Buch

Shotgun Lovesongs - Nickolas Butler

Shotgun Lovesongs

von Nickolas Butler

Drei Hochzeiten, zwei Scheidungen, ein Beinschuss und Lieder von der Liebe
Fünf Freunde aus einer Kleinstadt im Norden der USA. Durchs Schicksal auseinandergetrieben, lebt in allen die Sehnsucht nach der Nähe, die sie einst verband. Ein sentimentaler, kraftvoller Roman, der vielstimmig von den großen Themen Freundschaft, Heimat und Liebe erzählt.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein tolles Buch über Freundschaft

Fünf Menschen haben als junge Menschen in einer Kleinstadt in Amerika gelebt und sich befreundet. Sie sind mittlerweile erwachsen und doch verbindet sie nach langen Jahren ein Gefühl von Freundschaft. Zwei von ihnen haben einander geheiratet und eine Familie gegründet. Einer war Rodeoreiter bis er einen Unfall hatte. Lee ist Musiker geworden und erfolgreich. Kip war erfolgreich und ist es nicht mehr. Die Geschichte der Freunde wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt und der Autor hat...

Weiterlesen

Zuviel Alltag

Als ich das erste Mal im Radio von "Shotgun Lovesongs" gehört habe, wollte ich das Buch eigentlich gar nicht lesen. Das war 2014 und der Inhalt hat mich gar nicht interessiert. Vor kurzem bin ich aber irgendwie wieder auf das Buch aufmerksam geworden und habe mich entschieden, es nun doch zu lesen. Die Story klingt ja auch ganz cool: 5 Jugendfreunde aus einem kleinen Dorf irgendwo im Nirgendwo in den USA gehen durch Dick und Dünn und irgendwann trennen sich die gemeinsamen Wege. Wie in "Die...

Weiterlesen

Authentisch und so echt wie das Leben

Er sagte mir, dass er mich liebe. Henry. Mit achtzehn Jahren. Das alles war es wert, jeder einzelne Moment, all die Jahre kindischen Herumexperimentierens, der gelegentliche Schmerz und Kummer, das immer leere Konto, all die gebrauchten, uralten Wagen, mit denen wir durch die Gegend fuhren. So lange mit einem anderen Menschen gelebt zu haben, mit einer anderen Person, mit diesem Mann, und gesehen zu haben, wie er sich verändert, wie er innerlich wächst. [...] Ihn auf einem unserer...

Weiterlesen

Die Autehentizität des Buches überzeugt und macht Lust auf ein Wiedersehen mit alten Freunden!

Meine Meinung: Manchmal muss es ein ruhiges Buch sein, das über das echte Leben berichtet (wenn man von "echt" reden kann bei fiktiven Geschichten). Dieses Buch ist herzzerreißend, um es von Anfang an klar zu stellen. Es berichtet über Freundschaft, Liebe, das Leben in der Großstadt und das in einer Kleinstadt. Die Situationen die geschildert werden, sind mal traurig, dann wieder lustig und fast immer identifizierbar. 
Hauptsächlich geht es um die Freunde Henry, Beth, Ronny, Kip und...

Weiterlesen

Langweilig und trocken wie Toastbrot

Zum Cover:
Das Cover hat mich sofort angesprochen. Der helle Hintergund, die grosse Schrift, alles hat einfach perfekt für mich zusammengepasst. Also landete das Buch ganz ganz schnell auf meiner WuLi und noch schneller auf meinem SuB.

Zur Geschichte:
Wir begleiten fünf Freunde, die sich schon seit Kindertagen kennen, durch die Höhen und Tiefen ihres Lebens. Henry, Lee, Ronny, Kip und Beth sind gemeinsam in Wisconsin aufgewachsen und wohnen noch heute in der kleinen,...

Weiterlesen

Im Hintergrund leise Cash hören, ein kühles Bier auf der Terrasse in der Abendsonne und losgelesen! Mein Sommertipp!

Dieser Roman kommt leise daher. Ohne lautes Geschrei und weltenbewegende Szenarien zeichnet er dem Leser Stück für Stück das Bild einer Freundschaft zwischen fünf Personen. Dabei ist er so tiefgründig und ehrlich, schmutzig und wahrhaftig, wie nur langjährige Freundschaften es sein können. Nickolas Butler verleiht jeder Figur eine Stimme, lässt sie in diesem Roman zu Wort kommen, ihr Leben skizzieren und kommt so ohne eine dem  Geschehen übergeordnete Erzählinstanz aus. Durch diese geballte...

