Buch

True North - Wo auch immer du bist - Sarina Bowen

True North - Wo auch immer du bist

von Sarina Bowen

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit und die sündigste Versuchung, die ich jemals gekostet habe

Wenn Audrey Kidder ihren Job bei einem Lebensmittelkonzern behalten will, muss sie Griffin Shipley seine Ernte zum halben Preis abschwatzen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer aus Vermont ist nicht nur ausgesprochen stur - und attraktiv -, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch alles andere als gut auf Audrey zu sprechen ...

"Wer mit heißem Prickeln und sündigem Genuss nicht umgehen kann, sollte sich von dieser Apfelplantage fernhalten. Einfach fantastisch!" USA Today

Band 1 der gefeierten True-North-Reihe von USA-Today-Bestseller-Autorin Sarina Bowen

Rezensionen zu diesem Buch

Einfach nur schön

"True North - Wo auch immer du bist" ist der Auftakt einer Trilogie von Romanen, die im ländlichen Vermont in der Nähe der Green Mountains spielen.

Audrey liebt nichts mehr als Lebensmittel und Kochen. Nachdem sie zwei Studiengänge abgebrochen, dann die Kochschule mit Bravour bestanden hat, hat sie endlich einen Job in der Gastronomie gefunden. Es ist zwar nur eine Art Praktikum, bei dem sie Lebensmittellieferungen von Landwirten aus Vermont nach Boston zu viel zu geringen Preisen...

Weiterlesen

Eine zauberhafte Liebesgeschichte

Klappentext: „Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur – und unheimlich attraktiv –, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu...

Weiterlesen

Romantisches Liebesfilm-Roman

Das Cover ist mir vor allem durch die schöen Schrift und das ansonsten schlichte Desinge aufgefallen. Super finde ich, dass alle bisherigen drei Teile im gleichen Stil gehalten sind und nur die Farbe sich ändert. Auch finde ich es tolle, dass das Cover an sich matt ist und sich die Schrift nach außen wölbt.

Die Handlung wird abwechselnd aus der Sicht der beiden Protagonisten geschildert, was es mir als Leser erleichtert mich in die beiden Figuren und ihre Charaktere hineinzuversetzten...

Weiterlesen

Ein Sommer in Vermont

Audrey hat einen großen Traum: Sie möchte ihr eigenes Restaurant eröffnen. Da ist es natürlich passend für eines der größten Unternehmen in der Branche tätig zu werden. Doch leider läuft es nicht so einfach, wie von ihr erhofft. Daher ist ihre letzte Chance in dem Unternehmen zu bleiben, nach Vermont zu fahren und die Farmer mit Dumpingpreisen ihre frischen Produkte abzukaufen. Leider hat sich nicht damit gerechnet auf eine alte Liebschaft zu stoßen, die es ihr nicht so leicht macht...

...

Weiterlesen

Eine lockere Sommer-Geschichte

Inhalt: 

In dem Buch geht es zum einen um Audrey, die für eine Restaurantkette arbeitet, wo sie die Aufgabe bekommt, möglichst günstig gute Ware von Farmern in Vermont zu kaufen. Zum anderen geht es um Griffin, einen Farmer aus Vermont! Natürlich begegnen sich die beiden und merken schnell, dass sie sich aus Collegezeiten kennen. Es knistet direkt wieder zwischen ihnen, was die ganzen Verhandlungen nicht unbedingt einfacher macht...! 

 

Meine Meinung: 

Der...

Weiterlesen

Eine Apfelplantage in Vermont

Audrey Kidder wird von ihrer Firma nach Vermont geschickt, um von den dortigen Bio-Bauern Obst und Gemüse für Edelrestaurants zu absoluten Niedrigpreisen zu kaufen. Als sie zur Shipley-Farm kommt, rechnet sie nicht damit, Griffin zu treffen, mit dem sie auf dem College was hatte. Und sie rechnete nicht mit den Gefühlen, die er in ihr auslösen wird.

Audrey und Griff sind auf die ersten Zeilen übelst sympathisch. Sie, die immer noch auf der Suche nach der Erfüllung ihrer beruflichen...

