Buch

Ophelia Scale - Die Welt wird brennen - Lena Kiefer

Ophelia Scale - Die Welt wird brennen

von Lena Kiefer

Hoffnung ist stärker als Hass, Liebe ist stärker als Furcht

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen, verliebt sie sich unsterblich in den geheimnisvollen Lucien - den Bruder des Regenten. Und nun muss Ophelia sich entscheiden zwischen Loyalität und Verrat, Liebe und Hass ...

Rezensionen zu diesem Buch

4,3 Sekunden

Vor sechs Jahren riss ein Mann die Macht in Europa/fast der ganzen Welt an sich, König Leopold. Er verbot so gut wie jede Art von fortschrittlicher Technik, sorgte aber dafür, dass die Menschen relativ gut versorgt werden; zumindest ein Dach über dem Kopf haben und genügend Nahrung. Ophelia Scale wuchs in einer Familie mit Ingenieuren und Technikern auf und vermisst die fortschrittliche Technik so sehr, dass sie sich einer Gruppe angeschlossen hat, die Leopold stürzen und alles wieder wie...

Weiterlesen

Ein grandioser Auftakt

Ophelia Scale, der Name ist hier Programm. Denn Ophelia ist die Hauptperson dieses Buches. Sie lebt mit ihrer Familie in einer Welt, in der jegliche Technologie verboten wurde, was gerade für sie persönlich äußerst schlimm ist, da sie teilweise darauf angewiesen ist. Durch die Abkehr sieht sie sich gezwungen etwas dagegen zu unternehmen und bewirbt sich für den Geheimdienst des Königs.

 

Ich war direkt in der Geschichte angekommen und sehr froh, vor diesem ersten Band...

Weiterlesen

Unfassbar spannender Auftakt der Trilogie

Hätte ich die Zeit gehabt, dann hätte ich das Buch „Ophelia Scale – Die Welt wird brennen“ von Lena Kiefer in einem Zug durchgelesen. Da aber Besuch dazwischen kam, wurden es zwei Tage und am liebsten hätte ich den zweiten Teil direkt hinterher gelesen. Zum Glück ist dieser bereits draußen und zieht bald bei mir ein, denn nach dem Cliffhanger, wie es bei Mehrteilern ja üblich ist, muss ich unbedingt weiterlesen. Und auch Band drei erscheint ja bereits im November.

Die Story hatte mich...

Weiterlesen

...wow spekulativ, aktionistisch und der wichtigsten Frage im Vordergrund; Wen kann man wirklich trauen….

Ich habe vorab das Prequel gelesen, aber eigentlich schließt es ja an den ersten Teil an, wirft also schon mit beginn des Bandes Fragen auf. Wie es so weit kommen konnte das der Plan nicht durchgeführt Wurde?

Zu Beginn taucht man in Ophelias Welt ein, soviel Ballast und soviel Veränderungen die sich seit die Macht des Königs und seine Weltanschauung verändert hat. Voller Elan für die richtige Sache und im Kampf gegen das System und für die Rebellen begeht sie einen gefährlichen Weg....

Weiterlesen

Absolut gelungen

Vieles positives über dieses Buch gehört und war dann natürlich skeptisch ob mir es dann auch gefällt.
Das Prequel hat mich schon sehr neugierig gemacht, da es ein guter Einstieg war um zu wissen was mich erwartet.
Ophelia Scale lebt in einer Welt in der es keine Technologie gibt. Was die Technologie angeht ist diese weiter Fortgeschritten als unsere.
Es gibt keine Regierung sondern ein europäisches Königreich, mit einen König. Doch nicht jeder ist mit dieser Entwicklung...

Weiterlesen

Trotz Startschwierigkeiten einfach super!!!!!!!

Worum gehts?

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen,...

