Buch

Falling Fast - Bianca Iosivoni

Falling Fast

von Bianca Iosivoni

Zwei Romane - eine große Liebesgeschichte!

Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich trauen, all die Dinge zu tun, vor denen sie sich früher immer zu sehr gefürchtet hat. Doch dann lernt sie Chase Whittaker kennen - und weiß augenblicklich, dass sie ein Problem hat. Denn mit seiner charmanten Art weckt Chase Gefühle in ihr, die sie längst verloren geglaubt hat. Und nicht nur das. Er kommt damit ihrem dunkelsten Geheimnis viel zu nahe ...

Die neue Reihe von Bianca Iosivoni: emotional, romantisch, herzzerreißend!

"Flying High" (Band 2) erscheint am 29. Juli 2019.

Rezensionen zu diesem Buch

Leider nicht so gut, wie gedacht

Ich hab das Buch am Anfang sehr gerne gelesen. Die ersten 100 Seiten liesen sich wie von selbst. Allerdings stellte sich bei mir danach recht schnell das Gefühl ein, dass die Geschichte doch sehr langatmige geschrieben wurde. Man begleitet die beiden Protagonisten ja über mehrere, wenige Tage von morgens bis abends. Es passiert aber irgendwie immer dasselbe. Die Liebesgeschichte zwischen Haliee und Chase ist leider nicht so richtig angekommen bei mir. Die erotischen Szenen kamen mir leider...

Weiterlesen

Ich kaufte der sympathischen Hailee die Überwindung erst zum Schluss ab

Allgemein:

Mit „Falling Fast“ beginnt erneut eine Reihe der bekannten deutschen New Adult – und Fantasyautorin Bianca Iosivoni. Der LYX-Verlag veröffentlichte die Geschichte erstmals im Juni 2019. „Sei mutig“, diese zwei Worte haben sich bei Hailee eingebrannt. So mutig wie ihre geliebte Schwester Katie war sie noch nie, doch das sollte sich ändern. Daher stieg Hailee vor 2 Monaten in ihren alten Honda und fuhr auf einen Roadtrip quer durch die Staaten. Sie hält sich an ihren Plan bis...

Weiterlesen

Für mich leider eine Enttäuschung

In Rahmen einer Leserunde auf Wasliestdu durfte ich ein Leseexemplar von Falling Fast erhalten. Hiermit bedanke ich mich herzlich bei Wasliestdu und dem Lyx Verlag für das Leseexemplar, was meine Meinung zu diesem Buch jedoch nicht beeinflusst.

Die junge Studentin Hailee DeLuna macht den Sommer über einen Roadtrip, um über sich selbst hinauszuwachsen. Sie möchte mutig sein. Als sie an der kleinen Stadt Fairwood vorbei kommt, kann sie nicht anders als dort einen Stopp einzulegen. Denn...

Weiterlesen

Guter Anfang, tolles Ende, aber viel zu zäher Mittelteil

Das Cover ist ähnlich wie viele andere Bücher dieses Genres. Es sieht einfach ansprechend aus und fällt direkt ins Auge, mir gefällt es sehr gut.

Hailee ist auf einem Road-Trip, dabei kommt sie nach Fairwood um das Grab von Jesper zu besuchen. Hailee und Jesper haben sich in einem Internetforum kennengelernt und sich nie persönlich getroffen. Jesper war von Kind an krank und ist mit nur 20 Jahren gestorben. Gerne möchte Hailee mehr aus Jespers Leben und über seine Freunde erfahren,...

Weiterlesen

Sei mutig!

Falling Fast war mein erstes Buch von Bianca Iosivoni und ihr Schreibstil gefällt mir wirklich sehr gut. Er ist locker und leicht, lässt sich sehr angenehm und entspannt lesen. Die Autorin schafft es humorvoll und gleichzeitig mit viel Gefühl zu schreiben. Ich bin teilweise richtig in den Zeilen versunken.
Normalerweise bringen mich Bücher nicht schnell zum weinen, aber die Autorin hat es mit diesem Buch geschafft. Die Stelle an der Jesper eine Nachricht in seinem Manuskript für...

Weiterlesen

Teils, teils

~~Von „Falling Fast“ habe ich mir aufgrund der vielen positiven Meinungen relativ viel versprochen und wurde leider zum Teil enttäuscht.

Der Schreibstil ist angenehm und bildhaft zu lesen, sodass man sich die Details sehr gut vorstellen kann und ein gutes Gefühl der Umgebung bekommt. Die Kapitel haben eine gute Länge, länger dürften sie für mich aber nicht sein. Nur zwischendurch hakt die Story etwas und es erscheint einem teilweise etwas langatmig, das legt sich aber irgendwann...

Weiterlesen

Objektiv gesehen ein gutes Buch, alles andere Geschmackssache!

Anmerkung: Ich habe das Buch als Leserundenexemplar von „Was liest Du?“ bekommen. Danke dafür. Die volle Videorezension findet ihr auf meinem YouTube Kanal namens schokigirl oder weiter unten.

 

Meinung:

Die Autorin hat einen großartigen Job dabei gemacht, wichtige und schwerwiegend Themen zu thematisieren. Die emotionalen und intensiven Szenen hat sie sensibel gemeistert. Schwere Themen wie Trauer stehen hier im Mittelpunkt der Handlung. Es werden noch sehr viel mehr...

Weiterlesen

Ganz nett aber zu lahm

Hm. Ich bin hin und hergerissen.
So viel kann ich bestimmt sagen -der Schluss war super.

Angefangen hat das ganze für mich etwas faht.
Für mich hätte da viel mehr Würze rein müssen. Bei so einem Cover verspricht man sich viel mehr.

Es gab auch so viele Situationen die meiner Meinung nach nicht hätten sein müssen.
Wieso musste Shaine auf Chase los gehen, so ohne irgendwas.

Die Liebesgeschichte zwischen Hailee und Chase hat sich für mich persönlich...

Weiterlesen

Kein leichter Liebesroman!

Der Roman "Falling Fast" von Bianca handelt von Hailee, die in diesem Sommer den Mut fasst, einen Routetrip zu machen und all diejenigen Dinge zu erleben, die sie dich früher nie getraut hat. Dann lernt sie Chase kennen und beginnt Gefühle zu entwickeln, die sie eigentlich nicht bekommen wollte, denn das Ende der Reise stand zu Beginn bereits fest...

Das Cover des Romans finde ich aufgrund seiner pasteligen Farben und den goldenen Akzenten unglaublich schön.

Positiv aufgefallen...

Weiterlesen

Falling fast

Hailee ist ein schüchternes Mädchen,  geht nicht gerne aus und hat lieber ein Buch in der Hand.  Doch diesen Sommer soll es anders sein. Sie hat ihrer Schwester versprochen,  wenigstens einen Sommer lang ganz mutig zu sein und all die Dinge zu tun, die sie sich sonst nie getraut hat.  Auf ihrem Road Trip trifft sie auf Chase - und er bringt sie erst Recht dazu mutig zu sein. Doch Hailee hat ein großes Geheimnis und dieses Geheimnis kann die junge Liebe zerstören,  noch bevor sie richtig...

Weiterlesen

Zauberhafte Liebesgeschichte mit einer dramatischen und herzzerreißenden Wendung!

Inhalt

Hailee, Anfang 20, begibt sich auf einen Roadtrip durch die USA, um sich endlich Dinge zu trauen, vor denen sie bislang Angst hatte. Auf ihrem Weg macht sie Halt in dem beschaulichen Städtchen Fairwood, in dem ihr Freund Jesper lebte, mit dem sie eine innige Online-Freundschaft verband. Da er vor einigen Monaten starb, möchte sie nur kurz sein Grab besuchen, doch dann kommt alles anders als geplant. Ihr Auto muss für längere Zeit in die Werkstatt und sie lernt den charmanten...

Weiterlesen

Erwartungen nicht erfüllt

Das Cover 

Das Cover ist absolut schön! Ich liebe es! Gefällt mir richtig gut, mehr muss man dazu nicht sagen...

Der Schreibstil 

Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt einfach zu lesen und ermöglicht ein schnelles Vorankommen. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und hatte oft ein ganz genaues Bild vor Augen. 

Die Handlung 

Die Handlung konnte mich leider nicht so sehr überzeugen wie das Cover. Anfangs war ich total begeistert von dem Buch und...

Weiterlesen

Wieder ein gelungenes Werk von Bianca Iosivoni

Warum habe ich mich für das Buch entschieden?
Ich habe mich total in das Cover verliebt und fand die bisherigen Bücher der Autorin die ich gelesen habe gut.

Cover:
Das Cover ist ein Traum in Lila. Ich liebe es total. Durch den Schiller-Effekt fällt es schnell auf. Durch die Aufmachung bin ich neugierig auf den Inhalt geworden.

Inhalt:
Hailee DeLuca entdeckt einen Sommer lang die Welt und überwindet ihre Ängste. Eigentlich wollte sie nur kurz in Fairwood...

Weiterlesen

Eine Geschichte die eine Palette an Gefühlen beherbergt.

Meinung:

Das Cover von Falling Fast ist einfach wunderschön. Die ruhigen Farben die aber auch unruhig durcheinanderwirbeln und das Gold was so schön im Licht funkelt geben dem Cover einen hohen Wiedererkennungswert. Der Schreibstil von Bianca Iosivoni ist wie gewohnt sehr flüssig und leicht zu lesen. Schon am Beginn des Buchs, durch die Trigger Warnung, wird einem bewusst, dass das Buch keine einfache kost ist. Auch wenn ich persönlich das Buch hätte eigentlich nicht lesen sollen, bin...

Weiterlesen

Steht sich ein wenig selbst im Weg

Ich habe bisher fast jedes Buch von Bianca Iosivoni gelesen und ich mag ihre Bücher und ihren Schreibstil sehr gerne, daher war ich unglaublich gespannt auf "Falling Fast".

Der Einstieg konnte mich leider nicht so beigeistern, da ich mit Hailee einfach nicht warm geworden bin und ihr Charakter und ihre Art und Weise für mich einfach unverständlich waren. Hier fehlten mir Erklärung, warum sie so handelt und was hinter allem steckt. Zudem hat sich für meinen Geschmack die Handlung im...

Weiterlesen

Wundervolles Cover wundervolle Geschichte.

Cover: Das Cover ist wirklich ein Traum und darf in keinem Bücherregal fehlen!!!

Setting:

Der Hauptcharakter Hailee befindet sich auf einem Road-Trip. Die Geschichte spielt allerdings in einem kleinen Ort namens Fairwood, den Hailee zunächst nur für ein paar Tage besuchen möchte. Die Autorin schafft schon durch das wundervolle Setting eine perfekte Grundlage für diese Geschichte. Sie beschreibt den Ort und die Einwohner detailliert. Vor allem die Landschaft wird von der Autorin...

Weiterlesen

Schöne Sommer-Lovestory

Hailee verbringt den Sommer mit einem Roadtrip und landet schließlich in der kleinen Stadt Fairwood. Eigentlich hat sie gar nicht vor, lange dort zu bleiben, aber die Umstände zwingen sie dazu. Was sie jedoch nicht weiß, ist dass sie zum Ende des Sommers gar nicht mehr unbedingt weg will. Das könnte etwas mit Chase, einem attraktiven Unbekannten, zu tun haben, der mehr mit ihr gemeinsam hat, als es auf den ersten Blick scheint. 

Eigentlich ist Hailee schüchtern und in sich gekehrt....

Weiterlesen

Trau dich.

Es ist das erste Buch von Bianca Iosivoni das ich gelesen habe und ich muss sagen das es sehr gut geschrieben worden ist. Nur das mit der Triggerwarnung hat mich anfangs etwas irretiert da ich das so nicht kenne,  das man  die Leser warnt  das es auch sehr emotionale Situationen im Buch gibt. 

Biancas Schreibstil ist flüssig und sehr emotional.Die Protagonisten und die Umgebungen werden sehr gut beschrieben. DasCover ist wunderschön und hat mich sofort neugierig auf das Buch gemacht...

Weiterlesen

Leider zu sehr künstlich in die Länge gezogen

Ich muss vorneweg schicken, dass ich bezogen auf dieses Buch ein Cover-Opfer bin. Mir hat das Cover so gut gefallen, dass ich das Buch einfach lesen musste. Ich dachte, es würde sich bestimmt gut in meinem Bücherregal machen. Aber – so viel verrate ich – ich habe daraus gelernt! Man sagt ja immer so schön, man solle ein Buch nicht nach seinem Umschlag beurteilen, daran werde ich in Zukunft denken! Ich habe meine Lektion gelernt.

 

Achtung: Cliffhanger!

 

Hailee...