Weiterlesen

Bezaubernde Liebesgeschichte in Vermont

Inhalt:

Als Audrey nach Vermont geschickt wird, um die Farmer dort zu überzeugen ihre Ware zum halben Preis an die einflussreichste Restaurantkette in Boston zu verkaufen, trifft sie auf Griffin Shipley. Nach ihrer College Affäre haben sich die beiden nie wiedergesehen. Der attraktive Bio-Farmer denkt aber erst gar nicht daran, die Ware der Restaurantkette zu verkaufen. Doch Audrey verliert ihren Job, wenn sie den Auftrag nicht bekommt. Direkt nach dem ersten Treffen knistert es...

Weiterlesen

Friede, Freude, Zungenkuss - Die Wiederauferstehung der Waltons

An True North ist in letzter Zeit ja wohl kaum einer in den Social Medien vorbeigekommen, deswegen freute es mich um so mehr, dass ich über Netgalley.de ein Rezensionsexemplar erhalten habe. An dieser Stelle möchte ich mich bei Netgalley.de und LYX dafür bedanken.

Coverbild
Die schnörkelige Handschrift passt wunderbar in den Holzschnitt der Berglandschaft. Farblich dezent und passend zu den Schnitzspuren. Das ganze wirkt wie ein altes Bild zu einem Alpen-Heimatfilm. Das Cover...

Weiterlesen

Wer mit heißen Prickeln und sündigen Genuss nicht umgehen kann, sollte sich von dieser Apfelplantage fernhalten.

Hätte ich diese Einschätzung von der USA Today gelesen, wäre ich wahrscheinlich auch nicht so überrascht gewesen.

Ich finde es immer wieder erstaunlich, dass die Amerikaner keine nackten Brustwarzen auf Bildern/Fotos zulassen, aber in Romanen die heißesten Geschichten ablaufen. Eine süße, kleine Liebesgeschichte; die sich natürlich so entwickelt wie wir Leser das erwarten, oder zumindestens ich erwartet habe. Gespickt mit etlichen, wie nannte die USA Today das "heißem Prickeln und...

Weiterlesen

Wunderbar

Das ist eines dieser Bücher, bei dem mich eher der Klappentext zum Lesen animierte als das Cover. Dieses ist passend zum Roman gestaltet, allerdings sprach es mich nicht sonderlich an. Aber man soll ja bekanntlich nicht nur auf das Äußere achten, sondern auch die inneren Werte berücksichtigen. Und ich muss sagen, ich bin froh, dass ich mich zum Lesen entschlossen habe.

Aufgrund des angenehm leichten und lockeren Schreibstils kommt man sehr gut in die Geschichte hinein. Diese wird dem...

Weiterlesen

hat mich tief berührt

Es war Liebe auf den ersten Blick, als ich das Cover das erst mal sah. Es ist recht einfach gehalten, aber strahlt dennoch so viel aus. Es wirkt doch recht dunkel mit der Landschaft im Hintergrund, aber diese Schrift alleine schoss mir gleich in die Augen. Der Klapptext hat mich dann sehr neugierig auf den Inhalt gemacht.

Der Schreibstil von Sarina Bowen gefällt mir sehr. Die Sätze und Seiten lasen sich wie Butter und ich bekam nicht mehr mit, wie viel Zeit vergangen ist, als ich in...

Weiterlesen

Ein super süßer Sommer-Read in den Weiten Vermonts

Audrey hat es nicht leicht im Leben. Sie ist niemand dem alles zufliegt und außer Kochen hat sie so nicht unbedingt viele Talente. Als ihr ihre Mutter den Geldhahn zudreht weil sie nicht deren Erwartungen entspricht, nimmt sie schweren Herzens einen Vertreterjob bei einer Food Company in Boston an, der ihr irgendwann ihren Traum von einem eigenen Restaurant erfüllen soll.
Allerdings ist es gar nicht so leicht den eigenbrötlerischen Farmern in Vermont ihre Waren für einen Bruchteil des...

Weiterlesen

Im schönen Vermont...

INHALT:

Audrey Kidders Traum ist es ein eigenes Restaurant zu eröffnen. Dafür lässt sie sich sogar von der Boston Premier Group anheuern. Doch diese lassen sie nicht in ihrem Element arbeiten, sondern erwarten, dass sie durchs Land fährt und perfekte Waren von BIO-Landwirten erwirbt. Natürlich zu bodenlosen Preisen… Als wäre dies nicht genug fährt sie mit ihrem Leihwagen vor einer der Farmen einen Platten. Doch nicht vor irgendeiner Farm! Dieses Land ist Griffin Shipleys ganzer Stolz...

Weiterlesen

Ich liebe es

Dieses Buch habe ich schon auf vielen Blogs gesehen und bis jetzt waren alle davon begeistert. Für mich stand fest, dass ich dieses Buch unbedingt haben und auch lesen muss. Das Cover passt sehr gut zur Story und vermittelt auch den ländlichen Charme, den das Buch verströmt.

Der Schreibstil von Sarina Bowen war überraschend gut. Ich bin durch die Seiten geflogen und konnte gar nicht genug von den Protagonisten bekommen. Geschrieben wurde es aus der Sicht von Audrey und Griffin, was...

Weiterlesen

Toller Auftakt!

Audrey Kidder staunt nicht schlecht, als sie für ihren Job nach Vermont fährt und gleich auf der ersten Farm, die sie besuchen muss, auf ihre Ex-Affäre Griffin Shipley trifft.
Zwischen ihrer letzten Begegnung liegen fünf Jahre, doch die Zeit hat nichts daran geändert, dass die beiden sich stark zueinander hingezogen fühlen.

"Wo auch immer du bist" ist der Auftaktband von Sarina Bowens True North Trilogie, der aus den wechselnden Ich-Perspektiven von Audrey und Griff erzählt wird...

Weiterlesen

Toller Auftakt einer Reihe, die man gelesen haben muss!

Das Cover ist so schön. Ich liebe diese Titelbilder, die nicht so überladen sind. Nur die schnörkelige Schrift und dazu die Berge von Vermont im Hintergrund. So hübsch.

Audrey und Griff kennen sich bereits seit dem College. Doch ihre Wege sind karrieretechnisch weit auseinander gegangen. Als sie sich nach Jahren wieder begegnen, gerade beide Leben und Gefühle ziemlich aus dem Fugen.
Audrey war mir sofort sympathisch. Sie liebt ihren Beruf und geht in jedem Moment so sehr darin...

Weiterlesen

Perfekte Unterhaltung, die an die Seiten fesselt!

Ausgerechnet Audrey Kidder hat einen platten Reifen in der Zufahrt zu Griffins Plantage. Nicht nur, dass sie ihm vor fünf Jahren fast das Herz gebrochen hätte, so kann er auch heute kaum die Finger von ihr lassen. Griffin muss stark an sich arbeiten, um Audrey angemessen zu behandeln, denn sofort möchte er sie ganz für sich haben.
Audrey Kidder hat seit Jahren nicht mehr an Griffin gedacht. Doch sofort ist ihre gemeinsame Vergangenheit wieder präsent. Dabei muss sie sich ganz auf ihren...

Weiterlesen

Eine tolle Geschichte mit wundervollen Charakteren

 

 

Titel: True North - Wo auch immer du bist
Reihe: True North; Band1

1 Wo auch immer du bist  2 Schon immer nur wir 3 Du bist alles für immer

Autorin: Sarina Bowen

Verlag: LYX Verlag
Preis: 12,90 € Paperback

Erscheinungsdatum: 24.04.2017
Seitenzahl: 379

 

 

Inhalt:

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet...

Weiterlesen

Empfehlenswerter Reihenauftakt

Meine Meinung:

Ich war sehr gespannt auf dieses Buch, weil es sich sowohl vom Cover als auch von der Beschreibung schon ein wenig von den übrigen Young Adult Büchern unterschied.

Und genau diese Tatsache hat mich auch vollkommen überzeugt. Hier geht es nicht um einen heißen reichen Bad Boy, sondern um einen bodenständigen Farmer, der ein ganz normales Leben in der Idylle führt. Das war mal eine Abwechslung und hat mir super gefallen. Optisch steht dieser junge Mann seinen...

Weiterlesen

Tolle Farm, tolle Story

Zu Anfang hatte ich schwierigkeiten in die Story rein zu kommen, doch irgendwann wurde ich mit der Story warm und ich konnte nicht aufhören zu lesen. Besonders hat mir dabei gefallen, dass die Story im wechsel aus Griffins und Audreys Sicht geschrieben und das gesamte Buch aus der Ich-Perspektive geschrieben ist. Als Leser bekommt man mehr Einblick in die Gedankenwelt und versteht auch besser, deren Handlungen. 
Mit Griffin musste ich erstmal warm werden. Er war der brummige, rupige...

Weiterlesen

Vermont zum Verlieben

„True North – Wo auch immer du bist“ ist bereits die zweite romantische Reihe in Vermont spielend, die ich nun in den letzten paar Monaten gelesen habe. Die zweite Reihe ist von Marie Force, von der ich bisher nur den ersten Band gelesen habe, aber dennoch bereits sehr angetan war. Mir gefällt einfach die herbe Landschaft, die Vermont ausstrahlt und gleichzeitig diese Enge, die die Einwohner miteinander haben.

All das spiegelt „True North“ für mich auch direkt wieder, so dass ich...

Weiterlesen

Spritziger, knackiger Biobauer trifft auf knallharte Köchin

INHALT:
Die Köchin Audrey wird von ihrem Arbeitgeber in die Pampa nach Vermont geschickt. Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie die Biobauern davon überzeugen, ihre Waren an ihre Firma zu verkaufen.

Durch ein Missgeschick landet ihr Wagen in einem Graben und wer eilt zur Hilfe? Griffin Shipley, der Bauer der Cidre herstellt und ihre Liebelei aus dem College ist. Schnell fliegen Fetzen und Funken, denn die Interessen sind nicht immer die gleichen oder etwa doch?

...

Weiterlesen

Nette Sommerlektüre

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit,
die Balance, die meinem Leben immer fehtle,
und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe

Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft,
weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht.
Doch sie hat keine Wahl : Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff 
davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cidre zum halen Preis zu verkaufen.
Eine harte Nuss,...

Weiterlesen

Richtig tolle Sommerlektüre mit ganz viel Herz und Charme!

Dafür, das ich diese Reihe eigentlich gar nicht beginnen wollte, bin ich jetzt, nachdem ich eine Nacht durchgelesen habe, regelrecht hin und weg davon und fest entschlossen, das wir unbedingt auf Juli und Band 2 vorspulen sollten. Ja, ich bin sogar regelrecht enthusiastisch, denn dieses Buch ist SO VERDAMMT GROßARTIG !

Audrey Kidder ist eigentlich nur in einer Sache richtig gut: Im Kochen. Deshalb ist ihr größter Wunsch auch der, irgendwann ein eigenes Restaurant zu besitzen. Dafür...

Weiterlesen

schmeckt nach Liebe

Klappentext:

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist...

Weiterlesen

Wenn dir das Leben Äpfel gibt, mach Cider draus

Dieses Buch ist eine wunderbare Liebesgeschichte um den Apfelbauern Griff, der in Köchin Audrey die Frau fürs Leben findet.

Bis es jedoch so weit ist, dass sich die beiden eingestehen, dass sie ohne den anderen nicht mehr leben können, vergeht ein humorvolles, vor Leben und Leidenschaft sprühendes Buch.

Die Autorin schafft es auf unnachahmliche Weise, sowohl Audreys Begeisterung für alles was mit dem Kochhandwerk zu tun hat, rüber zu bringen, als auch Griffs grummelige, und...

Weiterlesen

Toller Start einer neuen Reihe

Klappentext:

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe.
 Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-...

Weiterlesen

Wenn man eine Leidenschaft teilt und eine alte Liebe eine neue Chance erhält

Meinung:

Griffin hat das Familienerbe angenommen und leitet seither nicht nur die Farm, sondern trägt auch eine große Verantwortung. Welche Aufgaben übernimmt man als Farmer? Dass die Arbeit körperliche Leistung erfordert, war mir durchaus bewusst, jedoch nicht, wie hoch die Relevanz von vorausschauendem Handeln und Aufmerksamkeit ist. Davon hängt nicht nur der Erfolg einer guten Ernte ab, sondern unter Umständen gleich die ganze Existenz.

>>Ich rufe dich an und sage dir...

Weiterlesen

Der Wahnsinn!

Das Cover finde ich echt niedlich und es passt durch seine ländliche Aufmachung auch richtig gut zum Buch. Der Schriftzug gefällt mir auch wirklich gut und der Apfel, der daran hängt, verkörpert auch nochmal gut den Inhalt, weil Griffin eine Apfelplantage hat.

Inhalt: Audrey und Griffin hatten mal auf dem College etwas miteinander und als Audrey dann Jahre später auf Griffins Hof auftaucht, flammen die alten Gefühle wieder auf. Doch davon will sich Audrey bestimmt nicht ablenken...

Weiterlesen

Liebesgeschichte mit Urlaubsfeeling

Diese Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Audrey und Griffin erzählt.

Die beiden kennen sich vom College und hatten damals eine kurze Affäre miteinander. Als Audrey nun im Auftrag ihrer Firma Verträge mit Biofarmern abschließen soll, sehen sie sich wieder. Auf beiden Seiten ist sofort eine körperliche Anziehung spürbar, aber an etwas festes denken sie nicht - Griff meint, keine Zeit für eine Freundin zu haben, und Audrey glaubt nicht, dass Griff sich ernsthaft für sie...

Weiterlesen

Endlich geht's aufs Land! :)

Eigentlich wollte Audrey nur eine gute Köchin werden. Doch nach einigen Missgeschicken und Unfällen am Arbeitsplatz steht sie nun kurz davor, ihren Job als Küchenhilfe zu verlieren  und ihre Aufstiegschancen zunichte zu machen. Zum Glück gewährt ihr Chef ihr noch eine letzte Chance und schickt sie aufs Land, um bei den Farmern frische Produkte einzukaufen, die für die noblen Restaurants benötigt werden. Allerdings stellt sich dieser Job als noch größere Herausforderung heraus: Gleich bei...

Weiterlesen

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte...

~Kurzbeschreibung

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe...

Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der...

Weiterlesen

Schöne Geschichte

True North Wo auch immer du bist ist eine Geschichte der Autorin Sarina Bowen mit welcher die Autorin ihre Vermont Reihe eröffnet.

 

Audrey Kidder bekommt die undankbare Aufgabe den Bio-Farmer Griffin Shipley zu überzeugen seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Was diese Aufgabe nicht gerade vereinfacht ist die Tatsache, das sie mit Griffin eine Affäre am College hatte.

 

Die Autorin entwirft in ihrem Buch eine Geschichte rund um Audrey und...

Weiterlesen

süße Liebesgeschichte mit Protagonisten zum Liebhaben in einer heimeligen Atmosphäre

Um ihre Anstellung zu behalten, reist Audrey mit dem Auftrag die Bio-Produkte der Farmer günstig einzukaufen nach Vermont. Ausgerechnet der erste Farmer, der ihr über den Weg läuft ist Griffin Shipley. Das einstige Football-Talent ist noch genau so griesgrämig wie Audrey ihn in Erinnerung hatte. Schnell lernt sie, dass ihr Job nicht so leicht zu erledigen ist, wie gedacht. Doch ohne diesen zu erfüllen, kann Audrey ihren Traum vom eigenen Restaurant begraben...

 

Mit „True North...

Weiterlesen

witzig, gefühlvoll, heiß

Erste Worte:

„Griffin?“

Meine Mutter setzte sich mir gegenüber an den großen Bauerntisch, während ich den letzten Bissen ihres selbst geräucherten Schinkens aß.

 

 

„True North – Wo auch immer Du bist“ ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Hier wurde mir einiges geboten Witz, Charme, eine wunderbare Liebesgeschichte und etwas Erotik. Mich konnte die Geschichte schnell fesseln und das Ende kam viel zu schnell. Ich bekam einen wunderbaren...

Weiterlesen

Willkommen in Vermont!

Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur - und unheimlich attraktiv -, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass...

Weiterlesen

Lesenswert!

Dies war nicht mein erstes Buch von Sarina Bowen. ich versteh warum viele Fans ihre Bücher lieben. Das Buch war eine lustige und süße geschichte und sehr gut geschrieben.

Audrey und Griffen kennen sich schon seit dem Collage. Hatten aber nach einer kurzen Affäre kein Kontakt mehr. Nach Jahren sehen sie sich wieder, weil Audrey von ihrem Arbeitgeber beauftragt wurde nach Vermont zu fahren um dort bei den Bio-Farmern Waren für's Reastaurant zu verschaffen und landet dann mit einer...