Weiterlesen

Das Buch hat mich umgehauen

Im Jahr 2134 lebt Ophelia Scale in England, in einer Welt in der Technologie vom König verboten wurde. Viele Leute sind damit nicht einverstanden und haben sich ReserVe angeschlossen, dem Widerstand, so auch Ophelia. Als der König neue Leute für den Geheimdienst sucht, sieht Ophelia ihre Chance ganz nah an den König heranzukommen um ihn so zu töten.  Doch um aufgenommen zu werden muss sie einige Tests bestehen, körperliche wie geistig und ihre Loyalität gegenüber des Königs beweisen, aber...

Weiterlesen

Solide Geschichte - Leider gehöre ich nicht zur Zielgruppe

Cover / Gestaltung 
Das Hardcover ist mit einem Schutzumschlag gestaltet. Auf der Vorderseite sehen wir den Oberkörper eines grimmig dreinblickenden Mädchens. Darunter steht der Schriftzug des Titels. Zu Beginn rollte ich etwas mit dem Auge, als ich das Cover gesehen habe und zwar aus zwei Gründen: Zum einen sehen wir hier keine Silhouette, sondern ein Gesicht, weswegen uns die Möglichkeit genommen wird, uns Ophelia Scale selbst vorzustellen.

Zum anderen bringt das Cover das...

Weiterlesen

Ein spannender und interessanter Auftakt

"Ophelia Scale - Die Welt wird brennen" spielt in der Zukunft im 22. Jahrhundert und ist der erste Band einer Trilogie.

Nach der "Abkehr", bei der den Menschen die fortgeschrittene Technologie entrissen wurde, haben die Menschen keine Hoffnungen und Ziele mehr. Ophelia und die Gruppe von Reverse haben es sich zum Ziel gesetzt, den König zu ermorden. Ophelia schläust sich somit in den Palast ein. Allerdings verliebt sie sich in dessen Bruder Lucien und schnell meldet sich ihr Gewissen...

Weiterlesen

Geniale Dystopie

Obwohl die Idee hinter dem Buch nicht ganz neu ist, wird deutlich, dass die stark diskutierte Thematik der Technik, eine gewisse Gesellschaftskritik mitbringt. Genau das und die Tatsache, dass die Geschichte um die einhundert Jahre in der Zukunft spielt, regt zum Nachdenken an. 

 

Der Schreibstil der Autorin ist unfassbar angenehm zum Lesen. Die Geschehnisse wirken keinesfalls gestellt, alles ist nachvollziehbar und sehr gut beschrieben, wodurch man sich die dystopische Welt,...

Weiterlesen

Ophelia Scale 1

STARKE STORY. STARKE PROTAGONISTIN.
Von dieser neuen Reihe hört man aktuell sehr viel und ich bin auch in die Welt von Ophelia eingetaucht – und total begeistert…

Könnt ihr euch vorstellen in einer Welt ohne moderne Technik zu leben? Ich habe über diese Frage lange nachgedacht und würde sie nach langem Überlegen mit Nein beantworten. Technik erleichtert unser aller Leben würde ich behaupten.

Im Buch geht es wie der Titel schon erahnen lässt um Ophelia, die sich gegen die...

Weiterlesen

Das Ende hat mich so intensiv fühlen lassen, sodass ich sprachlos zurückblieb..

-Highlight des Monats; eines der Jahreshighlights!-

Inhalt

Ophelia Scale lebt in der Zukunft und hat einen großen Wandel mitgemacht. Von einem Tag auf den anderen wurde die Technologie verboten. Für Ophelia, wie für viele andere, war es ein großer Tiefschlag, besonders, da Ophelia technikbegeistert ist. Deshalb hat sie sich auch dem Widerstand angeschlossen und versucht mit diesem die Technologie zurück zu holen. Als es dann zu einer günstigen Gelegenheit kommt dem König nahe...

Weiterlesen

Anders als Gedacht

Klapptext:

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen,...

Weiterlesen

Definitiv ein Highlight!

Ophelia lebt im England einer nicht allzu ferner Zukunft, in der ein König die Technologie verboten hat. Ophelia ist davon nicht begeistert und so schließt sie sich der Widerstands Gruppe ReVerse an, welcher sie auswählt, damit sie sich dem Geheimdienst des Königs anschließt. Sollte es ihr gelingen in dessen Reihen aufgenommen zu werden, hat sie einen Auftrag zu erfüllen: Ein Attentat auf den König. 
Doch es verläuft nich alles nach Plan, denn sie verliebt sich in Lucien... Den Bruder...

Weiterlesen

tolle Zukunftsvision

In der fernen Zukunft hat der König alle Technologie gesetzlich verboten. Natürlich sind damit nicht alle Menschen einverstanden und einige Königsgegner und Terrorgruppen haben sich zusammengefunden. Auch Ophelia Scale gehört einer dieser Gruppen an, die nicht mit der 'Abkehr' zu Frieden sind und dagegen ankämpfen.
Da ist es doch eine gute Sache, dass der König gerade neue Rekruten für seine Leibgarde sucht und auch Ophelia sich dafür anmeldet und es auch in die engere Auswahl schafft...

Weiterlesen

Humorvoll, spannend, unvorhersehbar!

~~„Ophelia Scale – Die Welt wird brennen“ von Lena Kiefer ist ein toller Auftakt zu einer dystopischen Trilogie. Band 1 unterhält einen von Anfang bis Ende und lässt den Leser selbst meiner Meinung nach verwirrt und unsicher zurück. Die Autorin schafft es, dass man nicht mehr weiß, was Wahrheit und was Lüge ist und das gefällt mir richtig gut!

 

Man erlebt die Geschichte aus der Ich-Perspektive als Ophelia und kann diese schnell in sein Herz schließen. Ophelia ist stark, mutig...

Weiterlesen

Das Buch liest sich weg wie nichts, weil es so gut ist!

Klappentext

„Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen,...

Weiterlesen

Die Geschichte um Ophelia hat alles, was das Leserherz sich nur wünschen kann

Die ganze Rezension gibt es in Anna Salvatore's Bücherreich -> https://annasalvatoresbuchblog.blogspot.com/2019/05/highlight-time-ophel...

MEINUNG

Es startet gleich spannend mitten im Geschehen - und ich merkte dort bereits, dass mir Schreibstil und Protagonistin Ophelia zusagten. Der Einstieg an sich war also schon mal wirklich gelungen - Spannung, Überblick über...

Weiterlesen

Eine Welt ohne Technik. Segen oder Fluch?

In der heutigen Zeit wird ein großer Teil unseres Lebens von Technik bestimmt. Wir vertrauen unseren Handys und Social Media unsere engsten Geheimnisse an, wir speichern wichtige Dokumente auf unseren Computern und sind alle mega deprimiert, wenn eines unserer Geräte oder Programme den Geist aufgibt. In der Welt in der die Hauptprotagonistin Ophelia Scale lebt, ist jede Art von Technik verboten. Nur wenige Besitzen einen Computer, der Besitz von Handys wird hart bestraft und Social Media ist...

Weiterlesen

Gelungener Auftakt

England im Jahr 2134, die achtzehnjährige Ophelia Scale wächst anders auf, als wir es heute erwarten würden, denn in unserer Zukunft herrscht wieder ein König. Dieser ist alles andere als begeistert von der Technologie und hat alles an Technik, was es bis dato gab, schlichtweg verboten. Wer gegen ihn handelt, handelt gegen das Gesetz und wird bestraft. Ophelia liebt Technik und würde alles darum geben, wieder so leben zu können, wie einst, weshalb sie sich dem Widerstand angeschlossen hat....

Weiterlesen

Gehört mit Liebe, Kampf, Überzeugung, Lügen, Intrigen und Verrat zu meinen Jahreshighlights!