Weiterlesen

Wunderschöne sommerliche Liebesgeschichte mit kleinem Haken

Die schüchterne Hailee nutzt den Sommer für einen Roadtrip durch Amerika. Das Motto: "Sei mutig!". Sie versucht, all die Dinge, die ihr immer Angst gemacht haben, zu erleben und zu überwinden. Eher zufällig strandet sie dabei in Fairwood, der Heimatstadt ihres kürzlich verstorbenen besten Freundes Jesper. Dort lernt sie den attraktiven Chase kennen, Jespers ehemals besten Freund. Obwohl Hailee nie vorhatte lange zu bleiben, bringt Chase diesen Entschluss doch immer mehr ins Wanken. Bei ihm...

Weiterlesen

Eine Liebesgeschichte mit einem überraschenden Ende

Zum Inhalt

Hailee De Luca hat ein Ziel.

Die Zeit, als sie sich Zuhause verkrochen hat, um sich vor der Welt zu verstecken ist nun vorbei. Sie möchte mutig sein, die Welt entdecken und sich Dinge trauen, die sie vorher noch nie gemacht hat.

Schnell lernt sie im kleinen Ort Fairwood Chase Whittaker kennen. Sofort weiß Hailee, dass sie ein Problem hat. Denn mit seiner wundervollen und charmanten Art weckt Chase Gefühle in ihr, die sie eigentlich niemals zulassen dürfte....

Weiterlesen

was will das Buch uns sagen?

 

Achtung: Rezension enthält keine direkten Spoiler, aber doch kleine Andeutungen

In diesem Sommer hat Hailee einen mehrwöchigen Roadtrip geplant, bevor sie zu einem vereinbarten Treffen mit ihrer Schwester weiterfährt. Ihr Weg führt sie dabei auch in den Heimatort ihres verstorbenen Freundes Jesper, wo sie noch ein Versprechen einlösen möchte. Doch als ihr Auto kaputtgeht, verzögert sich Hailees Weiterreise und sie lernt einige von Jespers Freunden kennen. Besonders Chase...

Weiterlesen

Schwieriges Thema und Längen in der Story

Meinung:

Hailee kommt im Sommer nach Fairwood, da sie mutig sein möchte. So gehört auch dazu, den Ort zu besuchen, an dem ihr Online Freund Jesper gewohnt und gelebt hat, bevor er gestorben ist. Denn ihm hat sie versprochen sein Manuskript zu finden und zu lesen. Der Besuch soll nur kurz gehen, doch leider kommt ihr ihr Auto dazwischen. Daher hat sie mehr Zeit mit dem charmanten Chase, der ein Auge auf sie geworfen hat. Doch sie stellt von vorne herein klar, dass sie am Ende des...

Weiterlesen

Falling fast

Hailee hat sich seit geraumer Zeit zu Hause verkrochen und viel zu viel vom Leben verpasst. Sie beschließt mutig zu sein und beginnt einen Roadtrip. Dabei lernt sie Chase kennen, der ihre Pläne komplett über den Haufen wirft. Chase löst einerseits Gefühle in Hailee aus, vor denen sie sich gefürchtet hat und andererseits droht er ihrem Geheimnis auf die Spur zu kommen.

 

Bianca Iosivonis Schreibstil ist flüssig und emotionsgeladen. Normalerweise lese ich nur äußerst selten...

Weiterlesen

entwickelt sich zu einer beeindrucken Story

Mit „Falling Fast“ erzählt Bianca Iosivoni

den ersten Teil der Liebesgeschichte von Hailee und Chase.

Es ist eine Geschichte mit zwei Gesichtern – zugleich bezaubernd und bedrückend.

 

Ich habe mich schon lange auf die Dilogie gefreut,

und trotzdem noch ein wenig mit dem Lesen gewartet, bis der zweite Teil näher rückt.

Zurecht, denn jetzt weiß ich, dass ich diesen dann schnellstmöglich lesen muss!

 

Das Cover ist einfach nur wunderschön...

Weiterlesen

Eine schöne Geschichte

Titel: Falling Fast
Reihe: Hailee & Chase; Band 1
1 Falling Fast| 2 Flying High
Autorin: Bianca Iosivoni
Verlag: LYX
Preis: 9,99 € EBook; 12,90 € Paperback
Erscheinungsdatum: 27.05.2019
Seitenzahl: 480
 

 

Der Inhalt

Nur bei ihm kann ich mich fallen lassen

 

Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich...

Weiterlesen

Mit Mut kann man alles schaffen...

Zum Inhalt: 

Nur bei ihm kann ich mich fallen lassen

Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich all die Dinge trauen, vor denen sie sich früher immer zu sehr gefürchtet hat. Doch dann lernt sie Chase Whittaker kennen – und weiß augenblicklich, dass sie ein Problem hat. Denn mit seiner charmanten Art weckt Chase Gefühle in ihr, die sie eigentlich niemals zulassen dürfte. Und...

Weiterlesen

Hailee & Chase <3

"Falling Fast" ist der erste Teil um die Geschichte von Hailee und Chase und wird abwechselnd aus deren Perspektiven erzählt.

Chase ist während der Semesterferien zurück bei seinen Eltern, um in der Firma zu helfen, die er später gemeinsam mit seinem Bruder übernehmen soll. Überschattet wird sein Aufenthalt von gleich mehreren Dingen, die ihm schwer auf dem Gewissen liegen: dem Geburtstag seines verstorbenen besten Freundes Jesper; dem Verschwinden seines Bruders, dessen Geheimnis...

Weiterlesen

Sei mutig!

~~Können wir erstmal darüber reden, wie wunderschön dieses Cover ist?! Ich habe mich auf den ersten Blick in diese marmorierte Optik verliebt und liebe die Kombi aus den Lilatönen und dem Gold! :)

Einstieg: Ich habe bisher von Bianca Iosivoni erst "Der letzte erste Blick" gelesen und das fand ich leider eher mittelmäßig. Trotzdem musste ich ihrem neuen Buch eine Chance geben, denn mein Instagram Feed war voll davon und ich habe mich so in das wunderschöne Cover verliebt. Ich bin...

Weiterlesen

Eine meiner Lieblingsautorinnen nicht ganz so stark

Leben heißt Höhen und Tiefen durchstehen. Die Protagonistin Hailee ist das mehr als gewöhnt. Mit dem Roadtrip verfolgt sie ein Ziel, dass ihr Leben verändern wird. Doch dann strandet sie in der Heimatstadt  ihres besten Freunde ... 

Angefangen mit dem Cover muss ich sagen, dass es auf jeden Fall gelungen ist. Der für Jugendbücher mittlerweile recht gängie schlichte Stil trifft meinen Geschmack auf jeden Fall sehr gut. 
Darüber hinaus lässt sich "Falling Fast" als vielseitig...

Weiterlesen

falling fast

Das Cover war und ist ein sofortiger Eyecatcher. Daher war ich auch augenblicklich sehr neugierig auf das Buch und den Klappentext.
Nachdem ich die Leseprobe gelesen hatte wollte ich mehr über Hailee und Chase erfahren. Denn irgendwie steckte gefühlt schon da mehr dahinter als die Leseprobe anklingen lies.

Mit dem Lesen kam ich zu Beginn recht gut voran jedoch wurde das ab der Hälfte des Buches für mich immer schwieriger. Denn leider weist Falling Fast einige Längen auf, die das...

Weiterlesen

Über das Leben. Und den Mut, es zu leben ...

Bewertung:
Das Cover ist wunderschön und super kreativ gestaltet. Es passt sich dem Titel total gut an. Zur Geschichte passt es allerdings gar nicht, da diese auf der Erdoberfläche und nicht im Himmel stattfindet ... aber schon ironisch, wenn wir an die Wolke 7 denken ... <:-D

Der Schreibstil ist leicht zu lesen, für mich aber doch etwas anders als in ihrem Buch "Der letzte erste Blick". Da empfinde ich ihren Schreibstil irgendwie als viel angenehmer und eindringlicher. Hier...

Weiterlesen

Wichtiges Thema etwas zu lang gestreckt

„Falling Fast“ von Bianca Iosivoni ist der Auftakt ihrer neuen New Adult Dilogie, welche mit „Flying High“ am 29. Juli 2019 ihr Finale findet. Es geht um Hailee DeLuca die in den College Ferien einen Roadtrip durch die USA macht mit dem festen Vorsatz, mutig zu sein und alles zu tun, was sie sich sonst nicht traut. In einer kleinen Stadt trifft sie Chase Whittaker, der nicht nur ihrem Herzen sehr nahekommt, sondern auch allem, was sie geheim halten will.

 

Die Gestaltung des...

Weiterlesen

Berührende Liebesgeschichte

Um "Falling Fast" ist ja der Hype in den sozialen Netzwerken riesig. Bisher hatte ich auch noch kein Buch von Bianca Iosivoni gelesen, weshalb ich umso gespannter auf ihre neue Liebesgeschichte war.

Im Buch geht es um Hailee, die endlich mit ihrer Vergangenheit und ihren vielen Ängsten abschließen will. Daher entschließt sie sich zu einem Roadtrip durch Amerika. Zufällig landet sie in dem kleinen Dorf Fairwood, wo ihr bester Freund Jesper bis zu seinem Tod gelebt hat. Ihr Versprechen...

Weiterlesen

Wie wird es enden.....

Worum gehts?

Hailee hat einen Plan. Sie will endlich über ihren Schatten springen und Dinge tun, die sie sich bis jetzt noch nicht getraut hat – endlich frei sein. Doch dann lernt sie Chase kennen und plötzlich ist alles ganz anders….

Wie ergings mir?

Schon das Cover ist ein echter Hingucker, auch wenn ich es bis jetzt nur als Manuskript in den Händen gehalten habe. Ich mag die Farbe und diese ganz eigene sanfte Ausstrahlung! Wirklich toll!
Die Geschichte...

Weiterlesen

Man braucht etwas Zeit um in das Buch zu finden aber dann ist die Story einfach toll!!

Ich liebe die Bücher von Bianca und genau deshalb war ich so gespannt auf „Falling Fast“. Alleine das Cover ist schon wunderschön und der Klappentext klingt auch so vielversprechend.

In diesem Buch stehen Hailee und Chase im Mittelpunkt.
Hailee hat sich vorgenommen mutig zu sein und hat sich deshalb in diesem Sommer dazu entschlossen einen Roadtrip durch Amerika zu machen. Mehr oder wenig zufällig kommt sie dann auch in dem kleinen Städtchen Fairwood an. Hier hat ihr bester...

Weiterlesen

Wow...einfach nur wow...

Tiefgründig, berührend und aufwühlend! Gibt Hailee und Chase eine Chance, ihr werdet es nicht bereuen! 

Inhalt:
Nur bei ihm kann ich mich fallen lassen 
Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich all die Dinge trauen, vor denen sie sich früher immer zu sehr gefürchtet hat. Doch dann lernt sie Chase Whittaker kennen – und weiß augenblicklich, dass sie ein...

Weiterlesen

ein etwas anderer New Adult Roman

Falling Fast ist ein empfehlenswerter New Adult Roman, der sich schon allein aufgrund des Settings von vergleichbaren Geschichten abhebt, denn das Buch spielt zur Abwechslung einmal nicht an einem College, sondern in einer amerikanischen Kleinstadt, in der sich die Hauptfiguren während der Semesterferien aufhalten. Innerhalb des Genres sticht es somit positiv aus der Masse heraus, im Großen und Ganzen kann es allerdings nicht ganz mit den bisherigen Büchern der Autorin mithalten kann.

...

Weiterlesen

Selten hat mich ein Buch so wütend gemacht ! Unlogische Handlung, fragwürdige Marketingmaßnahme !

Wow okay. Lange habe ich kein Buch mehr gelesen, bei dem es mir am Ende so schwer fiel, eine Rezension zu schreiben, denn ich habe eigentlich wirklich viel zu sagen, habe aber das Gefühl, das ich nicht so richtig kann, weil es zwangsläufig zu Spoilern führen würde.

Ich versuche wirklich, das zu umgehen, aber ich kann sie nicht komplett ausschließen, deshalb seid an dieser Stelle bitte schon einmal gewarnt.

Falling Fast. Das optisch schönste Buch des LYX-Frühjahrsprogramms. Ein...

Weiterlesen

Es hat ich sprachlos zurückgelassen

Diesen Sommer möchte Hailee mutig sein. Sie unternimmt einen Roadtrip und bleibt für einen Zwischenstopp in der Heimatstadt ihres besten Freundes Fairwood. Dort lernt sie Chase kennen, der sie nicht mehr weiterziehen lassen möchte. Es bahnen sich Gefühle an – doch können diese auch außerhalb Fairwoods bestehen? Zudem sind beide dabei die dunkelsten Geheimnisse des anderen aufzudecken...

Nachdem ich den Klappentext und das Cover gesehen habe, war für mich direkt klar, dass ich das Buch...

Weiterlesen

Ein fesselnder Auftakt der nach mehr schreit

 

MEINE MEINUNG 

In „Falling Fast (Hailee & Chase 1“ geht es um Hailee, die nie den Plan hatte nach Fairwood zu kommen. Sie wollte diesen Sommer endlich, das tun, was sie sich noch nie gewagt hat. Auf ihrem Trip kommt so genau an dem Straßenschild von der Stadt vorbei in der ihr Freund Jesper lebte und den sie nur aus einem Forum für Autoren kennt im Internet. Dort lernt sie Chase kennen und dieser scheint genau, das in ihr zu wecken vor dem sie Angst hat. Was ist, wenn er...

Weiterlesen

Sei mutig.

Hailee ist alles andere als mutig. Sie liebt es, sich in ihren Notizbüchern zu vergraben um dort ihre Geschichten hineinzuschreiben und vor dem Fernseher zu lungern und Netflix zu schauen. Doch sie möchte sich ändern. Sie möchte mutiger werden, so wie sie es ihrer Zwillingsschwester versprochen hat, die so ganz anders als sie ist. Ihrem besten Freund Jasper hat sie ebenfalls ein Versprechen gegeben. Sie wird sein Manuskript lesen. So macht sich Hailee zu einem Roadtrip auf, um Jespers Wunsch...

Weiterlesen

So berührend und herzzerreißend!

Falling Fast ist ein Buch, welches mich wirklich sehr berührt hat und mich auch zum Nachdenken gebracht hat. Wenn ein Mensch, hier ist es unsere Protagonistin Hailee, jemanden verliert, den man über alles liebt, kann dieser Mensch zerbrechen. Hailee ist genau das passiert: Sie ist zerbrochen, verwundet durch einen großen Verlust, der ihr alles genommen hat. Viele Menschen erleben Trauer in den verschiedensten Facetten und manche können trotz des Lächelns in ihrem Gesicht, nicht weiterleben...

Weiterlesen

Soooo emotional, berührend, fesselnd und echt

Falling fast
Bianca Iosivoni

 

 

Sooooo emotional, berührend, fesselnd und echt.

 

Vorweg erwähne ich: Ich habe noch kein Buch der Autorin gelesen, aber schon sehr viel über ihre Bücher gehört. Dieses Buch sollte nun das erste sein, und es ist definitiv nicht das letzte.

Das Cover finde ich völlig in Ordnung. Es hätte meiner Meinung nach etwas auffallender sein können, noch ein – zwei Accessoires eingebracht und gut. Der Titel passt, und...

Weiterlesen

Unvergesslich

Eigentlich liebt Hailee Netflix und schreibt am liebsten ungestört in ihren Notizbüchern. Doch diesen Sommer hat sie sich vorgenommen mutig zu sein. Sie hat es ihrer Zwillingsschwester versprochen.

Doch dann bleibt sie in der süßen Kleinstadt ,Fairwood, hängen.

Inhalt:

Hailee hat sich für den Sommer so einiges vorgenommen. Allerdings war von verlieben und in Fairwood sich länger aufhalten nie die Rede. Doch es zieht sie nach Fairwood, wahrscheinlich weil sie Jesper...

Weiterlesen

Lässt mich etwas zwiegespalten zurück!

Mutig sein und die Dinge tun, die sie sich früher nie getraut hätte. Diese beiden Dinge nimmt Hailee sich vor, bevor sie sich auf einen wochenlangen Roadtrip begibt, ohne festes Ziel vor Augen.
Chase kehrt für den Sommer in seine Heimatstadt Fairwood zurück, in der ihn nichts reizt, bis er auf Hailee trifft. Die beiden fühlen sofort die besondere Verbindung, die zwischen ihnen besteht, doch Hailees Zeit in Fairwood ist begrenzt.

"Falling Fast" ist der Auftakt einer Dilogie von...

Weiterlesen

Steht sich als Zweiteiler selbst im Weg

Der Abschied von der „Firsts“-Reihe ist mir wirklich sehr schwergefallen, da sich die Gruppe der unterschiedlichen Charakterköpfe wie eine kleine Familie anfühlte. Die Wehmut darüber wurde etwas ausgeglichen, da die neue Dilogie aus dem NA-Bereich von Bianca Iosivoni bereits angekündigt war und mit „Falling Fast“ ist nun der erste Band erschienen, der mit einem romantischen Cover aufwarten konnte und damit einmal mehr beweist, dass Lyx Cover kann.

Ich habe mich schnell in der...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
480 Seiten
ISBN:
9783736308398
Erschienen:
Juni 2019
Verlag:
LYX
7.79167
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (48 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 87 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher