Buch

Ein Augenblick für immer. Das erste Buch der Lügenwahrheit, Band 1 - Rose Snow

Ein Augenblick für immer. Das erste Buch der Lügenwahrheit, Band 1

von Rose Snow

Nie hätte sich June ihr Jahr in England so vorgestellt: Ein prächtiges Herrenhaus an Cornwalls windumtoster Küste wird ihr neues Zuhause, zwei ungleiche Brüder üben eine magische Anziehung auf sie aus und eine uralte Gabe erwacht in ihr.

Rezensionen zu diesem Buch

Anderswelt der Hochmoore

~~Die 18-jährige June beschließt, nach dem Abitur ein Austauschjahr bei ihrem Onkel Edgar in Cornwall zu verbringen. Die Anreise zum Herrenhaus Green Manor verläuft in strömenden Regen und bleibt auch noch das altersschwache Taxi liegen. Glücklicherweise wird sie auf dem Fußmarsch zum Haus von einem attraktiven jungen Motorradfahrer mitgenommen. Die Landschaft Cornwalls an sich ist im Regen oder Nebel bereits mystisch, die Sagen der Anderswelt der Hochmoore sind jedoch nicht Junes Sache...

Weiterlesen

Guter Auftakt der Reihe mit interessanten Charakteren und einer mysteriösen Geschichte ...

Mit einem einzigen Augenblick
mit klopfendem Herzen gefunden
sind die Blauen und die Grünen
in ewigem Fluche gebunden

Das Cover:
Abgebildet ist der Kopf einer hübschen jungen, braunhaarigen Frau mit einem mysteriösen Funkeln in den grünen Augen. Unter ihr zu sehen ist, viel kleiner, ein englisches Herrenhaus, nah an den Klippen gebaut, sowie weitere englische Landschaft. Der Himmel ist wunderschön rosafarben und neben einem silbernen Kreis um den Titel...

Weiterlesen

Das erste Buch der Lügenwahrheit

Dieses Buch hat mich richtig begeistert. Aber so wirklich richtig.
Ich muss ein wenig aufpassen, dass ich nicht anfange zu schwärmen und mit viel Lob um mich zu schmeißen, aber das wird wirklich schwierig.

Großartig finde ich zuerst das Setting. In England, also Cornwall. Irgendwie habe ich dieses typische kleine Dörfchen im Kopf. Außerhalb liegen große Cottage und das Meer ist auch nicht weit weg. Genau das vermittelt die Autorinnen auch unheimlich gut. Sie pflanzen mir...

Weiterlesen

Lügen oder Wahrheit

Zum Buch:
June verbringt ihr letztes Schuljahr bei ihrem Onkel in Cornwall. Trotz oder gerade weil sie nicht an die alte Legende glaubt.
Vor Ort lernt sie sie mysteriösen Zwillinge Blake und Preston kennen. Rätselhafte Ereignisse geschehen und June ist mitten drin ...

Meine Meinung:
Das Buch hatte ich schon seit längerer Zeit auf dem Schirm, angesprochen vom Cover und auch von der Leseprobe, freute ich mich sehr auf das Buch. Es war mein erstes von dem Autorenduo...

Weiterlesen

Sehr schöne Romantasy-Geschichte!

Jane zieht für ihr letztes Schuljahr von Frankfurt zu ihrem Onkel nach Cornwall. Dort trifft sie auch auf ihre beiden Cousins Blake und Preston, die sie beide auf unterschiedliche Art und Weise anziehen, ihr aber gleichzeitig irgendwie seltsam vorkommen. Sie findet schnell Freunde in der Schule und lebt sich gut in England ein, aber nach einem Schulausflug entwickelt sie eine Fähigkeit, die sie anfangs sehr verwirrt. Ihr fällt auf, dass auch Blake und Preston anders sind als ihre Mitschüler...

Weiterlesen

Auftakt mit leichten Anlaufschwierigkeiten!

"Ein Augenblick für immer - Das erste Buch der Lügenwahrheit" ist der erste Teil einer neuen Romantasy-Triologie des erfolgreichen Autorinnenduos Rose Snow.
Protagonistin ist die junge June, die ihr letztes Schuljahr bei ihrem Onkel in Cornwall verbringen und auf einer englischen Privatschule ihren Abschluss machen möchte, um anschließend in Oxford zu studieren.
June ist väterlicherseits Engländerin, war jedoch bis auf ein einziges Mal in ihrer Kindheit nie in England und hatte...

Weiterlesen

Bewährtes spannend umgesetzt

Wie ein gutes Rezept mit erlesenen Zutaten gekocht, so liest sich das erste Buch der Lügenwahrheit des Autorinnenduos Rose Snow.
Das Rezept: Man nehme ein intelligentes, schönes Mädchen und gebe ihr eine geheimnisvolle Gabe und lässt sie von zwei sehr gut aussehenden jungen Männer umwerben.
Die Zutaten: June – gerade 18 - will ihr Abschlussjahr als Austauschschülerin in England verbringen und kommt so zum väterlichen Teil ihrer Familie nach Cornwall. Da der Vater sich mit seiner...

Weiterlesen

Guter Auftakt!

Eigentlich möchte sich June Mansfield auf die Schule konzentrieren, als sie beschließt, ihr Abschlussjahr bei ihrem Okel Edgar in Cornwall zu verbringen.
June glaubt zwar nicht an die alten Legenden, die dort kursieren, doch sie muss sich schnell eingestehen, dass in ihnen vielleicht doch mehr Wahrheit steckt, als sie angenommen hat.
Gleich an ihrem ersten Tag trifft sie dann auch noch auf die Zwillinge Blake und Preston, zu denen sie sich unglaublich hingezogen fühlt...

"...

Weiterlesen

Ein Augenblick für immer

June entscheidet sich kurzfristig, ein Austauschjahr in Cornwall zu absolvieren. Dort zieht sie in das herrschaftliche Anwesen ihres Onkels Edgar, der dort mit Junes beiden Cousins, den Zwillingen Preston und Blake, wohnt. Kaum dort angekommen, ist June auch schon in einem Strudel der Gefühle gefangen. Denn Preston und Blake üben eine ungeheuere Anziehungskraft auf June aus. Doch merkt sie auch, dass noch weitere ungewöhnliche Dinge geschehen, gerade wenn die Zwillinge sich streiten. Und...

Weiterlesen

Passiert zu wenig

June will unbedingt in Oxford studieren. Dazu verbringt sie schon einmal das Jahr in Cornwall bei ihrem Onkel und dessen beiden Söhnen.  Dort trifft sie auf eben jene und ist sofort fasziniert von den sehr ungleichen Zwillingen Blake und Preston. Und schnell merkt sie, dass mit den beiden etwas nicht stimmt.

 

Der Klappentext und auch schon der Titel „Lügenwahrheit“ haben mich auf dieses Buch aufmerksam gemacht. Ich mag Bücher, die in Cornwall spielen. Eine...

Weiterlesen

guter Auftakt mit Luft nach oben

Zum ersten Mal bin auf das Autorenpaar Rose Snow auf der Loveletter Convention in Berlin aufmerksam geworden. Die beiden Frauen sind sehr sympathisch und versprühen eine Menge positiver und freudiger Energie. Von der Lesung zu Ein Augenblick für immer 01 war ich total begeistert und habe mir gesagt, dass ich mir das Buch gleich bei Erscheinungstermin holen werde. Das erste Buch der Lügenwahrheit, der Auftakt dieser Trilogie, ist am 01. September im Ravensburger Buchverlag...

Weiterlesen

Spannend mit ein paar Längen

Inhalt:

June beschließt, ihr Abschlussjahr bei ihrem Onkel in England zu verbringen. Doch vor Ort erwartet sie nicht das kleine gemütliche Cottage, auf das sie sich so gefreut hat, sondern ein riesiges Herrenhaus. Auch mit ihren Cousins Blake und Preston hat sie nicht gerechnet. Die beiden Brüder sind überaus attraktiv und üben eine magische Anziehungskraft auf sie aus. Allerdings geschehen in deren Gegenwart rätselhafte Dinge und schon bald stellt June fest, dass eine besondere Gabe...

