmen der...

Weiterlesen

mal ganz nett

Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling sind für einige "Kult" (darum verzichte ich hier auch auf eine Inhaltsangabe, die findet sich ja an vielen Stellen im Netz), so auch für meinen Neffen und seine Familie. Für eine Busreise hatte ich mir überlegt, dass ein Hörbuch doch ganz nett wäre und mir dann die Känguru-Chroniken heruntergeladen. Gehört habe ich sie dann doch erst im Anschluss - und habe auch das ein oder andere Mal geschmunzelt, was vor allem der Hörbuch-Ausgabe geschuldet war, da...

Weiterlesen

Polit- und Gesellschaftssatire aus der Sicht eines Kängurus

Auf Drängen eines Freundes hab ich mir die Känguru-Chroniken als Hörbuch gekauft, um endlich meine, wie er sagte, gravierende Bildungslücke zu schließen. Da das Hörbuch vom Autor selbst gelesen wird, erhoffte ich mir, dass das Buch dadurch stärker wirkt als „selbst gelesen“ – und ich lag richtig.

Die Känguru-Chroniken bestehen aus vielen aufeinander aufbauenden, kurzen, in sich abgeschlossenen Kapiteln und sind somit ideal für unterwegs oder mal zwischendurch. Inhaltlich geht es um...

Weiterlesen

Ich will auch ein Känguru ...

Heute Morgen fertig gehört, nachdem ich mich die letzten Tage im Auto oft schlapp gelacht habe. Das ist wirklich mal ein witziges Hörbuch, auf dessen beide Nachfolger ich mich sehr freue. Das Schöne an einem eigenen Känguru ist einfach, dass man ihm alles in den Mund legen kann, was einem so einfällt. Denn wer will schon ein Känguru für seine Reden und Sprüche verantwortlich machen? Nichts und Niemand werden hier verschont und aus sehr schräge Art ins Visier genommen. Genau die Art von...

Weiterlesen

✎ Marc-Uwe Kling - Känguru-Werke 1 Die Känguru-Chroniken

Ich wollte mal wieder etwas Leichtes für Zwischendurch - etwas mit Humor, also zum Lachen. Mir wurden diese Bücher empfohlen, also habe ich mich ans erste gewagt.

Tatsächlich wurde ich teilweise richtig gut unterhalten. Ich habe nicht nur gelächelt, sondern bei einigen Passagen herzhaft gelacht. (die Blicke der Leute auf der Straße waren köstlich)

Leider gab es jedoch auch Abschnitte, die mich kopfschüttelnd zurückließen, bei denen ich am liebsten manchmal sogar weggeschaltet...

Weiterlesen

Kurzrezi. Einzig in seiner Art ^^

Ich besitze das Buch und das Hörbuch und muss sagen, dass sich beides ergänzt, man allerdings eher zu der Hörvariante greifen sollte.Denn viele Gags werden erst richtig rund, wenn Kling selbst sie vorliest inklusive Känguru und Seelenklempner natürlich:

Was das Werk einzigartig macht ?
Schwierig..hier kommen einfach viele wunderbare Komponenten zusammen...das schauspielerische Talent Klings, sympatische Figuren (damit ist natürlich nur das Kängurur gemeint, nicht der...

Weiterlesen

Die Känguru Chroniken sind einfach Kult :)

Eines Tages zieht ein sprechendes Känguru gegenüber von Marc-Uwe Klings Wohnung ein und noch am selben Tag steht es vor dessen Tür und bittet ihn um Kochuttensilien. Da Marc-Uwe Kling alles besitzt, was man zum Pfannkuchenmachen braucht, zieht das Känguru kurz darauf direkt bei ihm ein.
Doch kann diese Wohngemeinschaft gut gehen? Das Känguru ist schließlich Kommunist, war im Vietcong, ist schnapspralinensüchtig und besitzt viele weitere Eigenschaften. Und marc-Uwe Kling ist ein...

Weiterlesen

Herrlich

Die Känguru-Chroniken haben mich bei einigen Autofahrten begleiten und bestens unterhalten, muss ich sagen ;) Es gibt viele Highlights auf diesem Hörbuch, natürlich bestens unterstützt durch die tollen Lesestimmen des Autors. Teilweise ist es mir ein wenig zu viel Geschrei und manchmal suchte das "Gespenst des Sozialismus" ein wenig zu häufig mein Autoradio heim ;) Ich habe mich aber wie gesagt sehr amüsiert, gerade über die Alltagssituationen mit dem Känguru...wirklich lustig! Hierbei sind...

Weiterlesen

Die Abenteuer eines Kleinkünstlers und seines verrückten Mitbewohners

In Marc-Uwe Klings Trilogien Auftakt "Die Känguru Chroniken" berichtet der Autor von seinem verrückten Mitbewohner: Einem kommunistischen Känguru, das gerne Nirvana hört, sich an Schnapspralinen erfreut und einiges im Schilde führt. 

In dem ersten Band bauen die Geschichten noch nicht aufeinander auf. Es sind mehr in sich abgeschlossene Kurzgeschichten, die mich aber sehr gut unterhalten haben. Das Känguru hat ein kritisches Weltbild. Somit entstehen oft politische Diskussionen, die...

Weiterlesen

urkomische Philosophen-WG

Marc-Uwe Klingt ist Kleinkünstler, halbwegs erfolgreich und soweit ganz zufrieden mit seinem Leben. Bis eines Tages sein neuer Nachbar bei ihm klingelt, sich vorstellt und fragt, ob es sich ein Ei borgen könnte, es wolle Eierkuchen backen, doch in dem Umzugschaos... als es kurz auch noch um Mehl, Wasser, Zucker, einen Schneebesen, eine Rührschüssel, eine Pfanne und einen Pfannenwender bittet und ob es evtl. auch den Herd benutzen könnte, sollte Marc-Uwe klar sein, wer da neben ihm eingezogen...

Weiterlesen

Kommunismus vs. Kapitalismus

Das Hörbuch bekam ich von meiner Frau zu Weihnachten geschenkt, die meinen speziellen Humor versteht und nach etwas suchte, dass mir noch nicht bekannt war. Ich hatte also gar keinen Plan, was ich da geboten bekommen würde.

Die Beschreibung auf der Rückseite des Hörbuches lies mich interessiert die erste Disc in den Player legen und gemeinsam hörten wir uns Marc- Uwe zusammen mit seinem kommunistischem Känguru an und konnten beide herzhaft lachen.

"Die Känguru- Chroniken" sind...

Weiterlesen

So ein Känguru will ich auch!

Die Geschichte:
Marc-Uwe Kling ist Kleinkünstler, auch wenn er diesen Begriff so gar nicht leiden kann. Eines Tages klingelt es an der Wohnungstür und davor steht der neue Nachbar: ein echtes Känguru!
Damit nimmt das Schicksal seinen Lauf … kurz darauf belagert das Känguru bereits Marc-Uwes Wohnzimmer, samt Boxsack und Hängematte.
Die beiden ungleichen Kameraden erleben gemeinsam viele Abenteuer, wobei “Abenteuer” bei diesem Duo schon die Bewältigung des ganz normalen...

Weiterlesen

Die WG mit dem kommunistischen Känguru...

Ein Känguru als Mitbewohner klingt etwas bekloppt, und das ist es wohl auch. Doch die Dialoge zwischen Kling und dem ziemlich dreisten Beuteltier, das sich innerhalb weniger Tage in seinem Leben breit macht, sind einfach grandios. Albern, aber durchaus gesellschaftskritisch, vollkommen durchgeknallt, aber zum Schreien komisch.
Marc-Uwe Kling spielt mit einem kommunistischen Känguru Monopoly, schaut einen Blockbuster, entwirft Handytöne, nascht Schnapspralinen, philosophiert, besucht...

Weiterlesen

geniales Hörbuch, Satire satt

Ich habe das Hörbuch geschenkt bekommen und hatte daher so gar keine Ahnung, was mich erwarten würde. Kaum hatte ich die erste CD im Player und horchte gespannt, konnte ich mich bald vor Lachen nicht mehr halten und alle vier Discs waren in wenigen Tagen durchgehört.

Marc-Uwe und sein Mitbewohner, das kommunistische Känguru, schildern ihr Alltagsleben. Die beiden diskutieren über Gott und die Welt. "Die Känguru- Chroniken" sind Satire deluxe, hier muss man mitdenken, um alles zu...

Weiterlesen

Kurzweilige Geschichten um das vorlauteste Känguru

Darum geht es:

"Die Känguru Chroniken" beschreibt das Leben und gemeinsame Wohnen von Marc-Uwe und dem Känguru. Das Känguru liebt Schnapspralienen und ist ein großer Fan von Nirvana.... Außerdem hat es manchmal sehr skuriele Geschäftsideen...

Mein Fazit:

Es ist ein wirklich kurzweiliges Buch, mit vielen netten Kurzgeschichten. Zwar ist es an manchen Stellen etwas seeehr skuriel, aber der Großteil des Buchs ist wirklich angeneme Kost für jeden...

Weiterlesen

Es lohnt sich!

Warnung: Bei diesem Hörbuch sollte man ganz genau darauf achten, wo man es hört!

Denn es kann zu völlig unkontrollierbaren Heiterkeitsausbrüchen führen. Ehrlich, mich hat es fast auf die Straße gerissen vor Lachen. Unglaublich, was sich Marc-Uwe Kling da mit dem Känguru ausgedacht hat. Zwischendurch habe ich ernsthaft überlegt, ob es wirklich um ein Känguru geht, habe dann aber für mich beschlossen, äh, nein, ich weiß es nicht. Aber ich habe mich köstlich amüsiert. Und zwar während...

Weiterlesen

Klasse Hörbuch!

Nachdem ich bei einer Kabarett-Gala einen eher kurzen Live-Auftritt von Marc-Uwe Kling erleben durfte, war klar: Ich brauche dieses Hörbuch ;-). Und es hat sich gelohnt.
Die CDs bestehen aus Mitschnitten zweier Lesungen, in denen er aus dem gleichnamigen Buch insgesamt 37 Kapitel vorträgt. Es handelt von seinem mehr oder weniger neuen Mitbewohner, einem kommunistischen, Nirvanaliebenden, ehemaligen im Vietcong kämpfenden Känguru. Manches ist sozialkritisch, manches auch nur abstrus,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Audio-CD
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
0 Seiten
ISBN:
9783869091082
Erschienen:
Juli 2012
Verlag:
Hörbuch Hamburg
9.36957
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (46 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 109 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher