Buch

Das Buch der gelöschten Wörter - Zwischen den Seiten - Mary E. Garner

Das Buch der gelöschten Wörter - Zwischen den Seiten

von Mary E. Garner

Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich alle jemals gelöschten hasserfüllten Textfragmente sammeln, von den negativen Energien bereinigen. Geschieht dies nicht und quillt das Buch über, können die Wörter reale Katastrophen auslösen. Doch eine finstere Macht hat es auf das Buch abgesehen ...

Rezensionen zu diesem Buch

Es geht interessant weiter...

 

Inhalt

 

Hope findet heraus, was ihrer Mutter passiert ist und das sie tatsächlich gar nicht unter Demenz leidet. In einer Kurzschlussreaktion beschuldigt sie Rufus, ihre Mutter vergiftet zu haben. Daraufhin ist das Verhältnis zwischen den beiden noch zerrütteter als es zuvor schon war. Und auch wenn Rufus sich nichts anmerken lässt, er scheint sehr gekränkt von Hopes Anschuldigungen.

 

In der Zentrale macht man sich währenddessen mit vereinten Kräften...

Weiterlesen

Ich bin zwiegespalten

Zum Inhalt möchte ich mich nicht langatmig äußern. Die Handlung wurde insgesamt recht stimmig, wenn auch nicht immer wirklich logisch fortgesetzt und nahm gerade im letzten Drittel des Buches sehr rasant an Handlung auf.

Leider weiß ich nicht so recht, ob ich den letzten Band herbeisehnen soll, da die Reihe eigentlich richtig unterhaltsam ist, oder ob mich der letzte Band dann vielleicht doch enttäuschen wird!?
Denn leider halten die Charaktere im zweiten Band nicht alles an...

Weiterlesen

Auf einen erneuten Sprung in die Buchwelt

Cover: Das Cover spricht mich auch beim zweiten Band an und es passt hervorragend zum ersten Band.

Inhalt: Die Welt von Hope Turner ist ganz schön durcheinandergeraten, seit sie dem Bund beigetreten ist und in die Buchwelt reisen kann. Durch ihr besonders Talent kann sei das Buch der gelöschten Wörter reinigen und so verhindern, dass die negativen Texte Katastrophen in der Realenwelt auslösen, doch eine dunkle Macht will die Macht des Buches für sich nutzen. Gemeinsam mit dem...

Weiterlesen

Sehr gelungene Fortsetzung der Fantasy-Trilogie

Inhalt (dem Klappentext entnommen):

Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich alle jemals gelöschten hasserfüllten Textfragmente sammeln, von den negativen Energien bereinigen. Geschieht dies nicht und quillt das Buch über, können die Wörter reale Katastrophen auslösen. Doch eine finstere Macht...

Weiterlesen

Fortsetzung

Klappentext

Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich alle jemals gelöschten hasserfüllten Textfragmente sammeln, von den negativen Energien bereinigen. Geschieht dies nicht und quillt das Buch über, können die Wörter reale Katastrophen auslösen. Doch eine finstere Macht hat es auf das Buch...

Weiterlesen

Regt zum Rätseln und Mitfiebern an!

Regt zum Rätseln und Mitfiebern an!

 

Klappentext

„Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich alle jemals gelöschten hasserfüllten Textfragmente sammeln, von den negativen Energien bereinigen. Geschieht dies nicht und quillt das Buch über, können die Wörter reale Katastrophen...

Weiterlesen

Eine tolle Fortsetzung mit viel Spannung!

Nachdem ich den ersten Teil geradezu verschlungen hatte, war ich nun natürlich neugierig wie die Geschichte weitergehen mag. Der Cliff-Hanger vom ersten Band wird zügig aufgelöst und die Geschichte geht spannend und interessant weiter! Das Geschehen wird von Hope erzählt und man kann sich gut in ihre Gefühls- und Gedankenwelt hineinversetzen. Auch der Schreibstil ist erneut sehr packend und lässt einen von himmelhoch jauchzend bis total betrübt alles empfinden. Die Autorin weiß perfekt wie...

Weiterlesen

Die Reise in die Welt der Bücher geht in die zweite Runde

Mit "Das Buch der gelöschten Wörter - Zwischen den Seiten" ist kürzlich der packende zweite Band von Mary E. Garners Trilogie erschienen. Und soviel gleich vorweg: Trotz kleinerer Kritikpunkte hat mir auch dieser Band wieder sehr gefallen.
Seit die Londonerin Hope Turner in Begleitung des grummeligen Rufus Walker in die Welt der Bücher reisen kann, ist in ihrem bislang eher langweiligen Leben nun nichts mehr so, wie es einmal war. Denn diese Welt schwebt immer noch in großer Gefahr,...

Weiterlesen

Eine Reise in eine fantasiereiche, spannende Welt

BUCHDETAILS
Autor: Mary E. Garner
ISBN: 9783404180073
Seiten: 416
Verlag: Lübbe
Genre: Fantasy
Preis: 14,00€
 
Das Buch der gelöschten Wörter – zwischen den Seiten von Mary E. Garner
 
KLAPPENTEXT - Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich...

Weiterlesen

Gelungener zweiter Teil mit vielen überraschenden Wendungen und Enthüllungen

Wie im ersten Teil gefiel mir der Schreibstil von Mary E. Garner sehr. Die Seiten vergingen wie im Flug und haben ihre eigene Art von Magie.

Ich war so glücklich wieder in diese Welt eintauchen zu können und mehr über diese Geschichte zu erfahren. Denn ich hatte Hope und die anderen Charaktere sehr vermisst. Zudem musste ich nach dem Ende des ersten Teiles unbedingt wissen wie es weitergeht.

Hope ist mir wie im ersten Teil sehr sympathisch. Sie ist ein guter Mensch und...

Weiterlesen

Fantastische Fortsetzung

Von Band 1 wurde ich schon begeistert und in seinen Bann gezogen. Die Fortsetzung konnte ich kaum erwarten, da Band 1 mit einem gemeinen Cliffhanger (steht seit Band 2 auf der Liste der bösen Worte ;-) ) endete. 

Und dann endlich Band 2. Das Cover genauso so schön wie beim ersten Band. 

Und die Geschichte? Es geht spannend weiter. Leider. Es war so gut, dass ich viel zu schnell durch war. Gerne hätte ich noch ein paar Seiten … vielleicht so 300 ;-.) … mehr gehabt. 

Im...

Weiterlesen

Absolut empfehlenswert, ein tolles Buch

Es geht weiter ins Reich der Märchen und wundervollen Figuren. Das Rätsel um den bärtigen Mann und die Drogen ist gelöst. Der Mama von Hope geht es besser, das Gedächtnis kommt wieder.
Die Freude war auch bei mir groß. Nachdem Band 1 mit einem fiesen Cliffhanger aufgehört hatte, musste ich sofort weiterlesen. Ich hatte keine Zweifel an Rufus.
Insgesamt hatte mir Band 1 sehr gut gefallen, die Fortsetzung allerdings noch besser. Ich war sofort im Geschehen drin und hab mich sehr...

Weiterlesen

Perfekt!

Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich alle jemals gelöschten hasserfüllten Textfragmente sammeln, von den negativen Energien bereinigen. Geschieht dies nicht und quillt das Buch über, können die Wörter reale Katastrophen auslösen. Doch eine finstere Macht hat es auf das Buch abgesehen ...

...

Weiterlesen

Spannende und fesselnde Fortsetzung des ersten Bandes

Dieser zweite Band der Trilogie schließt nahtlos an Band 1 an. Kleine Rückblicke ermöglichen einen gelungenen Einstieg. 

