Buch

Bernsteinstaub

von Mechthild Gläser

Warum kommt es uns manchmal so vor, als ob die Zeit unterschiedlich schnell vergeht? 

Ophelia hat sich darüber nie wirklich Gedanken gemacht, bis sie eines Tages beginnt, die Zeit zu sehen. Denn Ophelia ist eine Zeitlose und besitzt die seltene Gabe, die Zeitströme zu beeinflussen. Doch kaum hat sie von diesen Fähigkeiten erfahren, spielt die Zeit plötzlich überall auf der Welt verrückt. Gemeinsam mit dem mysteriösen Leander muss Ophelia die Ursache für das Zeitchaos finden. Dabei kommen sie einem Geheimnis auf die Spur, das die gesamte Welt der Zeitlosen auf den Kopf stellen wird. 

In ihrem neuen Jugendbuch für Leser ab 12 Jahren zaubert SERAPH-Gewinnerin Mechthild Gläser eine Geschichte voller Fantasie, Originalität und zarter Romantik, bei der man beim Lesen die Zeit am liebsten immer wieder zurückspulen möchte!

Rezensionen zu diesem Buch

Bewertet mit 5 Sternen

Ophelia sieht plötzlich überall in ihrer Umgebung Staub. Kurzerhand wird sie von ihrer Mutter an Ihre Tante und ihren Onkel in Paris verwiesen. Dort lernt Ophelia, dass es sogenannte Zeitlose wie sie gibt und welche Möglichkeiten sie hat. Vor acht Jahren verstarb ihr Vater bei einem Unfall. Hat eventuell diese für Ophelia neue Welt etwas damit zu tun? Ophelia fängt an Fragen zu stellen und kommt einem großen Geheimnis auf die Spur.
Der Schreistil von Mechthild Gläser ist wunderbar zu...

Weiterlesen

Habe mehr erwartet

Als ich das Buch das erste Mal gesehen habe, war ich sofort hin und weg von diesem beeindruckenden Cover. Da ich Bücher, die in irgendeiner Form mit Zeitreisen zu tun haben, liebe, musste ich dieses Buch unbedingt lesen. Außerdem haben mir bereits "Die Buchspringer" der Autorin gut gefallen.

Der Einstieg hat mir gut gefallen, es gab viele interessante Ideen und auch das Thema Zeit wurde interessant verarbeitet. 
Die Grundidee hat mir durch das Buch auch sehr gut gefallen und...

Weiterlesen

Super Jugendbuch!

INHALT:

Warum kommt es uns manchmal so vor, als ob die Zeit unterschiedlich schnell vergeht?
Ophelia hat sich darüber nie wirklich Gedanken gemacht, bis sie eines Tages beginnt, die Zeit zu sehen. Denn Ophelia ist eine Zeitlose und besitzt die seltene Gabe, die Zeitströme zu beeinflussen. Doch kaum hat sie von diesen Fähigkeiten erfahren, spielt die Zeit plötzlich überall auf der Welt verrückt. Gemeinsam mit dem mysteriösen Leander muss Ophelia die Ursache für das Zeitchaos...

Weiterlesen

Nur ein Körnchen Staub im Laufe der Geschichte

Für denjenigen, der sich langweilt, scheint die Zeit nur so dahinzukriechen. Für denjenigen, der sich mit Freude und Eifer einer Sache widmet, vergeht die Zeit wie im Flug. Das sich dahinter nicht einfaches Zeitempfinden, sondern etwas ganz anderes, viel größeres verbirgt, erfährt Ophelia, als sie beginnt Staub zu sehen. Nicht nur ein paar Flusen in der Ecke, sondern Ströme von Staub, die offenbar zielgerichtet fließen. Ophelia gehört zu den Zeitlosen, die Zeitströme sehen und beeinflussen...

Weiterlesen

Auf jeden Fall ein Jahreshighlight zum darin Abtauchen! <3

INHALT:

In manchen Momenten scheint die Zeit nur so zu verfliegen, während sie sich in anderen Augenblicken zieht wie Kaugummi!

Bisher hatte Ophelia keinen Grund sich über solche Dinge groß Gedanken zu machen. Doch da hatte ein bisschen Staub ja auch noch nicht ihr komplettes Leben verändert! Staub der ihr folgt, den außer ihr niemand zu sehen scheint und laut ihren exzentrischen Verwandten in Paris nichts weniger ist als die Zeit selbst! Und nicht nur das. Ophelia selbst ist...

