Gewinnspiel

Monatsgewinn Mai: Überraschungsbuchpaket

Monatsgewinn Mai

Ganz egal, was Du für den Sommer geplant hast - mit unserem Monatsgewinn wirst Du den schönsten, spannendsten und spektakulärsten Urlaub aller Zeiten haben.

Ganz gleich ob Du Deinen Urlaub in der Karibik, auf den Malediven oder auf dem Balkon verbringen wirst - mit den richtigen Büchern wird er zur schönsten Zeit des Jahres, in der Du fremde Welten entdeckst, neue Menschen kennenlernst und spannende Abenteuer erlebst!

Dem Gewinner unserer Monatsverlosung schicken wir ein XL-Überraschungspaket mit jeder Menge Lesestoff für den Sommerurlaub! Dabei richten wir uns ganz nach Deinem Geschmack und suchen nur Bücher aus, die Dir gefallen könnten. Es lohnt sich diesen Monat also besonders, Deine Bücherregale auf dem aktuellsten Stand zu halten!

Um zu gewinnen, hinterlasse einfach bis zum 31. Mai (23:59 Uhr) einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem Du uns verrätst, wo es für Dich in diesem Jahr hingeht und welches Buch dabei auf keinen Fall fehlen darf!

Den Gewinner geben wir nach Ablauf des Gewinnspiels im Forum bekannt. Wir drücken euch die Daumen!

Kommentare

Seiten

WriteReadPassion kommentierte am 09. Mai 2019 um 06:55

Leider habe ich kein Geld für einen Urlaub, aber wenn, würde ich nach Gran Canaria reisen; gerne mal die Dünen bewandern und ein schönes Sommer-Klima spüren ... die Bücher, die unbedingt dabei sein müssten, sind "Die Melodie" von Maria W. Peter und "Pure Corruption 2" von Pepper Winter. Zwei verschiedene Genre für Abwechslung. :-)

silesia kommentierte am 09. Mai 2019 um 08:13

Wir fahren wieder an die Nordsee, genauer nach Otterndorf, ein nettes Fleckchen Erde mit Entspannung pur. Gelesen wird dann wohl ohne Ende, mal sehen, was so im Regal steht, sicher wird ein Klaus-Peter Wolf und/oder eine Gisa Pauly dabei sein...

Lesetraum.blog kommentierte am 09. Mai 2019 um 10:31

Bei mir gibt es dieses Jahr nur noch Urlaub auf Balkonien :D. Da mein Freund und ich dieses Jahr im März schon zwei Wochen in der wunderschönen DomRep waren, können wir leider im Sommer nur daheim es uns schön machen. Aber das genießen wir natürlich auch :).

Buchwünsche habe ich eine Menge, was aber defintiv diesen Sommer nicht fehlen darf, ist die Grischa Trilogie. Den ersten Teil habe ich bereits gelesen und die zwei weiteren Teile muss ich mir noch holen. Schon Band eins konnte mich mege fesseln und deswegen freue ich mich da bald weiter lesen zu können <3.

steffywhoelse kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:10

Ende August geht es nach Wien und drum herum, sprich: Bratislava, Slowenien und Tallinn. Wenn alles klappt, dann auch noch Mexiko am Ende des Jahres. Doch bis dahin werd ich den Sommer am See verbringen oder ganz entspannt auf dem Balkon.

SummseBee kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:28

Ich werde dieses Jahr wohl nur ein paar kurze Zugreisen unternehmen und Freunde besuchen. Ansonsten mach ich es mir auf dem Balkon gemütlich. Da ich erst im Juli Urlaub habe, weiß ich jetzt noch nicht auf was ich dann Lust habe. Aber wenn ich bis dahin noch nicht "Der Insasse" gelesen habe, wird der sicher im Urlaub verschlungen. ;)

heizoel49 kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:41

Ob Ostsee oder Chiemsee ist noch nicht entschieden; ausreichend spannende Lektüre wird auf jeden Fall mit dabei sein. Besonders freue ich mich auf DAS BEKENNTNIS von John Grisham.

Sebastian Ollmer kommentierte am 09. Mai 2019 um 12:09

Bei mir geht es auf diverse Festivals als Urlaub. Aber Bücher dorthin mitnehmen? Das bekommt denen leider nicht all zu gut wenn die dort sind ;) Also muß ich die zu Hause zur Entspannung lesen!

Hans Eidig kommentierte am 09. Mai 2019 um 12:30

Der nächste Urlaub (noch im Mai) wird eine mehrtägige Fahrradtour auf dem Elberadweg sein. Da mein Platz für Gepäck bei Radtouren immer sehr begrenzt ist, weiß ich noch nicht, welches Buch dabei sein wird. Oftmals bin ich dann abends auch zu müde zum Lesen. Eventuell wird es nur ein Reiseführer auf dem E-bookreader sein, der mit darf.

Im Spätsommer geht es entweder nach Portugal oder nach Griechenland. Für Portugal dürfte das neue Buch von Gil Ribeiro nicht fehlen. Und auch andere Portugal-Krimis würde ich auswählen. vielleicht etwas von Luis Sellano. Für Griechenland müssste es auch eine Art Regional-Krimi sein. Was genau in Frage käme, weiß ich noch nicht. Vielleicht hat jemand da einen Tipp für mich??

nasa kommentierte am 09. Mai 2019 um 13:21

Wir fahren im wieder an die Ostsee und dabei darf ein Regionaler Krimi natürlich nicht fehlen. Aus diesem Grund werde ich wohl Ostseeangst von Eva Almstädt mit nehmen ;)

Leseratte13 kommentierte am 09. Mai 2019 um 13:44

Ich werde im August ein paar Tage nach Helgoland fahren. Auch werde ich vielleicht einige Tagesausflüge machen. 

Als Lektüre für die Zugreisen habe ich mir aber das Buch "  Das Geheimnis der Mitsommernacht" von Christine Kabus überlegt. Oder vielleicht dann auch schon den 5. Band ihrer Serie.

Beide Bücher befinden sich noch in meinem SuB. Mit den Büchern von Christine Kabus verbinde ich die Erinnerung eines schönen Norwegen - Urlaubes vor ein paar Jahren. 

Bettikind kommentierte am 09. Mai 2019 um 14:15

Leider bzw. zum Glück haben wir den Urlaub schon hinter uns: 4 Wochen Neuseeland. Resturlaub dann zu Hause. Aber in Balkonien ist es auch schön! Und auf jeden Fall will ich endlich Lady Midnight und Lord of Shadows von Cassandra Clare abarbeiten.

Fantasy kommentierte am 09. Mai 2019 um 14:37

Für mich geht es dieses Jahr zur FBM mit meiner Freundin - darauf freue ich mich schon sehr.

Welches Buch dahin unbedingt mitkommen muss kann ich jetzt noch nicht sagen - ist schließlich noch Zeit bis dahin ;-)

CeceBreze kommentierte am 09. Mai 2019 um 19:10

Ich freue mich schon auf meinen Kurzurlaub in London dieses Jahr - passend dazu habe ich mir bereits „Cruel Prince“ von Holly Black auf Englisch zugelegt :)

luna81de kommentierte am 09. Mai 2019 um 20:00

Da ich diesen Sommer meine Bachelorarbeit abgeben muss und im Anschluss hoffentlich schnell Arbeit finde, wird bei mir wohl nicht mehr als ein Heimaturlaub (Besuch der Eltern an der schönen schleswig-holsteinischen Ostsee) drin sein. Aber wenn ich erstmal vollzeit berufstätig bin, habe ich endlich wieder Freizeit und Wochenenden und ich freue mich wahnsinnig darauf, dann wieder richtig viel lesen zu können. Gut möglich, dass ich dann erstmal zu etwas "seichterer" Literatur greifen werden, z. B. einem guten skandinavischen Krimi.

Krimine kommentierte am 09. Mai 2019 um 20:09

Ich fahre in diesem Jahr gleich zwei Mal an die Ostsee und habe jedes Mal garantiert eine Menge Krimis und Thriller im Gepäck. Wir fahren mit dem Auto. Da ist das kein Problem und den Sand zwischen den Seiten kann man ja wieder ausschütteln. :)

Welches Buch nicht fehlen darf, kann ich gar nicht so genau sagen. Bis dahin habe ich bestimmt schon wieder neue Bücher. Aber auf jeden Fall ist ein Küstenkrimi mit dabei. Ich liebe es, irgendwo am Meer auf der Terasse zu sitzen, ein Kaffe zu trinken und ein Buch zu lesen.

Birte kommentierte am 09. Mai 2019 um 21:48

Im Sommer fahren wir nach Wangerooge (und kennen dann alle ostfriesischen Inseln) - mitgenommen wird sicher das ebook mit noch reichlich ungelesener Fantasy, aber vor Ort findet sich dann spontan meist auch noch das eine oder andere Buch. So weit im Voraus kann ich ein konkretes Buch noch gar nicht planen.

Vanessa_Noemi kommentierte am 09. Mai 2019 um 22:25

Für mich geht es dieses Jahr nach Zypern. Ich bin schon wahnsinnig aufgeregt, da ich noch nie dort war und auch noch nie mit dem Flugzeug geflogen bin. Welches Buch ich mitnehmen werde weiss ich noch nicht so genau. Ich freue mich aber schon riesig und es würde mich noch umso glücklicher machen, wenn ich bei diesem Gewinnspiel endlich einmal Glück hätte.

Lenny kommentierte am 10. Mai 2019 um 06:37

Ich denke es wird Sylt... wenn alles klappt und da nehme ich Renegade Band 2 auf jeden Fall mit! 

CaddyMcCartney kommentierte am 10. Mai 2019 um 07:02

mit dem alpenkrimi "Nachts am Brenner" von Lenz Koppelstätter gehts doch irgendwann demnächst für mich nach südtirol, zum wandern und entspannen. es gibt nichts schöneres ♥

Eulalia kommentierte am 10. Mai 2019 um 08:32

Meinen Urlaub verbringe ich in meinem Garten. Und neben den üblichen Krimis möchze ich unbedingt Mittagsstunde von Dörte Hansen lesen.

Elenas-ZeilenZauber kommentierte am 10. Mai 2019 um 08:47

War 16 Tage in Jordanien und wenn ich in Urlaub bin, nehme ich doch kein Buch mit. Da wird das Land erkundet, sich mit Reisenden unterhalten (von Touristen nehme ich Abstand), sich mit Locals ausgetauscht, getaucht und und und.

Lesen kann ich Zuhause in Bus und Bahn - das reicht völlig.

Und Ende des Jahres Malta oder noch mal Jordanien.

dieschmitt kommentierte am 10. Mai 2019 um 10:24

Ich weiß noch gar nicht ob ich überhaupt verreise. Aber wenn, dann kommt auf jeden Fall mein Ebookreader mit, denn der wiegt kaum was und hat dann Bücher ohne Ende drauf :)

Blubb0butterfly kommentierte am 10. Mai 2019 um 13:09

Für mich wird es dieses Jahr wahrscheinlich nirgendwohin gehen. :( Aber auch zu Hause kann ich es mir so richtig gut gehen lassen, wie im Urlaub. ;) Was ich dabei wohl lesen werde? Wahrscheinlich etwas aus einem fernen Land, damit ich meine Reiselust damit stillen kann. ^^

chaiiii kommentierte am 10. Mai 2019 um 15:06

Ich freue mich schon wahnsinnig auf den Sommer und auf eine Woche Toskana!  :)

Bis dahin werde ich mir noch die „Save Me“ Trilogie von Mona Kasten zulegen, von der habe ich schon viel Positives gehört...

Aber gegen zusätzlichen Lesestoff für den Strand habe ich natürlich nichts.  ;)

Ich würde mich riesig freuen!

 

 

 

MissGoWest kommentierte am 10. Mai 2019 um 18:55

Ich bleibe dieses Jahr zu Hause, aber das Buch, das dabei auf keinen Fall fehlen darf ist "Beautiful Liars, Band 3: Geliebte Feindin" von Katharine McGee.

BücherwurmNZ kommentierte am 10. Mai 2019 um 19:33

Geplant habe ich nichts. Wer weiß, was kommt.
Lesen möchte ich gerne endlich mal ein Buch von Karl May, das habe ich mir die letzten vier Monate schon vorgenommen :D Wenn es wieder so heiß wird wie letztes Jahr wäre Terror von Simmons passend, das sorgt für Abkühlung.

Helena89 kommentierte am 10. Mai 2019 um 21:54

Ich fliege dieses Jahr mit meinem Mann nach Georgien. Darauf freue ich mich schon sehr! Für den Hin- und Rückflug muss ich mir unbedingt gute Bücher mitnehmen. Falls ich sie nicht schon vorher "verschlinge", werde ich "Rückwärtswalzer" und "Die Mauer" mitnehmen.

Buch Versum kommentierte am 10. Mai 2019 um 22:27

Bei uns geht es im moment nirgends hin, vielleicht lein kleiner badeurlaub, ein paar tage ein wenig entspannung. Leider aber keine konkreten pläne.

Linn kommentierte am 11. Mai 2019 um 00:58

Für mich geht es in die Niederlande. Besuche einen Segelkurs. Mitnehmen werde ich "The Trees" von Ali Shaw.

Linn kommentierte am 11. Mai 2019 um 01:00

Für mich geht es in die Niederlande. Besuche einen Segelkurs. Mitnehmen werde ich "The Trees" von Ali Shaw.

NicksSweety kommentierte am 11. Mai 2019 um 07:05

Für uns geht es dieses Jahr nach Spanien. Ich hoffe auf viel Sonne und tolles Wetter! Vor allem viele Muscheln und Souveniers. Begeleiten wird mich vermutlich die Duftapotheke, da bin ich mir aber noch nicht zu 100% sicher.

Herbstrose kommentierte am 11. Mai 2019 um 08:21

In ein paar Tagen schon geht's nach Kroatien (Istrien) mit der Hoffnung, dass das Wetter dort besser ist als bei uns. Im Gepäck werde ich "Der Dirigent" von Sarah Quigley haben, ein Buch über Schostakowitsch und die Belagerung Leningrads im II. Weltkrieg. 

MariePraun kommentierte am 11. Mai 2019 um 10:35

Für mich gehts dieses Jahr, wieder ganz klassisch, nach Italien mit meinen Freunden. :) Dabei darf auf keinen Fall "Hidden Legacy- Wilde Schatten" von Ilona Andrews fehlen. Und natürlich noch ein guter Krimi, aber da schau ich dann mal welchen ich mir mitnehme. :)

Moma kommentierte am 11. Mai 2019 um 13:23

Für dieses Jahr haben wir noch keine Urlaubspläne, da eine berufliche Veränderung ansteht. Wenn es kurzfristig noch klappen sollte, dann geht es auf jeden Fall an´s Meer, entweder in Holland oder an die Ostsee. In meinem Gepäck werden dann Küstenkrimis sein, von Klaus Peter Wolf, Nina Ohlandt und/oder Eva Almstädt. Sollten wir nicht weg fahren, dann lese ich eben in meinem eigenen Strandkorb auf der Terrasse...

pajo47 kommentierte am 11. Mai 2019 um 14:55

Wir fahren im Sommer an die Nordsee, genauer nach Norden (die Stadt!) zum Seele baumeln lassen. Was dabei natürlich nicht fehlen darf ist ein entsprechend großer SuB, am liebsten mit spannenden Krimis.

Fornika kommentierte am 11. Mai 2019 um 16:16

Dieses Jahr stehen bei mir zwei Städtereisen auf dem Plan. Zunächst geht es nach Amsterdam, im August nach Wien. Da muss natürlich vorher in Torstens Buchhandlungsbuch gestöbert werden, welche ich mir auf keinen Fall entgehen lassen darf.

Akashaura kommentierte am 11. Mai 2019 um 16:56

In diesem Jahr geht es nach Japan. Welches Buch ausser einem Reiseführer mit in den Flieger darf wird sich dann zeigen . Lesestoff vor Ort wird sich finden gibt ja genug Manga die es nicht auf Deutsch gibt . :D

gaby2707 kommentierte am 11. Mai 2019 um 20:46

Ich fahre in diesem Jahr mal wieder in den Norden unserer Republik. Mein Ziel: die Insel Sylt. Mitnehmen werde ich auf alle Fälle einen Krimi "Mordsherz" von Ulrike Busch. Wenn ich das XL Bücherpaket gewinnen sollte, ist dann dort bestimmt auch noch ein Buch drin, das ich mitnehmen könnte.

 

libertynyc kommentierte am 12. Mai 2019 um 08:36

Mein Urlaub beginnt jetzt und ich werde Lotus House lesen. Ich bleibe zu Hause und wir werden vielleicht mal so ein wenig herumfahren.

Kotori99 kommentierte am 12. Mai 2019 um 12:56

Balkonien :D 
Und vielleicht noch einen Abstecher an die Nordsee, die ist nichtmal eine Stunde entfernt. Oder ins schöne Hamburg, mal schauen :) 
In den Urlaub fahren wir dieses Jahr nicht, aber ES von Stephen King steht weit oben auf meiner Leseliste :D

Margit Bußmann kommentierte am 12. Mai 2019 um 13:15

Ich werde diese Jahr zur Ostsee fahren. Es gibt einige schöne Krimis, die auf Inseln spielen. Da stöber ich mal durch

Lindia kommentierte am 12. Mai 2019 um 16:17

Für mich geht es mit meiner Familie für zwei Wochen in die USA, und zwar erst nach Florida und dann nach New York, wo wir ein paar Freunde besuchen werden.

Das Buch, das ich mitnehmen werde, ist der erste Teil von Ophelia Scale. Ich bin zwar schon seit der Büchermesse total gespannt darauf, aber ich warte absichtlich noch etwas, damit die Wartezeit bis zum zweiten Teil nicht so lang ist.

Lili-Marie kommentierte am 12. Mai 2019 um 16:28

Dieses Jahr geht es hoffentlich nach Gran Canaria. Am Strand liegen, Sonne tanke und die Seele baumeln lassen. Dazu die Again-Reihe von Mona Kasten die ich mir für diesen Sommer vorgenommen habe.

ladymay8990 kommentierte am 12. Mai 2019 um 16:40

Dieses Jahr werden wir nicht in den Urlaub fahren, da für uns im Sommer große Veränderungen ins Haus stehen. Unsere Große kommt in die Schule und wenige Tage später ist der Geburtstermin ihres kleinen Bruders :) Dennoch werde ich dann die Zeit, die ich dann zuhause sein werde, mit Lesen verbringen. Dabei werde ich meinen SUB noch von ein paar Grandiosen Fischer Tor Büchern befreien und ich möchte auf alle Fälle endlich Gemina von Amie Kaufman und Jay Kristoff lesen ;)

Bücherträumerin kommentierte am 12. Mai 2019 um 18:29

Für mich geht es dieses Jahr nach Skandinavien: Schweden, Finnland und Bornholm und nach Estland. 

Da muss dann unbedingt ein Sommerliebesroman mit, vielleicht "Wo die Liebe hintanzt" von Susanne Fülscher.

SaintGermain kommentierte am 12. Mai 2019 um 18:37

Es geht nach Portugal an die Algarve. Und einige Bücher werden mitkommen. Unter anderem ORIGIN von Dan Brown. Aber erst im Juli. Aktuell bin ich im Urlaub zu Hause, lese und werde ESC schauen.

striesener kommentierte am 12. Mai 2019 um 19:01

In diesem Jahr geht es nach Velden am Wörthersee. Passend dazu habe ich mir "Ein Mord am Wörthersee" von Roland Zingerle besorgt.

LillySymphonie kommentierte am 12. Mai 2019 um 20:11

Durch meinen Jobwechsel werde ich höchstwahrscheinlich nicht in den Urlaub fahren. Aber wenn ich könnte, dann würde ich irgendwo in den Süden. Spanien, Portugal oder so. Und da ich gerade sehr gerne True Crime lese, dürften diese auch nicht fehlen

kawaiigurl kommentierte am 12. Mai 2019 um 22:53

Bei uns ist es noch unsicher ob wir auf die Philippinen fliegen oder Kurzurlaube in Italien, Frankreich oder Spanien machen. Beides wäre mir aber natürlich recht! Mit dabei sind, wie jeden Sommer, die ersten beide Teile von Harry Potter. Ich habe mir auch überlegt Cinder&Ella mitzunehmen, da dieses Buch schon lange lesen wollte!

Auf jeden Fall freue ich mich auf den Sommer! Ich habe den ganzen Schulstress dann hinter mir und kann mich ganz auf meine Bücher fokusieren. 

mc1965 kommentierte am 13. Mai 2019 um 08:25

Ich werde das Glück haben und Ende dieser Woche für eine Woche in die Niederlande zu fahren.

Wir haben ein Mobilheim gemietet und da werd eich Ruhe zum Lesen haben.

Meine Auswahl welche Bücher mitkommen, habe ich am Wochenende getroffen.Da ich ein grosser Krimi und Thrillerfan bin, sind es hauptsächlich Bücher aus diesem Bereich.

Minehmen werde ich, Die Entscheidung von Charlotte Link, Totenrausch von bernhard Aichner, Mein wunderbarer Küstenchor von Janne Mommsen, Insomnia von Jilliane Hoffman, Ostfriesentod von Klaus Peter Wolff und Das Kindermädchen von Elisabeth Herrmann.

Ich habe dann eine kleine Auswahl und lasse mich von Wetter und meiner Stimmung inspirieren, welche Bücher ich dann lesen werde....da freue ich mich schon unendlich drauf.

 

Seiten