Leserunde

Leserunde zu "Paradise City" (Zoë Beck)

Paradise City - Zoë Beck

Paradise City
von Zoë Beck

Bewerbungsphase: 02.07. - 16.07.

Beginn der Leserunde: 27.07. (Ende: 17.08.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Paradise City" (Zoë Beck) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Deutschland in der Zukunft. Die Küsten sind überschwemmt, weite Teile des Landes sind entvölkert, und die Natur erobert sich verlassene Ortschaften zurück. Berlin ist nur noch eine Kulisse für Touristen. Regierungssitz ist Frankfurt, das mit dem gesamten Rhein-Main-Gebiet zu einer einzigen Megacity verschmolzen ist. Dort, wo es eine Infrastruktur gibt, funktioniert sie einwandfrei. Nahezu das gesamte Leben wird von Algorithmen gesteuert. Allen geht es gut – solange sie keine Fragen stellen.

Liina, Rechercheurin bei einem der letzten nichtstaatlichen Nachrichtenportale, wird in die Uckermark geschickt, um eine, wie sie glaubt, völlig banale Meldung zu überprüfen. Dabei sollte sie eigentlich eine brisante Story übernehmen. Während sie widerwillig ihren Job macht, hat ihr Chef einen höchst merkwürdigen Unfall, der ihn fast das Leben kostet, und eine Kollegin wird ermordet. Beide haben an der Story gearbeitet, die Liina versprochen war. Anfangs glaubt sie, es ginge darum, ein Projekt des Gesundheitsministeriums zu vertuschen, aber dann stößt sie auf die schaurige Wahrheit: Jemand, der ihr sehr nahesteht, hat die Macht, über Leben und Tod fast aller Menschen im Land zu entscheiden. Und diese Macht gerät nun außer Kontrolle ...

ÜBER DIE AUTORIN:

Zoë Beck, geboren 1975. Schule und Studium in Deutschland und England. Schriftstellerin, Übersetzerin (u. a. Amanda Lee Koe und James Grady), Verlegerin (CulturBooks), Synchronregisseurin für Film und Fernsehen. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Zoë Beck zählt zu den wichtigsten deutschen Krimiautor*innen und wurde mit zahlreichen Preisen, unter anderem mit dem Friedrich-Glauser-Preis, dem Radio-Bremen-Krimipreis und dem Deutschen Krimipreis, ausgezeichnet.

15.08.2020

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Harakiri kommentierte am 29. Juli 2020 um 13:42

https://wasliestdu.de/rezension/starker-beginn-etwas-flacher-schluss

ich fand den Start des Buches total gut und ich hatte mich dann auch gleich festgelesen. Allerdings gab es dann doch ein paar Längen und einiges, von dem ich gerne mehr gelesen hätte. Das Ende war mir irgendwie zu flach, da hätte man mehr draus machen können. Aber 4 **** sind es dennoch geworden, weil mir auch der Schreibstil der Autorin sehr gut gefallen hat

Thema: Deine Meinung zum Buch
Läuferbiene kommentierte am 29. Juli 2020 um 14:53

https://wasliestdu.de/rezension/gefaehrliche-zukunft-0

Ich habe mich schnell rein gelesen und fand es teilweise sehr spannend. Am Schluß ein bisschen enttäuschend, da hätten es ein paar Seiten sein können. Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit 4 Sternen.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Havers kommentierte am 29. Juli 2020 um 15:31

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Erschreckend aktuell, politisch und nachdenklich machend. Deshalb sehe ich auch über die eine oder andere Ungereimtheit hinweg. Volle Punktzahl!

https://wasliestdu.de/rezension/morgen-ist-heute

 

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
tweed kommentierte am 31. Juli 2020 um 09:55

Meine Rezi ist fertig, nochmals vielen Dank dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte.

Bis auf das Ende hat mir das Buch sehr gut gefallen, deswegen 1 Stern Abzug.

 

https://wasliestdu.de/rezension/schoene-neue-welt-18

Thema: Deine Meinung zum Buch
Möp kommentierte am 02. August 2020 um 16:05

https://wasliestdu.de/rezension/eine-dystopie-von-schockierender-authent...

Hier der Link zu meiner Rezi.

Mir hat die Zukunftsvision der Autorin sehr gut gefallen und auch die Handlung konnte mich gut unterhalten. Leider enttäuschte mich die Oberflächlichkeit der Darstellung ebenso wie das plötzliche und ausgesprochen kurze Ende. Daher konnte ich nur 4 Sterne vergeben. Dieses Buch hatte zweifelsohne großes Potential, doch aus meiner Sicht wurde es an der einen oder anderen Stelle verschenkt.

Thema: Deine Meinung zum Buch
OmaAnni kommentierte am 03. August 2020 um 07:28

https://wasliestdu.de/rezension/perfekte-welt-wohl-eher-nicht

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, auch meine erste Leserunde hier hat sehr viel Spaß gemacht. 

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sursulapitschi kommentierte am 03. August 2020 um 12:40

Danke für das Buch. Ich finde, es ist ein nettes Häppchen für Zwischendurch, hätte aber von der Anlage her locker zu einem richtig guten Buch ausgebaut werden können. So wirkt es etwas komprimiert. Warum hat es nur 280 Seiten? Es hätte das Doppelte vertragen. 
Hier ist meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/viele-ideen-auf-kleinem-raum
 

Thema: Deine Meinung zum Buch
read_and_cuddle_cats kommentierte am 04. August 2020 um 19:19

Auch wenn ich manchmal meine Schwierigkeiten hatte, vorallem mit dem Ende, hat mich das Buch doch gut unterhalten. Besonders gefiel mir, wie geschockt ich manchmal war und wie man wirklich zum Nachdenken angeregt wird. 4*

Danke für das Rezi Exemplar und meine 1. Leserunde hier!

https://wasliestdu.de/rezension/spannend-und-interessante-zukunftsvorste...

Thema: Deine Meinung zum Buch
Emswashed kommentierte am 04. August 2020 um 23:29

Danke, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein durfte!

Leider hatte ich völlig falsche Erwartungen an das Buch und ich habe mich wohl zu sehr an anderen Autorinnen orientiert, die die Thematik rund um Überwachung und zukünftige Gesundheitsfürsorge besser und spannender beschrieben haben.

Den Plot in Deutschland zu wählen, war sehr geschickt, aber dieser Bonus wurde nicht gänzlich ausgespielt, beziehungsweise auf Orte beschränkt, die die Autorin wohl aus eigener Erfahrung kennt. Außerdem verliert sich Frau Beck in Details, die zur eigentlichen Geschichte nicht beitragen.

Das Ende kam mir sehr abgehackt und übereilt vor, was wirklich mit der Überwachung passiert, erfährt der Leser nicht.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Emswashed kommentierte am 05. August 2020 um 08:50

Meine Rezi:

https://wasliestdu.de/rezension/lost-in-nebenschauplaetzen

Thema: Deine Meinung zum Buch
evaczyk kommentierte am 06. August 2020 um 13:37

https://wasliestdu.de/rezension/spannender-plot-umsetzung-mit-schwaechen

 

Hier ist jetzt auch meine Rezension. Danke, dass ich mitlesen und -diskutieren durfte! Mir hat die Leserunde Spaß gemacht, die Ausgangssituation des Buches fand ich klasse - nur den überhasteten Sprint zum Finish fand ich, wie offenbar auch andere in der Leserunde, unbefriedigend,

Thema: Deine Meinung zum Buch
Jamboo kommentierte am 07. August 2020 um 08:16

https://wasliestdu.de/rezension/sieht-so-die-zukunft-aus-2

Die Geschichte als solche hat mich jetzt nicht restlos überzeugt, doch die angerissenen Themen und die Fortführung schon heute bestehender Problematiken in eine nicht allzu ferne Zukunft fand ich interessant und wichtig. Nachdem ich hineingefunden hatte, war es für mich spannend und temporeich erzählt, die Auflösungen am Ende habe ich als etwas überstürzt empfunden, fand sie aber insgesamt in Ordnung

Thema: Deine Meinung zum Buch
Odenwaldwurm kommentierte am 08. August 2020 um 09:21

Für mich war es wieder ein tolles Buch, dass mich sehr gut unterhalten hat. Rezi habe ich schon hochgeladen. 

Noch einmal Danke, dass ich hier mitlesen durfte.

Thema: Deine Meinung zum Buch
GaudBretonne kommentierte am 08. August 2020 um 10:21

Liebes Team von "was-liest du?",

vielen Dank für das Buch! Mir hat die Teilnahme an der Leserunde sehr viel Spaß gemacht. Gerade durch die Leseeidrücke der anderen Teilnehmer wurde das subjektive Verständnis relativiert.

Ich habe - trotz aller Kritik - das Werk als "dystopischen Jugendroman"  (Es ist m. E. kein Thriller) gerne gelesen!

Hier meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/dystopischer-jugend-roman-greift-aktuell...

Liebe Grüße

Gaud

Thema: Deine Meinung zum Buch
Annabell95 kommentierte am 08. August 2020 um 11:52

Ich fand das Buch eher durschnittlich, deswegen bekommt es von mir nur 3*

Trotzdem hat mir die Leserunde Spaß gemacht, vielen Dank, dass ich dabei sein durfte.

Hier der Link zu meiner Rezension:
https://wasliestdu.de/rezension/gefaehrliche-zukunft-1

Habe sie auch auf den verschiedenen Online-Websiten der Buchhandlungen sowie auf Lovelybooks, Lesejury, Kriminetz, Büchertreff, Leserkanone und auf meinem Bookstagram-Account annabell95_ getreut