Leserunde

Leserunde zu "Mein Herz so schwarz" (Jenny Blackhurst)

Mein Herz so schwarz - Jenny Blackhurst

Mein Herz so schwarz
von Jenny Blackhurst

Bewerbungsphase: 18.07. - 01.08.

Beginn der Leserunde: 08.08. (Ende: 29.08.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir - mit freundlicher Unterstützung des Bastei Lübbe Verlags - 20 Freiexemplare von  "Mein Herz so schwarz" (Jenny Blackhurst) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, stoßen sie auf dunkle Abgründe im Leben der Verstorbenen. Allmählich beginnen sie zu begreifen, dass sie die wahre Evie nie wirklich kannten – und dass sie die Vergangenheit besser ruhen lassen sollten …

ÜBER DIE AUTORIN:

Jenny Blackhurst lebt in Shropshire, England. Sie ist 29 Jahre alt, verheiratet und hat einen zweijährigen Sohn. Sie arbeitet als Systemadministratorin für die Feuerwehr, und in ihrer Freizeit schreibt sie an ihrem zweiten Roman.

31.08.2019

Thema: Lieblingsstellen

Thema: Lieblingsstellen
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 13. August 2019 um 09:57

Die Stelle von der erzählt wird ,dass James, den Müll von einer Woche im Zimmer ausgeleert hat, als Vorberetung für den Besuch. Klasse : )

Thema: Lieblingsstellen
Petra79 kommentierte am 14. August 2019 um 19:59

Ja, das überliest man schnell, aber das war schon recht raffiniert.

Thema: Lieblingsstellen
Lillymaus kommentierte am 15. August 2019 um 15:24

Das hat er wirklich sehr real aussehen lassen, ich bin da voll reingefallen und hab wirklich gedacht, dass er so verzweifelt ist.....ein guter Schauspieler!

Thema: Lieblingsstellen
Petzi_Super_Maus kommentierte am 19. August 2019 um 10:48

haha ja ich bin da auch voll drauf reingefallen. Vor allem auch, weil ja von dem grausigen Geruch berichtet wurde.
Stinkt es gleich überall so dermaßen,wenn man Müll im zimmer auleert?

Thema: Lieblingsstellen
Lillymaus kommentierte am 19. August 2019 um 23:44

Keine Ahnung, hab ich noch nie ausprobiert....auf jeden Fall war das eine Glanzleistung von James!

Thema: Lieblingsstellen
Cora kommentierte am 17. August 2019 um 09:47

Im Grunde der Schlussatz: Tote Frauen können keine Rache nehmen. Wie wahr, wie wahr.... Somit hat sie alle Narrenfreiheit.

Thema: Lieblingsstellen
Leia Walsh kommentierte am 18. August 2019 um 15:07

Es tut mir leid, aber Lieblingsstellen habe ich in diesem Buch keine. Klingt bestimmt schlimm.

Thema: Lieblingsstellen
Lillymaus kommentierte am 18. August 2019 um 19:22

Nein, das ist nicht schlimm. Ich habe auch keine....Vielleicht liegt es daran, dass ich auch keine Lieblingsprotagonisten in diesem Buch habe.

Thema: Lieblingsstellen
Leia Walsh kommentierte am 18. August 2019 um 20:11

Das ist auch in meiner Rezension zu lesen - keiner der Charaktere wächst einem ans Herz.

Thema: Lieblingsstellen
Petra79 babbelte am 18. August 2019 um 19:39

Geht mir auch so...

Thema: Lieblingsstellen
Petzi_Super_Maus kommentierte am 19. August 2019 um 10:51

In einem Thriller habe ich sowieso kaum Lieblingsstellen. Denn das ganze Buch soll ja spannend und somit ein einzige Lieblingsstelle sein.

Aber ich muss dir zustimmen, ein Buch, wo ich nicht mal einen "Lieblings-Charakter" hatte, ist mir auch noch nie untergekommen.
Obwohl ich Evie wohl am ehesten mochte, ist sie auch ein falsches Stück und keineswegs ein Lieblingscharakter..

