Buch

Brot backen mit Christina - Christina Bauer

Brot backen mit Christina

von Christina Bauer

50 BROTREZEPTE: FÜR SAUERTEIGJUNKIES, VOLLKORNVERFECHTER UND KEINE-ZEIT-BÄCKER
Freude und ein bisschen Stolz. Kann man spüren, wenn man den Backofen aufmacht und das duftende, selbst gemachte Brot herausnimmt. Brotbacken ist EINFACH, SCHÖN! Vorausgesetzt, man hat GUTE REZEPTE. Also solche, die ganz sicher gelingen und FÜR JEDEN GESCHMACK und vor allem auch in JEDEN ALLTAG passen.

Abschalten und entspannen: beim Kneten, Rühren, Ruhenlassen
Christina Bauer trifft in ihren Backkursen alle Brotbäcker-Typen: die schnellen Frühstücksbrötchen-Verehrer, die Sauerteigliebhaber und die, die am liebsten gar nicht kneten würden. In ihrem neuen Backbuch präsentiert sie daher 50 GANZ UNTERSCHIEDLICHE BROTE: mit SAUERTEIG, aus VOLLKORN, mit HEFE und ÜBER-NACHT-GARE, OHNE KNETEN, die KLASSIKER und die ganz SPEZIELLEN.

MEHLIGE ANGELEGENHEITEN: ALLES WICHTIGE ÜBER ZUTATEN
Aber weil Brotbacken doch ein bisschen mehr ist, als Mehl, Salz, Wasser und Hefe zu verkneten (oder auch nicht) und in den Ofen zu schieben, hat Christina die wichtigsten BROTBACK-BASICS aufgeschrieben: Was macht ein Mehl zu einem guten MEHL. Darf das Brot aus dem Ofen oder möchte es noch ein bisschen im Warmen bleiben. Was tun, wenn das Brot nicht aufgeht und blass ist, statt luftig, kross und schön gebräunt. Und welche BROTGEWÜRZE machen mein Brot besonders lecker.

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM EIGENEN BROT
Bei vielen Rezepten sind die einzelnen Schritte nicht nur genau beschrieben, sondern auch bebildert. Aus ihren Brotbackkursen weiß Christina auch, wo die größten kleinen Fallen lauern. Und räumt sie mit TIPPS gleich vorneweg aus dem Weg. So kann wirklich JEDER SEIN BROT GUT SELBER BACKEN! Und am Sonntagmorgen mit frischen Brötchen in den Tag starten. Oder die Woche mit einem kräftigen, selbst gebackenen Roggenbrot beginnen.

- 50 BROTREZEPTE für Selberbacker: mit und ohne Sauerteig, für Blitzschnelle, Vollkornliebhaber, Knetmuffel und alle, die ihrem Brot gern besonders viel Zeit geben
- ALLE BROT-BASICS, die man wissen muss. Nicht mehr, nicht weniger!
- ganz viele SCHRITT-FÜR-SCHRITT-FOTOS: so gelingt's bestimmt
- BACKEN MIT SAUERTEIG ganz leicht erklärt: damit man den Teig guten Gewissens gehen lassen kann

Gelingsicher und VIELFACH ERPROBT sind die Rezepte jedenfalls, wie alle von Christina!

Rezensionen zu diesem Buch

Backinspirationen für Einsteiger und alte Backhasen

Wenn der Duft von frisch gebackenem Brot aus dem Ofen zieht, bekomm sicherlich nicht nur ich sofort Hunger. Da bietet sich ein Brotback-Buch wie das von Christina Bauer natürlich an, wenn man es denn mal selber versuchen möchte.

Das Buch stellt sehr schön die gesamte Bandbreite des Brotbackens vor und eignet sich daher gut für Neueinsteiger in das Thema Brot backen. 50 unterschiedliche Rezepte laden zum Ausprobieren ein, hier wird sicherlich jeder über kurz oder lang ein paar...

Weiterlesen

gutes Brotbackbuch

~~Von einer lieben Freundin habe ich das Buch „Brotbacken mit Christina“ für einige Wochen geliehen bekommen. Es ist nicht mein erstes Brotbackbuch. Ich hatte auch bereits einen Backkurs und habe mich schon an Sauerteigbrot versucht. Ich finde, dieses Buch ist perfekt für Neueinsteiger, die es mal mit Brotbacken versuchen wollen und die die ganze Palette der Möglichkeiten aufgezeigt bekommen. Die Beschreibungen sind gut, allerdings hätte ich mir ein paar Seiten gewünscht, in denen Fehler...

Weiterlesen

Brot backen für Jedermann

Mir als Brotback-Anfänger gefällt dieses Backbuch wirklich sehr gut. Alle Techniken, Tipps und Tricks rund ums backen und den verschiedenen Zutaten werden ausführlich erklärt. Auch bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitungen sind vorhanden, sodass auch Anfängern die Brote gelingen. Bisher habe ich das Roggenbrot nachgebacken und es hat der ganzen Familie wunderbar geschmeckt. Man braucht für die Rezepte auch nicht zwingend eine Küchenmaschine. Zudem ist das Buch wirklich sehr schön aufgemacht...

Weiterlesen

Wunderschön gestaltetes Backbuch

Die Autorin, die mich schon vom Cover anstrahlt, vermittelt mit viel Freude ihr Backen, was ich ihren Rezepten und Erklärungen angemerkt habe, 50 unterschiedliche Rezepte zur Thematik Brotbacken. Sie gibt in ihrem Brotback ABC zunächst einen allgemeinen Überblick über die unteschiedlichen Zutaten und Untensilien sowie sie anschließend die grundsätzliche Herstellung von den verwendeten Teigarten in Wort und Bild darstellt. Danach kommen noch ein paar Tipps für das Gelingen und anschließend...

Weiterlesen

schönes Brotbackbuch

~~Wollten sie schon immer mal versuchen, ihr eigenes Brot zu backen? Dann ist Christinas Backbuch sicher ein guter Starthelfer.

Erstens: Es hat eine sehr schöne Aufmachung. Liegt gut in der Hand, hat anschauliche Bilder und eine schöne Einteilung, die für jeden Bäckertyp etwas bietet und erste Anhaltspunkte gibt, wie z.B. den nötigen Zeitaufwand oder die Grundzutaten.

Zweitens: Die Erklärungen zum Grundwissen und den wichtigsten Handgriffen und Schritten sind plausibel,...

Weiterlesen

Das erste selbstgebackene Brot - stolz wie Bolle

~~Ich liebe Koch- und Backbücher, aber realistisch eingeschätzt, landen die meisten oft doch nur im Bücherregal. Mehr als ein bis zwei Rezepte (wenn es hochkommt) reizen mich dann letztendlich doch nicht zum Ausprobieren.

Das ist hier gaaaaaaanz anders!

Christina schafft es mit ihren Rezepten, dass ich nahezu jedes ausprobieren und nachbacken möchte.
Das Gefühl, als ich mein erstes selbstgebackenes Brot aus dem Ofen genommen hatte, war einfach unbeschreiblich.
Ich...

Weiterlesen

Brot backen

Im ersten Teil des Buches erfährt der Leser Wissenswertes zu den Grundzutaten und den Utensilien, die Zubereitung der verschiedenen Grundteige und Tipps. Anschließend folgen die Backrezepte.

Es ist angenehm zu lesen und alles ist verständlich erklärt. Die Arbeitsschritte sind mit Bildern ergänzt und auch bei allen 50 Rezepten ist ein Foto dabei, was ich sehr wichtig finde.

Die Auswahl der Rezepte ist gut gewählt, so ist je nach Geschmacksrichtung oder Zeitaufwand das Richtige...

Weiterlesen

50 machbare Brotrezepte

Nach ein paar Einführungsseiten mit erklärenden allgemeinen Worten geht es gleich los mit den Brotbackrezepten, die in die Kapitel:

Brote ganz klassisch, Alles Vollkorn, Brote mit Sauerteig, Brote mit wenig Hefe und viel Zeit, Brote ohne Kneten, Brot mal anders und Süsse Brote unterteilt sind.

Vieles war nicht wirklich  neu für mich, da ich gerne mal ein Brot backe, das hatte ich auch nicht erwartet, aber es gab mal wieder neue Anregungen und Impulse.

Das vegetarische...

Weiterlesen

Tolles Buch zum Brotbacken - für Erfahrene und Anfänger gleichermaßen

Christina Bauer präsentiert in ihrem Buch „Brot backen mit Christina“ 50 Rezepte für unterschiedliche Brote – mit Sauerteig, mit Hefe, süße Brote…
Nach einigen Kapiteln mit grundlegenden Erklärungen, wie man zum Beispiel einen Hefezweig zubereitet oder wie man mit viel Dampf backt, werden die Rezepte in mehreren Kapiteln präsentiert.
Hierbei werden die Rezepte jeweils auf einer Seite dargestellt, ergänzt von dazugehörigen ganzseitigen Fotos. 

Meine Meinung:
Das Buch...

Weiterlesen

Leider nicht erfolgreich

Ich backe schon regelmässig Brot und bin auch sehr zufrieden mit meinen vorhandenen Rezepten. Da sie allerdings alle mit Übernachtgare zubereitet werden, muss man immer gut voraus planen. Um ein paar neue Rezepte zu finden, die auch mal spontaner machbar sind, habe ich „Brot backen mit Christina“ zur Hand genommen. Von „Kuchen backen mit Christina“ hab ich schon viel Gutes gehört und deshalb war ich sehr zuversichtlich. 

 

Gestaltung

Das Buch ist toll gestaltet. Es hat...

Weiterlesen

Ein geniales Brotbackbuch mit Erfolgsgarantie

„Brot backen mit Christina“ ist das neueste und bereits dritte Backbuch von Christina Bauer, das im österreichischen Löwenzahn-Verlag erschienen ist.

Die junge sympathische Österreicherin arbeitet tagsüber als Bäuerin und Gästebetreuerin auf ihrem Bauernhof in dem kleinen malerischen Dorf Göriach und ist zugleich leidenschaftliche Bäckerin, Foodbloggerin und Autorin von Backbüchern.

Der vielversprechende Untertitel „Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen! Vom 20-Minuten...

Weiterlesen

Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ein schönes Bacckbuch

In diesem Buch wird man in die Kunst des Brotbackens eingeführt. Es ist vom Äußeren sehr hochwertig gemacht, hat einen festen Einband und sehr viele Illustrationen.

Man findet zu Beginn einige allgemeine Informationen, wie beispielsweise das wichtigste Werkzeug und Grundkenntnisse zu Mehl, Getreide usw.

Es wird auch sehr schön die Herstellung von Sauerteig, von Hefeteig und von Teig mit „über-Nacht-Gare“ erklärt. Im daran anschließenden Rezeptteil sind 50 Rezepte, die jeweils...

Weiterlesen

Für mich perfekt

Da ich schon das Kuchenbuch von Christina habe, wollte ich das Brotbacken-Buch auch unbedingt haben. Ich war total neugierig und schon beim ersten Durchblättern hellauf begeistert. Die vielen schönen Rezepte und ansprechenden Bilder haben mir sofort gefallen. Auf den zweiten Blick habe ich dann gesehen, wie übersichtlich und einfach die Rezepte sind und dass man die Zutaten leicht bekommen kann. Das mag ich besonders, denn es ist nicht schön, wenn man etwas backen oder kochen möchte und...

Weiterlesen

Tolle alltagstaugliche Rezepte

Dies ist nun schon mein zweites Backbuch aus der Feder von Christina Bauer und auch diesmal bin ich von ihr und ihren großartigen Rezepten total begeistert.

Diesmal widmet sich Christina speziell dem Brotbacken. Dabei kommen nicht nur Klassiker, wie Vollkorn- oder Sauerteigbrot, zum Zuge, sondern die unterschiedlichsten Varianten von Broten. Es ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Bei der Auswahl des passenden Brotes hilft die thematische Gliederung der Rezepte nach...

Weiterlesen

Sympathisch gestaltetes Buch mit abwechslungsreichen Rezepten

"Brot backen mit Christina" von Christina Bauer verspricht auf dem Cover gelingsichere Brotbackrezepte für den Alltag und kann dieses Versprechen auch halten. 

Mir fällt sofort positiv auf, dass das Buch so gebunden ist, dass es von alleine auf der gewählten Seite offen bleibt - nichts stört mehr beim Backen, als wenn man mittendrin mit teigverklebten Händen das Rezept suchen muss. 

Das Buch beginnt mit einer als Back-ABC bezeichneten Einleitung, in der das Wichtigste zu den...

Weiterlesen

Ein tolles Brotbackbuch

Mit „Brot backen mit Christina“ bekommt man ein wunderbar gestaltetes Buch, das schon allein aufgrund seiner Optik Lust macht, direkt eins der Brote nachzubacken.
Es werden 50 Brotrezepte präsentiert, denen unterschiedliche Teigvarianten zugrunde liegen. Sauerteig, schneller Teig, süße Varianten, für Knetmuffel – es ist auf jeden Fall für jeden was dabei. Auch die Anleitungen sind Schritt-für-Schritt beschrieben, so dass man nicht allzu viel falsch machen kann.

Bereits der erste...

Weiterlesen

Ganz tolles Brotbackbuch

50 Rezepte sind in diesem schön gestalteten Brotbackbuch. Dieses Buch vom Löwenzahn Verlag macht einen sehr hochwertigen Eindruck und es gibt jede Menge ansprechende Fotos von den verschiedenen Broten. Die Aufmachung und der Inhalt sind klasse. 

Christina Bauer stellt hier Rezepte vor, die sicher gelingen, gibt Schritt-für-Schritt-Anleitungen und jede Menge Tipps. Es gibt Infos zu den Grundzutaten und welche Utensilien man benötigt. Es geht auch um die Zubereitung der verschiedenen...

Weiterlesen

Verständlich, gelingsicher und sooooooooo lecker – ganz klar empfehlenswert

Erstmal vorweg:

Ich finde es großartig, dass das Buch nicht unnötig in Plastik verpackt worden ist und klimapositiv hergestellt worden ist.

 

Meinung:

Ich bin sehr begeistert von diesem tollen Backbuch und den unterschiedlichsten Rezepten. Hier sollte für jeden etwas dabei sein und die herrlichen Bilder lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen und am liebsten möchte man alles sofort nachbacken und natürlich auch verköstigen.

 

Zu Beginn gibt es...

Weiterlesen

Brot backen leicht gemacht

Brotbacken ist mit einem besonderen Duft verbunden – wer liebt ihn nicht, wenn er durch das Haus zieht und verkündet: Es gibt frisches Brot! Wer sein Brot selbst backt, kann bestimmen, welche Zutaten hineinkommen sollen.

Die Autorin Christina Bauer hat 50 Rezepte für jeden Alltag und jeden Geschmack zusammengestellt. So werden neben den Grundlagen des Brotbackens auch verschiedene Arten von Rezepten vorgestellt und geben eine gute Anleitung dazu, selbst tätig zu werden. Da ich mich...

Weiterlesen

Mehl, Wasser und Salz ...

Braucht jemand, der schon seit Jahren selbst Brote bäckt, noch ein weiteres Brotbackbuch? Ich sag es mal so: Zumindest bei diesem Buch hat es nicht geschadet. 
Was dieses Backbuch ausmacht, ist die ruhige, einfache Art, gewisse Schritte beim Backen zu erklären. So habe ich mich bisher nie wirklich an Sauerteig gewagt - hiermit ist es ein Kinderspiel. Eines, für das man nur ein paar Tage Zeit und Geduld braucht. 
Doch auch ansonsten punktet das Buch mit einem überzeugenden Aufbau...

Weiterlesen

Selbstgebackenes Brot

In dem Backbuch „Brot backen mit Christina“ stellt Christina Bauer 50 Rezepte für selbstgebackenes Brot zusammengestellt. Nach einem Vorwort und Wichtigem zu den Grundzutaten (hier z. B. auch eine Gegenüberstellung der österreichischen und deutschen Typenbezeichnungen) folgen die Grundteige und Tipps für das gute Gelingen. Danach folgen in den Kategorien

-  Brote ganz klassich
-  Alles Vollkorn
-  Brote mit Sauerteig
-  Brote mit wenig Hefe und viel Zeit
- ...

Weiterlesen

Klar und deutlich

Mein erstes Buch von Christina Bauer. Der Hype um sie ist ja riesengroß. 

Der Aufbau des Buches ist wunderbar. Die Zutaten, das Mehl, die unterschiedlichen Brotsorten werden klar und deutlich beschrieben. Auch eine kleine Tabelle ist zu finden, in der ich die deutschen Mehlsorten den österreichischen Mehlen entsprechend, umsetzen kann. 

Auch die Rezepte sind sehr gut beschrieben. Für alle Bäcker ist etwas dabei. Schnelle Brote, Brote bei denen ich mir Zeit lasse. Ob Weiss-,...

Weiterlesen

Brot backen - eine sinnliche Freude

 

Vorweg: Man schlägt den Buchdeckel auf, sieht einen kross gebackenen halben Brotlaib und meint, das frische Brot zu riechen… herrlich! So liebevoll und anregend ist das vorliegende Buch gestaltet. Allein schon das Durchblättern macht Hunger und Lust aufs Backen.

Was mir auch sehr gut gefällt, ist, dass wissenswerte Informationen zu den Grundzutaten zu Beginn des Buches kurz und knackig abgehandelt werden, ohne großes Brimborium. Nur schade, dass sich eine Werbung für eine...

Weiterlesen

Brote für jeden Geschmack – auch süße!

★★★★ 

Selbst gebacken ist einfach immer leckerer als gekauft, ganz klar. Sogar dann, wenn die Optik nicht perfekt ist, schmeckt man doch die Liebe und Mühe, die im Gebäck steckt – sei es nun ein Brot oder ein Kuchen. Doch ist Brot backen immer ein ganz besonders intensives Erlebnis. Nichts schmeckt besser, als ein gelungenes selbst gebackenes Brot!

 

In diesem Buch finden sich 50 Rezepte von Hefebroten über Sauerteigbrote bis zu süßen Broten und „ausgefallenen“ Broten....

Weiterlesen

Brot backen einfach und leicht gemacht mit tollen Tipps und Tricks

Christina Bauer – Brotbacken mit Christina

 

„Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen!“ Das ist der Leitsatz, mit dem das Buch wirbt und ohne es vorweg zu nehmen, es stimmt.

In der Einleitung stellt uns die Autorin erst mal die verschiedenen Mehlsorten und ihre Eigenarten sowie die Zubereitung der Teige vor. Für mich als Brotbackneuling war alles leicht zu verstehen, allerdings muss ich gestehen, dass ich mir dafür jetzt keine neuen Hilfsmittel gekauft habe,...

Weiterlesen

So macht Brot backen Spaß!

Das Buch ist wunderschön gestaltet. Ein edler gebundener Einband und viele kreative Fotos machen Lust, gleich loszubacken. Für unerfahrene Brotbäcker wie mich gibt’s auf den ersten Seiten ein „Back-ABC“. Hier konnte ich viele Grundlagen lernen, die fürs Gelingen essenziell sind. Christina erklärt, worauf es beim Backen ankommt, die verschiedenen Getreide und Gewürze, benötigte Utensilien, sowie die Grundteige. Danach teilt das Buch sich ein in klassische Brote, Vollkornbrote, Sauerteigbrote...

Weiterlesen

lecker

Das Cover ist ansprechend und passend.
Das Brotbackbuch bietet viele Rezepte. Diese sind gut nachbackbar auch für den ungeübten Bäcker.
Mir hat es sehr gut gefallen, dass die Rezepte unterschiedlich sind und damit dem Leser eine Fülle an verschiedenen Broten bietet. Und bei 50 Rezepten gibt es einiges auszuprobieren! 
Die Arbeitszeit ist nicht zu lange, sodass man auch schnell ein Brot backen kann - super praktisch für den Alltag.
Sehr gut und hilfreich fand ich die...

Weiterlesen

Geliebtes Brot!

„Brot backen mit Christina“ ist ein neues Buch von Christina Bauer und es ist einfach nur großartig. Sie geht mit viel Liebe an jedes einzelne Rezept und erklärt dem Leser sehr gut wie ein Brot definitiv gelingt. Zu Beginn des Buches geht sie auf die Zutaten ein. Ein Minuspunkt hier ist die Definition der Mehlsorten etc. denn die werden hier nach österreichischen Arten angegeben und nicht nicht nach deutschen Mehlarten. Das verwirrt total und man muss erstmal genau im Internet und Co....

Weiterlesen

Super, weil die Rezepte einfach sind und keine exotischen Zutaten benötigt werden

Fee zum Inhalt samt Meinung:

Das Buch beinhaltet sehr viele tolle und vor allem einfache Rezepte. Es ist vielseitig und die meisten Zutaten hat man schon zu hause, das finde ich echt klasse. Das Buch ist für Profis und für Anfänger geeignet. Es gibt hier nichts schwieriges, die meisten Rezepte gehen recht schnell und wenn man zwei Stunden vor dem Frühstück anfängt, kann man sich schon was backen. Die Bilder gefallen mir sehr gut. Ich sehe, dass es keine Profi-Hochglanz-Irgendwas-...

Weiterlesen

So einfach und lecker kann Brot backen sein

"Brot backen mit Christina" beginnt mit einem einführenden Teil, der kurz und knapp alles zu den Zutaten und Utensilien beim Brot backen, sowie die Zubereitungsarten der unterschiedlichen Teige erläutert. Abgerundet wird das ganze mit Tipps zum optimalen Gelingen und Lösungen bei Problemen.
Dieser einführende Teil ist sehr informativ, aber nicht zu lang, so dass man schnell zum besten Teil kommt: Den Rezepten. ;-)
Diese sind unterteilt in:
- Klassische Brote
-...

Weiterlesen

Backe, backe ....... Brot!

Dieses Backbuch besticht durch herrliche Fotos und die Einfachheit der Rezepte. Dabei sind die Brote, die aus dem Ofen kommen keinesfalls simpel in Aussehen und Geschmack, sondern extrem schmackhaft mit einem Hang zum Lieblingsbrot. 
Das Buch ist sehr übersichtlich in Kapitel zur Vorbereitung und Durchführung des Backens eingeteilt. 
Die Backzutaten, Backutensilien und Handgriffe werden leicht verständlich erklärt, viele Kniffe werden verraten. 
Bei vielen Rezepten sind...

Weiterlesen

Diese Brote gelingen

          Nachdem ich schon vom Buch "Kuchen backen mit Christina" begeistert war und ich sehr gerne Brot backe, wobei sich dies auf 3 Standard Brote beschränkte, stand fest, dieses Brotbackbuch brauche ich unbedingt.

Schon die Gliederung in die unterschiedlichen Bereiche überzeugte mich beim durchblättern.
Informativ fand ich die Informationen zu den unterschiedlichen Getreide- Mehlsorten und deren Backverhalten. Ebenso die Umrechnungstabelle der Mahlgrade aus Österreich in die...

Weiterlesen

empfehlenswert

Dieses Brotbackbuch hat mich interessiert, da man hier Rezepte finden soll, die "ganz sicher gelingen". Das hörte sich schon einmal gut an. Auch der erste Blick ins Buch war positiv. Der Aufbau des Buches gefiel mir sofort.
Am Anfang bekommt man eine kleine Einführung rund ums Brotbacken. Dabei geht es um das Mehl und das Handwerkzeug, das man benötigt. Danach werden die Grundteige genau erklärt und auch Tipps zum guten Gelingen bzw. Probleme beim Backen angesprochen. Alles wird sehr...

Weiterlesen

Brot backen mit Christina

Christina hat sich ja mittlerweile einen Namen gemacht und viele kennen die sympathische Bäckerin. Im Folgenden wird ihr drittes Backbuch vorgestellt. Bei den meisten darf auf dem Frühstückstisch oder zum Abendessen ein Brot nicht fehlen. In „Brot backen mit Christina“ wird sowohl Backanfängern als auch Fortgeschrittenen die Herstellung des eigenen Brotes in den unterschiedlichsten Variationen ermöglicht.

 

Im ersten Teil des Buches werden die Grundzutaten näher beleuchtet....

Weiterlesen

So macht das Brotbacken richtig Spaß!

„Brot backen mit Christina“ von Christina Bauer ist 2019 im Löwenzahn-verlag erschienen und umfasst 168 Seiten im Format DIN A4.  

 

Das Buch ist untergliedert in folgende Kategorien: 
- Mein Back-ABC für Brot

- Brote ganz klassisch
- Alles Vollkorn
- Brote mit Sauerteig
- Brote mit wenig Hefe und viel Zeit
- Brote ohne kneten
- Brot einmal anders
- Süße Brote
- Zu guter Letzt
 

Der Autorin gelingt es mit ihrer...

Weiterlesen

gelungene Mischung an Rezepten für Anfänger bis Profibäcker

„Brot backen mit Christina: Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minuten-Brot bis zum Sauerteig“ ist das zweite Buch von Christina Bauer, welches ich als Back Laie gelesen und ausprobiert habe und auch hier hatte ich gute Ergebnisse beim Brotbacken erzielt.

 

Wie bereits geschrieben habe ich keine großen Kenntnisse vom Brotbacken. Mit diesem Buch war ich sofort in der Lage auch kurzfristig gute Ergebnisse (ein leckes schmeckendes Brot) zu erzielen.

Der...

Weiterlesen

Jedem sein brot

          Christina Bauer war wieder kreativ und hat ein neues Backbuch herausgebracht . "Brot backen mit Christina" bietet 50 Rezepte für Neueinsteiger und alte Hasen .
Zu Beginn gibt es eine Einführung in die Thematik brot backen , was braucht man für Gerätschaften , welches Mehl ...
Es ist ein wirklich informatives Buch und sehr struckturiert aufgebaut . Man findet schnell was man sucht .
Es gibt vielfältige Möglichkeiten aus ein paar Zutaten ein tolles Ergebnis zu...

Weiterlesen

Schönes Backbuch das Lust auf ein selbstgebackenes Brot macht

Mir sind die 'Christina' – Backbücher schon öfters aufgefallen und mit diesem Buch ist endlich eines bei mir eingezogen. 

Was Backen angeht bin ich recht erfahren und daher dankbar, dass die Warenkunde am Anfang recht kurz gehalten wurde. Das Wichtigste steht drin: benötigte Backutensilien, die Unterschiede zwischen österreichischen und deutschen Mehltypen, Ansatz von Sauerteig und eine Anleitung für die 'Übernachtgare'. Für mich völlig ausreichend. 

Die Rezepte sind einfach...

Weiterlesen

Vielfältige Rezeptauswahl mit Gelinggarantie

"Brot backen mit Christina" ist ein gelungenes Backbuch, in dem die Autorin Christina Bauer 50 verschiedene Brotrezepte vorstellt.

Zunächst folgt ein sehr interessanter und aufschlussreicher Teil über Warenkunde und über die Zubereitung von Grundteigen, wie Hefe- oder Sauerteig. Auch die Tipps zur Problemlösung, wenn zum Beispiel der Teig sehr klebt, sind sehr hilfreich.

Danach folgt ein Rezeptteil, der wie folgt untergliedert ist:

- Brote ganz klassisch

- Alles...

Weiterlesen

Brot selbst backen – wirklich ganz einfach erklärt und mit tollen Rezepten

„Ein riesiger Vorteil beim Selberbacken ist, dass man ganz genau weiß, was drinsteckt: nämlich regionale, einfache Zutaten, die man meistens daheim hat.“ (S. 47)

 

Meine Meinung:

Das Buch beginnt mit einem “Back-ABC für Brot”, in dem die wichtigsten Zutaten (Getreide, Mehl, Brotgewürze und Salz) vorgestellt und Besonderheiten erklärt und Tipps gegeben werden (z.B. je höher die Nummer der Typenbezeichnung beim Mehl, desto hochwertiger das Mehl – meine Erkenntnis: lieber...

Weiterlesen

Empfehlenswert

Brot backen mit Christina ist ein Brotbackbuch der Autorin Christina Bauer, sie stellt darin 50 verschiedenen Rezepte rund ums Brot backen vor.

 

 

Das Buch ist insgesamt in neun Kapitel aufgeteilt und los geht es mit Tipps und Tricks rund ums Brot backen. Dabei gibt es bebilderte allgemeine Anleitungen und eine kurze Warenkunde zu den Zutaten. Dieses Kapitel fand ich sehr informativ und gut aufgemacht. Auch auf die wichtigsten Utensilien und ihre Vorteile wird...

Weiterlesen

sehr gut

          50 BROTREZEPTE: FÜR SAUERTEIGJUNKIES, VOLLKORNVERFECHTER UND KEINE-ZEIT-BÄCKER
Freude und ein bisschen Stolz. Kann man spüren, wenn man den Backofen aufmacht und das duftende, selbst gemachte Brot herausnimmt. Brotbacken ist EINFACH, SCHÖN! Vorausgesetzt, man hat GUTE REZEPTE. Also solche, die ganz sicher gelingen und FÜR JEDEN GESCHMACK und vor allem auch in JEDEN ALLTAG passen.
Erst mal habe ich das Buch durchgelesen, am Anfang gab es verschiedene Informationen über...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Freizeit Reise Kochen
Sprache:
deutsch
Umfang:
168 Seiten
ISBN:
9783706626590
Erschienen:
Juli 2019
Verlag:
Löwenzahn
9.325
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (40 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 41 Regalen.

Ähnliche Bücher