Buch

Die Abenteuer des Apollo 1: Das verborgene Orakel - Rick Riordan

Die Abenteuer des Apollo 1: Das verborgene Orakel

von Rick Riordan

Der Gott Apollo fällt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp ...

Rezensionen zu diesem Buch

Genial

~~Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch von Apollos altem...

Weiterlesen

Großatiger Auftakt voller Humor und Spannung

Der Gott Apollo ist bei seinem Vater Zeus in Ungnade gefallen und zur Strafe wurde er in die Welt der Sterblichen geschickt - mit einem platsch fällt er vom Himmel in ein paar Mülltonnen und ist nicht mehr wirklich göttlich. Ihm wurde seine Unsterblichkeit genommen, er ist kein Gott mehr. Als wäre das nicht alles schon schlimm genug, ist sein sterbliches Ich auch noch ein speckiger von Akne geplagter 16-jähriger, der prompt von ein paar Jugendlichen überfallen wird. Ein junges Mädchen...

Weiterlesen

Ein gelungener und vielversprechender Auftakt rund um den Gott Apollo und seine Abenteuer

Für mich war es das erste Buch des Autors. Der Klappentext hat mich direkt angesprochen und so begann ich voller Erwartung mit dem Lesen.
Ich muss sagen, der Autor hat eine sehr fesselnde und einnehmende Art den Leser in den Bann zu ziehen und so war es auch nicht verwunderlich, das ich komplett in der Geschichte abtauchen konnte.
Während des lesens merkte ich jedoch, daß es durchaus von Vorteil gewesen wäre die Bücher rund um Percy Jackson zu kennen. Aber auch ohne diese...

Weiterlesen

Lustig wie immer!

Titel: Die Abenteuer des Apollo – Das verborgene Orakel
Autor: Rick Riordan
Verlag: Carlsen
Genre: Fantasy
Seitenanzahl: 400
ISBN: 978-3-551-55688-2
Band 1 einer Reihe

Das Buch spielt nach „Percy Jackson“ und „Die Helden des Olymp“

Ich danke dem Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar!

Klappentext

Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner...

Weiterlesen

Halbgötter

~~Der griechische Gott Apollo ist bei Gottvater Zeus in Ungnade gefallen. Als Strafe wird er seiner Unsterblichkeit beraubt und hat nun auf der Erde zu leben. Als erstes landet er in einer Mülltonne und hat es gleich mit einem Überfall zu tun. Glücklicherweise erscheint die zwölfjährige Meg, eine etwas rundliche Kämpferin, die mit Obst um sich wirft. Wie es aussieht, eine Halbgöttin. Apollo und Meg machen sich auf die Suche nach Percy Jackson - bekannt aus vorherigen Geschichten und...

Weiterlesen

Wer, wenn nicht er?

Worum gehts?

Als kleiner Percy Jackson-Fan war es für mich natürlich klar, dass ich die "Apollo"-Reihe auch lesen musste!

Apollo stürzt vom Himmel und findet sich als pickeliger, sterblicher 12jähriger wieder in New York wieder. Was kann dem Gott schlimmeres passieren? Zeus hat ihm alles genommen, was ihm lieb und teuer ist. Doch zum Glück steht ihm Meg zur Seite. Eine neue Halbgöttin, mit der er sich gemeinsam aufmacht nach Camp Half-Blood. Ein neues Abenteuer beginnt und...

Weiterlesen

Ein Gott auf Abwegen

Cover:
Das Cover passt aus meiner Sicht sehr gut zu der Geschichte und ist vor allem für das Buch als Jugendbuch sehr ansprechend. Es ist im ähnlichen Stil gehalten wie die anderen Bücher des Autor über seine Götterwelt. Der Wiedererkennungswert gefällt mir sehr und auch insgesamt finde ich das Cover gelungen.
Inhalt:
Inhaltlich konnte Rick Riordan auf jeden Fall wieder mit überraschenden Wendungen und einer spannenden Grundstory überzeugen. 
Was den Inhalt betrifft...

Weiterlesen

Das erste Abenteuer des Apollo - grandios wie immer

Der Gott Apollo fällt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen einer kleinen Seitengasse New Yorks. Er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde seiner Göttlichen Kräfte beraubt. Und dann wird er zu allem Unglück noch überfallen, aber ein Mädchen hilft ihm aus der klemme. Eine Halbgöttin namens Meg. Die beiden machen sich mit der Unterstützung eines gewissen Percy Jackson auf nach Camp Half Blood. Doch dort lauern weitere gefahren, denn das Orakel von Delphi ist von Apollos Erzfeind Python...

