Leserunde

Leserunde zu "Die magische Bibliothek der Buks 1: Das Verrückte Orakel" (Nina George & Jens J. Kramer)

Die magische Bibliothek der Buks 1: Das Verrückte Orakel -

Die magische Bibliothek der Buks 1: Das Verrückte Orakel
von Nina George

Bewerbungsphase: Bis zum 18.07.

Beginn der Leserunde: 25.07. (Ende: 15.08.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Planet! Verlags – 20 Freiexemplare von "Die magische Bibliothek der Buks 1: Das Verrückte Orakel" (Nina George & Jens J. Kramer) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

// Bei diesem Beitrag handelt es sich um bezahlte Werbung, da der Planet! Verlag uns für die Leserunde Freiexemplare zur Verfügung gestellt hat. Diese Werbung wird allen Mitgliedern von "Was liest Du?" angezeigt. //

ÜBER DAS BUCH:

Ein phantastisches Plädoyer fürs Lesen und für die Fantasie!

Die Buks, das sind Buchschutzgeister, die versteckt in einer alten Villa leben. Ihre Aufgabe ist es, die Bücher ihrer Bibliothek zu bewahren, die es in der normalen Welt nicht mehr gibt. Allerdings sind die verbliebenen Bücher in großer Gefahr, sie sind von einer scheinbar unheilbaren Krankheit befallen. Als das Verrückte Orakel prophezeit, dass Menschenkinder die Rettung bringen werden, staunen die Buks nicht schlecht. Und tatsächlich tauchen Finn, Nola, Mira und Thommy in der magischen Bibliothek auf und bringen das geordnete Leben der Buks ordentlich durcheinander.

Auftakt der Dilogie des Bestseller-Autorenduos Nina George und Jens J. Kramer. Band 2 von "Die magische Bibliothek der Buks" erscheint im Frühjahr 2025

ÜBER DIE AUTOR*INNEN:

Ein phantastisches Plädoyer fürs Lesen und für die Fantasie!

Die Buks, das sind Buchschutzgeister, die versteckt in einer alten Villa leben. Ihre Aufgabe ist es, die Bücher ihrer Bibliothek zu bewahren, die es in der normalen Welt nicht mehr gibt. Allerdings sind die verbliebenen Bücher in großer Gefahr, sie sind von einer scheinbar unheilbaren Krankheit befallen. Als das Verrückte Orakel prophezeit, dass Menschenkinder die Rettung bringen werden, staunen die Buks nicht schlecht. Und tatsächlich tauchen Finn, Nola, Mira und Thommy in der magischen Bibliothek auf und bringen das geordnete Leben der Buks ordentlich durcheinander.

Auftakt der Dilogie des Bestseller-Autorenduos Nina George und Jens J. Kramer. Band 2 von "Die magische Bibliothek der Buks" erscheint im Frühjahr 2025

15.08.2024

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Line1998 kommentierte am 05. Juli 2024 um 18:27

Das Buch klingt nach einem sehr tollen Buch über das Lesen und die Liebe zu Büchern. Da muss ich unbedingt mein Glück hier versuchen, weil ich das Buch unbedingt lesen möchte

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 05. Juli 2024 um 18:30

Es gibt doch kaum etwas Schöneres als wenn sich Bücher um Bücher drehen.
Die Story klingt fantastisch, magisch und spannend, hier wäre ich gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Läuferbiene kommentierte am 08. Juli 2024 um 17:16

Bin gerade in den Topf gesprungen :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 08. Juli 2024 um 19:49

Super, dann warten wir mal ab, ob wir uns in der Villa der Buks wiedersehen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Theaterfreundin kommentierte am 05. Juli 2024 um 21:12

Die Beschreibung des Buches hört sich für eine Bücherliebhaberin sehr gut an, da muss ich mich einfach bewerben. Als Leiterin einer ehrenamtlich geführten Bücherei ist das ja schon fast Pflicht. Vielleicht habe ich ja Glück und darf in der Leserunden dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
leseleucht kommentierte am 05. Juli 2024 um 23:29

Einfach ein tolles Buch! Schon das Cover ist ein echter Hingucker. Und die Seiten sind liebevoll mit kleinen Buks verziert. Die Idee ist einfach phantastisch und stimmungsvoll in Szene gesetzt. Ich bin von allem, was ich bis jetzt gesehen habe, total begeistert und möchte das Buch unheimlich gerne lesen und mich darüber austauschen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cellissima kommentierte am 06. Juli 2024 um 07:55