Die Geschichte um Hope und ihre Mutter, den BUND, das BUCH DER GELÖSCHTEN WÖRTER und die Absorbierer wird hier rasant und spannend weitergeführt. Der Cliffhanger von Band 1 wird aufgelöst. Aber es stehen auch weitere Fragen zur Handlung im Raum. Im gesamten Buch überschlagen sich die Ereignisse. Neue Figuren tauchen auf, Verbündete, aber auch nicht so Wohlgesonnene...

Weiterlesen

Kein bisschen schwächer als Teil 1

Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des unwirschen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann. Doch die magische Bücherwelt wird von einem mysteriösen Feind bedroht, der alles daransetzt, sich des Buches der gelöschten Wörter zu bemächtigen. Ebenjenes Buches, das in sich alle hasserfüllten Wörter sammelt, die im Internet geschrieben und dann wieder gelöscht wurden.

Der Bund aus Menschen und Romanfiguren, der das mächtige Artefakt...

Weiterlesen

Mit Action, Witz und einer Prise Düsternis geht’s weiter mit Hope & Co.

Nachdem ich von der Grundidee der Trilogie rund um das Buch der gelöschten Wörter sehr angetan war und nach dem eklatanten Cliffhanger am Ende von Band 1, war für mich Band 2 - “Zwischen den Seiten” - ein Muss. Oft sind mittlere Bände einer Trilogie bzw. Reihe ja eher schwächer, selbst bei “Harry Potter” gab es meiner Meinung mal zwischendurch ein Buch mit einer weniger starken Storyline. Also hatte ich für diesen zweiten Band jetzt nicht die allerhöchsten Erwartungen, aber doch Erwartungen...

Weiterlesen

... eine Trilogie, die nicht nur eingefleischte Fantasy-Fans mögen!

Band 2 der Trilogie von Mary E. Garner: Immer noch muss das Buch der gelöschten Wörter bereinigt werden; wird gerätselt, was es mit der Demenz von Hope´s Mutter auf sich hat; kämpft Hope an der Seite von Rufus und Co. und versucht, sowohl die Bücherwelten als auch die reale Welt zu retten und den Bösewicht Quan Surt zu stoppen; und immer noch ist klar, dass es in den eigenen Reihen des Bundes einen Verräter geben muss, doch tappen Hope und ihre Freunde nach wie vor im Dunkeln bezüglich...

Weiterlesen

Ein etwas schwächerer zweiter Teil, der mich trotzdem in seinen Bann zieht und gut unterhält :)

Ich habe mich sehr über den zweiten Band "Das Buch der gelöschten Wörter - Zwischen den Seiten" von Mary E. Garner gefreut, welcher mir vom Bastei Lübbe Verlag freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde. Vielen Dank an dieser Stelle für das kostenfreie Rezensionsexemplar. Es versteht sich von selbst, dass meine Meinung dadurch nicht beeinflusst wird. Hierbei handelt es sich um den zweiten Teil eine Trilogie, die in der richtigen Reihenfolge gelesen werden sollte.
Nachdem ich den...

Weiterlesen

Schwächerer Folgeband

Band 2 der Reihe "Das Buch der gelöschten Wörter"

Zum Inhalt (Klappentext):

Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich alle jemals gelöschten hasserfüllten Textfragmente sammeln, von den negativen Energien bereinigen. Geschieht dies nicht und quillt das Buch über, können die Wörter reale...

Weiterlesen

Noch spannender als Band 1

Gerade, als sich Hope langsam in der Bücherwelt zurechtfindet und Vertrauen zu ihrem Wanderer Rufus fasst, geschieht die Katastrophe: Anna Karenina, die Verräterin, stürzt sich in den Tod. Doch kurz vorher beschuldigt sie noch Rufus als ihren Komplizen. Und nun? Ist es wahr? Alles spricht gegen Rufus und so beginnt für Hope ein Wettlauf gegen die Zeit, um alle zu retten: ihre Mutter, ihre neuen Freunde und die gesamte Welt. Doch kann Hope ihrem Verstand trauen oder sollte sie lieber ihrem...