Weiterlesen

Bernsteinstaub

Inhalt:

Warum kommt es uns manchmal so vor, als ob die Zeit unterschiedlich schnell vergeht?
Ophelia hat sich darüber nie wirklich Gedanken gemacht, bis sie eines Tages beginnt, die Zeit zu sehen. Denn Ophelia ist eine Zeitlose und besitzt die seltene Gabe, die Zeitströme zu beeinflussen. Doch kaum hat sie von diesen Fähigkeiten erfahren, spielt die Zeit plötzlich überall auf der Welt verrückt. Gemeinsam mit dem mysteriösen Leander muss Ophelia die Ursache für das Zeitchaos...

Weiterlesen

Ein absolutes Highlight!

Ich weiß kaum, was ich zu diesem Buch sagen soll, außer, wie fantastisch es war. Es war noch besser, wie ich mir vorgestellt hab und ich habe diese Welt und die Charaktere so ins Herz geschlossen, dass ich es kaum glauben kann, dass es doch schon vorbei ist. Ich versuche, meine Gedanken im Folgenden aus zuschreiben, wobei dies wirklich schwierig wird.

Ophelia und Leander haben es mir so sehr angetan, von ihrer Persönlichkeit her und auch von den Gedanken und Gefühlen, konnte ich alles...

Weiterlesen

Fantastisch

„Bernsteinstaub“ ist ein fesselnder und ungewöhnlicher Fantasyroman der Autorin Mechthild Gläser.  

Es gibt Menschen, die Zeit sehen können und zwar in Form von Staub, Zeitstaub. Mit diesem Staub können sie die Zeit anhalten oder auch Zeitschleifen bauen. Die 16-jährige Ophelia gehört zu diesen Menschen, sie hat die Gabe, die Zeitströme zu beeinflussen. Kaum dass sie sich dessen bewusst geworden ist, entsteht ein Zeitchaos und sie muss die Ursache - gemeinsam mit Leander - dafür...

Weiterlesen

Ein kurzweiliger und etwas anderer Fantasy-Jugendroman

In "Bernsteinstaub" geht es um Ophelia, die ist 16 Jahre alt und lebt in Berlin. Sie geht zur Schule und führt ein relativ normales Leben. Wenn man mal davon absieht, dass der Tod ihres Vaters vor acht Jahren ihr immer noch zu schaffen macht und sie in ihrer Freizeit gerne Bäume rettet.
Doch eines Tages gerät ihre Welt aus den Fugen, als sie immer wieder Staubströme und Spinnenweben sieht, die sonst niemand zu bemerken scheint. Erst als dieser Staub zu einem Fahrradunfall führt, wird...

Weiterlesen

Im Fluss der Zeit

Ophelia ist eigentlich eine normale Teenagerin, bis sie eines Tages den Staub bemerkt, den niemand außer ihr zu sehen scheint. Als sie schon glaubt sie würde verrückt werden, eröffnet ihre Familie ihr ein uraltes Geheimnis. Denn Ophelia ist eine Zeitlose, jemand der den Strom der Zeit sehen und manipulieren kann. Als Ophelia noch dabei ist ihre neuen Fähigkeiten zu begreifen, führt irgendetwas dazu, dass die Ströme der Zeit überall auf der Welt aus dem Gleichgewicht geraten. Nur mit Mühe und...

Weiterlesen

Die Idee der Zeit ist klasse umgesetzt

Bersteinstaub ist bereits mein zweites Buch von Mechthild Gläser, nachdem ich bereits die Buchspringer kennen lernen durfte. Und auch dieses Mal bereue ich die Wahl nicht. Mechthild Gläser ist für mich eine Autorin, die sehr angenehm und Genretypisch schreibt. Leicht, locker und flüssig kann man den Abenteuern folgen, ohne sich durch eine trockene oder sperrige Sprache kämpfen zu müssen.
Ein Grund warum ich auch in Zukunft wieder zu ihren Werken greifen würde. Der zweite, noch...

Weiterlesen

Zeitreiseabenteuer

Warum kommt es uns manchmal so vor, als ob die Zeit unterschiedlich schnell vergeht? 

Klapptext
Als Ophelia beginnt, überall seltsamen Staub zu sehen, wird sie von ihrer Mutter prompt zu ihren exzentrischen Verwandten geschickt. Die behaupten, dass dieser Staub in Wirklichkeit Zeit ist un Ophelia selbst eine Zeitlose. Zeitlose können die Zeit anhalten, sie zurückspulen und im prunkvollen Bernsteinpalast sogar ewig leben - na klar! 

Dies war mein erstes Buch von...

Weiterlesen

Zeitlose Zeitreise und zeitlose Liebe

Inhalt:
Das Buch handelt von Ophelia, einem jungen Mädchen, die von heute auf morgen Staubströme um sich herum sieht. Als sie durch Zufall einen Fahrradunfall hat und sich herausstellt, dass sie diesen Staub sieht, schickt sie ihre Mutter kurzerhand nach Paris zu ihren Verwandten. Dort lernt sich, dass sie die Gabe hat, die Zeit zu manipulieren. Die kann die Zeitströme lenken, Zeitschlaufen binden oder die Zeit zurückspulen.

Als ihre Familie dann die Einladung zum...

Weiterlesen

Eine zauberhafte Erzählung über die Zeit

Mechthild Gläser Roman ist  nicht mein erster Roman aus ihrer Feder, der aus dem Fantasy Bereich stammt, aber es ist mein erster Roman über Zeitreisende junge Menschen. Obwohl es natürlich nur eine Geschichte ist, hat mich das Buch tatsächlich dazu gebracht, wieder mehr über die Zeit nachzudenken. Denn der Zeit in dieser Erzählung eine greifbare Form zu geben, hat mir sehr gut gefallen und mir meine eigene Lebenszeit wieder viel näher vors Auge geführt. Denn unsere Zeit hat nun mal ein...

Weiterlesen

Bernsteinstaub von Mechthild Gläser

Eindruck:

Die Bücher von Mechthild Gläser machen mich schon eine ganze Weile lang neugierig, sodass ich auch auf ihre neuestes Jugendbuch aus dem Fantasy-Bereich schon lange vor dem Erscheinen sehr gespannt war. Mir ist „Bernsteinstaub“ bei den Neuerscheinungen direkt ins Auge gefallen und ich bin froh, dass sich die liebevolle Gestaltung nicht nur auf dem Schutzumschlag, sondern auch am Beginn der einzelnen Kapitel und Abschnitte in kleinen Illustrationen niederschlägt.
...

Weiterlesen

Il tempo

Il tempo

Covergestaltung:

Die Covergestaltung finde ich sehr gut umsetzt! Das Ziffernblatt der Uhr, das Kolosseum, die besetzte Barke...diese Bilder teilen dem Betrachter schon mit worum es sich handelt. Insgesamt finde ich die Farb, Schrift- und Bildgestaltung wunderbar kombiniert und es passt ausgezeichnet zum Inhalt. Das Rosegold finde ich hier ganz besonders schön!

(Das Hardcover hätte ruhig auch einen Farbton vom Buchumschlag haben können - dieses...

Weiterlesen

Schöne Idee über Zeitlose, in atmosphärischem Setting

Klappentext

„Warum kommt es uns manchmal so vor, als ob die Zeit unterschiedlich schnell vergeht?
Ophelia hat sich darüber nie wirklich Gedanken gemacht, bis sie eines Tages beginnt, die Zeit zu sehen. Denn Ophelia ist eine Zeitlose und besitzt die seltene Gabe, die Zeitströme zu beeinflussen. Doch kaum hat sie von diesen Fähigkeiten erfahren, spielt die Zeit plötzlich überall auf der Welt verrückt. Gemeinsam mit dem mysteriösen Leander muss Ophelia die Ursache für das Zeitchaos...

Weiterlesen

Origineller Plot, schwierige Protagonistin und ein wenig zu langatmig...

 

*Erster Satz des Buches*
"Der Herr der Zeit war alt geworden."

*Infos zum Buch*
Seitenzahl:  464 Seiten
Verlag: Loewe Verlag
ISBN: 978-3-7855-8860-4
Preis: 19,95 € (Broschiert) / 14,99 € (Ebook)

*Infos zu den Autorinnen*
"Mechthild Gläser wurde im Sommer 1986 in Essen geboren. Auch heute lebt und arbeitet sie im Ruhrgebiet, wo sie sich neben dem Schreiben ihrem Medizinstudium widmet und außerdem ab und an unfassbar schlecht Ballett...

