Leserunde

Leserunde zu „Montecrypto“ (Tom Hillenbrand)

Montecrypto -

Montecrypto
von Tom Hillenbrand

Bewerbungsphase: 15.04. - 29.04.
Beginn der Leserunde: 11.05. (Ende: 01.06.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Kiepenheuer & Witsch Verlags – 20 Freiexemplare von „Montecrypto“ (Tom Hillenbrand) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Wer das Geld hat, hat die Macht.

Sein Geld hat der spleenige Start-up-Unternehmer Gregory Hollister größtenteils in der Kryptowährung Bitcoin angelegt. Als er bei einem Unfall ums Leben kommt, beginnt die Suche nach seinem Privatvermögen. Das hat der paranoide Kalifornier gut versteckt. Wo befindet sich der digitale Schatz, den die Medien bereits Montecrypto nennen? Hollisters Schwester beauftragt den Privatdetektiv Ed Dante, das verschwundene Geld aufzuspüren. Dante recherchiert und stellt bald fest, dass etliche Personen hinter Montecrypto her sind. Das ist angesichts der kolportierten Summe von mehreren Milliarden Dollar nicht weiter verwunderlich – aber die anderen Interessenten sind keine gewöhnlichen Schatzsucher. Warum interessieren sich ausländische Geheimdienste, das FBI und die Mafia für den Schatz? Dante erkennt, dass Hollisters Vermächtnis aus mehr besteht als aus einem Haufen digitaler Münzen. Möglicherweise ist Montecrypto der Schlüssel zu einem immensen Finanzskandal, der die gesamte Weltwirtschaft in den Abgrund reißen könnte. Wird es Dante gelingen, das Geheimnis von Montecrypto zu lüften, bevor der digitale Schatz in die falschen Hände gerät? Eine weltweite Suche beginnt, die von Los Angeles über New York und Frankfurt bis nach Zug führt, ins sogenannte »Crypto Valley« der Schweiz.

»Montecrypto« ist ein raffinierter literarischer Thriller über die neue internationale Finanzwirtschaft. Wer hat in Zukunft das Geld? Und wer die Macht? Hochspannend und aktuell: Tom Hillenbrand erweist sich mit diesem Buch als Meister des politischen Spannungsromans.

ÜBER DEN AUTOR:

Tom Hillenbrand, studierte Europapolitik, volontierte an der Holtzbrinck-Journalistenschule und war Redakteur bei SPIEGEL ONLINE. Seine Sachbücher und Romane – darunter die Thriller »Hologrammatica«, »Qube« und »Montecryoto« – haben sich bereits hunderttausende Male verkauft, sind in mehrere Sprachen übersetzt, wurden vielfach ausgezeichnet und stehen regelmäßig auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

05.06.2021

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Flyspy kommentierte am 15. April 2021 um 18:38

Von Tom Hillenbrand kenne ich bisher nur die "Xavier Kieffer - Krimis", die ich gerne gelesen habe. Jetzt würde ich gerne mal ein anderes Genre von ihm kennenlernen und würde mich über das Buch sehr freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 15. April 2021 um 18:56

Die Xavier Kieffer-Reihe des Autors lese ich total gerne und die Buchbeschriebung hier klingt auch interessant, so dass ich mich freuen würde, wenn ich bei der Leserunde dabei wäre. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 15. April 2021 um 20:55

Von Tom Hillenbrand lese ich alles gerne. Mir gefallen sowohl seine historischen Romane als auch seine Thriller und Krimis. Dieser neue Wirtschaftsthriller verspricht wieder Hochspannung und beste Unterhaltung.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
pemberley1 kommentierte am 15. April 2021 um 21:30

Hui. Ich versuche wirklich immer aus jedem Cover etwas herauszulesen, versuche eine Interpretation für mich selbst, oder zu erkennen, wie das Ganze auf andere wirken könnte. Und dann kommt natürlich noch dazu, dass ich viele Cover erst erkenne, und nach der Lektüre bewerten kann. So richtig. Bei Monte Crypto ist es tatsächlich seit langer Zeit so, dass das Cover mir erstmal gar nichts sagt, bis auf den Sachverhalt, dass es sich wahrscheinlich um einen (Bit?)Coin handelt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KatHai kommentierte am 15. April 2021 um 22:42

Nachdem wir regelmäßig Finanzkrisen erleiden, finde ich es interessant, wenn ich durch Lesen eines Thrillers ein bißchen mehr über die möglichen Hintergründe erfahre. Deshalb hüpfe ich hier in den Lostopf. Von dem Autor habe ich noch nichts gelesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 15. April 2021 um 23:20

Erschreckender Weise habe ich von Hillenbrand noch nichts gelesen. Da hoffe ich, dass dieser literarische Thriller mein erster Roman des Autors wird.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 16. April 2021 um 06:25

Das Cover wird hier nur klein dargestellt, daher wirkt es in der Größe auf mich wie ein Vollmond vor Datenkolonnen wie in der Matrix. Oder eine optische Version eines digitalen Bitcoin? Ich mag es.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 16. April 2021 um 06:27

Würd mich gern an das Thema heranwagen, habe vor Ewigkeiten etwas ähnliches von Eschbach gelesen, über die Macht des Geldes und die Finanzwelt. Das Ganze auf moderne Bitcoin gemünzt und als Thriller reizt mich schon.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 16. April 2021 um 07:31

da würde ich gern rezensieren

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 16. April 2021 um 08:50

Mit dem Cover assoziiere ich sofort Bitcoin. Ich finde es schlicht gestaltet. Es gefällt mir.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 16. April 2021 um 09:09

Auf alle Fälle ein sehr interessantes Thema.  Ich bewerbe mich für ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rose75 kommentierte am 16. April 2021 um 09:30

Dieses Buch habe ich schon länger im Auge und deshalb hoffe ich auf Losglück.  

Tolles Thema 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 16. April 2021 um 09:44

Seit seinem historischen Roman "Der Kaffeedieb" behalte ich diesen Autor sozusagen im Auge und nähme gern an dieser Leserunde teil, um ihn auch in einem anderen Genre kennen zu lernen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 16. April 2021 um 09:45

Dieses Cover finde ich sehr einfallslos. Da hätte ich im Buchhandel nicht zugegriffen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Emswashed kommentierte am 16. April 2021 um 09:46

Montecrypto habe ich auf meiner Wunschliste stehen und würde wirklich gern mitlesen. Das wäre genial!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 16. April 2021 um 09:49

Dezent und passend und vor allem aufkleberfrei *fg*. Bitcoin könnte stimmen, ja, bei der Größe der Abbildung kann man da nur mutmaßen. Nach der Lektüre, bei der wir ja das Originalbuchcover in den Händen halten würden, wissen wir mehr....

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Emswashed kommentierte am 16. April 2021 um 09:51

Klar, Bitcoin fällt mir auch als erstes ein. Mit durchlaufenden Datensätzen, aus denen sie geschürft werden. Aus der Ferne hat dieser goldene Kreis was Japanisches, oder?

Dieses "seriöse" Cover gefällt mir in seiner Schlichtheit.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sunrise kommentierte am 16. April 2021 um 10:53

Ein Blickfang ist es - mir gefällt es.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 16. April 2021 um 11:54

Ein sehr modernes Setting, das Buch könnte für mich ganz interessant sein, auch wenn ich etwas kritisch bin, ob es nicht zu sehr "wie ein Actionfilm" wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
grünerfisch kommentierte am 16. April 2021 um 12:17

Hört sich ganz spannend an und man kann garantiert eine Menge lernen wenn es gut recherchiert ist. Bin gespannt was die Runde dazu sagt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 16. April 2021 um 12:24

Kenne mittlerweile schon einige Bücher von diesen Autor und deswegen würde ich hier gerne mitlesen und rezensieren ,falls es klappen sollte ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
easymarkt33 kommentierte am 16. April 2021 um 13:31

Bisher habe ich noch nichts von diesem Autor gelesen. Das Thema 'Geld und Macht' in Romanform interessiert mich sehr. Über ein solches Buchexemplar würde ich mich sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sandra66 kommentierte am 16. April 2021 um 14:05

Da wäre ich sooo gerne bei, ich kenne bereits einige Krimis des Autors, aber dieses Buch klingt ein bisschen wie Dan Brown, den ich auch supergerne lese.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ElisabethBulitta kommentierte am 16. April 2021 um 14:07

Auch ich kenne Tom Hillenbrand bisher nur von Xavier Kieffer. Insbesondere "Bittere Schokolade" hat mir sehr gut gefallen. Jetzt bin ich neugierig, wie andere seiner Romane sind und würde mich freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen könnte.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
ElisabethBulitta kommentierte am 16. April 2021 um 14:21

Der große, goldene Kreis in der Mitte symbolisiert für mich Geld/eine Münze, passt also zum Thema Bitcoin. Schwarz ist zum einen die Farbe des Luxus, zum anderen aber natürlich auch des Todes, der Trauer und des Geheimnisses. So passt das Buchcover sehr gut zum Buchinhalt. Außerdem ist es schlicht, was mir auch gefällt.Es ist kein Cover, das ins Auge sticht, aber ein stimmiges. Insofern: Alles richtig gemacht.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sandra66 kommentierte am 16. April 2021 um 14:55

An Bitcoin hätte ich vermutlich nicht gedacht, ist für mich zu entfernt, könnte es aber gut sein. Ich finde die Farben und die Schlichtheit des Covers edel und passend zum Thema.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
FouleSocke kommentierte am 16. April 2021 um 15:39

Die Xavier Kieffer-Reihe  war bisher schon bombe <3 jetzt würde ich mich über diesen band sehr freuen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Peachys Buchoase kommentierte am 16. April 2021 um 16:28

Das Buch klingt extrem spannend. Eigentlich lese ich nicht so oft Krimis oder Thriller. Aber dieser spricht mich wirklich an, da ich mich sowieso gerne mit dem Thema Kryptowährung beschäftige. Diese Jagd nach dem Schatz, der sich als etwas viel größeres entpuppt, spricht mich sehr an. Ich würde mich sehr freuen an der Leserunde teilnehmen zu können.

LG Pia.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Else kommentierte am 16. April 2021 um 21:21

Ich mag es. Schlicht und trotzdem auffällig.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Harakiri kommentierte am 17. April 2021 um 06:22

Ich habe schon viel von diesem Buch gehört und finde die Thematik interessant. Auch mein 22-Jähriger Sohn (Informatikstudent) ist an dem Buch interessiert und so würden wir beide das gemeinsam in der Leserunde lesen und diskutieren mögen. 

Ich stelle mir hier eine spannende Jagd nach der Kryptowährung vor und bin gespannt auf die Charaktere, da ich die Kieffer-Krimis von dem Autor bisher auch immer verschlungen habe. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 17. April 2021 um 08:10

schlicht. Daher gefällt es mir. Habe sogar den Klappentext gelesen, weil es mich neugierig gemacht hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariePraun kommentierte am 17. April 2021 um 08:51

Wow! Wenn das nicht mal ein spannendes und aktuelles Thema ist..

Ich bin auf jeden Fall mit dabei im Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Glanzleistung kommentierte am 17. April 2021 um 10:24

Mega spannend und eine richtig gute Idee über Bitcoin zu schreiben und das in einen spannenden Thriller zu packen. Ich lese sehr gern Finanzbücher und RATGEBER zum Thema Politik und Wirtschaft und würde mich sehr freuen bei der Leserunde dabei zu sein. Und Hillenbrand ist ja beim Thema Wisseb und Spannung vermischen kein Unbekannter. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nimmie Aimee kommentierte am 17. April 2021 um 11:12

Das hört sich total spannend an, da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
una kommentierte am 17. April 2021 um 11:59

Seit Jahren will ich ein Buch von Hillenbrand lesen.... Dies ist mein nächster Versuch ;)

Sehr spannendes und zeitgemässes Thema... Ich würde supergerne an der Leserunde teilnehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 17. April 2021 um 12:31

Bücher von Tom Hillenbrand haben mich bisher nie enttäuscht! Deshalb bewerbe ich mich auch für dieses Buch.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hennie kommentierte am 17. April 2021 um 12:35

Zurückhaltend und schlicht in schwarz/weiß/gold macht es mich neugierig auf den Inhalt. Mal schauen, wie es in der Realität aussieht, wenn ich es in Händen halten kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 17. April 2021 um 15:51

So eine Art von Buch habe ich bislang nie gelesen... aber da ich selber in der Finanzwirtschaft arbeite und mich für Krypto-Währungen interessiere und zudem Thriller mag, ist das Buch für mich sicher sehr spannend :) Gern wäre ich dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Nimmie Aimee kommentierte am 17. April 2021 um 15:53

Mir gefällt das Cover, die Kombination von Schwarz und Gold ist sehr schön.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lese-Bienchen kommentierte am 17. April 2021 um 17:58

Ich kenn mich so gar nicht mit Bitcoins aus, aber nachdem ich die Leseprobe gelesen habe und festgestellt, dass es dem Hauptprotagonist ähnlich geht und er auch versucht das alles zu verstehen und sich da einzulesen, würde ich mich sehr freuen, mich ebenfalls "einlesen" zu dürfen.  Das ganze klingt spannend und interessant und das Thema ist ja durch verschiedene Betrügereiein immer wieder aktuell. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabine_AC kommentierte am 17. April 2021 um 20:09

Klingt sehr spannend und das Thema interessiert mich auch sehr. Wäre gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SusanK kommentierte am 17. April 2021 um 20:13

Ich schätze den Autor Tom Hillenbrand sehr und habe nicht nur die Kieffer-Reihe gelesen, sondern auch alle ZUkunftsromane, die mir außerordentlich gefielen.

Ich wäre sehr, sehr gerne bei dieser Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wampy kommentierte am 18. April 2021 um 10:12

Gerne bewerbe ich mich für diesen spannenden Polit- und Wirtschaftsthriller. Die Rezensionen sprechen für sich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Martinchen kommentierte am 18. April 2021 um 16:19

Eigentlich wollte ich mich meinem SUB widmen und momentan nicht an einer Leserunde teilnehmen. Hier kann ich aber nicht widerstehen. Über das Buch habe ich schon viel gelesen. Kryptowährungen sind ja in aller Munde, ich muss jedoch zu meiner Schande gestehen, dass ich da überhaupt keine Ahnung habe. Das Thema ist jedenfalls hochspannend. Ich bewerbe mich sehr gern um ein Exemplar.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Martinchen kommentierte am 18. April 2021 um 16:23

Ich finde das Cover sehr gelungen, auch wenn ich den Inhalt nur aus dem Klappentext kenne. Natürlich assoziiere ich den goldenen Kreis auch mit einer Münze, obwohl man Kryptowährungen ja nicht anfassen kann. Das Gold ist ebenfalls passend gewählt, ein Hinweis auf Geld und Macht. Und vor dem schwarzen Hintergrund ist es ein Hingucker.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
my_melody kommentierte am 18. April 2021 um 16:52

Die Xavier Kieffer-Reihe des Autors habe ich verschlungen, deshalb würde ich auch gern mal etwas anderes von Tom Hillenbrand lesen. Die Buchbeschreibung klingt sehr spannend und vielversprechend, da hüpfe ich doch gleich mal mit in den Lostopf...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 18. April 2021 um 17:10

Mal von dem grundsätzlich spannenden Thema "digitale Währung" abgesehen, klingt der Roman insgesamt auch nach einer ziemlich spannenden Schnitzeljagd :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommerkindt kommentierte am 18. April 2021 um 17:51

Das klingt nach einen richtig spannenden Story. Ich lese doch so gerne richtig gute Thriller bin gespannt ob er so richtig spannend ist und mich von der erste bis zu letzten Seite fesselt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sommerkindt kommentierte am 18. April 2021 um 17:53

Die große Münze im Vordergrund und dahinter die Zahlenkolonen auf einen schwarzen "Bildschirm" scheinend passend zur Story. Auf jedenfall sticht es aus dem Meer von Covern hervor und hat schon allein deshalb mein Interesse geweckt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 18. April 2021 um 21:34

Hört sich super spannend an! Würde super gerne an der Leserunde teilnehmen :)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lesebrille kommentierte am 19. April 2021 um 08:41

Das Cover würde eher zu einem Sachbuch passen als zu einem Roman.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sonja_Sonnenschein kommentierte am 19. April 2021 um 13:38

Ich vermute mal im Hintergrund angedeutet sind verschlüsselte Datenkolonnen und der goldene Kreis soll einen Bitcoin symbolisieren. Dann würde es absolut zum Inhalt passen und ich finde es sehr gelungen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 19. April 2021 um 18:02

Tom Hillenbrand ein Garant für aktuelle, brisante Themen. Ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 20. April 2021 um 10:03

Da würde ich sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stella_melodie kommentierte am 20. April 2021 um 18:02

Bisher kenne ich keinen Titel von dem Autor. Doch da uns das Thema Bitcoin immer mehr beschäftigt und zur Realität für viele wird, interessiert mich dieser Wirtschaftsthriller sehr. Ich bin sehr neugierig, was wirklich dahinter steckt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DirkDi kommentierte am 21. April 2021 um 08:25

Der erste Eindruck ist sehr spannend, regt zum weiterlesen an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simply Another Bookaholic kommentierte am 21. April 2021 um 08:55

Das klingt ja super spannend! Da springe ich doch gerne mal mit in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 21. April 2021 um 13:48

Es macht mich neugierig, wie dieses Buch ein aktuelles, schwer verständliches Thema mit einer spannenden Erzählung zu verknüpfen versucht. Ich möchte gerne wissen, wie das ausgeht und bewerbe mich deswegen hier um eines der Exemplare.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 21. April 2021 um 21:34

Ah, mal ein Autor, den ich bereits kenne und mag. Hier würde ich wahrlich gerne mitlesen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 21. April 2021 um 21:46

Das Cover gefällt mir. Es ist schlicht und doch ausdrucksstark. Die Farben kennzeichnen das Genre und machen es klar erkennbar. Der goldene Kreis stellt für mich den Bezug zur Inhaltsangabe her, denn ich kann hier durchaus die Beziehung zum Geld sehen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Azyria_Sun kommentierte am 22. April 2021 um 07:02

Wow, ein Buch das sich spannend anhört und aktuell ist. Von dem Autor habe ich schon gehört, jedoch noch nichts gelesen - aber es hört sich an, als spiele er in derselben Liga wie Veit Etzold oder Marc Elsberg mit ihren Politthrillern und ich wäre sehr gerne bei dieser Leserunde dabei, die sich rasant, aktuell und einfach nur genial anhört!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
emy kommentierte am 22. April 2021 um 09:14

Ich sehne mich schon lange nach einem neuen Krimi und dieser hier spricht mich direkt an. Zudem wäre dies ein guter Start mich hier in der Community besser einzubringen, da ich bis jetzt nie sonderlich aktiv war.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 22. April 2021 um 15:27

Sehr aktuell!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
daroe kommentierte am 23. April 2021 um 07:16

Das ist ja mal ein ganz anderes Thema, welches mich interessieren könnte. Das Buch werde ich mal im Auge behalten und hier in den Lostopf hüpfen. ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 25. April 2021 um 07:30

Ein sehr spannendes Buch, das ich unbedingt lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 25. April 2021 um 14:35

Schatzsuchen finde ich immer spannend und dass "Montecrypto" aus Bitcoins besteht finde ich umso aufregender - eine sehr morderne Form der Schatzsuche! Es scheinen ja jede Menge Leute bzw. Organisationen hinter Montecrypto her zu sein - das verspricht eine verwirrende Jagd nach dem Schatz und hoffentlich ein überraschendes Ende.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 25. April 2021 um 19:35

Kryptowährung - spannendes Thema! Darüber würde ich gerne mehr lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 25. April 2021 um 21:05

Das hört sich richtig gut an, bei dieser Leserunde wäre ich sehr gerne dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Brocéliande kommentierte am 25. April 2021 um 22:23

Weder Farben noch Optik sprechen mich hier an - leider!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 26. April 2021 um 08:17

Die Buchbeschreibung hier sagt mir sehr zu, ein spannender Thriller in einem modernen Setting, da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 26. April 2021 um 16:28

Darüber wollte ich schon immer mehr erfahren. Also ab in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 26. April 2021 um 19:05

Ein spannendes aktuelles Thema. Die Beschreibung klingt sehr spannend und sehr gerne würde ich das Buch hier lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 26. April 2021 um 23:23

Klingt ebenso unterhaltend, amüsant wie auch cool. Schon der Name begeistert mich!!!! Ich möchte mit dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CynthiaM kommentierte am 27. April 2021 um 07:17

Tom Hillenbrand habe ich schon länger auf meiner Lese, warum also nciht mit diesem Werk starten?

Die Anlehnung an Monte Cristo hat mich direkt gecatched und die Buchbeschreiebung klingt schonmal richtig spannend. Mal eine Schatzsuche der anderen Art und wer sagt, dass Geld immer der größte Schatz ist? Wenn sogar Geheimdienste und FBI involviert sind, müssen die versteckten Infos ja wirklich skandalös sein. 

Das Buch klingt nach einem spannenden Lesevergnügen, ich wäre gern dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alice InWonderland kommentierte am 27. April 2021 um 09:08

Ich kenne von Tom Hillebrand bereits Hologrammatica und bin sowohl von der Schreibweise,als auch vom Inhalt her mehr als begeistert. Daher freue ich mich, dass sein neues Buch hier zur Leserunde zur Verfügung gestellt wird und hoffe, dass ich mit einem Freiexemplar teilnehmen darf !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 27. April 2021 um 13:03

Ein sehr interessantes Thema, hochaktuell und in aller Munde. Darüber würde ich gerne lesen, ab in den Lostopp!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
marsupij kommentierte am 27. April 2021 um 16:16

Das Cover passt super zum Klappentext des Buches und gefällt mir in seiner Schlichtheit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 28. April 2021 um 07:10

Interessantes und aktuelles Thema. Da wäre ich gerne  mit dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
siko71 kommentierte am 28. April 2021 um 07:10

Einfach gehalten. Eher nichtssagend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jenny1401 kommentierte am 28. April 2021 um 11:28

Das klingt interessant. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Hibbel-Runde
Läuferbiene kommentierte am 29. April 2021 um 07:22

Ich drück allen die Daumen, das Buch hat mir sehr gefallen.

Thema: Hibbel-Runde
sandra66 kommentierte am 29. April 2021 um 09:22

Danke Läuferbiene, ich wäre so gerne dabei, die anderen Krimis des Autors gefallen mir sehr gut, von daher bin ich total gespannt, ob ich bei der Leserunde dabei sein darf. Zumal in meiner Stadt die Leihbücherei aktuell wieder geschlossen ist und ich Lesenachschub bräuchte :(

Thema: Hibbel-Runde
Läuferbiene kommentierte am 29. April 2021 um 21:10

Dann hoffe ich sehr mit dir. Schade mit deiner Bücherei. Ich hab mir 3 Bücher vom Autor geholt, da ich gehört habe, er kann alles schreiben.

Thema: Hibbel-Runde
Läuferbiene kommentierte am 29. April 2021 um 21:11

Ich muss meinen Kommentar korrigieren, da er doppelt war :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 29. April 2021 um 09:28

Der Autor schreibt tolle Bücher und das Thema von diesem hier interessiert mich sehr!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina26788 kommentierte am 29. April 2021 um 09:41

Hört sich gut an. Bewerbe mich hiermit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Berge 2013 kommentierte am 29. April 2021 um 11:20

Ein spannendes, aktuelles Thema. Ich habe schon einiges über dieses Buch gelesen und bin neugierig geworden. Gerne wäre ich hier dabei. 

Thema: Hibbel-Runde
Nimmie Aimee kommentierte am 29. April 2021 um 11:56

Ich bin auch schon ganz gespannt :)

Thema: Hibbel-Runde
Rose75 kommentierte am 29. April 2021 um 12:17

Ich setz mich schon mal auf das Hibbel-Sofa.   Dieses Buch steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste und ein Gewinn hier wäre genial. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 29. April 2021 um 22:54

Schnell noch in den Lostopf für dieses spannende Buch.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 29. April 2021 um 23:03

Ein neuer Tom Hildebrandt, da bin ich sehr gespannt drauf!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 29. April 2021 um 23:28

Hillenbrand (blöde Autokorrektur ;)  )

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 29. April 2021 um 23:25

Ich liebe seine Bücher!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 29. April 2021 um 23:45

Klingt sehr spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 29. April 2021 um 23:48

Ich mag die Bücher von Tom Hillebrand und politische Spannungsliteratur klingt genau nach meinem Beuteschema. Ich arbeite in der Finanzwirtschaft und finde es totel spannend einen Thriller um die digitlen Kryptowährungen zu lesen und bin mehr als gespannt...

Thema: Hibbel-Runde
sunrise kommentierte am 30. April 2021 um 08:28

Allen eine schöne Hibbel-Runde und viel Glück bei der Auslosung...

Thema: Hibbel-Runde
Alice InWonderland kommentierte am 30. April 2021 um 08:52

Ich geselle mich mit einem Kaffee aus dem Home-Office mal dazu :-)

Thema: Hibbel-Runde
stefanb kommentierte am 30. April 2021 um 09:32

So, nun hibbel ich auch hier mit.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
my_melody kommentierte am 30. April 2021 um 10:23

Ich finde das Cover minimalistisch und nicht sonderlich einfallsreich. Aber immerhin passt es stilistisch zu den Covern von "Drohnenland", "Cube" und "Hologrammatika".

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 30. April 2021 um 11:40

Das Cover gefällt mir, der Titel ist gut zu lesen, und ist obendrein auffällig

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
wiechmann8052 kommentierte am 30. April 2021 um 11:59

Ich stelle mir mal vor es soll eine Münze darstellen, da es laut Klappentext um ein digitales Vermögen handelt.

Thema: Hibbel-Runde
Hennie kommentierte am 30. April 2021 um 12:05

Bin auch heftig dabei beim Hibbeln!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Flyspy kommentierte am 30. April 2021 um 12:50

Cover geht so, ist nicht so toll, etwas langweilig.

Thema: Hibbel-Runde
Flyspy kommentierte am 30. April 2021 um 12:51

Bin sehr auf das Ergebnis der Auslosung gespannt, muss ja bald so weit sein.

Thema: Hibbel-Runde
ElisabethBulitta kommentierte am 30. April 2021 um 14:09

Ich geselle mich zur Hibbelrunde hinzu und wünsche uns allen viel Glück.

Thema: Hibbel-Runde
Martinchen kommentierte am 30. April 2021 um 14:27

Ich komme jetzt auch dazu, obwohl ich nicht glaube, dass heute noch ausgelost wird.

Ich drücke uns allen die Daumen!

Thema: Hibbel-Runde
stefanb kommentierte am 30. April 2021 um 14:41

hm, ja irgendwie habe ich das Gefühl, dass es heute länger als sonst dauert. Vielleicht bin ich auch nur hibbeliger ;)

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 30. April 2021 um 16:09

Hallo zusammen,

die Gewinner*innen stehen fest! Über ein Freiexemplar & die Teilnahme an der Leserunde dürfen sich freuen:

Alice InWonderland

anna1965

CynthiaM

Emswashed

emy

Flyspy

Gartenliebhaber

Harakiri

La Tina

Läuferbiene

Lese-Bienchen

Maddinliest

Martinchen

Rose75

sandra66

Sommerkindt

sphere

SusanK

una

wampy

An alle neuen Mitglieder: Schaut doch mal nach, ob ihr eure Adresse und euren vollständigen Namen (oftmals fehlt zB. der Nachname) im Profil hinterlegt habt. Andernfalls könnt ihr bei der Verlosung nicht berücksichtigt werden

.Viel Spaß beim gemeinsamen Lesen & Diskutieren! Und ein schönes Wochenende für alle! :-)

Aline

Thema: Wer hat gewonnen?
Harakiri kommentierte am 30. April 2021 um 20:20

freu, ich darf mitlesen. Vielen Dank an die Glücksfee, auch im Namen meines Großen, der sich auch schon sehr auf das Buch freut

 

Thema: Wer hat gewonnen?
Läuferbiene kommentierte am 30. April 2021 um 20:31

Freut mich für dich.

Ich habe mich gar nicht beworben, wieso gewinne ich dann?
Im Hibbel Thread hab ich geschrieben, aber nicht bei der Bewerbung um ein Freiexemplar.

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 01. Mai 2021 um 18:38

Oh , sogar 'nur'  im Hibbelthread gepostet...

Dabei hieß es doch, sowas kommt nicht mehr vor... 

Thema: Wer hat gewonnen?
Läuferbiene kommentierte am 01. Mai 2021 um 20:29

Ich hoffe, Aline antwortet mir und kann dieses Buch an jemand anders geben. Ich will es nicht, hab es ja bereits daheim und gelesen.

Thema: Wer hat gewonnen?
AnneMF kommentierte am 01. Mai 2021 um 08:12

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch 

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesezeichen13 kommentierte am 01. Mai 2021 um 20:47

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß in der Leserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
wiechmann8052 kommentierte am 30. April 2021 um 16:19

Herzlichen Glückwunsch, ich werde mich vielleicht mit meinem Buch einklinken

Thema: Wer hat gewonnen?
anna1965 kommentierte am 30. April 2021 um 16:20

Oh, meine Losfee ist aus dem Urlaub zurück. Da freue ich mich. Vielen Dank.

Thema: Wer hat gewonnen?
stefanb kommentierte am 30. April 2021 um 16:23

Glückwunsch an die Gewinner. Ich bin auf die Rezensionen gespannt.

Thema: Wer hat gewonnen?
Nimmie Aimee kommentierte am 30. April 2021 um 16:31

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner :)

Thema: Wer hat gewonnen?
hulahairbabe kommentierte am 30. April 2021 um 16:39

Schade :( Aber Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner

Thema: Wer hat gewonnen?
Sabine_AC kommentierte am 30. April 2021 um 16:43

Glückwunsch allen Gewinnern...

Thema: Wer hat gewonnen?
Rose75 kommentierte am 30. April 2021 um 16:49

Ein herzliches Dankeschön an die Losfee !!!!     

Thema: Wer hat gewonnen?
Brocéliande kommentierte am 30. April 2021 um 16:55

Herzliche Glückwünsche an alle GewinnerInnen!

Thema: Wer hat gewonnen?
siko71 kommentierte am 30. April 2021 um 16:56

Glückwunsch den gewinnern und ein schönes Wochenende

Thema: Wer hat gewonnen?
pemberley1 kommentierte am 30. April 2021 um 17:23

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner :)

Thema: Wer hat gewonnen?
sphere kommentierte am 30. April 2021 um 17:37

Cool, meine Wunschbuch-Leserunde! Vielen dank :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. April 2021 um 18:07

glaube ich auch das das eine gute Runde ist, Glückwunsch 

Thema: Wer hat gewonnen?
sphere kommentierte am 05. Mai 2021 um 17:11

Danke dir :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 01. Mai 2021 um 18:37

Wie toll! Ich freu mich für dich!

Thema: Wer hat gewonnen?
sphere kommentierte am 05. Mai 2021 um 17:12

Danke dir :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Emswashed kommentierte am 30. April 2021 um 18:02

Yeah, danke, danke, danke! Ich freu mich auf die Leserunde mit euch!

Thema: Wer hat gewonnen?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. April 2021 um 18:08

viel Spaß  bei der sicherlich tollen Leserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
Emswashed kommentierte am 30. April 2021 um 18:13

Danke, liebe Gittenen, das werde ich bestimmt haben.

Thema: Wer hat gewonnen?
Hennie kommentierte am 30. April 2021 um 18:03

Schade, hier wäre ich gern dabei gewesen. Glückwunsch euch 20 Glücklichen und viel Freude in der Leserunde!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. April 2021 um 18:10

Ich mag das cover gold und schwarz gefällt mir

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 01. Mai 2021 um 18:48

bin genau deiner Meinung :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Martinchen kommentierte am 30. April 2021 um 18:23

Das ist ja eine tolle Nachricht zum Start in den neuen Lesemonat. Herzlichen Dank, ich freue mich sehr über den Gewinn und auf die Runde. 

Thema: Wer hat gewonnen?
sandra66 kommentierte am 30. April 2021 um 18:33

Ich freu mich so, Lesenachschub, heute ist ein guter Tag :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Läuferbiene kommentierte am 30. April 2021 um 21:33

Freut mich für dich :-)

Ich hab mich nicht beworben und bin trotzdem dabei, ohje.

Thema: Wer hat gewonnen?
Flyspy kommentierte am 30. April 2021 um 18:34

Super, ich freue mich riesig!

Thema: Wer hat gewonnen?
florinda kommentierte am 30. April 2021 um 18:38

Gratulation den glücklichen GewinnerInnen!

Thema: Wer hat gewonnen?
wandagreen kommentierte am 30. April 2021 um 20:23

Habt viel Spaß. Ich erwarte, dass ihr nach der Lektüre Experten seid!

Thema: Wer hat gewonnen?
SunshineBaby5 kommentierte am 30. April 2021 um 21:47

Glückwunsch an die Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
Lese-Bienchen kommentierte am 30. April 2021 um 22:20

Ich hab gerade entdeckt, dass ich zu den glücklichen gehöre und mitlesen darf. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch. 

 

Thema: Wer hat gewonnen?
Sommerkindt kommentierte am 30. April 2021 um 22:22

Ich darf mitlesen ich freue mich riesig. Allen MItgewinnern herzlichen Glückwunsch.

Thema: Wer hat gewonnen?
Else kommentierte am 01. Mai 2021 um 08:30

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

Thema: Wer hat gewonnen?
sunrise kommentierte am 01. Mai 2021 um 08:52

Glückwunsch an alle Gewinner

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Semjon kommentierte am 01. Mai 2021 um 11:58

Das Buch würde ich gerne mitlesen. Daher bewerbe ich mich um ein Rezi-Exemplar. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dabei sein könnte. 

Thema: Wer hat gewonnen?
SusanK kommentierte am 01. Mai 2021 um 15:17

Ich bin absoluter Tom Hillenbrand Fan und freue mich total, hier dabei sein zu dürfen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 01. Mai 2021 um 18:31

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner - zumindest jenen, die sich auch beworben haben *gg*

Thema: Wer hat gewonnen?
Läuferbiene kommentierte am 01. Mai 2021 um 20:27

Haha, tja, was soll man dazu sagen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 01. Mai 2021 um 20:31

Hoffentlich meldet sich Aline bald und zieht einen anderen Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
Läuferbiene kommentierte am 02. Mai 2021 um 06:46

Das hoffe ich auch.

Thema: Wer hat gewonnen?
Hennie kommentierte am 05. Mai 2021 um 18:05

@Läuferbiene - Ich darf nun an deiner Stelle mitlesen! Aline benachrichtigte mich und gab die Information, dass die Bücher heute noch versandt worden sind. Nun freue ich mich, Teil dieser Leserunde zu sein!

Thema: Wer hat gewonnen?
Läuferbiene kommentierte am 05. Mai 2021 um 21:01

Das freut mich für dich. Viel Spaß, das Buch ist genial.

Thema: Wer hat gewonnen?
wandagreen kommentierte am 07. Mai 2021 um 09:54

Ein Hurra für die ehrliche Läuferbiene.

Thema: Wer hat gewonnen?
Läuferbiene kommentierte am 07. Mai 2021 um 15:48

Danke schön  :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 03. Mai 2021 um 13:10

Oh wow, danke, ich bin ja auch mit dabei.

Hatte letzte Woche gar nicht mehr nachgeschaut, da die Auslosungen manchmal erst am Montag stattfanden. Umso größer die Überraschung :-)

Thema: Lektüre, Teil l
sphere kommentierte am 05. Mai 2021 um 17:11

Schon jmd. das Buch erhalten? Ich noch nicht...

Thema: Lektüre, Teil l
Rose75 kommentierte am 06. Mai 2021 um 09:25

Bei mir ist auch noch nichts angekommen.   

Thema: Lektüre, Teil l
sphere kommentierte am 06. Mai 2021 um 09:35

Bei mir heute auch nichts...

Thema: Lektüre, Teil l
sandra66 kommentierte am 06. Mai 2021 um 13:55

Ich warte auch noch, heute war der Postbote allerdings noch nicht da :), kommt noch

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 06. Mai 2021 um 14:27

Hallo ihr Lieben,

die Bücher sind unterwegs zu euch und sollten mit einer kleinen Verspätung alsbald bei euch eintreffen. Den Leserundenzeitraum habe ich entsprechend angepasst.

Viel Spaß mit der Lektüre!

Aline

Thema: Wer hat gewonnen?
Läuferbiene kommentierte am 06. Mai 2021 um 14:33

Du biste spitze Aline  :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Emswashed kommentierte am 07. Mai 2021 um 07:57

Ja, vielen Dank, liebe Aline. Ich wünsche Dir weiterhin starke Nerven!

Thema: Wer hat gewonnen?
wandagreen kommentierte am 07. Mai 2021 um 09:55

Wofür braucht sie die? Aline sitzt du gemütlich im Büro? Nimm noch einen Kaffee! Gruß Wanda.

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 07. Mai 2021 um 10:01

Naja, ich denke schon, dass Aline gerade in Arbeit untergeht und überhaupt nicht mehr nachkommt, so ganz alleine :(((

Thema: Wer hat gewonnen?
wandagreen kommentierte am 07. Mai 2021 um 16:20

Vllt könnte Ole ja bisschen helfen. Dann hätte er eine Beschäftigung.

Thema: Wer hat gewonnen?
Martinchen kommentierte am 07. Mai 2021 um 09:19

Vielen Dank für die Info.

Thema: Wer hat gewonnen?
sphere kommentierte am 08. Mai 2021 um 11:58

Prima, danke für die Info und...heute habe ich das Buch erhalten :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Harakiri kommentierte am 08. Mai 2021 um 16:11

meins ist noch nicht da, kommt aber mit der Regionalmail. Also hoffentlich Montag.

Aber dann starte ich jetzt noch ein anderes vorher

Thema: Wer hat gewonnen?
Lese-Bienchen kommentierte am 08. Mai 2021 um 17:26

 Mein Buch ist auch heute schon angekommen und bis zum Beginn der LR sollte ich mein aktuelles Buch beendet haben. 

 

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
anna1965 kommentierte am 08. Mai 2021 um 18:31

Das Cover gefällt mir. Gold und schwarz zusammen wirkt immer edel und teuer. Passt zum Thema des Buches.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
anna1965 kommentierte am 09. Mai 2021 um 19:47

Ich habe den ersten Teil noch nicht ganz durch, aber bis jetzt gefällt mir das Buch gut. Es ist nicht so trocken, wie ich gedacht habe. Das liegt aber auch am Schreibstil und den relativ kurzen Kapiteln. Und Dante ist mir sehr sympathisch, mit seinen Macken und der lockeren Art.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 10. Mai 2021 um 17:08

Na, bis jetzt ist er noch ein ziemlich stereotypischer Privatdetektiv, mit beachtlichem Alkoholkonsum, ehemlaiger Banker.... naja, also das Übliche eben.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
sphere kommentierte am 11. Mai 2021 um 15:52

Ich mag Dante bisher nicht so...er hat stereotype Denkweisen - und mal ehrlich, wer beschreibt "vegan" heute (noch - oder überhaupt) als Diät?

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
emy kommentierte am 12. Mai 2021 um 11:38

Das ist mir auch aufgefallen und habe mich auch das selbe gefragt :/

Thema: Wer hat gewonnen?
una kommentierte am 10. Mai 2021 um 12:58

Danke, ich freu mich sehr dabei zu sein; habe am Samstag mein Buch erhalten!

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
wiechmann8052 kommentierte am 11. Mai 2021 um 11:45

Der Beginn ist etwas trocken, zwar mit Alkohol aber da passt die Beschreibung auch.

Über Kryptowährungen musste ich mich erst informieren, weiß aber nicht so genau ob ich da die Zusammenhänge schon verstanden habe.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 11. Mai 2021 um 12:09

Da hatte ich einen kleinen Vorteil, weil mein Sohn vor Kurzem darüber referiert hat und seine "Rede" mit uns (Eltern) geübt hat. Was ich, gerade zum Anfang, schwierig fand, ist die hohe Anzahl von Personen die genannt werden, mit zum Teil nicht unbedingt eingängigen Namen. Da ich ja noch nicht weiß, wer davon wichtig wird, versuchte ich mir alle zu merken.... Sisyphusarbeit!

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
sphere kommentierte am 11. Mai 2021 um 15:53

Da habe ich noch einen weiteren kleinen Vorteil mit meiner Wallet und einem kleinen Bitcoin-Volumen drauf :)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 10:30

Uuuh, oooh, o.k., würdest Du mit mir tauschen? o.O  Ich hätte da noch ein paar Tauchticket-Tickets. ;-) ;-)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
emy kommentierte am 12. Mai 2021 um 11:43

Ich habe mich auch noch nie wirklich mit Kryptowährungen beschäftigt, finde das aber sehr interessant und habe mich um ehrlich zu sein auch teilweise deswegen für dieses Buch beworben 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 12. Mai 2021 um 20:18

geht mir auch so, ich finde es total interessant. Und mich hätte interessiert, wie die Währung nun von dem Wallet runterkam, so dass Dante das nutzen kann. Ich bin in solchen Sachen ja total blond

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Läuferbiene kommentierte am 13. Mai 2021 um 07:22

Hat mit blond nix zu tun :-D
Ist am Anfang etwas zäh zu verstehen.
Ich war bei Eds Alkoholkonsum selber ganz blau ;-)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:45

stimmt, irgendwie ist er ständig am Cocktail-Mixen :) 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Läuferbiene kommentierte am 13. Mai 2021 um 15:10

Aber immerhin steht er dazu :-D

Thema: Wer hat gewonnen?
Martinchen kommentierte am 11. Mai 2021 um 12:25

Mein Buch ist bisher leider noch nicht angekommen. Ich hoffe sehr auf morgen.

 

Thema: Wer hat gewonnen?
Harakiri kommentierte am 11. Mai 2021 um 13:56

mir geht es genauso, ich warte auch noch

Thema: Wer hat gewonnen?
Sommerkindt kommentierte am 11. Mai 2021 um 21:14

Ich warte auch noch. Hoffe sehr auf morgen das die Schneckenpost dann den Turbo zündet;-)

Thema: Wer hat gewonnen?
sandra66 kommentierte am 11. Mai 2021 um 15:33

Ich warte auch noch, Post von heute ist allerdings noch nicht da. Unser Postbote kommt leider auch nicht mehr täglich (oder ist so leise und diskret, dass es an mir vorbeigeht :)

Thema: Wer hat gewonnen?
CynthiaM kommentierte am 11. Mai 2021 um 18:39

Mein Buch ist auch noch nicht angekommen. Hoffe es kommt vor dem langen Wochenende. Jetzt hätte ich Zeit zum lesen ;D

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
wiechmann8052 kommentierte am 11. Mai 2021 um 17:59

Außer in einemBuch und durch Musk hatte ich davor noch nichts über diese Währung viel gelesen/gehört. Das ist irgendwie immer an mir vorbei gerauscht. Da ich mich auch nicht mit Aktien beschäftige.

Thema: Wer hat gewonnen?
Sommerkindt kommentierte am 12. Mai 2021 um 08:18

Mein Buch ist gerade angekommen herzlichen Dank.

Thema: Wer hat gewonnen?
Flyspy kommentierte am 12. Mai 2021 um 10:41

Mein Buch ist gestern auch angekommen, jetzt lese ich nur noch meine angefangene Lektüre fertig und dann kann es losgehen!

Thema: Wer hat gewonnen?
Martinchen kommentierte am 12. Mai 2021 um 11:36

Hurra, heute ist das Buch angekommen,  pünktlich zum verregneten langen Wochenende.  Ich freue mich und sage Dankeschön. 

Thema: Wer hat gewonnen?
Harakiri kommentierte am 12. Mai 2021 um 14:21

meins stand heute Früh auch vor der Tür *freu*

Noch 30 Seiten im alten Buch und dann lege ich los. 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
emy kommentierte am 12. Mai 2021 um 11:42

Ich bin noch nicht ganz durch mit dem ersten Teil, bin aber bis jetzt positiv überrascht. Ich glaube der Schreibstil hat etwas, das mich sofort gecatched hat, auch wenn sofort auffällt dass er sich von anderen Autoren unterscheidet. Der Handlungsverlauf ist bis jetzt ziemlich "übersichtlich" und einfach gehalten, wie ich finde, aber das Buch hat mich auch schon das eine oder andere mal schmunzeln lassen :)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 12. Mai 2021 um 12:44

Ich war ehrlich gesagt nicht so ganz im Flow. Entweder lags daran, dass ich mir die Details merken wollte und sie immer mehr wurden, oder es lag wirklich an den ganzen Personen.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 12. Mai 2021 um 20:19

genau wir ich. Ich tue mich schon noch etwas schwer mit den ganzen Begriffen und Namen.

Was mir super gefallen hat war die Glasdecke im Casino. Eben dann die Sachen, die man auch nachvollziehen kann. Aber natürlich lasse ich mich gerne auf die fremden Dinge ein. Man bildet sich ja gerne weiter

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
wiechmann8052 kommentierte am 12. Mai 2021 um 12:00

Ich weiß noch nicht ob ich das Buch gut oder langweilig finden soll. Jetzt zumindestens ist ein Ansatz von Spannung aufgetaucht durch das Video. Den Sinn oder Unsinn von Krypto Währungen habe ich halbwegs verstanden ähnlich wie Dante. 

Mein Favorit wird es nicht, dafür ist nach einem Viertel des Buchs zu wenig für mich Interessantes passiert. Die Gespräche sind ein Ausloten was weiß der andere oder Vorwürfe. Die Handlungen bestehen überwiegend aus Autofahrern oder Alkohol trinken.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 12. Mai 2021 um 12:42

Ja, aber was für Autos und was für Drinks... ich musste mir wenigstens ein Glas Mangosaft einschütten, um nicht dem Alkohol zu verfallen. ;-)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 12. Mai 2021 um 12:40

Haha, der erste Abschnitt endet fast so wie der Film "Eine total, total verrückte Welt", nur dass hier das große Palmenkreuz eher Koordinaten, und der Schatz dann doch wohl nur "Kröten" sind.

Schon klar, die Handlung ist gut strukturiert, mir tauchen aber trotzdem immer noch zuviele Namen auf... mich wunderts, dass die Hotelangestellten nicht auch noch namentlich genannt werden.

Ziemlich mau finde ich auch die "Zusammenarbeit" von Dante und Mondego, da kann sich Dante ja gar nicht richtig konzentrieren, weil er "schmachten" muss! ;-))

Nun gut, die Koordinaten wären dann ja doch zu einfach gewesen. Ich interessiert eher, was es mit den Begriffen auf den Dias auf sich hat.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 12. Mai 2021 um 20:22

da bin ich auch gespannt, die Dias müssen ein Schlüssel sein. 

Bei dem Brief am Ende musste ich auch schmunzeln. Und so ein bisschen Liebe gehört ja heutzutage fast in jeden Krimi - auch wenn ich das unnötig finde

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
wiechmann8052 kommentierte am 12. Mai 2021 um 21:00

Mit den Dias kann ich wenigstens etwas anfangen, ich kann damit umgehen, weiß wie sie aussehen usw.

Alles andere sind böhmische Dörfer, aber ich kann allmählich die Leute auseinander halten bzw. zuordnen. Ab und zu sind sogar richtig gute Stellen darin. Die Überlegung lad ich sie in mein Zimmer ein obwohl ich wie Weinstein aussehe.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:26

Die Szene mit "Weinstein" fand ich auch amüsant, aber Du hast recht, Hillenbrand setzt eine Menge Szenenkentnisse voraus und nicht jeder kann damit was anfangen. Er wechselt auch schnell mal scherzhaft die Namen der Protagonisten und wenn man nicht aufpasst, wirds ganz schön verwirrend.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:49

an Weinstein kann ich mich jetzt gar nicht erinnern. Aber an "Patelstein". Hier habe ich auch kurz gestutzt, fand es dann aber urkomisch

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 10:27

Jetzt musst Du mir aber mal auf die Sprünge helfen. An Patelstein kann ich mich nicht erinnern.

Die "Weinstein-"szene, ist die, wo Dante, nur mit Bademantel bekleidet im Hotelzimmer überlegt, ob er in diesem Aufzug Mercy Mondego hineinbitten darf, ohne dass es nach einem Vergewaltigungsvorhaben aussieht. Ich weiß nicht, ob Harvey Weinstein seine Besetzungscouch-Anwärterinnen so empfangen hat.

Aber das ist genau der Punkt, Hillenbrand setzt schon eine Menge Wissen voraus.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:44

Patel ist doch der "Arzt", der die Reichen einfriert (Kryo). Als Dante später an ihn denkt, dann als Patelstein (Frankenstein), wegen der Experimente

Die Szene mit dem Hotelzimmer lese ich nochmal nach. Ich weiß noch, dass er sich dachte, dass es unpassend sei, Mercy reinzulassen, aber Weinstein kenne ich nicht (wie du sagst - es setzt Wissen voraus, das nicht jeder hat) und deshalb ist mir das wohl nicht aufgefallen

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 14:19

Haha, ja! Anfang des dritten Teils taucht Patelstein wieder auf und dank Deines Hinweises, habe ich den Bezug sofort gehabt. Dabei kenne ich einen Frank, der ständig mit Frankenstein aufgezogen wird.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 12. Mai 2021 um 13:04

Da fällt mir noch ein, was mich wirklich positiv überrascht hat, sind die kleinen Seitenhiebe auf diese Pseudocryptowährung, die nur dazu dient, Daten zu sammeln und zu überwachen. Also diese Monetas. Für diese dezenten Hinweise bin ich Herrn Hillenbrand dankbar.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
wiechmann8052 kommentierte am 12. Mai 2021 um 21:01

Das gefällt mir auch, erinnert an dieses Punkte sammeln, Deutschlandcard oder Payback

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Läuferbiene kommentierte am 13. Mai 2021 um 07:43

Hat mir auch sehr gefallen dieser Seitenhieb. Ich nutze Payback und bin mir bewusst, dass meine Daten ausgewertet werden.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:28

Solange das "System" durchschaubar bleibt und es jedem bewusst ist, habe ich auch kein Problem damit. Was mich ärgert, sind die weniger werdenen Möglichkeiten dem auszuweichen!

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:49

das stimmt leider. Ich nutze kein Payback, aber ich nutze Amazon und da ist es schon erschreckend, welche Vorschläge ich immer schon bekomme.

Da war Eds Erfahrung mit den virtuellen Gutscheinen für Donuts in der Nähe ja ganz ähnlich

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 12. Mai 2021 um 20:15

 Ich fand ein wenig schwer in die Handlung, bzw. tue mich doch etwas schwer mit den ganzen Begriffen und Erklärungen zu den Kryptowährungen. Es wird zwar relativ einfach erklärt, aber ich hatte mich mehr auf eine Jagd gefreut. Die scheint ja nun, gegen Ende des 1. Abschnitts, auch loszugehen. 

Ich frage mich nur, warum Hal das öffentlich macht und nicht selbst allein auf Schatzsuche geht. 

 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:31

Es tauchen ja diese Videos im Netz auf und alle rennen plötzlich los. Hal ist (scheint) reich und will auf jeden Fall seinen Spass und Spass hat man nur mit anderen Leuten zusammen (so hab ich es verstanden).

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:47

ok, danke für deine Antwort. Ich finde die Jagd ja auch spannend und habe mir schon überlegt, wie sich Greg wohl beömmelt hat, als er sich vorgestellt hat, wie die Leute auf seine Videos reagieren 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 10:28

Vielleicht ist Greg aber auch nicht wirklich gestorben?! Mal abwarten.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:45

Das denke ich mittlerweile auch, und das er in seiner alten Firma noch drinsteckt, obwohl ja alle etwas anderes sagen. Das würde auch das Interesse von FBI und Co erklären. Denn wie die ehemalige Kollegin erklärt hat, liegt irgendwo viel Bargeld herum. 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:45

du sprichst mir aus der Seele. Ich glaube da auch nicht so wirklich dran. Man hat ja keine Leiche gefunden

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:42

Endlich die Schatzsuche, ich finde den Schreibstil vom Autor auch in anderen Büchern sehr ausschweifend, aber da ging es immer um Themen die ich kannte, verstanden habe aber hier fehlt mir der Bezug völlig.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:41

wurde im falschen Thread gepostet. Ich probiere es nochmal im 2. Abschnitt

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:41

der zweite Abschnitt hat mir schon wesentlich besser gefallen, als der erste. Inzwischen geht es ja mehr um die Jagd und die Erklärungen zur Kryptowährung nehmen ab, was mir sehr entgegenkommt.

Witzig finde ich die Sache mit den Trilby Hüten. Und das polnische Pärchen. Zdenko scheint ein sehr heller Kopf zu sein und spielt sicher noch einmal eine Rolle im Verlauf des Buches. Dass er schneller war als Dante - Hut (Trilby :) ) ab. 

Und ich überlege gerade, welcher Platz an meinem Heimatort der Schellingplatz ist :) 

Was mir immer noch schleierhaft ist: warum wird das alles im Internet so breitgetreten? Sollte nicht jeder alleine für sich suchen? Oder wird hier auf die Schwarmintelligenz gesetzt? Aber dann muss ich am Ende ja teilen, oder gehe - wenn es dumm läuft - ganz leer aus. 

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:56

Haha, ja der Schellingplatz! Das war auch meine Überlegung, wo der bei mir sein könnte. Und gibt es auch sowas wie eine Schellinguhrzeit? Wohl nicht, wenn man wenig Zeit hat und nicht jeden ersten Montag im Monat um Punkt 12 an einem bestimmten Ort schauen kann. ;-)

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 14:29

"Warum wird im Internet alles breitgetreten?"

Das ist eine Frage, die mich schon lange umtreibt. Bestätigung? Gruppenzugehörigkeitsgefühl? Man braucht jemanden zum Quatschen? Jedenfalls werden of die Grenzen vergessen und viele plaudern Dinge aus, die man im echten Leben noch nicht mal seinen eigenen Eltern erzählen würde!

Aber Schwarmintelligenz hört sich auch nach einem guten Argument an, wenn man sich nicht anschließend durch tausend "dumme" Kommentare lesen müsste.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:52

Habe ich noch in Abschnitt I über die Dias mit den Begriffen gegrübelt, kommt hier gleich die Auflösung. Sie gehören zu einer sogenannten Seed Phrase, quasi Platzhalter für Zahlenkombinationen.

In Vegas will Dante sich mit dem Kryptoindianer auf seinem Zimmer treffen, doch der liegt tot auf dem Balkon. Dante sieht im Chatverlauf seines Phones, dass er sich mit jemandem in Zürich treffen wollte und beschließt dem nachzugehen.

Und schon gehts auch über den Atlantik, Hillenbrand lässt seine "alte Heimat" am Spektakel teilhaben. Tja, es kann wohl niemand seine Wurzeln leugnen. ;-) Nun ist die Schweiz für Geldgeschäfte ja geradezu prädestiniert und die Frankfurter Zentralbank-Bekannte darf dann auch noch den Schelling-Punkt enträtseln.

Und von dort zurück zu den Bullenklöten auf der Wallstreet, New York. ;-) Rasant, rasant.... und lehrreich! Habe mir "Eurion Konstellation" (Kopierschutz auf Geldscheinen), Georges Batailles (gründete 1936 Geheimbund Acéphale) notiert.

Dass Agnesa und Zdenko,die beiden Kryptofreaks die in Zug vor dem Gebäude herumgelungert haben, gleich zu ergebenen Freunden werden fand ich allerdings etwas übertrieben... aber mal abwarten, ob sie noch irgendwo "eingebaut" werden.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:40

ich habe das mit dem Kopierschutz und Eurion auch gleich mal gegoogelt :) 

Und nachher suche ich mir einen 10 er *g*

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 14:36

Und ich habe gerade, mangels 10ers, einen 50er farbkopiert und von meinem Privatadministrator einen auf die Finger bekommen! ;-)

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2021 um 14:40

das ist mir auch schon passiert, ich wollte nur eine Seite als Gutschein kopieren.

Aber gut es braucht etwas mehr Fachwissen für Falschgeld auch nicht schlecht.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 16:57

lol, das ist super! 

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2021 um 14:42

Anscheinend mag Ed die beiden. Sie machten auch auf mich einen netten Eindruck. Das sie ihn als Chef Quatermain bezeichnet haben hat mit Sicherheit sein übriges getan, ich glaube die wenigsten sind gegen etwas Bauchpinseln immun.

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
una kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:31

Mir gefällt es auch. Genau wie das Format vom Buch. Insgesamt eindrücklich und plakativ, mit goldenem Bezug.... Ich habe das Buch durch einen Flughafen geschleift, passte nicht mehr in den Koffer und bin darauf angesprochen worden wegem dem Titel :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
una kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:33

Doppelpost...

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
una kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:55

Ich finde den Einstieg in die Geschichte angenehm leicht und klar. Dante als Figur ok; symphatisch der punkige Musikgeschmack, vielleicht ein bisschen klischeehaft mit den Drinks... wobei Black Russian, habe ich mal gegoogelt, oje Wodka mit Kaffeelikör. Von Kryptowährungen habe ich (noch) keine Ahnung, u.a. war ich deshalb auf  das Buch neugierig; empfinde diesen aktuellen Bezug spannend und hier in der Geschichte unterhaltsam präsentiert; zB die Geschichte der 500 $ Dollar Investition in Pixie Coins, die zu einer Pizza und  zu einem Hausbesitz führten :)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 18:19

Ja, das Kryptozeug kann einen reich machen, aber genauso schnell in den Abgrund ziehen... nix für Schisser. Ähnliches hat man ja auch schon von Wertpapieren gesagt, wo einem die Börse schon gehörig den Spass verderben kann, aber ich glaube bei den ersten Bitcoins brauchte man einen großen Spieltrieb.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 148
wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2021 um 21:20

Im Moment sind die Bitcoins im Aufwind, weil Tesla und Ebay sie als Zahlungsmittel akzeptieren oder in Zukunft wollen.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2021 um 14:44

Allmählich wird es spannender, aber immer wenn ich das Gefühl habe, ich komme dem Kryptothema näher, kommt was Neues worüber ich mich erst wieder informieren muss. Früher war das einfach da hatte ich ein Lexika daneben liegen, aber jetzt muss ich immer erst an den PC und Google aufrufen um zu viele Informationen zu bekommen.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Läuferbiene kommentierte am 13. Mai 2021 um 15:16

Aber vorher erst die Datenschutzbestimmungen und Cookies akzeptieren  :-D

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 18:06

Ja, das nervt. Letztens wollte ich nach dem Film mit den gekreuzten Palmen suchen und die haben mir glatt gesagt, dass ich erst meinen Add-Blocker ausstellen soll. Habs auch anders gefunden, aber das ist schon echt krass. Ja klar, alle leben von Werbung, aber nicht für jeden Schei..

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 16:58

hast dein Lexikon nicht aufgehoben? Kann man prima Dinge drin verstecken *zwinker* 

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2021 um 21:22

Doch habe ich und nicht nur zum Blütenblätter pressen, 

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 149 bis 295
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 18:02

Ein olles Lexikon hab ich auch noch, aber so schnell wie die Welt sich entwickelt, bräuchte ich ein wöchentliches Update. Das wäre in Papierform dann doch recht umständlich. Aber an Büchern in Papierform halte ich noch fest. ;-)

Thema: Lektüre, Teil lll; Seite 296 bis Ende
Emswashed kommentierte am 13. Mai 2021 um 18:13

So Leute, da mein Urlaub auf Bali abgesagt wurde, mein Cabrio wegen schlechtem Wetter in der Garage (beim Autohändler) bleibt und mein Shoppingtrip auf der Kö umständehalber verschoben worden ist, musste ich einfach weiterlesen. ;-)

Spannend, bis zum Schluss und fast alle Namen, die ich mir einst mühsam notiert hatte, tauchen auch wieder auf, von Acapulco bis Nordkorea, alles dabei... aber ich warte auf euch... zum Heben des Schatzes! ;-))

Thema: Lektüre, Teil lll; Seite 296 bis Ende
Harakiri kommentierte am 13. Mai 2021 um 18:34

ich bin auch durch.

Puh, war ja ganz schön rasant am Ende. Dass *Spoiler* Greg wieder auftauchte, damit hatte ich fast gerechnet. Die Sache klang für mich von Anfang an sehr konstruiert und man hat ja keine Leiche gefunden. Den einen Finger – das gabs in Krimis schon öfter.

Wie Dante und Mercy am Ende doch noch einen Ausweg finden, fand ich klasse. Und dass sie dann noch belohnt werden, auch.

Thema: Wer hat gewonnen?
Hennie kommentierte am 13. Mai 2021 um 19:46

Ich habe mein Buch nun auch bekommen - dank Läuferbiene durfte ich in der Leserunde nachrücken. Nun bin ich aber noch bei "Freiflug" in der Leserunde. Die Bücher kamen gestern gleichzeitig an. Da werde ich hier erst später starten können. Hoffentlich liest noch jemand mit mir! Es stehen schon so viele Beiträge da, sogar bis Ende. Oje!

Thema: Wer hat gewonnen?
CynthiaM kommentierte am 13. Mai 2021 um 21:06

Da ich immernoch auf mein Buch warte werde ich verspätet mit dir gemeinsam starten ;)

Thema: Lektüre, Teil lll; Seite 296 bis Ende
Läuferbiene kommentierte am 13. Mai 2021 um 20:07

Heftige Ballerei im Pool, die fand ich spannend und schräg. Wer schießt auf wen und wer ist der Böse?

Wo schlägt die Kugel ein. Ich hab das Hageln der Kugeln gehört ;-)

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2021 um 23:21

Es war in einigen Bereichen zu viel des Guten 

meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/geht-so-86

Thema: Lektüre, Teil lll; Seite 296 bis Ende
wiechmann8052 kommentierte am 14. Mai 2021 um 00:03

Das Ende habe ich ab dem Beginn des dritten Teils erwartet. Das Greg noch lebt war ziemlich früh klar. Aber was das Ganze darstellen sollte und die Gründe das war verschleiert. Im Ganzen war es für mich  " Ich kann das, also mach ich das." 

Thema: Lektüre, Teil lll; Seite 296 bis Ende
Emswashed kommentierte am 14. Mai 2021 um 07:47

Dass Greg noch lebt, war wirklich nicht überraschend, da hätte man auch nicht so lange rumeiern müssen, wer denn das Rumpelstilzchen im Pool ist.

Aber um nochmal auf Deine Bemerkung im 1. Abschnitt zu kommen, Tesla hat vor 1 oder 2 Tagen verkündet, dass er Bitcoin aus Umweltschutzgründen doch nicht mehr akzeptieren will. Daraufhin ist der Kurs wohl jetzt ziemlich eingeknickt.

Warum macht man sowas? Ich denke, das ist eine Glaubensfrage und eine Machtphantasie. Noch haben die Banken die Macht, aber mit Kryptowährung, wäre man an keine Bank, keinen Staat und somit auch kein Gesetz mehr gebunden. Darauf läuft auch das Thema des Buches hinaus.