Leserunde

Leserunde zu "Wo der spitzeste Zahn der Karawanken in den Himmel hinauf fletscht" (Julia Jost)

Wo der spitzeste Zahn der Karawanken in den Himmel hinauf fletscht -

Wo der spitzeste Zahn der Karawanken in den Himmel hinauf fletscht
von Julia Jost

Bewerbungsphase: Bis zum 01.02.

Beginn der Leserunde: 08.02. (Ende: 29.02.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Suhrkamp Verlags – 20 Freiexemplare von "Wo der spitzeste Zahn der Karawanken in den Himmel hinauf fletscht" (Julia Jost) zur Verfügung. 

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Es ist das Jahr 1994. In einem Kärntner Dorf am Fuß der Karawanken sitzt die Erzählerin unter einem Lkw und beobachtet die Welt und die Menschen knieabwärts. Sie ist elf Jahre alt und spielt Verstecken mit ihrer Freundin Luca aus Bosnien. Zum letzten Mal, denn die Familie zieht um. Der Hof ist zu klein geworden für den Ehrgeiz der Mutter, die ausschließlich eines im Kopf hat – bürgerlich werden! Nach und nach treffen immer mehr Nachbarsleute ein, um beim Umzug zu helfen, und das Kind in seinem Versteck beginnt zu erzählen: von seiner Angst, im Katzlteich ertränkt zu werden, weil es kurze Haare hat. Weil es Bubenjeans trägt. Weil es heimlich in Luca verliebt ist. Dabei ist sie nicht die Einzige, die etwas verbergen muss. Sie kennt Geschichten über die Ankommenden, die in tiefe Abgründe blicken lassen und doch auch Mitgefühl wecken.

Julia Jost schildert in ihrem Debütroman das Aufwachsen in einer archaischen Bergwelt zwischen Stammtisch und Beichtstuhl – und wie man hier als querstehendes Kind überlebt und sich der vorgegebenen Ordnung widersetzt: dank einer zärtlichen Freundschaft und durch ein wildes, überbordendes Erzählen, das die Wirklichkeit besser macht, als sie ist.

»Wenn Sie einen Kübel Eiswasser über den Kopf kriegen und waschlnaß nach Hause gehen wollen, dann sind Sie hier richtig. Diese heitere Bösartigkeit führt vielleicht zur Verbesserung der Welt, vielleicht aber auch nur ins nächste Wirtshaus. Sie können ja beides ausprobieren.« Elfriede Jelinek

ÜBER DIE AUTORIN:

Julia Jost, geboren 1982 in Kärnten, Österreich, studierte Philosophie, Bildhauerei und Theaterregie. Sie arbeitete als Regisseurin und Dramaturgin in der freien Szene sowie u. a. am Thalia Theater Hamburg. 2019 wurde sie für einen Auszug aus Wo der spitzeste Zahn der Karawanken … mit dem Kelag-Preis ausgezeichnet. Ihr Theaterstück ROM feiert im April 2024 am Volkstheater Wien Premiere. Julia Jost lebt in Wien und Berlin.

29.02.2024

Thema: Wie gefällt dir das Cover?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hornita kommentierte am 22. Januar 2024 um 14:41

Mir gefällt es überhaupt nicht. Ich hätte nur mit dem Text leben können, wenn man ihn gut lesen könnte, aber die Kontraste sind so schlecht, dass nicht mal das geht. Ein Foto der Karwawanken drängt sich doch bei dem (unglücklichen) Titel auf...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 06. Februar 2024 um 11:35

Stimme hier sowas von zu!! Einfach nur grässlich dieses Cover. Unlesbar. schreckliche Farben. Kein Bild.

Und ein Foto der Karawanken wäre tausendmal schöner fürs Auge gewesen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 06. Februar 2024 um 11:35

Stimme hier sowas von zu!! Einfach nur grässlich dieses Cover. Unlesbar. schreckliche Farben. Kein Bild.

Und ein Foto der Karawanken wäre tausendmal schöner fürs Auge gewesen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 22. Januar 2024 um 21:19

Volle Zustimmung!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 23. Januar 2024 um 10:12

Das Cover gefällt mir nicht. Viel zu viel Schrift, kein Motiv ( langweilig ).und die Farbe gefällt mir auch nicht. Das Cover ist viel zu unübersichtlich

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 23. Januar 2024 um 11:29

Das Cover mag ich nicht, obwohl ich pink mag. Aber es sticht aus der Masse raus. Allerdings nicht positiv.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 23. Januar 2024 um 18:32

An dem Buch würd ich wegen Cover UND Titel desinteressiert vorbeigehen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Dajobama kommentierte am 25. Januar 2024 um 09:32

Naja, nicht sehr aussagekräftig, würde ich sagen. Auf mich wirkt es sehr plakativ, wütend. Also auf den ersten Blick wäre ich darauf eher nicht aufmerksam geworden.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
LeserinL kommentierte am 26. Januar 2024 um 06:46

Ich muss sagen, dass mir das Cover sehr gut gefällt. Für mich deutet es auf anspruchsvolle Lektüre und besonderen Stil hin, was ich sehr mag,

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Mrs.Purple kommentierte am 26. Januar 2024 um 20:07

Ich mag den Kontrast zwischen dem grellen Pink und dem schwarzen Hintergrund. Das sticht schon ins Auge und wirkt ein bisschen provozierend. Der Titel klingt schräg und sagt einem erstmal nichts.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Musiklexikon kommentierte am 27. Januar 2024 um 17:06

Ich lege immer keinen gesonderten Wert auf das Cover. Aber ich muss sagen, es gefällt mir ausgesprochen gut, weil der Titel schön ins Auge sticht und das Grün als Hintergrund gefällt mir auch.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 28. Januar 2024 um 21:28

Das Cover ist sehr ungewöhnlich und dadurch Aufsehen erregend. Nur Text und eine knallige Hintergrundfarbe, nicht so ganz meins.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
isalo kommentierte am 30. Januar 2024 um 17:54

Meine Farben - gefällt mir sehr gut, wie auch der außergewöhnliche Titel. Das Cover zieht mich an.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Svanvithe kommentierte am 01. Februar 2024 um 11:46

Das Cover lockt mich nicht, obwohl ich schlichte Cover mag. Erst der Titel und auch die Inhaltsbeschreibung haben mich neugierig gemacht ...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
PeWie kommentierte am 02. Februar 2024 um 11:07

Gar nicht, die Farben und nur der Titel sagen wenig über das Buch aus.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm1310 kommentierte am 02. Februar 2024 um 15:41

Mir gefällt das Cover weder farblich noch gestalterisch.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Naibenak kommentierte am 02. Februar 2024 um 15:52

Zugegeben,es ist wenig los auf dem Cover ;-) dennoch...die Farben sprechen mich an,und allein der lange kuriose Titel in Pink ist ein Hingucker. Ich mag's:-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 06. Februar 2024 um 10:43

Dies Hässlichkeit tut mir in den Augen weh

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 06. Februar 2024 um 11:36

hahahaha

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
schaebelchen kommentierte am 10. Februar 2024 um 14:27

Ich kann mich leider nur anschließen. Ansprechend ist das Cover nun wirklich nicht. Wenn man nicht den Klappentext kennen würde, würde ich es auch nicht unbedingt in die Hand nehmen im Laden. Das hätte man wirklich schönes gestalten können.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
GAIA kommentierte am 15. Februar 2024 um 12:16

Ich finde, dass das Cover zumindest heraussticht, wenn es im Buchladen liegt. Ob jetzt positiv oder negativ, sei erst einmal dahingestellt.

Ich kann bezüglich des Inhalts durchaus verstehen, dass hier eventuell der Kontrast zwischen "Dunkelgrün" (entspricht: eventuell Jagdenthusiasmus, den viele Dorfbewohner:innen haben, aber Julia als Mädchen nicht mitmachen darf) und "Pink" (entspricht: was wird von einem Mädchen erwartet, und was kann demnach Julia auch nicht "erfüllen"). Aber diese Interpretationsmöglichkeiten tun sich erst auf, wenn man den Roman auch liest. Ohne dieses Wissen, wirkt ds Cover noch merkwürdiger.

Die Kontraste sind verquer und hier auch vielleicht ein Verweise an die "querstehende" Erzählerin. Ich finde aber, es tut nicht ganz so sehr in den Augen weh, wie zum Beispiel das Cover zu Angela Lehners "Vater unser". ;) Immherhin ist dies ein sehr cooles Buch! Das vorliegende Buch ja vielleicht auch...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
SunshineBaby5 kommentierte am 16. Februar 2024 um 22:27

Das Cover ist eigentlich recht unauffällig. Das Pink ist natürlich gut aichtbar. Aber man erahnt nur wenig von der Geschichte.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
pemberley1 kommentierte am 17. Februar 2024 um 17:08

Nein nein und nein. Ich mag doch so minimale Cover gar nicht :/. Und dann noch Rosa zu Grün. Seufz :/

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
leseleucht kommentierte am 19. Februar 2024 um 07:48

Den Titel werde ich mir wohl nie merken können, aber wenn man nach dem grünen Buch mit der pinkfarbenen Schrift fragt, wird man das Buch schnell finden.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
leseleucht kommentierte am 19. Februar 2024 um 07:48

Den Titel werde ich mir wohl nie merken können, aber wenn man nach dem grünen Buch mit der pinkfarbenen Schrift fragt, wird man das Buch schnell finden.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
rike kommentierte am 22. Februar 2024 um 21:18

​Ich finde Cover und Titel toll. Leider ist der Klappentext hinten, aber durch die Farbwahl kaum bzw. sehr schlecht lesbar.