Weiterlesen

Wundervolles Buch rund ums Thema Zeit

Mal kommt es einem so vor, als würde die Zeit stehen bleiben, mal als würde sie wie im Flug vergehen. Auch Ophelia kennt dieses Gefühl, doch als sie plötzlich anfängt überall merkwürdigen Staub zu sehen und von ihrer Mutter zu ihren Verwandten geschickt wird, bekommt die Zeit eine ganz neue Bedeutung für sie. Sie ist eine Zeitlose und hat die Gabe, die Zeit zu sehen und zu manipulieren. Kaum hat sie von ihrer Fähigkeit erfahren, fängt die Zeit auf der ganzen Welt an verrückt zu spielen - die...

Weiterlesen

Bernsteinstaub

Bernsteinstaub ist mein erstes Buch von Mechthild Gläser. Ich war schon sehr gespannt darauf, denn der Klappentext klingt sehr toll und auch das Cover ist ein wahrer Hingucker. 

Der Einstieg ins Buch fiel mir unglaublich leicht. Ich mochte den Schreibstil auf Anhieb und wusste schon nach wenigen Seiten, dass dieses Buch genial werden wird. 
Ophelia sieht plötzlich überall Staub, den kein anderer zu sehen scheint. Als ihre Mutter davon erfährt ruft sie direkt ihre Verwandten an...

Weiterlesen

Originelle Urban Fantasy

Gebundene Ausgabe: 464 Seiten

Verlag: Loewe (24. Juli 2018)

ISBN-13: 978-3785588604

empfohlenes Alter: ab 12 Jahren

Preis: 19,95 € 

auch als E-Book erhältlich

 

Originelle Urban Fantasy

 

Inhalt:

Als Ophelia anfängt, überall Staub zu sehen, wo keiner sein sollte, schickt ihre Mutter sie kurzerhand zu Verwandten nach Paris. Dies war der Wunsch ihres Vaters, der vor...

Weiterlesen

Gläser hat es einfach geschafft, mich mit ihrer Geschichte in den Bann zu ziehen und am Ende noch zu überraschen!

Ich liebe Zeitreisen und Zeitmanipulation und alles dergleichen, dass ich Bernsteinstaub also lesen musste, stand außer Frage ;)
~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Jeder kennt das Gefühl, dass die Zeit manchmal wie im Flug vergeht und man gar nicht weiß, wo die letzten Stunden hin sind oder aber die Zeit scheint fast still zu stehen, vor allem wenn man es am wenigsten möchte. So geht es auch unserer Protagonistin Ophelia, doch sie ist kein gewöhnliches Mädchen, wie sie...

Weiterlesen

Ich habe Ophelias Geschichte sehr genossen.

Inhalt
Bisher hat Ophelia nichts davon geahnt, dass es Zeitlose gibt. Doch als sie auf einmal seltsamen Staub sieht, erfährt sie, dass sie eine Zeitlose ist und die Zeitströme manipulieren kann. Von jetzt auf gleich muss sie ihr zu Hause verlassen um mit ihrer Gabe umgehen zu lernen. Allerdings spielt überall die Zeit verrückt und so muss sie zusammen mit den anderen Zeitlosen dem Geheimnis auf die Spur kommen.

Meine Meinung
Da ich die bisherigen Werke von Mechthild Gläser...

Weiterlesen

Ein Klasse Abenteuer!

Klappentext

 

Warum kommt es uns manchmal so vor, als ob die Zeit unterschiedlich schnell vergeht?
Ophelia hat sich darüber nie wirklich Gedanken gemacht, bis sie eines Tages beginnt, die Zeit zu sehen. Denn Ophelia ist eine Zeitlose und besitzt die seltene Gabe, die Zeitströme zu beeinflussen. Doch kaum hat sie von diesen Fähigkeiten erfahren, spielt die Zeit plötzlich überall auf der Welt verrückt. Gemeinsam mit dem mysteriösen Leander muss Ophelia die Ursache für das...

Weiterlesen

Bernsteinstaub

"Bernsteinstaub" ist ein phantastischer Roman aus der Feder von Mechthild Gläser.

Aus einem alltäglichen Thema einen magischen Roman zu machen, das ist wirklich eine einzigartige Idee. Deshalb hat mich dieses Buch auch direkt angesprochen und musste sofort gelesen werden. Bücher über Zeitreisen gibt es ja so einige, aber Geschichten über die Zeit an sich,... da habe ich bisher keines gelesen. 
Zudem ist man recht schnell mitten im Geschehen und erlebt gemeinsam mit Ophelia ein...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
464 Seiten
ISBN:
9783785588604
Erschienen:
Juli 2018
Verlag:
Loewe Verlag GmbH
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (19 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 36 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher