Leserunde

Leserunde zu „Perfect Secret“ (Megan Miranda)

Perfect Secret – Hier ist Dein Geheimnis sicher -

Perfect Secret – Hier ist Dein Geheimnis sicher
von Megan Miranda

Bewerbungsphase: 17.12. - 07.01.
Beginn der Leserunde: 14.01. (Ende: 04.02.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Penguin Verlags – 20 Freiexemplare von „Perfect Secret“ (Megan Miranda) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

Ein Sturm zieht auf über Littleport, Maine ...

Es ist das letzte Wochenende des Sommers, bevor die wohlhabenden Feriengäste das Küstenstädtchen Littleport wieder verlassen und der Ort in seinen düsteren Winterschlaf fällt. Die Freundinnen Sadie und Avery wollen zusammen auf eine Party gehen – doch Sadie taucht nie dort auf. Noch in der gleichen Nacht wird ihre Leiche an die rauen Klippen gespült. Für Avery bricht eine Welt zusammen. Sadie war ihr Anker, als sie ihre Eltern und kurz darauf ihre Großmutter verlor. Die Polizei legt den Fall bald als Selbstmord zu den Akten. Doch Avery stößt auf Beweise, dass Sadie umgebracht wurde – nur deuten sie alle auf sie selbst als Täterin hin. Versucht ihr jemand die Schuld an Sadies Tod anzuhängen? Der Sommer ist vorbei, und ein Sturm zieht auf über Littleport, Maine …

»Der ultimative Thriller! Spannung bis zur letzten Seite.« Reese Witherspoon (»Reese's Book Club«)

Megan Miranda hat am Massachusetts Institute of Technology Biologie studiert und ist heute hauptberuflich als Autorin tätig. Sie hat bereits mehrere Jugendromane veröffentlicht und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in North Carolina. Ihr erster Thriller »TICK TACK« wurde international sofort ein riesiger Erfolg. In Deutschland stieg »TICK TACK« ebenso wie ihr zweiter Thriller »LITTLE LIES« in die Top 10 der Bestsellerliste ein.

06.02.2021

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
LeniG kommentierte am 22. Januar 2021 um 16:49

Dies war das erste Buch von Megan Miranda, welches ich gelesen habe. Das tolle Cover, die Inhaltsangabe und die Bezeichnung "Spiegel Bestseller Autorin" machten mich neugierig auf einen spannenden Thriller vor der Kulisse eines maritimen Küstenortes.

Die Geschichte selbst wird in Ich-Perspektive von Avery erzählt, die versucht die Todesumstände ihrer Freundin Sadie aufzudecken. Diese wechselt zwischen den Jahren 2017 und 2018 - vor und nach dem Unglück.

Leider war das Buch für mich sehr weit von einem Thriller entfernt. Ich empfand die ganze Erzählweise als sehr zäh, langatmig und ermüdend. Viele Nebensächlichkeiten wurden ausgiebig und breit beschrieben, es kam nie richtig Spannung auf. Auch die Charaktere hatten wenig Tiefe und konnten mich wenig überzeugen. Einzig am Ende wird es ein bisschen spannend, aber das kann den Rest leider nicht aufwiegen. Schade! Ich hatte mir von der Geschichte sehr viel mehr versprochen, aber es sollte nicht sein.

5 Sterne für das tolle Titelbild, leider nur 2 Sterne für die Geschichte: insgesamt also 3 Sterne.

Thema: Deine Meinung zum Buch
memory-star kommentierte am 24. Januar 2021 um 01:23

Insgesamt gut, da die Spannung stetig aufgebaut wurde. Trotzdem kam mir der Schluss und die Auflösung zu kurz. Als müsste noch schnell erwähnt werden, was passiert ist und das wars dann. Einige Fragen blieben offen - wollte Sadie Avery wirklich bewusst kennenlernen? Wie ist sie mit dem Polizisten unbemerkt auf die Party gekommen?
Alles in allem war es nicht der beste Roman der Autorin, aber ich bin trotzdem froh, ihn gelesen zu haben. Es war eine nette Unterhaltung, die zum Schluss spannend wurde.

Thema: Deine Meinung zum Buch
memory-star kommentierte am 24. Januar 2021 um 09:05

Hier noch meine Rezi:
https://wasliestdu.de/rezension/ein-kuestenroman-mit-hoehen-und-tiefen