Das Cover ist schon ein Traum, die Leseprobe hat mir so gut gefallen, dass das Buch auf meine Wunschliste gewandert ist - und nun entdecke ich hier eine Leserunde dazu! Da hüpfe ich doch sofort in den Lostopf :)!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jessaja kommentierte am 06. Juli 2024 um 09:44

Was für ein wunderschönes Cover! Ich habe erst kürzlich ein Buch über "Bücherfreundinnen" gelesen. Dieses scheint jetzt eines zu sein, an dem auch meine beiden Teenager Töchter Gefallen finden könnten. Deshalb hüpfe ich stellvertretend für uns drei in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sandra66 kommentierte am 06. Juli 2024 um 10:30

Klingt ein wenig wie "Die unendliche Geschichte" vom unvergessenen Michael Ende, die ich geliebt habe. Ich wäre deshalb sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cassandra kommentierte am 06. Juli 2024 um 15:37

Endlich wieder ein Buch für mich, da bewerbe ich mich auch dafür. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
downey_jr kommentierte am 06. Juli 2024 um 17:42

Bücher über Bücher, das wäre genau das Richtige für uns!
Wir versuchen es mal und hoffen, hier dabei sein zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PatriciaPP kommentierte am 06. Juli 2024 um 19:46

Obwohl es schon ein reiner Coverkauf werden könnte, finde ich auch den Klappentext sehr überzeugend. Bücher sind immer toll, aber wenn es in Büchern auch noch um Bücher geht, dann ist es ein Must-Read!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 06. Juli 2024 um 19:48

Was ist das für eine phantastische Geschichte. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 06. Juli 2024 um 23:25

Nun, ein Buch über eine magische Bibliothek gehört definitiv auf meine Leseliste!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 07. Juli 2024 um 00:17

Buchschutzgeister, das hört sich ja interessant an. Die Buks würde ich gern kennen lernen.^^
Da wäre ich total gern dabei. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina7010 kommentierte am 07. Juli 2024 um 10:30

Oh ein Buch über Bücher das kann ja nur Abenteuerlich und  Spannend werden, ich bin defenitiv gespannt darauf es zu lesen, 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Magic_Vanilla kommentierte am 07. Juli 2024 um 11:38

Bücher, die von Büchern handeln finde ich immer etwas ganz spezielles, es geht um das, was man gerade macht, ums lesen...

Da muss kch mein Glück einfach versuchen, freuen würde ich mich auf jedenfall riesig über ein Freiexemplar :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
quest kommentierte am 07. Juli 2024 um 11:44

Eine Bibliothek als Rahmen der Handlung lese ich gerne. 

Ich möchte dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hummel68 kommentierte am 07. Juli 2024 um 11:47

In die kleinen Buks muss man sich einfach verlieben!
Ein Buch, in dem Bücher eine Hauptrolle spielen finde ich eine super Idee. Der Schreibstil ist sehr angenehm und spannend. Hier muss ich einfach mein Glück versuchen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 07. Juli 2024 um 11:48

Die Geschichte klingt unfassbar gut! Die entworfene Welt würde ich unheimlich gerne besser kennen lernen!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 07. Juli 2024 um 15:59

Das ist Phantasie und Magie, wie ich sie mag und ich bewerbe mich für dieses Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
annaja kommentierte am 07. Juli 2024 um 17:08

Ich würde dieses wundervolle Kinderbuch gern mit den Kids lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchverrueggt kommentierte am 07. Juli 2024 um 17:44

Buchschutzgeister? Alte Villa? Verrueggtes Orakel? Das Buch schreit nach mir! Ich habe auch schon in die Leseprobe reingespitzt und "Fotos" der Queen und Co gesehen. Sehr sympathisch :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 07. Juli 2024 um 20:40

Für Fantasy bin ich immer zu haben. Hüpfe in den Lostopf. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Crazy-Cat-Lady kommentierte am 08. Juli 2024 um 09:51

Von dem Buch habe ich schon gehört und würde es gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minzeminze kommentierte am 08. Juli 2024 um 11:26

Buchschutzgeister , das ist mal ne spannende Geschichte.  Schon das Cover regt die Phantasie an.  

Ich würde gerne Finn, Nola, Mira und Thommy auf ihren Abenteuer begleiten. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Anndlich kommentierte am 08. Juli 2024 um 11:32

Buchschutzgeister, die sich Buks nennen. Das klingt nach einem lustigen Abenteuer, in das ich mich gerne mit den Kindern stürzen würde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mellchen33 kommentierte am 08. Juli 2024 um 13:28

Buchschutzgeister, wie schön. Ich liebe solche Geschichten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 08. Juli 2024 um 14:21

Ein spannender Klappentext 

Also ab in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Läuferbiene kommentierte am 08. Juli 2024 um 17:15

Hopps, ab in den Topf :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 08. Juli 2024 um 18:02

Hach, das klingt ganz nach meine Geschmack!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblümchen kommentierte am 08. Juli 2024 um 19:19

Das Cover ist wirklich schön und das scheint mir die perfekte Lektüre für alle Buchliebhaber zu sein. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene101 kommentierte am 08. Juli 2024 um 21:01

Das ist so eine wunderschöne Buchidee. Buchschutzgeister, wer möchte die nicht haben?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KKruse kommentierte am 09. Juli 2024 um 08:23

Bücher über Bücher liebe ich sowieso als Leseratte! ;-) Und der magische Touch der Geschichte gefällt mir auch, das klingt spannend und nach einem tollen Leseabenteuer für Groß und Klein. Da wären die ganze Familie gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buschwindröschen kommentierte am 09. Juli 2024 um 12:16

Ich mag die Autorin Nina George, mag ihre Bücher, ihren Schreibstil. Natürlich ist der Titel ein klares MUSS für mich als Bücherliebhaberin. Wäre sehr gespannt wie dieses Buch ist, die Leseprobe verspricht mir Lesespaß.

Da würde ich gerne in der Leserunde mitlesen und quasseln.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
maraAngel2107 kommentierte am 09. Juli 2024 um 14:27

Oh - WOW - hier muss ich mich einfach bewerben, alleine das Cover wirkt schon so mystisch auf mich und die Leseprobe ist ein wahrer Genuss, ich möchte so gerne die Buchschutzgeister in der magischen Bibilothek besuchen und dieses Buch lesen wollen. Ein perfektes Buch für eine Leserunde und den Austausch darüber, das wird sicherlich spannend! Ich würde mich wahnsinnig freuen hier mitlesen zu dürfen, danke für diese Chance und Möglichkeit es evtl. zu gewinnen. Ich wünsche allen bis zur Verlosung eine gute Zeit und viel Glück! LG mara

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
COW kommentierte am 09. Juli 2024 um 21:04

Das wäre was für meine Jungs und mich, auch wenn ich es erst mal alleine lesen müsste, weil die zwei in der Zeit Urlaub bei Oma und Opa machen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DoraLupin kommentierte am 10. Juli 2024 um 08:20

Dieses Buch schleicht schon geraume Zeit um mich herum und egal auf welcher Buchseite ich mich gerade befinde, verfolgt es mich. Vielleicht will es ja einfach zu mir und mich als Leser kennen lernen!? Ein bisschen verliebt bin ich aber auch schon, denn es sieht wunderschön aus und auch von innen spricht es mich an. Vielleicht kommt hier ja ein Date zustande? Ich würde mich riesig freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DoraLupin kommentierte am 11. Juli 2024 um 16:05

Ich würde meine Bewerbung gerne zurückziehen, da ich gerade erfahren habe, dass ich das Buch anderweitig erhalte ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 10. Juli 2024 um 09:53

Ein Buch für die ganze Familie. Die Kinder sind von der Leseprobe genauso begeistert wie ich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Borkum kommentierte am 10. Juli 2024 um 10:01

Doppeltes Leseglück - ein Buch, in dem es um Bücher geht. Wenn Bücher gerettet werden muss ich dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathie kommentierte am 10. Juli 2024 um 12:05

Das Buch klingt nach Lesespaß für die ganze Familie, da wären wir gerne dabei:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 10. Juli 2024 um 12:11

Ich liebe die Bücher von Nina George und finde es spannend, dass sie nun neben den Jean Bagnol-Titeln eine neue Art Bücher mit ihrem Mann schreibt. Gerade habe ich das Bücherschiff des Monsieur Perdu ausgelesen und wäre sehr gerne bei dieser Runde dabei. Das Buxh ist sicher wundervoll für alle, die das Lesen lieben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PuraVida kommentierte am 10. Juli 2024 um 12:43

Den Büchern von Nina George scheint eine gewisse Magie anzuhaften. Einst hat mich die "Mondspielerin"in ihren Bann gezogen, nun kann ich es kaum erwarten die BUKS & Menschenkinder auf ihrer Rettung der geheimen Bücher zu begleiten.

Wie wunderbar wäre es, ein Exemplar in meinem Briefkasten zu entdecken.

DANKESCHÖN :-)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 10. Juli 2024 um 13:01

Magisch, zauberhaft, Buchverliebt! Genau das richtige Buch für die Sommerferien!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 11. Juli 2024 um 07:57

Das hört sich nach einer fantastischen Geschichte an. Da versuche ich gerne mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 11. Juli 2024 um 09:32

Kinder-/Jugendbücher lese ich so gerne, auch gemeinsam mit dem passenden Kind, aber alleine macht auch Spaß. Und dieses reizt mich schon sehr

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 11. Juli 2024 um 11:06

Würde mich freuen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aloegirl kommentierte am 11. Juli 2024 um 15:44

Die Geschichte hört sich sehr interessant an und solche Geschichten, die sich um Bücher drehen. Daher hüpfe ich in den Lostopf und hoffe, dass ich einmal Glück habe. Ich drücke allen Mitspielern die Daumen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aloegirl kommentierte am 11. Juli 2024 um 15:44

Die Geschichte hört sich sehr interessant an und solche Geschichten, die sich um Bücher drehen. Daher hüpfe ich in den Lostopf und hoffe, dass ich einmal Glück habe. Ich drücke allen Mitspielern die Daumen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 11. Juli 2024 um 16:03

Ich liebe Bücher-Geschichten. Darum würde ich gerne hier mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Babycake kommentierte am 11. Juli 2024 um 23:04

Das Buch klingt echt toll. Genau richtig für mich. Ich würde gern mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MamaLiestSchonWieder kommentierte am 12. Juli 2024 um 09:52

Die ersten Seiten der Leseprobe haben mich an den Anfang von "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende erinnert, das weckt Kindheitserinnerungen. Ich wäre gern dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heinoko kommentierte am 12. Juli 2024 um 11:18

Was gibt es Schöneres, als sich in die Welt der Buks zu begeben, diese wertvollen Schutzgeister, die unsere Bibliotheken bewachen? Ich war schon immer der Meinung, dass es diese Geister gibt, die nachts Ordnung schaffen, und zwar ganz nach deren eigener Vorstellung. Wer kennt es nicht, diese Verwirrung, wenn morgens Bücher an anderer Stelle liegen als wir dachten?

Gerne, sehr gerne möchte ich die Buks besser kennenlernen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heinoko kommentierte am 12. Juli 2024 um 11:19

Was gibt es Schöneres, als sich in die Welt der Buks zu begeben, diese wertvollen Schutzgeister, die unsere Bibliotheken bewachen? Ich war schon immer der Meinung, dass es diese Geister gibt, die nachts Ordnung schaffen, und zwar ganz nach deren eigener Vorstellung. Wer kennt es nicht, diese Verwirrung, wenn morgens Bücher an anderer Stelle liegen als wir dachten?

Gerne, sehr gerne möchte ich die Buks besser kennenlernen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchreisender kommentierte am 12. Juli 2024 um 19:22

Unsere Kids hätten sehr viel Freude daran an dieser Leserunde teilzunehmen. Selbstverständlich schreibe ich alles was sie mir zu diesem von ihnen so ersehnten Buch sagen. Ersehnt warum? Ist doch klar es geht um Bücher und Buks

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nicoles_Buecherecke kommentierte am 12. Juli 2024 um 21:46

Geister, die Bücher beschützen und Bücher, die von einer Krankheit befallen sind. Das klingt sehr spannend und unterhaltsam und ich würde mich freuen, mitlesen zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 13. Juli 2024 um 07:09

Das Buch scheint spannend zu sein. Ich möchte es unbedingt lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dru07 kommentierte am 13. Juli 2024 um 14:49

Der Klappentext hört sich sehr toll an. Die Buks würde ich gerne einmal treffen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 13. Juli 2024 um 16:08

Nachdem ich mir eine Leseprobe gegönnt habe kann ich sagen, der schräge Stil gefällt mir. Wäre gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesenbirgit kommentierte am 13. Juli 2024 um 17:13

Das Cover gefällt mir schon sehr gut und die Geschichte scheint richtig gut zu sein. Denn die Liebe zu Büchern wie es in der Geschichte vorkommt habe ich auch. Bin neugierig darauf es zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lucy Voss kommentierte am 14. Juli 2024 um 15:19

Ich liebe Fantasybücher, in denen Bücher eine Rolle spielen. Ich bewerbe mich mal.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
her_favourite_books kommentierte am 14. Juli 2024 um 18:13

Auf diese Leserunde würde ich mich sehr freuen