Weiterlesen

Grummel Griff und seine Prinzessin

INHALT:
Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur - und unheimlich attraktiv -, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen...

Weiterlesen

Zum Verlieben

Audrey hat eine dermaßen schlechte Beziehung zu ihrer (reichen) Mutter, dass sie unbedingt einen Job braucht, selbst wenn sie zu dem, was sie tun soll, gar kein Talent hat. Nach zwei abgebrochenen Studiengängen hat sie Köchin gelernt und arbeitet nun für einen Konzern, allerdings nicht in der Küche. Nun soll sie nach Vermont fahren, um Lebensmittel direkt bei den örtlichen Farmern zu kaufen.

Gleich auf der ersten Farm trifft sie Griffin, einen ehemaligen Kommilitonen, mit dem sie...

Weiterlesen

Lasst euch von diesem Buch verzaubern

Hier geht es zur Rezension auf meinem Blog: http://liebedeinbuch.blogspot.de/2017/05/rezension-true-north-wo-auch-im...

Kurzbeschreibung: Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen,...

Weiterlesen

Schöne Liebesgeschichte in Vermont

12,90 €

 

 

 

LYX

PAPERBACK

LIEBESROMANE

379  SEITEN

ALTERSEMPFEHLUNG: AB 16 JAHREN

ISBN: 978-3-7363-0560-1

ERSTERSCHEINUNG: 24.04.2017

 

Mein Buch: ...

Weiterlesen

Der grummeligste Farmer der Welt und die Prinzessin

'Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe.'

Dieser Satz hat mich sofort für das Buch eingenommen und mich davon überzeugt das ich diesen Liebesroman unbedingt lesen MUSS!

Das Cover ist wunderschön und verspielt, es regt einen richtig zum Träumen an. ‚True North‘Wo auch immer du bist‘ ist der erste Band der ‚True North‘-Reihe. Die Buchcovers sind alle ähnlich und dadurch...

Weiterlesen

Neues Lieblingsbuch!

Das Buch hat mich restlos überzeugt!
Die Handlung spielt auf der Shipley-Farm zur Zeit des Indian Summer.
In die Hauptpersonen Audrey und Griffin konnte ich mich von Anfang an hineinversetzen. Bereits auf den ersten Seiten hat sich eine Bindung entwickelt, die im Lauf des Lesens noch vertieft wurde.
Sie waren gut beschrieben und ihre Handlungen waren nachvollziehbar.
Das Landleben wurde authentisch und interessant beschrieben. So kam eine Beschreibung des Farmlebens...

Weiterlesen

Landleben

Griffin versucht seine Familie und seine Farm über Wasser zu halten. Da taucht plötzlich Audrey bei ihm auf. Sie kenne sich noch vom College.

Das Cover spricht mich auf den ersten Blick nicht so an. Die Farbgebung ist mir zu düster und passt nicht richtig zur Geschichte, die sich dahinter verbirgt.

Das Buch wird aus zwei Perspektiven erzählt. Die Ich-Erzähler Griffin und Audrey nehmen einen abwechselnd mit in ihr Leben.
Griffin ist der typische grummelige Farmer, der...

Weiterlesen

Über Grummelgriff und Prinzessin Putzmunter

~~Die Gestaltung des Covers ist wirklich gelungen: die weiße Schrift auf schwarzem Grund, die einem Bergmassiv (vermutlich den Green Mountains) nachempfunden sind, machen das Titelbild einprägsam und stimmungsvoll und der Apfel als Teil davon stimmt auf die kommende Geschichte ein. An diesem Buch wäre ich wohl in der Buchhandlung nicht vorbeigekommen!

Von Sarina Bowen hatte ich bisher noch kein Buch gelesen und war dementsprechend neugierig auf den Schreibstil. Und ich wurde nicht...

Weiterlesen

Toller Reihenauftakt

Inhaltsangabe:

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer...

Weiterlesen

True North

Mit „True North – Wo auch immer du bist“ startet die Vermont-Reihe von Sarina Bowen. Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen.

Audrey Kidder hat bisher in ihrem Leben noch nicht wirklich viele Erfolge vorzuweisen. Ihr großer Traum Köchin zu werden und ein eigenes Restaurant zu eröffnen scheint unerreichbar und doch hält sie verbissen daran fest. Nach ihrem letzten Missgeschick ist ihr Arbeitgeber mehr als gewilligt sie endgültig los zu werden, aber eine letzte Chance soll...

Weiterlesen

Prickelnd, leicht, süffig und mit der richtigen Mischung aus Herbheit und Süße

Audrey ist auf dem Weg nach Vermont, dort soll sie für ihren Arbeitgeber, die Restaurantkette BPG, diverse Farmen besuchen und Biolebensmittel einkaufen. Die Begeisterung für diesen Auftrag hält sich in Grenzen, doch Audrey weiß, dass sie derzeit keine andere Wahl hat. Die erste Farm auf ihrer Liste ist die Shipley-Farm und dort erwartet Audrey eine Überraschung. Denn der Besitzer der Farm ist Griffin Shipley, genau der Griffin Shipley mit dem Audrey am College eine heiße Affäre hatte. Und...

Weiterlesen

Ein Farmer zum Verlieben!

Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen. Wie immer ist der Schreibstil von Sarina Bowen locker und flüssig. Die Seiten fliegen gleich so dahin. Besonders mochte ich, dass die Geschichte abwechselnd in der ICH-FORM von Griffin Audrey erzählt wird.
Audrey wirkte für mich am Anfang wie eine sehr naive, junge Frau die nichts auf die Reihe bekommt. Das hat sich aber im Laufe der ersten Kapitel schnell gelegt. Sie ist eine sehr geschickte und gute Köchin und ist keineswegs auf...

Weiterlesen

Romantisch, sexy, gefühlvoll und mit viel Witz und klasse Wortgefechten der humoristischen Art!

Der erste Band der True North Reihe ist einfach nur schön, romantisch, witzig, voller Gefühl und auch verdammt sexy. Ich habe mich sofort in die Protagonisten verliebt, Audrey und Griffin sind jeder für sich genommen schon klasse und interessant. Zusammen sind sie aber einfach unschlagbar. Ihre Wortgefechte sind sarkastisch angehaucht, sehr witzig und immer für eine Überraschung gut. Ich konnte gar nicht genug davon bekommen!
Audrey hält ihr Licht selbst unter den Scheffel, aber wenn...

Weiterlesen

True North - Wo auch immer du bist

Inhalt:

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht...

Weiterlesen

Neuanfang in Vermont

~~Audrey Kidder wird von ihrem Arbeitgeber nach Vermont geschickt, um dort für die Restaurantkette Biolebensmittel einzukaufen. Auf der ersten Farm trifft sie auf Griffin Shippley, mit dem sie am College einige ziemlich heiße Verabredungen hatte. Griff erweist sich als zäher Verhandlungspartner und nicht nur das, er warnt sämtliche Farmer in seinem Umkreis vor Audrey, denn ihr Boss verlangt erstklassige Produkte, jedoch zu minimalstem Preis. Ihr Auftrag scheint zu scheitern.

Doch es...

Weiterlesen

Liebe oder der große Traum?

Ich bin durch den interessanten Klappentext und das ansprechende Cover auf das Buch aufmerksam geworden. Bisher war ich auch immer sehr begeistert vom Lux Verlag, weshalb es sofort auf meine Wunschliste gewandert ist. Zum Glück konnte ich das Buch innerhalb einer Lesrunde lesen, denn es hat mir richtig gut gefallen.

Der Schreibstil ist locker, flüssig und spritzig, weshalb man das Buch super schnell lesen kann und ich es gar nicht mehr aus der Hand legen wollte. Sarina Bowen schreibt...

Weiterlesen

Hach was schön

Die talentierte, aber abgebrannte junge Köchin Audrey soll für ihre Firma verschiedene Farmen abklappern und deren Bio-Produkte für eine Restaurantkette einkaufen. Die Angbote der Firma liegen natürlich weit unter Wert, doch die junge Frau braucht den Job und geht voller Elan an die Sache. Von Käse bis hin zu Truthähnen steht alles auf der Liste.

Ihre erste Anlaufstelle ist eine Apfelplantage in Vermont. Als sie mit ihrem Wagen dort im Graben landet, rechnet sie nicht damit, dass es...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
384 Seiten
ISBN:
9783736305601
Erschienen:
April 2017
Verlag:
LYX
8.7551
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (49 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 96 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher