Leserunde

Leserunde zu "Talberg 1935" (Max Korn)

Talberg 1935 -

Talberg 1935
von Max Korn

Bewerbungsphase: 11.11. - 25.11.

Beginn der Leserunde: 02.12. (Ende: 23.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Heyne Verlags – 20 Freiexemplare von "Talberg 1935" (Max Korn) zur Verfügung. Eine Leseprobe findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Der Lehrer Steiner hat einen Turm bauen lassen. Angeblich für Vermessungszwecke. Doch im Wirtshaus erzählen sie sich, er beabsichtige, seine Frau dort hinunterzuwerfen. Aber dann liegt er selber unten, mit zerschmettertem Schädel und leeren Augen. Wer hat seinen perfiden Plan für sich missbraucht? Und wer erbt jetzt den Hof, den der Lehrer nie haben wollte? Seine Frau? Oder der ungeliebte Bruder, dessen Name voreilig ins Kriegerdenkmal gemeißelt worden war? Doch er kehrte zurück, und statt seines Lebens hat er nur einen Arm im Krieg gelassen – und jegliche Menschlichkeit.

ÜBER DEN AUTOR:

Max Korn ist das Pseudonym eines deutschen Autors. Seine Romane stehen regelmäßig in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Einen Teil seiner Jugend verbrachte Korn in dem kleinen Ort Thalberg im Bayerischen Wald, dessen Geschichte und Legenden ihn zu seiner großen neuen Spannungstrilogie inspirierten.

25.12.2021

Thema: Vorstellungsrunde

Thema: Vorstellungsrunde
ech kommentierte am 29. November 2021 um 09:35

Dann mache ich hier mal den Anfang.

Ich heiße Klaus, bin 53 Jahre alt und lebe seit über 30 Jahren im Ruhrgebiet (erst Essen, jetzt Bochum), gebürtig komme ich aber aus dem Münsterland.

Ich lese schwerpunktmäßig Krimis und Thriller, vor allem solche, die hier in Deutschland bzw. im deutschsprachigen Raum spielen, aber auch amerikanische oder englische.
Zwischendurch darf es aber auch mal ein Sachbuch (vorzugsweise aus dem Bereich Fußball, meiner zweiten großen Leidenschaft neben dem Lesen), ein Buch aus dem Bereich Horror/Mystery/Fantasy, ein historischer Roman, ein Western oder ein humorvolles Buch (Roman oder satirische Kurzgeschichten) sein.

Thema: Vorstellungsrunde
ech kommentierte am 02. Dezember 2021 um 10:08

Passend zum Start der Leserunde ist mein Buch gestern angekommen.

Thema: Vorstellungsrunde
Elchi130 kommentierte am 01. Dezember 2021 um 15:15

Mein Buch ist gerade angekommen. :)

ech, dann sind wir ja fast Nachbarn. Ich wohne in Essen und habe vorher in Bochum gewohnt und lebe seit 30 Jahren im Ruhrgebiet. :)

Mein Name ist Sylke, 52 Jahre alt. Meine Leidenschaft gehört den Büchern, querbeet durch (fast) alle Genres. Seit letztem Jahr versuche ich mich zudem wieder im Nähen.

Ich freue mich auf das Buch und die Runde.

 

Thema: Vorstellungsrunde
ech kommentierte am 02. Dezember 2021 um 10:10

Nachbarschaftliche Grüße nach Essen.

Dort habe ich studiert und insgesamt 7 Jahre gelebt.

Thema: Vorstellungsrunde
LisaH kommentierte am 01. Dezember 2021 um 21:58

Mein Buch ist ebenfalls heute angekommen und ich freue mich schon darauf, es zu lesen und zu diskutieren! 
Ich wohne in München und lese am liebsten Krimis, Liebesromane oder auch mal Sachbücher.