Buch

Nachhaltig verliebt - Chantal Schreiber

Nachhaltig verliebt

von Chantal Schreiber

Als ihre Mutter verreist, übernehmen die 15-jährige Zoe und ihr älterer Bruder Jack das Fill up, den Zero Waste-Laden ihrer Mutter. Zoe ist froh, dass sie vor lauter Arbeit kaum zum Nachdenken kommt, denn ihr Ex Milo spukt ihr immer noch im Kopf herum. Obwohl er vor seinen Kumpels respektlose Bemerkungen über ihre Figur gemacht hat. Die Erfahrung nagt an ihrem Selbstbewusstsein. Ihre weiblichen Formen versteckt sie jetzt unter dem Fill-Up-Shirt, wie sie auch ihre wunderschöne Solostimme lieber im Chor "versteckt". Da taucht Leon im Laden auf, der sie ganz anders zu sehen scheint. Die Enttäuschung mit Milo beginnt zu verblassen. Doch dann wird alles erneut in Frage gestellt. Ist Leon wirklich an ihr interessiert oder verfolgt er andere Ziele? Als dann auch noch von einem Tag auf den anderen alles auf dem Spiel steht, wofür die Familie so hart gearbeitet hat, findet Zoe Hilfe dort, wo sie nicht damit rechnet - und endlich die Stärke, sich nicht mehr zu verstecken.

Rezensionen zu diesem Buch

Achterbahn der Gefühle in einem Unverpackt-Laden

Die knapp 15-jährige Zoe muss ihren ersten Liebeskummer nach der Trennung von ihrem Freund Milo verarbeiten, als ihre Mutter plötzlich wegen einer Erbschaftsangelegenheit in die USA muss. Da ist es eine willkommende Abwechslung, dass sie nun mit ihrem Bruder Jack den kleinen Familienbetrieb, den Zero-Waste-Laden, das „Fill Up“, in den Sommerferien weiterführen soll. 

Doch schon bald taucht ein junger, gutaussehender Kerl namens Leon im Laden auf, der sich nicht nur für die leckeren...

Weiterlesen

Eine witzige Sommerromanze

Nachdem Zoe herausfinden musste, dass ihr Freund ausschließlich an ihrer Oberweite interessiert war, stürzt sie sich in die Arbeit. Und davon gibt es genug, denn ihre Mutter muss überraschend eine Erbschaftsangelegenheit in den USA regeln, sodass sie das kleine Geschäft mit nachhaltigen Produkten und angeschlossenem Café ihren Kindern Zoe und Jack überlassen muss. Die sind mit Feuereifer dabei, doch so einfach wie gedacht ist es nicht und dann taucht auch noch Leon auf, der Zoes Herz sofort...

Weiterlesen

Rundum gelungen!

Rundum gelungen! , anders kann ich es nicht ausdrücken, weil hier sowohl das Buch an sich, die Botschaft dahinter, aber auch die Geschichte mit ihren Charakteren mich wirklich überzeugt haben. Ob es nun die klimaneutrale Anfertigung des Buches oder die Spende pro Buch ist - das alles passt hervorragend zu der Kulisse des Buches, einem Fill up-Shop (das das so heißt, habe ich auch erst durch das Buch gelernt), der von den Protagonisten des Buches vorgelebten Einstellung und den Anregungen und...

Weiterlesen

Umdenken

Ein bisschen anders hatte Zoe sich ihren Sommer wohl schon vorgestellt. Zwar ist es eine ganz schöne Herausforderung plötzlich zu 50% verantwortlich zu sein für den familieneigenen Zero-Waste-Laden, andererseits aber lenkt die Arbeit von diversen Sorgen ab – vor allem Liebeskummer. Gemeinsam mit ihrem Bruder Jack gibt Zoe täglich Vollgas, um auch wirklich alle Kunden zufriedenzustellen. Dabei werden ihnen jedoch durchaus Knüppel zwischen die Beine geworfen, die es gekonnt zu umgehen gilt....

Weiterlesen

Ein wahrhaft rundum nachhaltiger Jugendroman

„Geld ist ein Argument, Zeit ist ein Argument, beruflicher Erfolg ist ein Argument. Aber das Trumpf-Ass, das alle Argumente jederzeit schlägt, ist in unserer Familie ein Tier. (…) So einfach geht das!“

Seite 15

 

So zögert Zoes Mum auch nicht lange, als sie vom Tod einer Tante in Amerika hört. Denn neben einem Häuschen gehören zu dem Erbe auch 11 Tiere der Sorte Hund, Katz und Huhn. Damit die einen guten Platz vermittelt bekommen, steigt Mum in den Flieger.

Und...

Weiterlesen

Eine Liebeserklärung an unsere Umwelt und für Nachhaltigkeit!

Nachhaltig verliebt ist das neueste Buch aus der Feder von Chantal Schreiber und im Schneiderbuch-Verlag erschienen. Ich bin schon oft über die Autorin gestolpert, dazu ist mir das Thema der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes sehr wichtig, dann noch die Aktion, dass ein Euro pro gekauftem Buch für diese Zwecke gespendet wird und der Klappentext, der eine süße Liebesgeschichte versprach: Ich war absolut überzeugt. Und auch nach dem Lesen bin ich restlos begeistert: Eine wirklich...

Weiterlesen

Eine Liebeserklärung an unsere Umwelt und für Nachhaltigkeit!

Nachhaltig verliebt ist das neueste Buch aus der Feder von Chantal Schreiber und im Schneiderbuch-Verlag erschienen. Ich bin schon oft über die Autorin gestolpert, dazu ist mir das Thema der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes sehr wichtig, dann noch die Aktion, dass ein Euro pro gekauftem Buch für diese Zwecke gespendet wird und der Klappentext, der eine süße Liebesgeschichte versprach: Ich war absolut überzeugt. Und auch nach dem Lesen bin ich restlos begeistert: Eine wirklich...

Weiterlesen

ine ganz tolle Geschichte über Freundschaft, die erste Liebe und das Erwachsenwerden, wobei der "Hauptspielort" ein Zero-Waste-Laden ist

Zoe und Jack, zwei Geschwister, kümmern sich in den Ferien alleine um den Zero-Waste-Laden ihrer Mutter,  zu dem ein kleines Café gehört. Zoe ist am Boden zerstört, weil ein Junge, in den sie sich verliebt hatte, ihr schon angeschlagenen Selbstbewusstsein zerstört hat und ist froh durch die Arbeit im Laden Ablenkung zu haben.  Als ein anderer süßer Typ namens Leon im Laden auftaucht, kommt so einiges in Bewegung. 

Die Autorin Chantal Schreiber hat ihre Geschichte rund um den Zero-...

Weiterlesen

Wohlfühlroman mit sympathischen Charakteren

Inhalt: Als ihre Mutter überraschend verreisen muss, übernehmen Zoe und ihr Bruder Jack den Zero Waste-Laden der Familie. Nachdem ihr Ex respektlos über sie geredet hat, ist die Arbeit eine willkommene Ablenkung für die 15-jährige.
Als sie dann dem attraktiven Leon begegnet, ist der Ex erst einmal vergessen. Jedoch hat Leon ein Geheimnis, das das junge Glück gleich wieder zerstören könnte. Und dann steht auch noch die Existenz der gesamten Familie auf dem Spiel.

Inhalt: „...

Weiterlesen

Ein wundervolles Buch über Freundschaft, eine Liebe im Bioladen und Zusammenhalt.

Handlung:

Nachdem Zoes Ex sich über ihre Figur lustig gemacht hat, ist Zoe nun gar nicht mehr selbstbewusst und trägt nur noch weite Kleidung, um sich vor beleidigenden Kommentaren zu schützen. Deshalb ist es für sie gut, als ihre Mutter in die USA reist, um sich um die Tiere ihrer verstorbenen Tante zu kümmern, denn dann liegt es nun an Zoe und ihrem älteren Bruder Jack, sich um das Fill up, wo nur nachhaltige Produkte gekauft werden können, zu kümmern. So kann sie sich ablenken,...

Weiterlesen

echt gut

Zoe ist 15 und anders als viele Mädchen in ihrer Umgebung. Sie hat eine große Oberweite und eine (bei Frauen würde man sagen) kurvige Figur und als sie dann noch Milo zufällig hört, schrumpft ihr Selbstbewusstsein weiter.

Es ist eine Geschichte über Pubertät, Nachhaltigkeit, Familie, Streitereien, Eifersucht und zu sich selbst finden.
Die Autorin spricht hier einige wirklich wichtige Themen an und es ist sicher gerade für Jugendliche nicht einfach zu lesen oder zu verstehen, das...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
251 Seiten
ISBN:
9783505143731
Erschienen:
August 2020
Verlag:
Schneiderbuch
9.77778
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (9 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 12 Regalen.

Ähnliche Bücher