Weiterlesen

Rückkehr in die Welt der Bücher

Gemeinsam mit ihrem Wanderer Rufus versucht Hope noch immer, die Absorbierer aufzuhalten und gleichzeitig mehr über deren mysteriösen Anführer Quan Surt zu erfahren. Die Zeit drängt, denn auch in der "Echtwelt" mehren sich verdächtige Anschläge - ein Werk der gelöschten Wörter?
Hope muss sich immer mehr die Frage stellen, wem sie trauen kann und wem nicht -  Quan Surt hat nicht nur Verbündete in der Echtwelt, es scheint auch einen weiteren Verräter in den eigenen Reihen zu geben... ...

Weiterlesen

Wunderschöne Idee, aber leider oft nicht so gut und unrealistisch umgesetzt

Noch immer wird nach dem geheimnisvollen Quan Surt gesucht, um die Welt vor den Absorbierern und den gelöschten Wörtern zu bewahren. Doch wem kann man trauen?

 

Nachdem mir Band 1 ganz gut gefallen hat, war ich sehr gespannt auf Band 2 und habe gehofft, dass dieser mich in einigen Punkten mehr überzeugen kann, was er leider nur teilweise geschafft hat.

 

Die Handlung schließt direkt an den ersten Band an und man bekommt noch einen kleinen Rückblick zu den...

Weiterlesen

Leider nicht wie erwartet

Rezension „Das Buch der gelöschten Wörter - Zwischen den Seiten: Roman“ von Mary E. Garner 

 

 

 

Meinung 

 

Manchmal ist währt die Freude über das Highlight des ersten Bandes so groß, dass sich jede kleine Enttäuschung in der Fortsetzung wie Mini Stiche anfühlen, da man doch glaubte, die Autorin würde dies beibehalten. Leider reichte Band 2 für mich in vielen, vielen Punkten nicht an den ersten und ergibt mit fortwährenden kleineren Enttäuschungen,...

Weiterlesen

Sehr schwacher zweiter Band

Dieser zweite Teil der Trilogie schließt direkt an den ersten Band an und geht nach dem vorherigen Cliffhanger sehr ruhig, fast langweilig weiter.

Hope stolpert weiterhin von Ereignis zu Ereignis und findet immer mal wieder eher zufällig Antworten auf diverse Fragen und Ungereimtheiten.

Zwischen ihr Rufus und Kenan bleibt es zwiespältig und diese Dreierkombination lässt streckenweise eher an ein 08/15 Jugendbuch denken.

Gelegentlich wird es etwas rasanter, wobei die...

Weiterlesen

Gute Idee, schlechte Umsetzung

Kaum hat Hope Turner sich ein wenig in ihrem neuen Leben eingewöhnt, überschlagen sich schon die Ereignisse. Der mysteriöse Anführer der Absorbierer, Quan Surt, bedroht nicht nur die Buchwelt, sondern auch die reale Welt mit Terroranschlägen. Während Rufus sich auf die Suche nach dem Schurken macht, kümmert sich Hope um den Gesundheitszustand ihrer Mutter und stolpert unwillkürlich von einer Katastrophe in die nächste. Wer ist es, der die Buchwelt und damit auch Hope und ihre Freunde...

Weiterlesen

wieder ganz toll

Hope Turner hat sich an ihr neues Talent gewöhnt und nimmt ihre Aufgabe als Verwandlerin sehr ernst. Ihr Team mit Rufus, Lance und Gwen ist ihr richtig ans Herz gewachsen. Aber die Buchwelt ist in Gefahr, denn die Absorber treiben immer noch in Unwesen und Hope will verhindern, dass sie in der realen Welt Schaden anrichten. 

Nachdem die Autorin ihre Leser im 1. Teil mit einem fiesen Cliffhanger zurück gelassen hat, geht es im 2. Teil nahtlos weiter. Glücklicherweise ist es noch gar...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
368 Seiten
ISBN:
9783404180073
Erschienen:
Juni 2020
Verlag:
Lübbe
8.34483
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 46 Regalen.

Ähnliche Bücher