Weiterlesen

Young Adult

Zunächst möchte ich darauf hinweisen, dass es sich bei dieser Romantasy Geschichte um ein Young Adult Buch handelt, weshalb ich bei der Bewertung über einige Dinge hinweggesehen habe, da ich selbst nicht in die eigentliche Zielgruppe passe. 

In dem Buch geht es um June, die für ein Jahr nach Cornwall zu ihrem Onkel zieht, um sich dort auf ihrem Abschluss vorzubereiten. Unerwarteterweise wohnen ihre 2 Cousins, Blake und Preston, während ihrem Aufenthalt ebenfalls auf dem Anwesen....

Weiterlesen

Spannend, fesselnd, romantisch, wunderschön! Ein toller Auftakt!

Von dem Autorinnenduo Rose Snow hatte ich bisher erst zwei Jugendbücher gelesen, die sie unter dem Pseudonym Anna Pfeffer veröffentlicht haben. Diese haben mir richtig gut gefallen, ich liebe ihren humorvollen Schreibstil. Ihre anderen Bücher stehen schon etwas länger auf meiner Wunschliste und als nun der erste Band ihrer neuen Trilogie erschienen ist, habe ich endlich ein weiteres Werk des Autorinnenduos bei mir einziehen lassen. „Ein Augenblick für immer“ wurde auf den ersten Blick zu...

Weiterlesen

Magie

June hat einen Traum: Sie will Anwältin für Menschenrechte werden. Dafür möchte sie in Oxford studieren und will zunächst ihren Schulabschluß in England absolvieren. Sie zieht zu ihrem Onkel nach England. Dort trifft sie unerwartet auf Blake und Preston, dessen Söhne. Das Verhältnis zu ihnen ist verworren - mal ablehnend, mal anziehend. Als June eine ungeahnte und mysteriöse Begabung bei sich entdeckt und dem Geheimnis von Blake und Preston auf die Spur kommt, wird einiges klarer. Aber auch...

Weiterlesen

Geheimnisse in Cornwall, super SUCHTBOMBE!

Meine Meinung:
Von dem Autorenpaar, das unter dem Pseudonym Rose Snow Bücher schreibt, habe ich schon viel Positives gehört. Umso mehr war ich erfreut im im Zuge eines Leseexemplars endlich ein Buch von ihnen lesen zu können und habe meine Erwartungen hoch geschraubt. Und erfreulicherweise bereue ich diese Entscheidung nicht! Ich liebe es! ♥

Der Schreibstil ist flüssig, erfrischend und gefüllt mit Jugend und wurde aus der Ich-Perspektive von June geschrieben. Obwohl 2 Autoren...

Weiterlesen

Schwerfälliger Auftakt

June hat sich entschlossen ihr Abschlussjahr in Cornwall bei ihrem Onkel und ihren Cousins zu verbringen. Nach einer leicht holprigen Ankunft ist sie schier überwältigt, schließlich ist alles anders als in ihrer Erinnerung. Schon bald kann June neue Bekanntschaften und sogar Freundschaften schließen, wodurch das Heimweh merklich abklingt, doch immer wieder geschehen seltsame Dinge, die rational nicht zu erklären sind. Plötzlich jedoch spürt June eine persönliche Veränderung, die...

Weiterlesen

Romantik, Mysterie, Fantasy

Ich habe erst auf dem zweiten Blick zu dem Auftakt der Lügenwahrheit Reihe gegriffen und mir war das Autorenduo bisher völlig unbekannt. Etwas abgeschreckt hat mich zunächst auch die im Klapptext angedeutete Dreiecksbeziehung. Aber ich bin jetzt im Nachhinein sehr froh dem Buch eine Chance gegeben zu haben. 
Vor der Story und den Charakteren habe ich mich unsterblich in die Landschaftsbeschreibung Cornwalls verliebt. Die Autorinnen wecken mit ihrem sehr bildlichen Schreibstil meine...

Weiterlesen

Ein mädchenhaftes Buch mit Klischees - noch Luft nach oben

June beschließt ihr Abschlussjahr in Cornwall zu verbringen und trifft im prächtigen Herrenhaus ihres Onkels auf ihr Cousins Preston und Blake. Beide scheinen unterschiedlicher nicht zu sein und doch entwickelt June Gefühle für die Jungs. Als wäre das nicht genug, taucht eine grün bekleidete Gestalt im Haus auf und es scheint sich eine uralte Gabe in ihr zu regen... 

Wie bei vielen Lesern hat mich das Cover auf das Buch aufmerksam gemacht. Es wurde sehr gut auf den Inhalt eingegangen...

Weiterlesen

Ein Augenblick für immer - Das erste Buch der Lügenwahrheit - Rose Snow

June glaubt nicht an die alten Legenden des sagenumwobenen Cornwall, als sie beschließt, ihr Abschlussjahr bei ihrem Onkel in England zu verbringen. Allerdings stößt sie vor Ort nicht nur auf ein prächtiges Herrenhaus voller Geheimnisse, sondern auch auf die ungleichen Brüder Blake und Preston, die eine magische Anziehung auf sie ausüben. Doch die beiden scheinen ihr etwas zu verschweigen – und während Junes verbotene Gefühle für die Zwillinge immer stärker werden, ziehen rätselhafte...

Weiterlesen

Fesselnd

June zieht für ein Jahr zu ihrem Onkel nach England. Sie möchte dort ihren Schulabschluß machen und später in Oxford studieren. Im Glauben, ihre beiden Cousins Blake und Preston befänden sich auf Weltreise, ist sie zunächst geschockt, als sie beide dort antrifft. Zunächst empfindet sie Mißbehagen in ihrer Anwesenheit, doch dies schlägt schnell in eine magische Anziehungskraft um. Blake und Preston zeigen sich ihr gegenüber sehr abweisend - ja, machen sich gegenseitig Vorschriften, sich nicht...

Weiterlesen

Ein gelungener Auftakt,der Lust auf mehr macht

Ich liebe die Bücher der beiden Autorinnen und war besonders gespannt auf Ihre neue Reihe.
Es hat auch nicht lange gedauert und ich war gefangen.
Die beiden haben immer eine so warme und gefühlvolle Art zu schreiben , das es mich immer wieder aufs Neue begeistert.
Ihr Schreibstil ist dabei sehr leicht und locker , aber auch sehr bildhaft.

“Ein Augenblick für immer” ist der Auftakt rund um die Bücher der Lügenwahrheit.
Nicht nur dass , das Cover sehr schön ist....

Weiterlesen

Nett, aber kaum spannend

Protagonisten
June tritt ihr Auslandsjahr in England an, während dem sie im Haus ihres Onkels wohnen wird. Womit sie nicht rechnet: Geheimnisse, Mysterien, ein Herrenhaus und zwei ungleiche Brüder, die ihr den Atem rauben. Natürlich sind ihre beiden adoptierten Cousins Blake und Preston unglaublich attraktiv und scheinen sich beide vorgenommen zu haben, sie verrückt zu machen. Sie fühlt sich zu beiden irgendwie hingezogen und will das eigentlich gar nicht, da sie Ziele hat, die sie...

Weiterlesen

toller Auftakt

          Inhalt:
June glaubt nicht an die alten Legenden des sagenumwobenen Cornwall, als sie beschließt, ihr Abschlussjahr bei ihrem Onkel in England zu verbringen. Allerdings stößt sie vor Ort nicht nur auf ein prächtiges Herrenhaus voller Geheimnisse, sondern auch auf die ungleichen Brüder Blake und Preston, die eine magische Anziehung auf sie ausüben. Doch die beiden scheinen ihr etwas zu verschweigen – und während Junes verbotene Gefühle für die Zwillinge immer stärker werden,...

Weiterlesen

Guter Start einer neuen Romantasy-Reihe, der einen neugierig auf die Folgebände macht!

Für June beginnt ein neuer Lebensabschnitt, als sie zu ihrem Onkel Edgar Beaufort nach Cornwall reist. Dort will sie sich während ihres Abschlussjahres auf der King’s School  für die Aufnahmeprüfung und ein späteres Studium in Oxford vorbereiten. Bei ihrer Ankunft ist sie hingerissen von dem alten imposanten Herrenhaus an der Steilküste und noch mehr von ihren beiden Cousins Blake und Preston. Traumtypen mit einer  magischen  Ausstrahlung ziehen  June in ihren Bann und es fällt ihr...

Weiterlesen

Kitschig, stereotypisch und zäh durch häufige Wiederholungen - leider enttäuschend

Dieses Buch habe ich mit meinen Wunschpunkten auf Vorablesen.de eingelöst. Da ich vor allem ein großer Fan der Autorinnen bin - schon die meisten Bücher von ihnen gelesen und einige sogar testgelesen habe - war ich auf ihre erste Verlagsveröffentlichung als Rose Snow mächtig gespannt. Wer Ulli und Carmens Bücher aus dem Romantasy-Genre schon kennt, weiß auch, worauf er sich einlässt und was er zu erwarten hat. Aber ob das auch für dieses Buch gilt, wird sich in meiner Rezension zeigen. Denn...

Weiterlesen

guter Beginn der Trilogie

Ich kannte bisher noch keine Bücher des Autorenduos, und sowohl das wunderschöne Cover, der Klappentext als auch die Leseprobe waren sehr überzeugend.

Der Beginn der Geschichte ist spannend und fesselnd erzählt. Besonders gut haben mich die ganze Zeit hindurch die Beschreibungen von Cornwall, die sehr bildhaft sind, gefallen, und die die wildromantische Schönheit der Gegend perfekt beschrieben haben.

Allerdings habe ich sehr lange gebraucht, um in das Buch hineinzukommen, da...

Weiterlesen

Gefährliche Gaben

June ist überglücklich als sie zu ihrem Onkel nach Cornwall zieht. Ein Austauschjahr ist genau das richtige, um über ihre gescheiterte Beziehung zu Jasper hinwegzukommen. Ihr Abschluss an einer englischen Eliteschule bringt sie ihrem Ziel eines Oxford-Studiums näher. Mit einigen Dingen hat sie allerdings nicht gerechnet: einem herrschaftlichen Herrenhaus samt Butler, den beiden atemberaubenden Brüdern Preston und Blake und der geheimnisvollen Gabe, die in ihrer Familie vererbt wird.

...

Weiterlesen

gelungener Auftakt - spannend und mystisch

June ist Realistin, sie vertraut auf Fakten und Statistiken. Jetzt zieht sie für 1 Jahr als Austauschschülerin nach Cornwall, wo Mythen und Legenden noch lebendig sind. Sie wohnt bei ihren Onkel in einem prächtigen Herrenhaus und lernt dort die Zwillinge Preston und Blake kennen, die unterschiedlicher nicht sein können. Sie fühlt sich zu Beiden hingezogen, mehr als gut und richtig ist. Denn sie spürt, das sie ihr was verheimlichen und es passieren merkwürdig Dinge, die sie sich nicht...

Weiterlesen

Zauberhafte Romantasy!

Nach einer gescheiterten Beziehung zieht June in das verschlafene und geheimnisvolle Örtchen Cornwall zu ihrem Onkel Edgar um dort ihren Schulabschluss zu machen und anschließend in Oxford Jura zu studieren. Doch mit dem was sie dort findet, hat sie nicht gerechnet. Ihre beiden "Cousins" Blake und Preston sind nicht nur unglaublich gut aussehend, sondern durch ihre übernatürlich anmutende Ausstrahlung auch sehr verwirrend und kompliziert, scheinen sie doch Geheimnisse zu haben. Nicht nur die...

Weiterlesen

fesselnd!

Als June beschließt, ihr letztes Schuljahr in Cornwall bei ihrem Onkel zu verbringen, ahnt sie nicht, was sie in England alles erwartet: uralte Legenden, mysteriöse Ereignisse und zwei Cousins, die sehr unterschiedliche Gefühle in ihr wecken. Aber irgendwas ist komisch an ihnen und bald stellt auch June an sich eine Veränderung fest…

Obwohl die Geschichte recht lange braucht, bis die ersten mysteriösen Ereignisse die Spannung steigern, hat mir das Buch durchweg gut gefallen. Auch der...

Weiterlesen

naja

June beschließt ziemlich kurzfristig ihr letztes Schuljahr in Cornwall zu verbringen und zieht zu ihrem Onkel, der in ihrer Erinnerung in einem kleinen Cottage lebte. Nach der Schule möchte sie in Oxford studieren, um später Anwältin für Menschenrechte zu werden. Nun ja, das Cottage ist nur so ein Sommersitz, das Herrenhaus ist viel größer, es gibt einen Butler, eine Köchin,... Und ihre beiden Cousins sind doch nicht auf Weltreise, sondern noch da und wiederholen ihr letztes Schuljahr. Beide...

Weiterlesen

Viel Teenie-Romantik mit einem dicken Schuss Geheimnis

June beschließt überraschend, ihr Abschlussjahr in Cornwall zu verbringen, im Haus ihres Onkels. Dort lernt sie ihre Cousins kennen, Blake und Preston. Die beiden scheinen ein großes Geheimnis zu hüten. June entdeckt, dass auch sie ein Geheimnis in sich trägt. Von beiden Brüdern fühlt sie sich angezogen, und da sie adoptiert wurden, ist dies auch nicht verwerflich. Doch was hat das Geheimnis der drei jungen Menschen miteinander zu tun?

Die Autorinnen Ulrike Mayrhofer und Carmen Schmit...

Weiterlesen

Dieses Buch besitzt eine magische Anziehungskraft!

Ein Augenblick für immer – Das erste Buch der Lügenwahrheit
Rose Snow

 

 

Dieses Buch besitzt eine magische Anziehungskraft!

 

Wow, ich bin was für ein grandioses Buch! Aber beginnen wir von vorn!

Das Cover riss all meine Aufmerksamkeit an sich. Es ist wunderschön gestaltet und macht sich als Hardcover im Regal einfach zu einem Hingucker! Die Elemente und die Farben, es harmoniert zusammen einfach alles, definitiv passt es auch hervorragend...

Weiterlesen

Mysteriös

June möchte ihren Schulabschluss in England machen und zieht dazu zu ihrem Onkel nach Cornwall. Sie glaubt nicht an die alten Sagen und Legenden dieser Gegend. So soll es in einem alten Herrenhaus spuken - eine ermordete Geliebte soll dort wandeln. Zu ihren Cousins Blake und Preston fühlt June sich hingegen magisch angezogen - obwohl beide sehr abweisend zu ihr sind. Und plötzlich geschehen mit June mysteriöse Dinge.... 

Dieses Buch hat mich richtig angenehm überrascht. Das Cover...

Weiterlesen

Ein Auftakt mit Herz!

Die eigentliche Geschichte kommt sehr gemächlich ins Rollen. Aber ich habe ehrlicherweise auch kein schnelles Tempo und super viel Spannung und Action erwartet. Dennoch war ich nicht gelangweilt. Man wird gut in die Geschichte eingeführt, erfährt ein bisschen was über die Landschaft (Cornwall ist ein wundervolles Setting!), lernt aber schnell alle wichtigen Charaktere kennen. Das Buch beschäftigt sich zunächst recht lange mit June und den Zwillingen und der Chemie zwischen allen. Nach und...

Weiterlesen

Lügenwahrheit 1

Nach der Trennung von ihrem Freund beschließt June, ihr Abschlussjahr bei ihrem Onkel in Cornwall zu verbringen. Sie ist völlig überrascht, dass ihr Onkel in dem riesigen Herrenhaus Green Manor lebt und nicht in dem kleinen Cottage, welches June aus ihrer Kindheit in Erinnerung hat. Die attraktiven Zwillinge Preston und Blake, die Adoptivsöhne ihres Onkels leben ebenfalls dort und verdrehen June ganz schön den Kopf. Irgendwas Merkwürdiges umgibt die beiden. Cornwall ist voller Legenden und...

Weiterlesen

…perfekter Einstieg in die Reihe...

Das ist der erste Teil der Bücher der Lügenwahrheit.

June geht nach England, dort trifft Sie nicht nur auf eine neue Umgebung sondern auf unentdeckte Geheimnisse und Talente, die Sie nicht für möglich gehalten hat.

Das Cover ist ein Blickfang und wunderschön. Im Vordergrund June in idyllischer Umgebung, zauberhaft und es sprüht voller Mystik. Die Farbwahl ist sehr harmonisch und gut gewählt.

Der Klapptext ist flüssig, spricht an und macht neugierig.

Der...

Weiterlesen

Viel Geschmachte, wenig fundierte Handlung

Gebundene Ausgabe: 416 Seiten

Verlag: Ravensburger Buchverlag (26. August 2018)

ISBN-13: 978-3473401697

empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren

Preis: 17,99 €

auch als E-Book erhältlich

 

Viel Geschmachte, wenig fundierte Handlung

 

Inhalt:

June verbringt das letzte Schuljahr als Austauschschülerin bei ihrem Onkel Edgar in Cornwall, der sie freundlich aufnimmt. Ganz anders...

Weiterlesen

Interessanter Auftakt

3.5

Dieses Buch hatte ich schon eine Weile auf dem Wunschzettel und war sehr neugierig und gespannt auf diese Geschichte.

Den Einstieg in das Buch fand ich sehr gelungen, da man sofort von der mystischen und etwas düsteren Atmosphäre eingefangen wurde. Insgesamt fand ich die Beschreibungen von Cornwall einfach toll und fand es ebenfalls sehr gut wie auch die Mythen und Legenden hier eingebunden wurde.

Die Geschichte ist insgesamt unterhaltsam, auch wenn es so einige...

Weiterlesen

Klasse Auftakt der Romantasy-Trilogie

June zieht zu ihrem Onkel nach England, um dort ihren Schulabschluss zu machen. Cornwall ist eine wunderschöne Gegend,  voller Geheimnisse und Legenden.  Auch zum alten Herrenhaus „Green Manor“, gibt es die Legende einer ermordeten Geliebten, die seit Jahrhunderten dort ihr Unwesen treibt. Geheimnisvoll sind auch Junes  Cousins. Die beiden Brüder Blake und Preston ziehen sie magisch an.

„Ein Augenblick für immer“ ist das „erste Buch der Lügenwahrheit“, der Auftakt der magischen...

Weiterlesen

Romantasy vom Feinsten!

Warum habe ich mich für das Buch entschieden?
Ich habe mich beim Lesen der Leseprobe in die bildlichen Beschreibungen von Cornwall verliebt und musste einfach die Gegend weiter entdecken ;-)

Cover:
Das schöne Anwesen und das Mädchen mit den grünen Augen passen hervorragend zum Inhalt des Buches. Das Cover wirkt sehr romantisch. Die reflektierenden Silber-Elemente sind ein totaler Eyecatcher!

Inhalt:
June beschließt ein Austauschjahr bei ihrem Onkel in Cornwall...

Weiterlesen

Gefangen zwischen Lüge und Wahrheit

„Es gibt solche Menschen. Menschen, die mehr sehen als die anderen. Die diesen Blick haben, verstehst du?“ (S. 135/36)

 

Die 18-Jährige June aus Deutschland möchte ihr Abschlussjahr bei ihrem Onkel in Cornwall verbringen, wo es angeblich von Mythischem und Magie nur so wimmelt. Doch June glaubt nicht an sowas und will einfach nur eine entspannte Zeit auf Green Manor, dem riesigen Anwesen von Onkel Edgar haben. Leider hat sie die Rechnung ohne ihre Cousins Preston und Blake...

Weiterlesen

Zu wenig Magie, zu viel Teeniedrama

Inhalt:
June glaubt nicht an die alten Legenden des sagenumwobenen Cornwall, als sie beschließt, ihr Abschlussjahr bei ihrem Onkel in England zu verbringen. Allerdings stößt sie vor Ort nicht nur auf ein prächtiges Herrenhaus voller Geheimnisse, sondern auch auf die ungleichen Brüder Blake und Preston, die eine magische Anziehung auf sie ausüben. Doch die beiden scheinen ihr etwas zu verschweigen – und während Junes verbotene Gefühle für die Zwillinge immer stärker werden, ziehen...

Weiterlesen

Tolle Ideen von romantischem Kitsch übertönt

June reist für ihr Schulabschlussjahr zu ihrem Onkel nach Cornwall. Dort erwarten sie zu ihrer Überraschung nicht nur ein schlossähnliches Herrenhaus samt Personal, sondern auch ihre beiden Cousins, die sie als Kind zuletzt gesehen hat. Blake und Preston sehen zwar unheimlich gut aus, sind aber auch von unheimlichen Vorkommnissen umgeben. Sollte tatsächlich ein Geist auf Green Manor umgehen und warum üben die beiden so eine magische Anziehungskraft auf sie aus? Bevor June dem Geheimnis auf...

Weiterlesen

Lüge oder Wahrheit?

Inhalt:

 

June wird das letzte Schuljahr in England bei ihrem Onkel verbringen. Auch wenn dieser Plan recht kurzfristig entstanden ist, gibt June alles um ihr Ziel -Oxford- zu erreichen. Klingt einfach- ist es aber nicht. Vor allem dann nicht, wenn es zwei sehr attraktive junge Männer gibt die ihr den Kopf verdrehen und andere unvorhersehbare Probleme zu lösen sind...

 

Meinung:

June ist als Charakter eigensinnig und durchsetzungsstark, das hat sie für mich...

Weiterlesen

Ein sehr gutes Buch

Die Legende von Green Manor besagt, dass die Geliebte von Lord Winterly dort spuken soll… Oder gar er selbst…

June Mansfield ist mit dem Taxi auf dem Weg zu ihrem Onkel. Doch das Taxi bleibt unterwegs liegen…

Ein etwas muffeliger Motorradfahrer nimmt sie mit…

Und June landet vor einem Anwesen, das sie so nicht in Erinnerung hat…

Ihr Onkel heißt sie herzlich willkommen und es stellt sich heraus, dass die beiden Cousins auch zu Hause sind…

Die beiden sind...

Weiterlesen

Blue blue eyes

June, die nichts lieber will, als in Oxford zu studieren, um Menschenrechtsanwältin zu werden, wird das letzte Schuljahr in England absolvieren. Zum Glück stammt ihr Vater von da, und sie hat einen Onkel samt Herrenhaus und zwei megaheißen Fastsöhnen, wo sie wohnen kann. Bald schon findet sie heraus, dass mit den Fastsöhnen was nicht stimmt. Mal davon abgesehen, dass sie so megaheiß sind, dass sowohl Jungs als auch Mädchen permanent in Ohnmacht fallen, sobald sie auftauchen. Sie besitzen...

Weiterlesen

Schön geschrieben

"Ein Augenblick für immer - Das erste Buch der Lügenwahrheit" besticht als erstes schon mal mit dem wunderschön gestalteten Cover - dafür schon mal ein großes Lob.
Die Story ist sehr flüssig geschrieben, sodass es einem leicht fällt, das Buch hintereinander weg zu lesen. Geschrieben wird aus der Ich-Perspektive, sodass man Protagonistin June sehr nah ist. Dadurch bleiben die anderen Figuren eher geheimnissvoll, was hier aber anscheinend gewünscht ist. Tatsächlich fragt man sich als...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
416 Seiten
ISBN:
9783473401697
Erschienen:
September 2018
Verlag:
Ravensburger Buchverlag
7.91667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (48 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 80 Regalen.

Ähnliche Bücher