Buch

Die kleine Inselbuchhandlung - Janne Mommsen

Die kleine Inselbuchhandlung

von Janne Mommsen

Eine Insel liest

Greta Wohlert ist auf dem Weg zu einer kleinen Nordseeinsel, wo ihre Tante ein Haus am Strand hat. Die Stewardess hat sich ein paar Tage Auszeit vom stressigen Job genommen. Doch auf der Insel angekommen, muss sie erst einmal Tante Hille beim Entrümpeln ihres ehemaligen Ladens helfen. In den staubigen Regalen entdeckt Greta unzählige Bücher. Fasziniert von dem Fund, veranstaltet sie einen Flohmarkt. Der Verkauf der Bücher macht Greta so viel Spaß, dass sie eine Idee hat: Wie wäre es, einfach hier zu bleiben und eine Inselbuchhandlung zu eröffnen? Ermutigt wird sie dabei von Claas, dem attraktiven Pensionsbesitzer der Insel.
Doch schon bald überschlagen sich die Ereignisse: Jemand möchte Greta von der Insel vertreiben, eine geheimnisvolle Liebeswidmung in einem alten Buch gibt ihr viele Rätsel auf. Und zu allem Überfluss steht eines Tages Gretas Daueraffäre aus Frankfurt vor der Tür. Er möchte eine zweite Chance.

Rezensionen zu diesem Buch

Leichte, beschwingte Urlaubslektüre

 

Dies war das erste Buch von Janne Mommsen, das ich gelesen habe - und ich muss sagen, es war eine schöne, unterhaltsame Lektüre.
Das Cover macht bereits Lust, ans Meer zu fahren.
Der Inhalt weckt dann die Sehnsucht, auf eine Nordseeinsel zu fahren und sich dort eine steife Brise um die Nase wehen zu lassen, noch mehr!

Inhaltlich ist die Erzählung kein großer Wurf. Es geht um Greta, Flugbegleiterin bei der Lufthansa, sie ist um die 40 und hat plötzlich...

Weiterlesen

Nordseeinsel

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar. Ich finde es klasse, dass das Buch auf einer kleinen Nordseeinsel spielt und auch das man gleich in der Handlung drin ist. Nachdem die Flugbegleiterin Greta Wohlert sich auf einem Flug nach Shanghai mit einer Panikattacke konfrontieren muss, kann sie dadurch nicht mehr fliegen. Sie nimmt ein paar Tage Auszeit und fährt mit dem Zug zu ihrer Tante Hille auf eine kleine Nordseeinsel. Aus ein paar Tagen werden allerdings zwei Wochen in denen...

Weiterlesen

Sehnsuchtsort Inselbuchhandlung

Dieses Buch faszinierte mich schon anhand des sehr schön gestalteten Covers und des Titels.
Sofort hatte ich eine Vorstellung und war gespannt auf den Inhalt.

Aus dem Inhalt:

Greta arbeitet als Stewardess und bekommt bei einem Flug nach China bekommt sie einen Zusammenbruch.
Sie fährt zu ihrer Tante Hille, welche auf einer Nordseeinsel mit ihrer Lebensgefährtin Karin lebt.
Ihr Haus am Strand ist normal voll mit Büchern.
Früher hat Greta jede ihrer Ferien...

Weiterlesen

Ein Buch zum verlieben

Greta Wohlert arbeitet seit Jahren als Flugbegleiterin bei der Lufthansa. Doch plötzlich bekommt sie Panikattacken, sobald sich die Flugzeugtüren schließen. Sie bricht zusammen und muß per Notarzt von Bord gebracht werden. Greta wird für ein paar Tage arbeitsunfähig geschrieben. Sie beschließt, diese Zeit bei ihrer Tante Hille auf einer kleinen Nordseeinsel zu verbringen. Dort hilft sie ihrer Tante beim Entrümpeln des ehemaligen Ladens, in dem Hille die Massen an alten Büchern ihres Mannes...

Weiterlesen

Ein unterhaltsamer Roman

„Die kleine Inselbuchhandlung“ ist Janne Mommsens neuer Roman. Handlungsort ist eine kleine Nordseeinsel. Das schöne Cover passt ganz wunderbar zu diesem Roman.

Die Stewardess Greta Wohlert bekommt im Flugzeug plötzlich eine Panikattacke. Sie nimmt sich ein paar Tage frei und fährt zur ihrer Tante, die auf einer kleinen Nordseeinsel lebt. Greta hilft Tante Hille beim Entrümpeln und veranstaltet einen Bücherflohmarkt. Das macht ihr so viel Spaß, dass sie eine Inselbuchhandlung eröffnen...

Weiterlesen

Nicht nur Bücher finden ein neues Zuhause

Die 40-jährige Greta hat ihr Leben lang als Stewardess bei der Lufthansa gearbeitet und viel von der Welt gesehen. Doch bei einem Flug nach China bekommt sie Platzangst, ihr wird schwarz vor Augen und nach ihrem Zusammenbruch wird sie per Krankentransport von Bord gebracht. Um sich etwas zu erholen, fährt sie ihre Tante Hille besuchen, die auf einer Nordseeinsel in einem Haus am Strand mit tausenden Büchern und ihrer Lebensgefährtin Karin lebt. Dort hat Greta als Kind all ihre Ferien...

Weiterlesen

Ein unterhaltsamer Roman zum Träumen, nicht nur für Insel- und Bücherliebhaber

„Ich sehne mich danach, einfach hier zu sein und mitzuerleben, wie das Wasser kommt und wieder geht, jeden Tag aufs Neue.“ (Zitat Seite 148)

Inhalt:

Greta Wohlert ist seit über zwanzig Jahren Flugbegleiterin, als sie nach einer plötzlichen Panikattacke spontan einige Tage bei ihrer Tante Hille auf einer kleinen Nordseeinsel verbringt. Tante Hille will sich von der umfangreichen Büchersammlung von Gretas Opa trennen, die in ihrem ehemaligen Ladenlokal gelagert ist. Spontan...

Weiterlesen

Wunderbarer Roman zum Entspannen

Inhalt:

Bei „Die kleine Inselbuchhandlung“ entführt uns Janne Mommsen auf eine kleine Nordseeinsel.

Die vierzigjährige Greta ist als Stewardess ständig unterwegs von einer Metropole zur nächsten. Eigentlich meint sie auch, dieses Leben zu lieben. Eines Tages erleidet sie jedoch kurz vor dem Abflug einen Kreislaufzusammenbruch oder eine Panikattacke . Darum kann sie nicht mitfliegen und zur Erholung fährt sie zu ihrer Tante Hille auf eine einsame kleine Nordseeinsel. Da ihre...

Weiterlesen

Ein absolutes Lesevergnügen

Lufthansa-Flugbegleiterin Greta Wohlert sieht sich vor ihrem Flug nach Shanghai mit einer Panikattake konfrontiert. Fiegen kann sie nicht, also nimmt sie ein paar Tage Auszeit und fährt mit dem Zug zu ihrer Tante Hille auf die kleine Nordseeinsel, die sie schon seit ihrer Kindheit kennt. Aus 3 Tagen werden zwei Wochen in denen sie krankgeschrieben ist und sich über ihre Zukunft Gedanken macht. Da sind zum einen die vielen Bücher, die ihre Tante abstoßen will und die sich als Grundstock für...

Weiterlesen

Perfekte Kombi aus Nordseeinsel und Buchhandlung - erzeugt Urlaubsgefühle

Greta ist Anfang 40 und jettet als Flugbegleiterin bei der Lufthansa um die Welt. Als sie jedoch auf einem Flug nach Shanghai einen Zusammenbruch hat, fährt sie für ein paar Tage zu ihrer Tante auf eine Nordseeinsel. um sich zu erholen.
Dort ergibt es sich, dass sie einen Bücherflohmarkt aufbaut, um ihrer Tante zu helfen. Dies macht ihr so viel Spaß, dass mehr daraus werden kann...
Auf der anderen Seite scheint es jemandem nicht zu gefallen, dass Greta auf der Insel ist, und es...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
288 Seiten
ISBN:
9783499291548
Erschienen:
März 2018
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
9.77778
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (9 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 34 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade: