Leserunde

Leserunde zu "Der Fall des Präsidenten" (Marc Elsberg)

Der Fall des Präsidenten
von Marc Elsberg

Bewerbungsphase: 04.03. - 18.03.

Beginn der Leserunde: 25.3. (Ende: 15.04.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des blanvalet Verlags – 20 Leseexemplare von "Der Fall des Präsidenten" (Marc Elsberg) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Leseexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

»Mr. President, Sie haben das Recht zu schweigen!« – Wenn Fiktion zur Realität wird – der neue Bestseller von Marc Elsberg! 

Nie hätte die Juristin Dana Marin geglaubt, diesen Tag wirklich zu erleben: Bei einem Besuch in Athen nimmt die griechische Polizei den Ex-Präsidenten der USA im Auftrag des Internationalen Strafgerichtshofs fest. Sofort bricht diplomatische Hektik aus. Der amtierende US-Präsident steht im Wahlkampf und kann sich keinen Skandal leisten. Das Weiße Haus stößt Drohungen gegen den Internationalen Gerichtshof und gegen alle Staaten der Europäischen Union aus. Und für Dana Marin beginnt ein Kampf gegen übermächtige Gegner. So wie für ihren wichtigsten Zeugen, dessen Aussage den einst mächtigsten Mann der Welt endgültig zu Fall bringen kann. Die US-Geheimdienste sind dem Whistleblower bereits dicht auf den Fersen. Währenddessen bereitet ein Einsatzteam die gewaltsame Befreiung des Ex-Präsidenten vor, um dessen Überstellung nach Den Haag mit allen Mitteln zu verhindern ...

ÜBER DEN AUTOR:

Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX wurde er zum Meister des Science-Thrillers. Mit GIER lieferte er einen spannenden Thriller und zugleich eine Kritik des allgegenwärtigen Wettbewerbs, mit DER FALL DES PRÄSIDENTEN einen fesselnden Politthriller. Marc Elsberg hat sich als gefragter Gesprächspartner für Politik und Wirtschaft etabliert.

17.04.2021

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Trafalgar_Anni kommentierte am 01. April 2021 um 15:53

Mir hat das Buch unglaublich gut gefallen. Es war spannend, hatte Überraschungen parat und vor allem regt es zum Nachdenken an. Vielen Dank, dass ich bei der Leserunde dabei sein konnte. Den Link zu meiner Rezi füge ich natürlich hinzu :)

https://wasliestdu.de/rezension/eindrucksvoll-spannend-und-realitaetsnah

Thema: Deine Meinung zum Buch
Angi Stumpf kommentierte am 03. April 2021 um 15:41

Nicht "Donald Turner" sondern "Douglas Turner" ...

Thema: Deine Meinung zum Buch
Trafalgar_Anni kommentierte am 08. April 2021 um 11:45

Ah, ja, das war wohl der typische freudsche Versprecher :D  Ich würde es gerne ändern, aber das klappt ja leider nicht. Danke fürs Draufhinweisen 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Petzi_Super_Maus kommentierte am 09. April 2021 um 10:04

Tolle Rezi!!  und deinen Donald Turner find ich super *gg*

Thema: Deine Meinung zum Buch
Trafalgar_Anni kommentierte am 09. April 2021 um 10:39

Oh, dankeschön :D Diese Parallelen von den beiden Ex-Präsidenten sind aber auch zu verblüffend 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Petzi_Super_Maus kommentierte am 09. April 2021 um 18:29

Weniger verblüffend, da gewollt, wie Marc Elsberg im Nachwort klarstellt: 

"Die Handlung dieses Romans ist frei erfunden, allfällige Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen zwangsläufig nicht immer zufällig."  *GGG*

Thema: Deine Meinung zum Buch
Hennie kommentierte am 01. April 2021 um 17:19

Obwohl ich nicht Teil der Leserunde hier bin, auch meine Bewertung zum Buch:

https://wasliestdu.de/rezension/kampf-david-gegen-goliath

Thema: Deine Meinung zum Buch
Läuferbiene kommentierte am 01. April 2021 um 19:15

Anfangs etwas schleppend, dann rasante Steigerung der Spannung mit einem fulminaten Ende.

Vielen Dank für dieses Buch.

https://wasliestdu.de/rezension/das-buch-liest-sich-mit-anfaenglichen-st...

Rezension ist auch auf anderen Portalen veröffentlicht.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Lisa_V kommentierte am 02. April 2021 um 10:08

Vielen Dank, das ich hier mitlesen durfte :-) Meine Rezension teile ich außerdem noch wortgleich bei Amazon, Thalia, Hugendubel, Weltbild, bücher.de, LB, goodreads und Lesejury.

https://wasliestdu.de/rezension/faszinierendes-gedankenspiel

Viele Grüße

Lisa

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Angi Stumpf kommentierte am 03. April 2021 um 15:46

Vielen herzlichen Dank auch von mir, dass ich mitlesen durfte. War ein tolles Buch und eine schöne Leserunde.

Hier ist meine Rezension:
https://wasliestdu.de/rezension/wenn-fakenews-nicht-mehr-wirken
Gleichlautend auch (teils vorbehaltlich Freischaltung) bei amazon, Weltbild, buecher.de und natürlich bei lovelybooks und Lesejury.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Tara kommentierte am 04. April 2021 um 14:19

Vielen Dank für das spannende Buch und die unterhaltsame Leserunde.

Meine Rezension ist hier  zu finden:

https://wasliestdu.de/rezension/realitaetsnah-rasant

Thema: Deine Meinung zum Buch
dj79 kommentierte am 07. April 2021 um 19:07

Mal wieder ein spannender Thriller von Marc Elsberg, er schreibt so nah an der Realität, dass man auch seine Fiktion für möglich hält. Das finde ich super.

Meine ausführliche Meinung findet ihr hier:

https://wasliestdu.de/rezension/politthriller-vom-feinsten

Ebenfalls gut gefallen hat mir das Interview, das man sich mit dem Zugangscode aus dem Buch anschauen kann. Es wird dort nochmal auf einzelne Details eingegangen, so dass noch klarer wird, was die rechtlichen Regeln in diesem Kontext sind. Keine Angst, es wird für Otto Normalverbraucher erklärt.

Ich bedanke mich für das spannungsgeladene Buch und für den interessanten Austausch mit Euch. Ich werde die Diskussion noch ein wenig weiter verfolgen. 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Elsy kommentierte am 09. April 2021 um 15:32

Ein sehr spannendes Buch, wenn es auch für mich ein klein wenig schleppend und verwirrend anfind durch die große Anzahl der Personen. Danach gewann es aber mehr und mehr an Fahrt.

Die Realitätsnähe und Bezug zur Gegenwart war sehr gelungen. Das läßt einen darüber Nachdenken, welchen Einfluss die Medien auf die Geschehen haben können.

Das Ende war sehr gut und für den "Fall" eigentlich auch ausreichend. Ich hätte jedoch gerne noch 5-6 weitere Seiten gelesen um zu wissen, wie es mit den einzelnen Personen weitergeht. Aber dies und die Fortsetzung des Prozesses könnten Stoff für einen Band 2 des Buches liefern.

Thema: Deine Meinung zum Buch
reisemalki kommentierte am 10. April 2021 um 18:30

Klasse, Klasse und nochmal klasse. DA ich noch ein paar Bücher vorher weglesen musste, bin ich erst später eingestiegen...War auch besser so, ich hätte mich dann nur schlecht in den einzelnen Leseabschnitten bremsen können ;-)

Ein Buch mit einem sehr brisanten Hintergrund und doch absolut nicht realitätsfern. Man erinnere nur an die Schmierenkomödien welche gespielt wurden, um Karadcic vor den Kadi in Den Haag zu bringen, und der ist nun weiß Gott dafür anzuklagen gewesen, was er während des Krieges auf dem Balkan für Greueltaten verübt hatte. Sauer gestoßen, aber nun auch nichts neues, aber umso beängstigter, mit welcher Kaltschneuzigkeit man Fakten so verdrehen kann, um Menschen in ihr Verderben zu bringen und mehr als nur in Misskredit. Wahnsinn, was heute alles so möglich ist.

Für mich hat das Buch absolute 5 von 5 Sterne. ich habe es sehr gerne gelesen und möchte mich nochmals für die Möglichkeit der Teilnahme an der Leserunde bedanken.