Weiterlesen

Das großartige Leben des Apollo

Die Abenteuer des Apollo – Das verborgene Orakel

Der Gott Apollo kann es nicht fassen, als er eines Tages vom Himmel fällt und inmitten von Mülltonnen in einer New Yorker Seitengasse erwacht – Zeus hat ihn zur Strafe in einen Menschen verwandelt und ihm all seine Kräfte genommen! Gekettet an die freche Halbgöttin Meg, schlägt sich Apollo bis Camp Half-Blood durch und vertraut auf die Hilfe seines alten Freundes Chiron – dass das Camp jedoch eine Menge eigene Probleme hat und...

Weiterlesen

Ein gelungener Auftakt!

Inhalt:

Der Gott Apollo ist bei seinem Dad Zeus in Ungnade gefallen, woraufhin man ihm seine Unsterblichkeit nimmt und er als Mensch auf der Erde wandeln muss. Aber damit nicht genug; er wird zusätzlich zum Diener einer zwölfjährigen Halbgöttin Meg rekrutiert, die ihn zwischen Mülltonnen vor einer Straßenbande rettet. Zusammen machen sie sich auf zum Camp Half-Blood, wo Apollo sich Hilfe erhofft. Doch er stellt schnell fest, dass es dort auch nicht ungefährlich ist, denn...

Weiterlesen

Ein großer Lesespaß!

Inhalt:

Der selbstverliebte Gott Apollo hat mal wieder ziemlichen Mist gebaut – zur Strafe degradiert ihn sein Vater Zeus zum Sterblichen und wirft ihn aus dem Olymp: Apollo landet als sterblicher, pickliger und jeglicher göttlicher Kräfte und besonderer Talente beraubter Teenager Lester Papadopoulus in einem Hinterhof in New York. Dort lernt er Meg kennen, eine zwölfjährige Göre, die sich als Halbgöttin entpuppt. Sie nimmt Apollo in ihre Dienste und wird auf diese Weise seine...

Weiterlesen

Ein weiterer genialer Riordan, der mich absolut begeistert hat

Gesamteindruck:

Ein neuer Rick Riordan – den musste ich lesen …

Das Comic-Cover in traditioneller Riordan-Manier zeigt die erste Szene, in der Apollo als Mensch vom Himmel fällt. Es passt gut zum Buch, ist jetzt allerdings für mich persönlich kein Eye-Catcher - im Gegensatz zum Schriftzug, der für mich das Titelbild optisch aufwertet.

Ein absolutes Highlight waren für mich die dreizeiligen Sprüchlein, die jedes Kapitel eingeleitet haben – scharfzüngig und ein wenig...

Weiterlesen

Das altbekannte Schema unterhält auch im 11. Anlauf

Der griechische Gott Apollo wacht in einer New Yorker Seitengasse auf und entdeckt zu seinem Entsetzen, dass er in einen Menschen verwandelt wurde. Da ihm dies nicht zum ersten Mal passiert ist, weiss er genau, was er nun zu tun hat: wenn er nur ein paar Jahre beweist, dass er ein anständiger Kerl ist, darf er wieder in den Olymp. Und wo wäre ein griechischer Gott wohl besser aufgehoben als im Camp Half Blood bei seinen Kindern? Doch Apollo stehen gefährliche Abenteuer bevor, als mehrere...

Weiterlesen

Das verspricht GROSSARTIG zu werden!

Seitdem ich im letzten Sommer den Percy- Schuber und die Helden des Olymp- Reihe verschlungenhabe, kann ich gar nicht mehr genug von Rick Riordan bekommen und da mir ein Kumpel regelmäßig vorschwärmt, wie genial doch die die Apollo- Reihe sei, konnte ich das Erscheinen in deutscher Sprache kaum abwarten! Kaum hatte ich das Buch in den Händen, habe ich mich auch direkt darauf gestürzt :D

Und ich glaube, ich brauche nicht zu erwähnen, wie großartig ich auch Riordans neuestes Buch fand...

Weiterlesen

[Rezension] Apollo von Rick Riordan

Gebundene Ausgabe: 400 Seiten

Verlag: Carlsen

Erscheinungstermin: 31. August 2017

ISBN-10: 3551556881

 

Klappentext

Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach...

Weiterlesen

Hat mir, als Riordan-Neuling, sehr gefallen!

INHALT:
Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch von...

Weiterlesen

Auftakt der Apollo-Reihe

Klappentext:

Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch...

Weiterlesen

Sechzehnjäriger Junge mit dem Gedächnis eines Gottes

Ich habe gerade erstes Buch "Das verborgene Orakel" in neuer Reihe "Die Abenteuer des Apollo" von Rick Riordan beendet. Es ist irgendwie schade, dass es schon vorbei ist. 
In dieser Geschichte treffen wir wieder alten Freuenden und lernen neuen kennen. 
Das Buch geht um Apollo. Er ist ein Gott. Nein! Er war ein Gott! Jetzt ist er ein sechzehnjäriger Junge, der überhaupt keine Fähigkeiten hat. 
Er hat Gedächtnis, Charaktere und Meinung einer Gott, aber den Körper eines...

Weiterlesen

Ein Spaß... vor allem für Fans

Okay, dieses Buch hat Spaß gemacht! Und vermutlich würde dieser eine Satz als Bewertung völlig ausreichen. Aber dann würde hier eindeutig zuviel dezentes „Nichts“ bleiben und das wäre  schade. Also weiter: Kennt ihr Apollo? Er ist das Allround-Talent unter den Göttern! Er ist heiß, unfassbar gutaussehend, ein genialer Musiker, Gott der Weissagung und der Heilkunst, begnadeter Bogenschütze, auch genannt „der Strahlende“, der Sonnengott und und und…könnt ihr alles im „Who is who in der antiken...

Weiterlesen

Gott Apollo als sterblicher Mensch

Mitten in Manhattan landet Apollo, der große Gott der Dichtkunst, Heilkunst, Weissagung, Bogenschießens, Musik und vieles mehr in einem Müllcontainer (!) als kleiner verletzlicher, sterblicher Mensch und weiß gar nicht so genau warum. Welch ein Einstieg von Rick Riordan in seine neue Reihe "Die Abenteuer des Apollo"! 
Mit seinem bekanntem Humor schildert der Autor seinen Protagonisten als eingebildeten, arroganten und absolut von sich und seinen Taten überzeugten Character. Schon...

Weiterlesen

Spritziger Humor und spannende Abenteuer für Jung und Alt!

"Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel" ist der erste Band einer neuen Reihe des Percy Jackson-Autors Rick Riordan.

Hier zunächst der Klappentext (Quelle: Amazon.de):

 

>>Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei...

Weiterlesen

wunderbar

Da ich die Percy Jackson Reihe liebe, war klar, dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss...
Und kaum hatte ich das Buch in den Händen war auch schon klar, dass ich es nicht mehr aus den Händen legen werde. Ich musste es einfach sofort lesen.

Das Buch beginnt eigentlich auch schon mitten im Geschehen... Apollo ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde deshalb seiner Unsterblichkeit beraubt. Er stürzt vom Himmel, direkt in Mülltonnen. Und hier trifft er auch schon auf Meg - eine...

Weiterlesen

Ein göttliches Abenteuer

Das Buch "Die Abenteuer des Apollo"-Das verborgene Orakel" von Rick Riordan ist der erste Band einer Reihe um den neuen Held Apollo. Rick Riordan ist bereits durch verschiedene Fantasy-Reihen wie "Percy Jackson" bekannt. Da ich die anderen Bücher schon verschlungen habe, war ich sehr gespannt auf die neue Reihe. In der neuen Reihe geht es um Apollo, der vom seinem Vater Zeus vom Olymp verbannt wurde. Er schickt ihn als Sterblichen auf die Erde, wo er zunächst in einer Mülltonne in New York...

Weiterlesen

Wieder eine Romanreihe ganz nach meinem Geschmack

Rick Riordans Jugend-Fantasy-Buchreihen sind immer eine Lektüre wert. So auch sein neuester Coup um den griechischen Gott Apoll, der vom Göttervater Zeus aus dem Olymp verstoßen wird und danach in New York landet. Dort muss er verwandelt in einen pickeligen und leicht übergewichtigen Teenager ganz ohne göttliche Kräfte zurechtkommen. Dass sein Erscheinen dabei nicht unbemerkt bleiben würde, war zu erwarten. So bekommt er es nicht nur mit seiner neuen Auftraggeberin Meg, einem eigenwilligen...

Weiterlesen

Wiedermal toll!

Nachdem ich die Percy Jackson-Reihe und die Helden des Olymp gelesen hatte, konnte ich es kaum erwarten, mehr über Camp Half-Blood zu lesen.
Nach langer Wartezeit ist es nun endlich geschafft: Die Abenteuer des Apollo ist ein würdiger Folgeband der berühmten Bücher und ich bin total begeistert.

Das Cover ist schön gestaltet und zeigt die Handlung des ersten Kapitels.

Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig, witzig und sarkastisch und somit wie in den anderen Büchern. Die...

Weiterlesen

Guter Auftakt seiner neuen Reihe

Inhalt:
Der Gott Apollo konnte es mal wieder nicht lassen, sich mit seinem Vater Zeus anzulegen. Prompt wirf dieser ihn vom Olymp und Apollo landet als Sterblicher auf der Erde - genauer gesagt in einer großen Mülltonne. Als wäre das nicht schon schlimm genug, wird er kurz nach seinem Erdensturz von Gangstern überfallen. Als sterblicher Teenager weiß er sich kaum zu wehren, aber zum Glück ist Meg in der Nähe. Eine freche, kleine Halbgöttin, die es faustdick hinter den Ohren hat. Sie...

Weiterlesen

Der Verlust der Göttlichkeit

Der Gott Apollo ist in Ungnade bei seinem Vater Zeus gefallen (die Gründe erfährt man später, aber wenn man die Reihe "Die Helden des Olymp" kennt, weiß man, weshalb). Zeus hat ihm zu einem normalen Menschen gemacht und Apollo - oder jetzt Lester Papadopoulos - landet schmerzhaft in einem Müllhaufen in New York, wo er sogleich von zwei Schlägern aufgegriffen wird, die ihn ausrauben wollen. Seiner göttlichen Kraft beraubt, aber noch nicht seines übergroßen Egos, wäre er gnadenlos gescheitert...

Weiterlesen

Die Abenteuer des Apollo

Das war ein ziemlich gutes Buch und ich bin überhaupt nicht überrascht. Alles, was ich bis jetzt von Rick Riordan gelesen habe, war verdammt gut, und irgendwie schafft es der Autor auch, dass man sich keine Sorgen macht, ob die nächsten Bücher genauso gut werden. Man vertraut ihm einfach und er liefert tolle Geschichten ab. So ist das auch bei "Die Abenteur des Apollo" passiert. 
Der Autor schafft es, eine neue Reihe zu starten und sich dabei die guten Qualitäten seiner anderen Bücher...

Weiterlesen

Spannendes Jugendbuch

Apollo fiel vom Himmel. Flammen kamen aus seinem Körper. Er konnte weder fliegen noch sich irgendwie verwandeln. So landete er in einer Gasse auf einem Haufen Müllsäcke…

Dann kamen zwei Jugendliche, die ihm ans Leder wollten. Er merkte, dass er gegen die beiden keine Chance hatte…... Und doch wollte er es nicht wahrhaben…...

Doch dann kam seine Rettung. Ein Mädchen… Und nicht viel später war er ihr Diener, musste tun, was sie wollte….

Sie suchten das Elternhaus von Percy...

Weiterlesen

Rick Riordan schafft es immer wieder, Humor und Spannung perfekt zu verbinden!

Kurze Infos:

"Die Abenteuer des Apollo - Das Verborgene Orakel" ist der erste Band einer neuen Reihe von Rick Riordan, welcher am 31.08.2017 im Carlsen Verlag erschien und knapp 390 Seiten umfasst. Das Buch spielt im selben Universum, wie alle anderen Reihen Riordans auch und schließt ein halbes Jahr nach den Geschehnissen der "Helden des Olymp" Reihe an.

Meine Meinung:

Titel & Cover:
Das Cover passt sehr gut zur Handlung, da es den Fall des Apollo vom Olymp...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
416 Seiten
ISBN:
9783646929676
Erschienen:
August 2017
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
Übersetzer:
Gabriele Haefs
9.28571
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (28 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 42 Regalen.

Ähnliche Bücher