Das Cover:
Das Cover zeigt den verdunkelten Oberkörper einer jungen Frau, die vielleicht Ophelia darstellen soll. Sie schaut meiner Meinung nach ziemlich neutral zur Seite. Der Titel (der der Name der Protagonistin ist) geht durch einen Kreis, auf dem oben die Silhouette einer Stadt zu sehen ist. Diese Silhouette ist auch über jedem neuen Kapitel zu sehen. Zusätzlich sind viele wunderschöne Lichtpunkte auf dem Cover, die mir sehr gut gefallen und sehr hübsch sind. Unter dem...

Weiterlesen

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten ein Highlight

Ophelia Scale – Die Welt wird brennen (Teil 1 von 3) von Lena Kiefer

 

Kurz zum Cover des Buches:

Auf dem Cover ist das seitliche Profil eines jungen Mädchens zu sehen. Sie blickt entschlossen in eine andere Richtung. Um sie herum sind verschieden große Lichtpunkte. Der Buchtitel und Name des Mädchens sind hervorgehoben. Ophelia Scale ist von einem Kreis umgeben. Auf diesem Kreis ist die Skyline einer Großstadt.

 

Klappentext:

Die 18-jährige Ophelia...

Weiterlesen

Ein toller Reihen-Auftakt! Dystopie pur!

“Konnte man jemanden töten, in dessen Bruder man sich verliebt? Konnte man sich in jemanden verlieben, dessen  Bruder man töten wollte? Aber egal, wie lange ich grübelte, ich fand keine Antwort.”

Meinung

Ich bin und bleibe einfach ein Fan von Dystopien, das hat mir Ophelia Scale wieder einmal bewiesen. Tja, was soll ich sagen? Unglaublich! Ja, mich hat der erste Band dieser Reihe sofort mitgerissen. Der Plot um den Konflikt, Technikbegeisterte gegen Naturverbundene, eine junge...

Weiterlesen

Spannender Auftakt!

Europa, etwa hundert Jahre in der Zukunft: Zwar gibt es weiterentwickelte Technologie, aber fast jede Art davon wurde den Bürgern seit der "Abkehr" vor einigen Jahren verboten. Angeblich, weil die Bürger immer unsozialer wurden, aber das kauft Ophelia dem König nicht ab.
Sie gehört zu der unbekannten Rebellengruppe ReVerse und möchte eines Tages den König stürzen, denn seine furchtbaren Regeln haben ihre Träume und auch noch ihre Beziehung zerstört. Sie hat eine ziemlich starre,...

Weiterlesen

Spannung pur, eine tolle Protagonistin und ein Plot zwischen Wahrheit und Lüge

Inhalt: Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen,...

Weiterlesen

Eine Welt in der jegliche Technologie verboten ist

Inhalt:

 

Eine nicht ganz so ferne Zukunft. Was wird uns erwarten?

Ophelia Scale ist 18 Jahre alt und lebt in England, hier und auf der Welt ist nun jegliche Technologie verboten. Ein Herrscher hat beschlossen die Abkehr einzuberufen um somit wieder Frieden in die Welt zu bringen. Doch nicht nur der Widerstand bei dem Ophelia beigetreten ist, ist gegen dieses Verbot. Nun versucht die junge Kämpferin sich bei dem royalen Geheimdienst zu bewerben um somit näher an den...

Weiterlesen

Pageturner mit starken Charakteren

Inhalt:

Hoffnung ist stärker als Hass, Liebe ist stärker als Furcht 
Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein...

Weiterlesen

Die Welt wird brennen

"Die Welt wird brennen" ist der erste Band der "Ophelia Scale"- Trilogie von Lena Kiefer.

Dystopien gibt es ja mittlerweile zuhauf auf dem Buchmarkt. Dort etwas gänzlich Neues zu erfinden, erweist sich als schwierig. Dennoch hat es die Autorin mit diesem Auftakt geschafft, etwas Aufregendes zu kreieren, in das man sich nur allzu gerne hineinstürzt. Der Weltenentwurf gefällt mir schon einmal ausgesprochen gut, auch der Punkt, dass man direkt in die Handlung reingeworfen wird, ist ein...

Weiterlesen

Trotz kleiner Schwächen ein toller Auftakt

Erster Satz

Es gibt Tage im Leben, da gelingt alles.

Meinung

Mit dem Verlust der Technik verlor Ophelia nicht nur die Chance auf ihren Traumjob, sondern musste sich auch mit körperlichen Einschränkungen abfinden. Doch nur weil ein König den Fortschritt und jegliche Technologische Entdeckung unter Strafe stellt, lässt sie sich nicht davon aufhalten. Als Teil einer Widerstandsgruppe nimmt sie an einem Aufnahmetest der königlichen Garde teil, um den...

Weiterlesen

Überzeugend vom Anfang bis zum Schluss

Das Cover gefällt mir sehr gut, eigentlich bin ich kein großer Fan von Gesichtern auf Covern, aber hier gefällt es mir trotzdem. Der Schriftzug, mit der Skyline und diese schönen „Lichtflecken“ auf dem Cover sind so herrlich anzusehen. Das Buch sieht einfach bildschön im Bücherregal aus.
Ich lese sehr gerne Jugendbücher. Sci-Fi-Bücher mag ich allerdings eher weniger, nun hat mich das Buch und der Klappentext aber mehr als nur angesprochen und ich wollte der Geschichte mit Ophelia eine...

Weiterlesen

spannender Auftakt mit interessantem Setting

Kurzbeschreibung:
Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen...

Weiterlesen

Eine Thematik die in ihrem Kern doch ziemlich beklemmend ist

Schon im Vorfeld klang die neue Dystopie von Lena Kiefer für mich ziemlich interessant.
Im Nachhinein muss ich wirklich sagen wow. Für ein Debüt ist es in meinen Augen einfach wahnsinnig gut.
Denn sie schreibt hier alles andere als eine flache Dystopie.
Mit ihrer Thematik bringt sie eindeutig zum nachdenken.

Ich rutschte auch sofort sehr gut ins Geschehen rein.
Was daran liegt, dass die Autorin einen sehr einnehmenden und fesselnden Schreibstil hat, der mich...

Weiterlesen

Absolutes Highlight!

Ophelia Scale - Die Welt wird brennen ist der Auftakt der neuem Trilogie von Lena Kiefer. Das Cover ist wunderschön, in real noch hübscher als im Netz, da die Farben sehr schön schimmern. Hier auch Nichteinhaltung kurz der Klappentext:

 

>>Hoffnung ist stärker als Hass, Liebe ist stärker als Furcht

 

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und...

Weiterlesen

Einfach nur großartig

Ophelia Scale – Die Welt wird brennen von Lena Kiefer

erschienen bei cbj

 

Zum Inhalt

 

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der...

Weiterlesen

Chaos im Kopf

Inhalt

Ophelia lebt in einer Welt in der die Nutzung von nicht vom König autorisierter Technik verboten ist. Doch damit möchte sie sich nicht abfinden und schliesst sich der Rebellengruppe ReVerse an. Als sich die Möglichkeit ergibt in die Garde des König aufgenommen zu werden, nutzt Ophelia ihre Chance. Sie möchte endlich der Abkehr von der Technik ein Ende bereiten und das geht nur, wenn sie den König ermordet.

 

Sprache

Die Geschichte entwickelt von der ersten...

Weiterlesen

Grandioser Auftakt mit vielen fesselnden Elementen und einer schlagfertigen Protagonistin!Hammer!

Inhalt:
<<…”So habe ich das nicht gemeint” wiegelte ich ab.”Ich meinte eher, dass man seine Ziele nicht mehr frei wählen kann. Sehr viel früher wollten die Menschen einfach nur überleben, später ging es dann um Geld, Macht oder Erfolg. Aber wonach soll man jetzt noch streben, wo wir doch alles haben?” …>>

Zitat Seite 190

Eine Welt in der Technologie verboten ist - Für viele undenkbar, doch für Ophelia Scale harte Realität. Seit der Regent per Gesetzt verboten...

Weiterlesen

Spannender Auftakt

Klappentext

 

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss...

Weiterlesen

Unvorhersehbare Wendungen und ein Netz aus Lügen und Intrigen

Ophelia lebt in einer Welt, in der die private Nutzung von Technik gesetzlich verboten wurde. Der König regiert mit strenger Hand und scheint willkürlich Entscheidungen zu treffen. Aus Unverständnis wird Wut, aus Wut wird Widerstand. Auch die technikbegeisterte Ophelia ist bereit, für das Erreichen ihrer Ziele bis zum Äußersten zu gehen. Der König hat ihr alles genommen - ihre Zukunft als Technikerin und ihre große Liebe Knox, dessen Persönlichkeit durch das System ausgelöscht wurde. Als der...

Weiterlesen

Glaubhafte und spannende Dystopie

Im Jahr 2134: Ophelia Scale gehört einer geheimen Widerstandsgruppe an, die sich  vorgenommen hat, den König, der jede Art von Technologie verbietet, zu stürzen. Als der Regent neue Anwärter für sein Sicherheitsteam sucht, kommt Ophelia in die engere Auswahl, doch dann begegnet sie Lucien aus der königlichen Familie, der ihre ganze Welt auf den Kopf stellt... .
Lena Kiefer hat hier eine richtig gut durchdachte und spannende Dystopie entworfen, die ich nach dem Lesen der ersten Seiten...

Weiterlesen

Interessante Dystopie zum Thema Technologie

★★★★ 

In gut einhundert Jahren wird Technologie gesetzlich verboten. Die Welt hat sich verändert, die Länder werden von einem König regiert. Ganz klar – der Widerstand formiert sich. Ophelia, gerade 18 Jahre jung und extrem technikbegeistert, ist voller Hass auf das System, denn ihre große Liebe Knox fiel dem Clearing zum Opfer – einer drastischen Maßnahme, wenn jemand gegen das neue System kämpft und erwischt wird. Sie setzt alles daran, einen Platz im royalen Geheimdienst zu...

Weiterlesen

Spannend

~~Klappentext:

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen,...

Weiterlesen

Was für ein Auftakt!

Der Jugendbuchmarkt hat in den letzten Jahren eine Fülle an Dystopien hervorgebracht. Der deutsche Markt etwas weniger als der amerikanische, aber als Vielleser hatte man nach einer Weile schon das ein oder andere déjà vu. Umso erfrischender ist es, dass mit „Ophelia Scale“ nun eine Reihe einer deutschen Debütautorin ihren Auftakt hat, die sich aus dem Einheitsbrei heraus hebt. 

Die Geschichte beginnt mit einer actionreichen Szene, in der wir die Protagonistin kennen lernen. Ich mag...

Weiterlesen

Unglaublich spannende Agentendystopie

Die Welt in der Zukunft ist hochtechnisiert, doch plötzlich wird die ganze Technik verboten und schränkt die Menschen ein. Ophelia schließt sich deshalb einer Widerstandsgruppe an, um die Welt zu verändern. Und dann bekommt sie die Chance in die Wachgarde des Königs aufgenommen zu werden und kommt dabei dem König so nah, der für alles verantwortlich ist.

Dieses Buch ist wie ein actiongeladener und total spannender Agentenfilm mit einer Prise Romantik.
Ich bin schnell in die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
464 Seiten
ISBN:
9783570165423
Erschienen:
März 2019
Verlag:
cbj
9.23684
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (38 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 67 Regalen.

Ähnliche Bücher