Weiterlesen

Erwachsen werden

Eine kleine ländliche Stadt in Wisconsin bietet eine wunderbare Kulisse für die Geschichte von 4 Männern und einer Frau, die sich ihre Kindheitsfreundschaften neudefinieren müssen.  
Die fünf Charaktere verbindet etwas Tieferes und doch sind sie alle unterschiedlich. Die Kapitel wechseln zwischen ihren Perspektiven und sind dann immer mit dem Anfangsbuchstaben gekennzeichnet.
Hank, ein familienbezogener liebevoller Familienvater, der die Farm seines Vaters geerbt hat
Beth...

Weiterlesen

Eine große Enttäuschung

Shotgun Lovesongs wird folgendermaßen beschrieben:

 "Nickolas Butler hat mir mit seiner selten zu findenden Ehrlichkeit und einer wunderschönen, unaufgeregten Liebesgeschichte das Herz gebrochen."
Matthew Quick

und

"Nickolas Butler hat ein Buch geschrieben, das so gut ist wie fünf Bier mit dem besten Kumpel."
KulturSPIEGEL

So. Und was von diesen Kommentaren bestätige ich? Lediglich unaufgeregt und Nickolas Butler hat ein...

Weiterlesen

5 Charaktere, 5 Blickwinkel, 1 Geschichte... Ein emotionales Buch über Liebe, Freundschaft und die Heimat

Zitat: "Es gibt in deinem Leben manchmal Menschen, die sind so eine Art Schutzengel. Menschen, die zur rechten Zeit den Hörer aufnehmen und dich anrufen, weil sie sich Sorgen um dich machen oder weil sie deine Stimme hören wollen. Menschen, die dir sagen, dass es absolut okay ist zu weinen oder dass es jetzt an der Zeit ist, mit dem Weinen aufzuhören, sich zusammenzureißen und weiterzumachen." (S. 317) Kurzbeschreibung: Little Wing im Norden Wisconsins. Henry und Beth waren schon in der...

Weiterlesen

Emotionsgeladener Roman

In dem Roman „Shot Gun Love Songs“ geht es um wahre Freundschaft, die Wirrnisse der Liebe, Loyalität, Kleinstadtmief und Sehnsüchte. Denn trotz aller Widrigkeiten kreisen die Gedanken, um den Ort Little Wing, indem die fünf „Ich“-Erzähler aufgewachsen sind. Lee ist inzwischen ein international gefeierter Rockmusiker und kehrt dennoch immer wieder nach Daheim zurück, gerädert und gelangweilt von dem Starrummel. Frustriert von den oberflächlichen Beziehungen der Glitzerwelt sucht er in...

Weiterlesen

Einfach ein schönes Buch.

Ein Roman wie ein guter Song: Melancholisch, melodisch, herzzerreißend, vertraut, perfekt komponiert und man möchte ihn am liebsten in Endlosschleife hören. Das ist Shotgun Lovesongs.

Schon das tolle Cover hat es mir angetan. Ein kleines Schmuckstück in Pastellfarben. Und das Cover hat nicht zu viel versprochen. Es passt perfekt zum Kleinstadtcharme Minnesotas und den poetischen Ton des Romans, in den ich mich einfach verliebt habe.

Shotgun Lovesongs erzählt...

Weiterlesen

Ein ganz besonderer Roman, der einen sehr lange nicht mehr los lässt

Inhalt:

Dieser ganz besondere Roman nimmt uns mit in eine idyllische Kleinstadt in der Nähe von Chicago und erzählt uns eine Geschichte über fünf unzertrennliche Freunde so voller Sehnsucht und Gefühl, wie es beeindruckender nicht sein könnte.

Sie kennen sich seit der Kindheit, wuchsen zusammen auf, gingen auf dieselbe Schule und können auch noch heute, mit Mitte 30, nicht ohne einander: Kip, Henry, Lee, Ronny und Eddie. Fünf Jungs, deren berufliche Laufbahnen nicht hätten...

Weiterlesen

Fünf Freunde und die Frage über Träume und wahre Freundschaft

Das Buch spielt in einem kleinen verschlafenen Nest in Wisconsin , dennoch ist es keinesfalls langweilig.

In diesem Buch kann man erahnen , was für ein außergewöhnliches Schreibtalent hinter diesem Buch stecken muss!!
Dieser Autor versteht es den Leser von der ersten Seite an zufesseln .
Zuerst werden alle fünf Freunde und ihre Charaktere eingehend beschrieben !!

Alle der fünf Protagonisten haben schon mal in dem kleien Örtchen gelebt ,so auch Lee der berühmte...

Weiterlesen

Andere Vorstellung, aber trotzdem zu Ende gelesen

Zum Inhalt des Buches:
Die Geschichte spielt größten Teils in Little Wing im Norden Wisconsins. Es handelt von den 5 Freunden Beth, Henry, Lee, Ronny und Kip. Sie alle haben unterschiedliche Lebensziele und Erfolge im Leben, aber eine sehr tiefe Freundschaft verbindet sie seit ihrer Jugend. Beth ist mit Henry verheiratet und sie leben mit ihren zwei Kindern in Little Wing auf einer Farm mit Milchkühen. Das Leben ist nicht leicht als Farmer, aber sie sind zufrieden und glücklich,...

Weiterlesen

Unerwiderte Liebe vom feinsten

"Man nennt sie Shotgun Weddings eine Heirat mit Schießgewehr , weil der Vater der Braut dem Bräutigam währenddessen ein Gewehr in den Rücken drückt. Vorher ist irgendwas geschehen. Eine Schwangerschaft, ein Bankrott, der Ausbruch eines Krieges. Was auch immer passiert ist, diese Hochzeit wird jetzt vollzogen, und zwar schleunigst. (...) Genau so dachte ich auch über "Shotgun Lovesongs". Während ich an den Songs arbeitete, fühlte es sich an, als würde ich mir selbst ein Gewehr in den Rücken...

Weiterlesen

Ein Juwel am Bücherhimmel

Shotgun lovesongs erzählt die Geschichte von fünf Jugendfreunden. Henry und Beth, die seit der Schule ein Paar sind und den Norden Wiscons nie verlassen haben kämpfen um ihre Farm und kümmern sich um ihren Freund Ronny, der nach einem Rodeo-Unfall Alkoholiker ist. Kip war in Chicago erfolgreich und versucht nun in seiner Heimat Fuss zu fassen, was ihm mehr schlecht als recht gelingt. Lee hat ein Album mit dem Titel "Shotgun Lovesongs" aufgenommen und ist damit ein Star geworden. Auch er...

Weiterlesen

Schön!

Fazit: Ein schönes Buch!

Inhalt :

"Fünf Freunde aus einer Kleinstadt im Norden der USA. Durchs Schicksal auseinandergetrieben, lebt in allen die Sehnsucht nach der Nähe, die sie einst verband. Ein sentimentaler, kraftvoller Roman, der vielstimmig von den großen Themen Freundschaft, Heimat und Liebe erzählt.
Little Wing im Norden Wisconsins. Henry und Beth waren schon in der Schule ein Paar und haben ihren Heimatort nie verlassen. Sie kämpfen um ihre Farm und unterstützen...

Weiterlesen

Drei Hochzeiten, zwei Scheidungen, ein Beinschuss und Lieder von der Liebe = Shotgun Lovesongs

Inhalt

Little Wing im Norden Wisconsins: das Leben der fünf Freunde Henry, Beth, Kip, Ronny und Lee könnte unterschiedlicher nicht sein. Henry und Beth sind bereits in der Schule ein Paar gewesen und haben Little Wing nie verlassen. Ronny ist ehemaliger Rodeo-Star und wurde nach einem Unfall Alkoholiker. Kip hat sein Geld in Chicago als Rohstoffmakler verdient und will nach seiner Hochzeit in Little Wing ein neues Leben beginnen, was ihm mehr schlecht als recht zu gelingen mag. Und...

Weiterlesen

Freunde - für immer

 

„Shotgun Lovesongs“ von Nickolas Butler wird im Klett-Cotta Verlag im September erscheinen. Der Roman erzählt die Geschichte von fünf Freunden aus einer Kleinstadt im Norden der USA, Little Wing. Wie das Leben so spielt, trennen sich ihre Wege nach und nach, doch bleibt bei allen ein unsichtbares Band, welches sie an ihre Heimat für immer bindet. Da gibt es das Paar Henry und Beth, die schon immer dort lebten und als Landwirte um ihr Überleben kämpfen, dann Ronny, der als Rodeo-Star...

Weiterlesen

Eines meiner Sommerhighlights

In „Shotgun Lovesongs“ von Nickolas Butler geht es um Liebe, große und kleine Katastrophen aber vor allem um Freundschaft. Eine Freundschaft zwischen vier Männern, die trotz aller Widrigkeiten schon ein Leben lang hält.
Henry, Lee, Kip und Ronny sind gemeinsam in Little Wing aufgewachsen, einer Kleinstadt im Norden der USA. Sie haben dieselbe Schule besucht und sind als Teenager in dieselben Bars gegangen. Viele Jahre sind seitdem vergangen und das Leben der Freunde hat sich in völlig...

Weiterlesen

[Rezension] Shotgun Lovesongs

Meine Meinung
Geschichte:
In dem Buch begleitet man fünf Menschen, die seit Kindertagen befreundet sind. Diese Freundschaft hält schon ewig, bis sie durch mehrere Vorkommnisse auf die Probe gestellt wird. 
Die Geschichte an sich wirkt sehr melancholisch. Die Protagonisten erleben ihre Höhen und Tiefen, was sehr echt und überzeugend rüberkommt. 
Ich muss zugeben, dass ich mich manchmal zwingen musste das Buch weiterzulesen. Leider konnte mich die Geschichte nicht...

Weiterlesen

authentische Charaktere und regt zum Nachdenken an

Kurzbeschreibung:

Drei Hochzeiten, zwei Scheidungen, ein Beinschuss und Lieder von der Liebe

Fünf Freunde aus einer Kleinstadt im Norden der USA. Durchs Schicksal auseinandergetrieben, lebt in allen die Sehnsucht nach der Nähe, die sie einst verband. Ein sentimentaler, kraftvoller Roman, der vielstimmig von den großen Themen Freundschaft, Heimat und Liebe erzählt.
Little Wing im Norden Wisconsins. Henry und Beth waren schon in der Schule ein Paar und haben ihren Heimatort...

Weiterlesen

Klasse

Ich liebe dieses Buch! Warum?
Ganz einfach : Shotgun Lovesongs ist sehr emotional geschriebenes Buch,
der Leser erfährt aus der Sicht der fünf unzertrennlichen Freunde (im "JETZT" und in der "Vergangenheit" erzählt)
über die Kindheit, den Leid den einige ertragen mussten und dem was gerade jetzt in ihrem Leben passiert. Man kann dieses Buch nicht einfach aus der Hand legen, sondern muss wissen wie es weiter geht.
Auch dieses Buch habe ich an einem Tag verschlungen,...

Weiterlesen

Ein melancholisches Déjà-vu – Erlebnis mit unglaublich viel Tiefe und Sinn

Erster Satz

Wir alle luden ihn zu unseren Hochzeiten ein.

Meine Meinung

Dieser Roman ist für mich DAS Highlight des Jahres.
Es ist eine Geschichte wie sie nur das Leben selbst schreiben kann.
Aus den einzelnen Perspektiven der vielen wunderbaren Charaktere erlebt der Leser das Leben in dem Kaff „Little Wing“ (Amerika).
Freundschaften, die im Kindesalter geschlossen werden und ein Leben lang überdauern.
Freundschaften, die neu entstehen und die...

Weiterlesen

Mein absolutes Lieblingsbuch

Little Wing im Norden Wisconsins. Henry und Beth sind schon seit der Schule ein Paar und haben ihren Heimatort nie verlassen. Sie kämpfen um ihre Farm und unterstützen ihren Freund Ronny der nach einem schweren Unfall vom Rodeo-Star zum Alkoholiker wurde. Kip war als Rohstoffmarkler in Chicago erfolgreich. Nach seiner Hochzeit will er in seiner alten Heimat neu beginnen, findet dort aber nur schwer Halt. Lee hat ein Album aufgenommen - "Shotgun Lovesongs" - und wurde damit zu einem...

Weiterlesen

Ein Hoch auf die Freundschaft!

Inhalt
Little Wing, eine Kleinstadt im Mittleren Westen der USA. Hier sind die fünf Protagonisten und Freunde der Geschichte miteinander aufgewachsen. Da ist zu einem Lee, der zu einem weltweit erfolgreichen Musiker geworden ist. Kip, der Börsenmakler in Chicago war, Millionen gescheffelt hat und nun wieder zurück in seine Heimat kommt. Ronny, der Rodeostar, der durch einen Unfall seinen Job verloren hat. Henry, der Farmer und Familienvater, der mit der einzigen Protagonistin des...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
424 Seiten
ISBN:
9783608980080
Erschienen:
September 2013
Verlag:
Klett-Cotta
Übersetzer:
Dorothee Merkel
8.31034
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 90 Regalen.

Ähnliche Bücher