Thema: Lieblingsstellen
Tiuri kommentierte am 19. August 2019 um 18:28

Das mit der Lieblingsstelle hast du sehr treffend beschrieben.
Meiner Meinung sind die Charaktere in einem guten Psychothriller nie sympathisch und das müssen sie auch überhaupt nicht sein, denn das macht einen Großteil der Handlung aus. Die menschliche Psyche- unergründlich.

Thema: Lieblingsstellen
AiHaninozuka kommentierte am 24. August 2019 um 10:20

Das finde ich schwierig. Meiner Meinung nach kann es auch in einem Thriller sympathische Personen geben. Personen, deren Handeln man doch irgendwie nachvollziehen kann und deswegen eine gewisse Bindung spürt. Evie war leider einfach nur egoistisch und Rebecca hat sich immer in den Schatten anderer gestellt, dementsprechend irgendwie selbst Schuld an dem Drama. :D 

Thema: Lieblingsstellen
Tiuri kommentierte am 18. August 2019 um 21:44

Ich muss sagen, dass mir der Prolog als Einstieg besonders gut gefallen hat. Er schafft direkt eine düstere geheimnisvolle Atmosphäre und ist daher sehr gelungen.

Thema: Lieblingsstellen
_Jassi kommentierte am 20. August 2019 um 16:21

Ich fand die Szene total schön, wo Evies als Kind sauer auf James ist, weil er meinte Kinder von Küchenhilfen wären nicht so gut, wie andere. Daraufhin hat ihr Vater ihr erklärt, dass es überhaupt keinen unterschied macht. Wie er ihr das erklärt fand ich sehr schön!

Außerdem fand ich es berührend, wie Evie erklärt, wie sie die manischen Phasen ihrer Mutter als Kind wahrgenommen hat. Dass sie lachen musste als ihre Mutter zu Musik in ihrem Kopf Walzer getanzt hat, obwohl es eigentlich eine schlimme Situation war. Darüber hätte ich gerne noch mehr erfahren..

Thema: Lieblingsstellen
mannomania kommentierte am 21. August 2019 um 11:23

Also, mir gefällt der Klappeninnentext ganz gut und sagt so viel aus:

"Du kennst ihr dunkelstes Geheimnis und verspricht zu schweigen. Bis in den Tod.
Doch der ist näher, als Du denkst".

Thema: Lieblingsstellen
AiHaninozuka kommentierte am 24. August 2019 um 10:23

Der hat mich - zusammen mit dem pinken Text auf der Klappe - eher verwirrt, weil es für mich doch ein bisschen wenig mit der Geschichte zutun hat. :D

Thema: Lieblingsstellen
Annabell95 kommentierte am 26. August 2019 um 11:58

Habe eigentlich keine Lieblingsstelle. Mir hat das gesamte Buch sehr gut gefallen.

Thema: Lieblingsstellen
gerlisch kommentierte am 27. August 2019 um 11:46

Auch ich habe nicht wirklich eine Lieblingsstelle in dem Buch. Mir hat auch das ganze Buch gefallen.

Thema: Lieblingsstellen
Sassenach123 kommentierte am 30. August 2019 um 07:38

Am Anfang die Szene als Evie von den Klippen springt um sich von James retten zu lassen gefällt mir mit dem Wissen des Endes am Besten. 

Thema: Lieblingsstellen
einhorn4444 kommentierte am 03. September 2019 um 17:42

Ich fand es am Schluss des Buches schön, dass Evi's Vater - nach allem, was er ihr angetan hat - zu ihr hält, ihr bei ihrem "Selbstmord" hilft und ihr in Paris ein neues Leben ermöglicht. Schließlich hat Dominic nur noch sie und darf nun seine neue Rolle als Opa genießen.

Thema: Lieblingsstellen
Yvicutie kommentierte am 29. September 2019 um 16:44

Rückblickend betrachtet hat mir die unbeschwerte Jugend von Evie am besten gefallen. Als sie mit James zusammen war und sie sich noch heimlich in den Dünen getroffen haben. Bevor ihr so viel Unglück widerfahren ist.

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch