Buch

Du sollst nicht leben - Tania Carver

Du sollst nicht leben

von Tania Carver

Was wirst du opfern?

DI Phil Brennan wird zu einem grausigen Tatort gerufen. Eine Mutter und ihr Baby wurden vor den Augen des Kindsvaters mit einer Armbrust erschossen. Dieser hatte die Wahl: entweder mit seinem eigenen Leben oder dem seiner Familie den Unfalltod zweier Menschen zu büßen. Er wählte seine Familie.

Ausgerechnet diesmal ist Phil Brennan auf sich allein gestellt. Denn seine Ehefrau, Polizeiprofilerin Marina Esposito, muss sich den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen.

"Wenn Tania Carver Ihnen keine Angst macht, brauchen Sie professionelle Hilfe." Val McDermid

Rezensionen zu diesem Buch

Gerechtigkeit

Ein Mann erwacht gefesselt an einen Stuhl ohne zu wissen wie er dorthin gekommen ist. Ein Mann mit einer Maske stellt ihn vor die Frage wen er töten soll, seine Freundin und die gemeinsame Tochter oder er selbst als gerechten Ausgleich für eine tödliche Autofahrt. Darren Richards entscheidet sich für seine Freundin und wird schwer verletzt noch rechtzeitig von der Polizei aufgefunden.

Phil Brennan erhielt den Anruf des Mörders wo er zu finden ist. Dort angekommen sieht er sich dem...

Weiterlesen

Spannender Thriller

Richard Darren hat bei einem Autounfall zwei Menschen getötet. Er wurde dafür allerdings nie zur Rechenschaft gezogen, da sein Verteidiger Verfahrensfehler nachweisen konnte. Doch nun wacht er gefesselt auf einem Stuhl auf und sitzt einem eiskalten Killer gegenüber. Dieser verlangt Gerechtigkeit für die ungesühnte Tat und stellt Darren vor die Wahl: entweder stirbt er oder er opfert das Leben seiner Freundin und das der gemeinsamen Tochter. Vollkommen geschockt trifft Darren seine Wahl....

Weiterlesen

Trotz Längen ein spannender Thriller

          Ein Mann wacht gefesselt auf einem Stuhl auf. Mit ihm im Raum sind seine Frau und seine kleine Tochter- ebenfalls gefesselt - und der "Rechtssprecher", der eine  Entscheidung erwartet: Soll er oder seine Familie für einen ungesühnten Unfall mit Todesfolge sterben? Nach diesem Muster lässt der Rechssprecher die Menschen wählen: Entweder verlieren sie etwas, das ihnen sehr wichtig ist, oder sie müssen leiden, damit die Gerechtigkeit wieder hergestellt ist.
Detective Phil...

Weiterlesen

Spannend!

Inhalt: Was wirst du opfern? DI Phil Brennan wird zu einem grausigen Tatort gerufen. Eine Mutter und ihr Baby wurden vor den Augen des Kindsvaters mit einer Armbrust erschossen. Dieser hatte die Wahl: entweder mit seinem eigenen Leben oder dem seiner Familie den Unfalltod zweier Menschen zu büßen. Er wählte seine Familie. Ausgerechnet diesmal ist Phil Brennan auf sich allein gestellt. Denn seine Ehefrau, Polizeiprofilerin Marina Esposito, muss sich den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen....

Weiterlesen

Spannend mit ein paar Längen im Mittelteil

Dieser Band ist der mittlerweile 6te aus der Reihe um das Ermittlerpaar Marita und Phil. Diesmal ermitteln beide an unterschiedlichen Schauplätzen und der Leser darf beide immer abwechselnd begleiten. Während Phil einen grausamen Schauplatz vorfindet wo eine Frau und ihr Baby mit einer einer Armbrust vor den Augen ihres Mannes getötet wurden, hat Marita es mit einer Verrückten zu tun die sich in einer Nervenheilanstalt als eine Tote ausgibt um wie sie sagt "Forschungen anzustellen" 

...

Weiterlesen

Die grosse Spannung fehlt

"Du sollst für deine Taten büssen"… Als ein unbekannter, selbsternannter Rächer sich einen zuvor nie wirklich bestraften Bösewicht nach dem anderen vornimmt, könnte sich DI Phil Brennan eigentlich gemütlich zurücklehnen, schliesslich haben sie es ja nicht anders verdient. Aber in einem Rechtsstaat gehören Strafen natürlich in die Hand des Staats, weshalb auch Selbstjustiz geahndet werden muss. So macht sich DI Brennan auf die Jagd nach dem Rechtsprecher, wie er sich selber nennt.

"...

Weiterlesen

Du sollst nicht leben

Eigene Inhaltsangabe:

Phil Brennan wird zu einem grausigen Tatort gerufen. Eine junge Frau und ein kleines Mädchen wurden mit einer Armbrust erschossen. Der Vater saß auf einem Stuhl daneben! Er hatte die Wahl: Er oder seine Familie! Doch dieser Mord soll nicht der einzige bleiben, denn der Rechtssprecher wie er sich nennt, will Menschen ihre gerechte Strafe für begangene Taten zu kommen lassen. Gleichzeitig ist Marina in einer Klinik um ein psychiatrisches Gutachten zu erstellen und...

Weiterlesen

"Du sollst nicht leben" von Tania Carver - absolut lesenswert

DI Phil Brennan hat einen neuen grausigen Fall. Ein junger Mann wird mit seiner Freundin und der gemeinsamen Tochter entführt. Um den Unfalltod zweier unschuldiger Menschen zu rächen, stellt der Täter den Mann vor die Wahl, entweder sein eigenes Leben oder das seiner Freundin und der Tochter zu opfern. Diese Entscheidung fällt dem Mann nicht schwer. Die Frau und das Kind werden vor den Augen des Mannes mit einer Armbrust erschossen, der Mann überlebt. Während der Ermittlungen und der Suche...

Weiterlesen

Neue Fälle für Phil und Marina

Als Detective Phil Brennan zu einem grausamen Tatort gerufen wird, traut er seinen Augen kaum, denn eine junge Frau wurde gemeinsam mit ihre kleinen Baby mit einer Armbrust getötet und das vor den Augen des Vaters. Doch als er erfährt, dass dem Vater die Wahl blieb, ist er völlig fassungslos. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um einen Serientäter handelt, der glaubt, dass er für Gerechtigkeit sorgt. Währenddessen ist seine Frau und Polizei Profilerin Marina Esposito in einem anderen...

Weiterlesen

Gut

"Du sollst nicht leben" ist mittlerweile der sechste Fall für Phil Brennan und Marina Espositio. Dieses mal allerdings sind sie beide auf sich alleine gestellt.
Ich habe alle Bände bereits gelesen und fand das Buch gehörte jetzt zwar nicht zu den Besten, es hatte es aber dennoch in sich.
Ein Mörder der seine Opfer vor die Wahl stellt, entweder stirbt jemand enges aus dem Familienkreis oder er selbst.
Der Mörder nennt sich vor der Polizei selbst der Rechtsprecher. Immer...

Weiterlesen

Mal wieder ein Rächer...

Dies ist mein erstes Buch von Tania Carver und als ich es begann, war mir nicht bewusst, dass es sich hierbei bereits um den 6. Band der Brennan-Esposito-Reihe handelt. Und der Start war schon mal rasant, ein Rächer kidnappt Darren und stellt ihn vor die Wahl: Entweder stirbt er oder seine Freundin und das gemeinsame Kind, ebenso von dem Rächer gekidnappt. Darren entscheidet sich dafür, dass seine Lebensgefährtin und seine Tochter getötet werden, er selbst überlebt. Der Killer besteht darauf...

Weiterlesen

Der Rechtsprecher

20.08.2017 – 17:37

Von hexelilli

Vom Cover ähnlich wie alle Bücher von Tania Carver, schlicht aber doch geheimnisvoll. Der Klappentext super, macht neugierig auf das Buch. Nach dem Lesen bin ich allerdings der Meinung, es ist eher ein schwaches Buch aus der Serie um Phil Brennan, seinem Team, und seiner Frau der Profilerin
Marina Esposito. Buchtitel passt für mich auch nicht ganz.
Der Rechtsprecher will Täter die der Justiz entkamen für ihre Taten büßen lassen. Er...

Weiterlesen

Rache und Gerechtigkeit um jeden Preis

"Wer auf Rache sinnt, der reißt seine eigenen Wunden auf. Sie würden heilen, wenn er es nicht täte." (Sir Francis von Verulam Bacon)
DI Phil Brennan und sein Team werden zu einem grausigen Tatort gerufen. Eine Mutter mit ihrem Baby wurden vor den Augen des Freundes mit der Armbrust erschossen. Wie sich später herausstellt, hat ihm der Täter die Wahl gelassen sein Leben oder das seiner Familie. Damit wollte er den Unfall rächen, für den er damals nicht verurteilt wurde und bei...

Weiterlesen

Bei weitem nicht so stark wie die Vorgänger

Zum Inhalt: 
DI Phil Brennan wird zu einem grausigen Tatort gerufen. Eine Mutter und ihr Baby wurden vor den Augen des Kindsvaters mit einer Armbrust erschossen. 
Meine Meinung: 
Ich habe schon einige Bücher des Autoren-Duos gelesen und muss leider sagen, dass dieser bei weitem nicht so stark ist wie die Vorgänger. Hat meiner Meinung nach zum größten Teil damit zu tun, dass die Handlungsstränge völlig alleine voran gehen und durch den Wechsel keine Spannung aufkommen will....

Weiterlesen

Vielleicht nicht der beste Band aus der Reihe, aber immer noch top!

Eine Mutter und ihr Baby werden vor den Augen des Vaters mit einer Armbrust erschossen. Darren Richard hatte die Wahl. Entweder er selbst oder seine Freundin und ihr Kind sollten sterben und damit für den Unfalltod zweier Menschen büßen. Begangen hat die Tat der „Rechtsprecher“. Er sorgt dort für Gerechtigkeit, wo das Gesetz versagt hat. Und der Fall bleibt ein einzelner, weitere „Rechtsprechungen“ folgen…

 

Auf die Hilfe seiner Ehefrau, der Profilerin Marina Esposito muss Phil...

Weiterlesen

grausame Entscheidung

~~Darren soll für den Tod zweier von ihm - unabsichtlich - getöteten Menschen büßen. Ein maskierter Mann zwingt ihn zu der Entscheidung ob seine Freundin und das kleine Kind getötet werden oder er selbst. Darren entscheidet sich fürs Leben. Was für eine Entscheidung! Die Kommissare Phil Brennan und Marina Esposito sind jedoch noch mit weiteren Ermittlungen beschäftigt, es sind drei verschiedene Handlungsebenen die sich am Ende zu einem ganzen zusammenfügen. Zwischendurch erfordert es die...

Weiterlesen

Ein neuer Fall für Brennan-Esposito

Phil Brennan ermittelt gegen einen makarben Serienkiller der sich der Rechtsprecher nennt. 
Sein erstes Opfer ist Richard Darren, der vor der Wahl gestellt wird ob er oder seine Familie, Frau mit Kind, sterben sollen. Damit soll er für den Unfall büssen, für den er vor einiger Zeit die Verantwortung getragen hat und bei dem eine Frau mit ihrem Kind ums Leben gekommen sind. Er entscheidet sich gegen das Leben seiner Familie und der Killer tötet sie mit einer Armbrust. 
Weitere...

Weiterlesen

Ein neuer Fall für Brennan-Esposito

Phil Brennan ermittelt gegen einen makarben Serienkiller der sich der Rechtsprecher nennt. 
Sein erstes Opfer ist Richard Darren, der vor der Wahl gestellt wird ob er oder seine Familie, Frau mit Kind, sterben sollen. Damit soll er für den Unfall büssen, für den er vor einiger Zeit die Verantwortung getragen hat und bei dem eine Frau mit ihrem Kind ums Leben gekommen sind. Er entscheidet sich gegen das Leben seiner Familie und der Killer tötet sie mit einer Armbrust. 
Weitere...

Weiterlesen

Wieder ein sehr spannender Teil der Reihe

Wieder ein sehr spannender Fall der Reihe
Du sollst nicht leben ist mittlerweile der 6. Teil aus der Marina-Esposito-Reihe von Tania Carver. 
 Detective Phil Brennan hat sich mittlerweile in Colchester eingelebt. Er wohnt noch nicht lange mit seiner Frau, der Psychologin und Profilerin, Marina Esposito in Colchester. Beide fühlen sich immer noch sehr mit Birmingham verbunden,wo sie früher schon gemeinsam gearbeitet haben, bis der Familie übel mitgespielt wurde. Ein Umzug schien...

Weiterlesen

Wieder ein spannender Teil der Teihe

Wieder ein sehr spannender Fall der Reihe
Du sollst nicht leben ist mittlerweile der 6. Teil aus der Marina-Esposito-Reihe von Tania Carver. 
 Detective Phil Brennan hat sich mittlerweile in Colchester eingelebt. Er wohnt noch nicht lange mit seiner Frau, der Psychologin und Profilerin, Marina Esposito in Colchester. Beide fühlen sich immer noch sehr mit Birmingham verbunden,wo sie früher schon gemeinsam gearbeitet haben, bis der Familie übel mitgespielt wurde. Ein Umzug schien...

Weiterlesen

leider nichts für mich

Vorab muss ich sagen, dass ich die vorherigen Teile nicht gelesen habe und ich somit meine Schwierigkeiten hatte... ich denke hier ist es wichtig, dass man die Reihe von vorne an beginnt zu lesen, ansonsten endet es in einem Gedankenwirrwarr...

Die ersten Abschnitte fand ich wirklich noch recht interessant, man landet als Leser schnell im Geschehen und es geht auch direkt spannend zu... durch die vielen Sprünge konnte ich diese Spannung jedoch leider nicht aufrecht erhalten, da das...

Weiterlesen

leider nichts für mich

Vorab muss ich sagen, dass ich die vorherigen Teile nicht gelesen habe und ich somit meine Schwierigkeiten hatte... ich denke hier ist es wichtig, dass man die Reihe von vorne an beginnt zu lesen, ansonsten endet es in einem Gedankenwirrwarr...

Die ersten Abschnitte fand ich wirklich noch recht interessant, man landet als Leser schnell im Geschehen und es geht auch direkt spannend zu... durch die vielen Sprünge konnte ich diese Spannung jedoch leider nicht aufrecht erhalten, da das...

Weiterlesen

Schwächer als die Vorgänger

Detective Phil Brennan ermittelt in einem grausamen Mordfall. Eine Mutter und ihr Baby wurden brutal ermordet. Der Freund der Frau saß gefesselt daneben. Der Mörder hat Darren Richards die Wahl gelassen, entweder muss er sterben oder seine Familie, um der Gerechtigkeit willen. Darren Richards hat damals unter Drogeneinfluss eine Frau und ihre Tochter mit dem Auto überfahren und wurde wegen eines Fehlers bei der polizeilichen Ermittlung  nicht verurteilt. Dem Killer geht es um Gerechtigkeit...

Weiterlesen

Mega Thriller !!!

Tania Carvers aktueller Thriller " Du sollst nicht leben " ist wieder einmal ein packender Thriller, der Extraklasse. Dieses Mal hat es Brennan mit dem Rechtsprecher zu tun. Eine verkleidete Gestalt piekt sich einzelne Verbrecher heraus, um sie vor die Wahl zu stellen, was mit ihnen passieren soll. Oder auch nicht. Sein Leben gegen das seiner Freundin und Kind. Seine Finger gegen sein Bankguthaben. Tauschgeschäfte -- für die Sünden die man selbst begangen hat. Phil Brennan hat mitlerweile...

Weiterlesen

Mega Thriller !!!

Tania Carvers aktueller Thriller " Du sollst nicht leben " ist wieder einmal ein packender Thriller, der Extraklasse. Dieses Mal hat es Brennan mit dem Rechtsprecher zu tun. Eine verkleidete Gestalt piekt sich einzelne Verbrecher heraus, um sie vor die Wahl zu stellen, was mit ihnen passieren soll. Oder auch nicht. Sein Leben gegen das seiner Freundin und Kind. Seine Finger gegen sein Bankguthaben. Tauschgeschäfte -- für die Sünden die man selbst begangen hat. Phil Brennan hat mitlerweile...

Weiterlesen

Mega Thriller !!!

Tania Carvers aktueller Thriller " Du sollst nicht leben " ist wieder einmal ein packender Thriller, der Extraklasse. Dieses Mal hat es Brennan mit dem Rechtsprecher zu tun. Eine verkleidete Gestalt piekt sich einzelne Verbrecher heraus, um sie vor die Wahl zu stellen, was mit ihnen passieren soll. Oder auch nicht. Sein Leben gegen das seiner Freundin und Kind. Seine Finger gegen sein Bankguthaben. Tauschgeschäfte -- für die Sünden die man selbst begangen hat. Phil Brennan hat mitlerweile...

Weiterlesen

Mega Thriller !!!

Tania Carvers aktueller Thriller " Du sollst nicht leben " ist wieder einmal ein packender Thriller, der Extraklasse. Dieses Mal hat es Brennan mit dem Rechtsprecher zu tun. Eine verkleidete Gestalt piekt sich einzelne Verbrecher heraus, um sie vor die Wahl zu stellen, was mit ihnen passieren soll. Oder auch nicht. Sein Leben gegen das seiner Freundin und Kind. Seine Finger gegen sein Bankguthaben. Tauschgeschäfte -- für die Sünden die man selbst begangen hat. Phil Brennan hat mitlerweile...

Weiterlesen

Mega Thriller !!!

Tania Carvers aktueller Thriller " Du sollst nicht leben " ist wieder einmal ein packender Thriller, der Extraklasse. Dieses Mal hat es Brennan mit dem Rechtsprecher zu tun. Eine verkleidete Gestalt piekt sich einzelne Verbrecher heraus, um sie vor die Wahl zu stellen, was mit ihnen passieren soll. Oder auch nicht. Sein Leben gegen das seiner Freundin und Kind. Seine Finger gegen sein Bankguthaben. Tauschgeschäfte -- für die Sünden die man selbst begangen hat. Phil Brennan hat mitlerweile...

Weiterlesen

Mega Thriller !!!

Tania Carvers aktueller Thriller " Du sollst nicht leben " ist wieder einmal ein packender Thriller, der Extraklasse. Dieses Mal hat es Brennan mit dem Rechtsprecher zu tun. Eine verkleidete Gestalt piekt sich einzelne Verbrecher heraus, um sie vor die Wahl zu stellen, was mit ihnen passieren soll. Oder auch nicht. Sein Leben gegen das seiner Freundin und Kind. Seine Finger gegen sein Bankguthaben. Tauschgeschäfte -- für die Sünden die man selbst begangen hat. Phil Brennan hat mitlerweile...

Weiterlesen

Zwei Fälle - der eine abgekupfert, der andere muss zurückstecken.

Meine Meinung

Der Krimi fängt vielversprechend an. Man ist gleich mitten im Geschehen, darf den Mörder bei seiner „Arbeit“ erleben und sympathisiert überraschenderweise mehr mit diesem als mit dem vermeintlichen Opfer. Aufgrund dessen hatte ich mir schon durch die Leseprobe viel von dem Buch versprochen, wurde jedoch letztendlich bis zum Ende nicht völlig mitgerissen.

Der Schreibstil ist im Grunde gut zu lesen, sodass ich auch als etwas langsamere Leserin schnell über die...

Weiterlesen

spannender Pageturner bis zum Schluss

Auch im 6.Band der Maria Esposito-Reihe von Tania Carver geht es wieder richtig zur Sache. Für die Bücher von Tania Carver braucht man bisweilen ein dickes Fell, dafür kommt hier die Spannung eigentlich auch nie zu kurz, wie auch in diesem Buch „Du sollst nicht leben“.

 Ich habe dieses Buch förmlich verschlungen und es mehr oder minder in einem Rutsch weggelesen. Tania Carver baut von der ersten Seite an eine Spannung auf, die sich bis zum Ende halten kann, auch wenn zwischendurch...

Weiterlesen

Mittelmäßiger, standardisierter Thriller

In „Du sollst nicht leben“ treibt ein Täter sein Unwesen, der Gerechtigkeit mit grausamen Methoden und mittels eines ganz eigenen Verständnisses wiederherstellen will.

Die Handlung an sich lässt sich leider eher als „flach“ beschreiben. Zwei Handlungsstränge­ spielen sich parallel ab. Zum einen begleitet man Phil Brennan auf der Suche nach einem Mörder, der mit ganz neuen Methoden agiert. Zum anderen versucht man mit Profilerin Marina Esposito in einer psychiatrischen Anstalt Probleme...

Weiterlesen

Pageturner

 

Ein Mörder der sich als der Rechtsprecher sieht, ein Tatort, der jeden eingefleischten Polizisten den Atem stocken lässt. 

Als Detective Phil Brennan zu einem neuen Tatort gerufen wird, ahnt er nicht was ihn dort erwarten wird: 

Eine Frau und ihre kleine Tochter grausam mit einer Armbrust ermordet, der Vater des Mädchens geschwächt aber am Leben. 

Wieso? 

Der Rechtsprecher lässt seinen opfern eine Wahl, sie dürfen zwiwchen Optionen wählen, doch beide sind...

Weiterlesen

Pageturner

 

Ein Mörder der sich als der Rechtsprecher sieht, ein Tatort, der jeden eingefleischten Polizisten den Atem stocken lässt. 

Als Detective Phil Brennan zu einem neuen Tatort gerufen wird, ahnt er nicht was ihn dort erwarten wird: 

Eine Frau und ihre kleine Tochter grausam mit einer Armbrust ermordet, der Vater des Mädchens geschwächt aber am Leben. 

Wieso? 

Der Rechtsprecher lässt seinen opfern eine Wahl, sie dürfen zwiwchen Optionen wählen, doch beide sind...

Weiterlesen

Wer bestimmt das Recht?

 

Kurze Inhaltszusammenfassung:

 

Detective Phil Brennan wird als persönliche Ansprech- und Vertrauensperson von einem Täter auserwählt, der sich als „Rechtsprecher“ sieht und seine Opfer vor grausame Entscheidungen stellt. Phils Frau Marina Esposito ist inzwischen als Profilerin beschäftigt, was sie sehr herausfordert und persönlich betrifft.

 

 

 

Meine Meinung zum Buch:

 

Nachdem ich alle Vorgänger-Thriller gelesen habe, war...

Weiterlesen

Wer bestimmt das Recht?

Kurze Inhaltszusammenfassung:

Detective Phil Brennan wird als persönliche Ansprech- und Vertrauensperson von einem Täter auserwählt, der sich als „Rechtsprecher“ sieht und seine Opfer vor grausame Entscheidungen stellt. Phils Frau Marina Esposito ist inzwischen als Profilerin beschäftigt, was sie sehr herausfordert und persönlich betrifft.

 

Meine Meinung zum Buch:

Nachdem ich alle Vorgänger-Thriller gelesen habe, war ich natürlich sehr interessiert daran, wie...

Weiterlesen

Marina-Esposito-Thriller Teil 6

Detective Phil Brennan wird zu einem grausigen Tatort gerufen. Vor den Augen des Kindsvaters wurden eine Mutter und ihr Baby mit einer Armbrust erschossen. Er hatte die Entscheidung selbst in der Hand: entweder sein eigenes Leben opfern oder das seiner Familie. Es sollte seine Buße sein für den Unfalltod von zwei Menschen. Er opferte seine Familie.
Doch es bleibt nicht der einzige Fall dieser Art, denn Phil Brennan hat es mit einem Serienmörder zu tun und er ist auf sich alleine...

Weiterlesen

Neues rund um Phil Brennan und Marina Esposito

„Du sollst nicht leben“ ist der sechste Thriller rund um Detective Phil Brennan und die Polizeiprofilerin Marina Esposito von Tania Carver. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich das Autorenduo und Ehepaar Martyn und Linda Waites, die auch mit diesem neuen Thriller ein hochkarätiges und spannungsgeladenes Werk abgeliefert haben.

Zu Beginn des Thrillers wird der Leser Zeuge eines grausigen Verbrechens – eine Mutter und ihr Baby werden durch den Pfeil einer Armbrust getötet – und der...

Weiterlesen

Spannend

Tania Carver hat einen Stil, der mich direkt gepackt hat. 
Mit jeder Seite wächst man in die Geschichte. 
Die Geschichte beginnt gleich spannend mit dem ersten Mord und bei den Ermittlungen fühlt man sich als Teil von Phil Brennan und seinem Team. 
Man versucht sich vorzustellen, was für ein Psycho der Täter ist, der sich immer wieder bei Phil telefonisch meldet. 
Parallel läuft noch eine zweite nicht weniger packende Geschichte um eine Psychopathin, in deren Fall...

Weiterlesen

Was wirst du opfern?

    Geplant und präzise und sadistisch- das schlimmste Grauen überhaupt. DI Phil Brennan wird zu einem grausigen Tatort in Birmingham gerufen und gerät in einen Alptraum, der sein eigenes Leben zugrunde zu richten droht, denn dieser Täter ist kein gewöhnlicher Serienkiller. Seine Triebhaftigkeit folgt einem seltsamen Muster. Seine Motivation: Gerechtigkeit und Wahrheit - nach diesem Rezept mordet er in England. Eine Mutter und ihr Baby wurden vor den Augen des Kindsvaters mit einer Armbrust...

Weiterlesen

Ein Psycho kommt selten allein

Von Tania Carver habe ich schon einige spannende Bücher gelesen und auch mit ihrem neuesten: Du sollst nicht leben hat sie mich nicht enttäuscht. Diesmal ist das erfolgreiche Duo Detective Phil Brennan und die Profilerin Marina Esposito getrennt unterwegs. Während Phil einem Selbstjustiz verübenden Serienkiller hinterher jagt, muss Marina sich mit einer hochgefährlichen Psychopathin auseinander setzen, die sie kopiert und ihre Position als Phils Ehefrau einnehmen will. Beide Fälle sind...

Weiterlesen

Spannend

Ein Vater findet sich an einen Stuhl gefesselt wieder. Er wird vor die Wahl gestellt: entweder stirbt er durch eine Armbrust oder seine Frau und sein Baby, die ebenfalls gefesselt in dem Raum sind. Der Grund: er soll für einen Unfall büßen, den er verschuldet hat und bei dem zwei Menschen ihr Leben verloren. 
Dieser Krimi hat es in sich. Schon allein der Beginn, man mag sich gar nicht vorstellen, wie sich die Frau gefühlt haben muß. Dies ist psychologisch sehr gut durchdacht. Durch...

Weiterlesen

Recht und Gerechtigkeit

Es geht wieder einmal dramatisch los. Ein Mann wird vor die Wahl gestellt, entweder er gibt sein Leben oder seine Frau und sein Baby müssen sterben. Der Mann, der das von ihm fordert, fühlt sich als Rechtsprecher und will für Gerechtigkeit sorgen, denn Darren Richards hat beim Fahren unter Drogeneinfluss eine Mutter mit ihrem Kind getötet. Aber der Rechtsprecher hat auch noch andere Fälle, in denen er für Gerechtigkeit sorgen muss. Daher ist es für Detective Inspector Phil Brennan ein...

Weiterlesen

Besser kann ein Thriller nicht sein !

Besser kann ein Thriller nicht sein !

Wer wählt denn sein eigenes Leben gegen das seiner Freundin und des kleinen Babys..??

Der neueste Tatort von Detective Phil Brennan erzählt genau diese schreckliche Geschichte...

 

Und auf die Hilfe seiner Lebensgefährtin Marina kann er dieses Mal leider auch nicht zählen, denn die Profilerin ist mit den Dämonen der Vergangenheit mehr als nur beschäftigt...

 

Wie stellt man sich einen wirklich guten Thriller vor...

Weiterlesen

Ein Buch wie eine Achterbahnfahrt

Tania Carver (Pseudonym von Martyn und Linda Waites) ist ja nun schon eine bekannte Größe in der Thriller-Welt und ich habe mich sehr auf den neuen Thriller gefreut, da ich die „Vorgänger“ mit Begeisterung gelesen habe und Detective Philip Brennan sowie seine Partnerin und Profilerin Marina Esposito kommen einem schon fast vor wie gute, alte Bekannte. Man kennt schon ihre Lebensgeschichte, kann aber jeden Thriller auch unabhängig von den anderen lesen meiner Meinung nach, auch wenn der...

Weiterlesen

Starker Thriller, der in fast allen Aspekten überzeugen kann

Der letzte Woche neu auf dem deutschen Markt erschienene Thriller „Du sollst nicht leben“ war das erste Werk, das ich von Tania Carver* gelesen habe. Entsprechend war ich mit den Figuren dieser Reihe nicht vertraut, doch das hat meinem Lesevergnügen keinen Abbruch getan.

An der Oberfläche haben wir es hier mit einem Serientäter zu tun, der sich dazu berufen fühlt, Gerechtigkeit dorthin zu bringen, wo das Auge des Gesetzes aus dem einen oder anderen Grund blind ist. Detective Inspector...

Weiterlesen

spannend, aber Vorgänger waren besser

Das ist der 6. Band der Reihe um Brennan/Esposito und ich war schon gespannt, wie es mit den Beiden weitergeht. So ganz konnte mich die Handlung rund um den"Rechtssprecher" aber nicht überzeugen. Der Einstieg ist spannend und gut. Im späteren Verlauf immer noch spannend, aber irgendwie platt und flach. Phil und Marina sind mir irgendwie zu kurz und auch zu flach beschrieben, manche Szenen sind auch völlig an der Realität vorbei (ein einzelner Polizist macht keinen Gefangenentransport) und...

Weiterlesen

Der Rechtsprecher

Ein Mann, der sich „Der Rechtsprecher“ nennt, tötet und verstümmelt seine Opfer. Um der Gerechtigkeit willen – wie er sagt. Phil Brennan und Marina Esposito müssen den Täter stoppen, bevor er ein neues Opfer findet …

„Du sollst nicht leben“ ist der 6. Band der Reihe und nachdem ich vor einiger Zeit „Jäger“ gelesen habe, war ich gespannt, wie es mit der Familie Esposito/Brennan weitergeht.

Leider war ich dieses Mal nicht ganz so begeistert. Zwar ist der Schreibstil der...

Weiterlesen

Guter Thriller!

Die Abteilung für Kapitalverbrechen der West Midlands Police hat es mit einem besonders brutalen Serientäter zu tun. Eine junge Mutter und ihre einjährige Tochter werden mit einer Armbrust erschossen ,der Vater der Kleinen liegt schwer verletzt neben den Opfern. Doch für Detektive Phil Brennan steigert sich das Grauen noch,denn der Täter nimmt telefonisch mit ihm Kontakt auf und sagt, wo er das nächste Opfer findet.

Die Autorin Tania Craver spielt schon im ersten Kapitel mit den...

Weiterlesen

Irrer Rächer

Er lässt ihnen immer eine grausame Wahl. Der Rechtsprecher bestraft unbeugsam diejenigen, die für ihre Verbrechen nie bestraft wurden. Der im Drogenrausch mit seinem Fahrzeug eine Mutter mit ihrem Kind tötete, kann jetzt entscheiden, ob seine Frau und das gemeinsame Kind getötet werden oder ob er sterben soll. Der reiche Banker kann entscheiden, ob er sein Vermögen verliert oder seine Finger.

Im Glauben einen Gleichgesinnten gefunden zu haben wendet der Rechtsprecher sich an Detective...

Weiterlesen

Wie gewohnt grausame Taten und interessante Ermittler - sehr spannend

Man muss schon einiges aushalten, wenn man einen Thriller von Tania Carver lesen möchte. Mehr als einmal hat sich bei mir alles zusammengezogen bei der Beschreibung von Taten, die der sogenannte Rechtsprecher, aber nicht nur dieser, ausführt. "Du sollst nicht leben" ist bereits der sechste Teil der Marina Esposito-Reihe, von der ich allerdings zuvor nur zwei gelesen habe. Da der Fall des Rechtsprecher in sich abgeschlossen ist, war das auch nicht so schlimm, dennoch fehlt mir einiges in der...

Weiterlesen

Spannender Plot und ein überzeugender Thriller

Du sollst nicht Leben heisst der neue Thriller aus der Reihe um Marina-Esposito und Phil Brennan vom Autorenduo mit dem Decknamen Tania Carver. Es sind schon fünf Bände aus der Reihe erschienen, aber man kann der Geschichte auch ohne die Vorgänger gelesen zu haben, problemlos folgen. Einige Vorkenntnisse die man über das Ermittlerpaar nicht hat, werden nach und nach klar. 
Ein Mörder spielt in dem Fall auf Gerechtigkeit und rächt sich an diejenige die es laut ihm verdient haben. So...

Weiterlesen

Sehr fesselndes Buch

Das Buch hat mich sofort durch sein wunderschönes Cover und den Titel angesprochen, lässt es doch auf einen blutrünstigen Thriller hoffen.
Der Schreibstil ist sehr packend und angenehm zu lesen. Für mich war es das erste Buch von Tanja Carver, das ich gelesen habe, aber mit Sicherheit nicht das letzte. Die einzelnen Charaktere sind vorbildlich gewählt.

Der Thriller ist auf jeden Fall nichts für schwache Nerven. Gleich beim Prolog geht es richtig zur Sache. Eine Frau wird mit...

Weiterlesen

Spannend, mitreißend, Pageturner

Tania Carver – Du sollst nicht leben

 

Er hat die Wahl: entweder stirbt er oder seine Freundin dem gemeinsamen Kind. Wie wird er sich entscheiden?

Als Detective Inspector Phil Brennan zu einem Tatort gerufen wird, kann er kaum fassen, was er da sieht. Er hat den Hinweis direkt vom Täter bekommen, der Recht sprechen will, und sich über das Gesetz erhebt. Er sieht in Phil einen Gleichgesinnten. Schon bald darauf gibt es einen weiteren Anruf vom Täter, der Phil und seine...

Weiterlesen

Der Rächer

~~Darren Richards hat mit einem Unfall zwei Leben ausgelöscht und ist durch einen Formfehler weiterhin ein freier Mann. Doch nicht lange, denn er gerät in die Hände des „Rechtssprechers“, der ihn vor die Wahl stellt: sein Leben oder das seiner Freundin Chloe und dem gemeinsamen Kind Shannon. Darren ist sein eigenes Leben wichtiger, so fällt seine Entscheidung schnell, die er dann mit eigenen Augen mitverfolgen muss. Der „Rechtssprecher“ meldet die Morde der Polizei und verlangt ausdrücklich...

Weiterlesen

Spannender Thriller, aber auch ziemlich brutal

In der Reihe um Phil Brennan und Marina Esposito ist dies bereits der 6. Band. Wobei die einzelnen Bände voneinander unabhängig sind, und  somit können sie alle getrennt voneinander gelesen und verstanden werden.
Meist ermitteln Phil und Marina gemeinsam. Dieses Mal ist es anders. Marina ist verreist, weil sie auswärts ein Gutachten über eine Inhaftierte machen muss. So hat jeder der beiden diesmal seinen eigenen Fall. Und es wird auch abwechselnd aus der Sicht der beiden über die...

Weiterlesen

Krimi mit einigen Schwächen

Im Mittelpunkt dieses Krimis steht das Thema Selbstjustiz. 
Richard Darren hat einen Unfall verursacht,bei dem eine Frau und ein Kind ums Leben kamen. Aufgrund eines Formfehlers, den sein Anwalt ausnutzte, wurde er dafür nie verurteilt. 
Ein Mann, der sich selbst als der „Rechtssprecher " bezeichnet, stellt ihn nun vor die Wahl, entweder seine Freundin und sein Kind sterben, oder er selbst.Richard Darren entscheidet sich dafür, zu leben. Der Mörder ruft bei der Polizei an und...

Weiterlesen

Wie würdest du entscheiden?

Der Ermittler Phil Brennan wird an einen grausigen Tatort gerufen. Eine junge Frau und ihre kleine Tochter wurden vor den Augen des Kindsvaters mit einer Armbrust erschossen. Er hatte die Wahl. Büßt er für einen Unfall, den er verursacht hat, bei dem zwei Menschen starben oder seine Familie. Und er hat gewählt.

Dieses Mal hat Phil seine Frau Marina nicht an seiner Seite. Denn die muss sich ihren eigenen Dämonen stellen.

Bei „Du sollst nicht leben“ handelt es sich um den...

Weiterlesen

Spannung pur

Als Darren Richards erwacht sitzt er gefesselt auf einem Stuhl. Ihm gegenüber sitzt seine Freundin Chloe ebenfalls gefesselt, die gemeinsame Tochter Shannon wurde ihr auf den Bauch gebunden.
In der Mitte steht eine Armbrust auf einem Stativ.
Darren, der vor einigen Jahren 2 Menschen überfahren hatte und wegen eines Formfehlers nicht zur Rechenschaft gezogen wurde soll jetzt büßen.
Darren soll wählen ob er oder seine Freundin und das Baby getötet werden soll. Er entscheidet...

Weiterlesen

Der Rechtsprecher

Der „Rechtsprecher“ stellt sich als Herr über Leben und Tod. Sehr sorgfältig hat er seine Opfer ausgesucht. Als erstes darf Darren Richards sich entscheiden, ob er selbst stirbt oder ob er seine Frau und sein Kind opfert. Sein nächster Leidtragender hat hingegen noch richtig Glück: als Banker darf er entscheiden ob er Vermögen oder Finger verliert.

Eine besondere Beziehung scheint der Täter zu Detektive Phil Brennan zu haben. So wird dieser auch mit der Aufklärung des Falles betraut....

Weiterlesen

»Wenn Tania Carver Ihnen keine Angst macht, brauchen Sie professionelle Hilfe.« Val McDermid

Man kann es kaum besser ausdrücken..!

Auch hartgesottene Thrillerfans dürften hier schon zu Beginn schlucken, denn der neueste Tatort von DI Phil Brennan ist wirklich sehr grausig: Eine Mutter und ihr Baby wurden vor den Augen des Kindsvaters mit einer Armbrust erschossen. Dieser hatte die Wahl: entweder mit seinem eigenen Leben oder dem seiner Familie den Unfalltod zweier Menschen zu büßen. Er wählte seine Familie... Eine harte und für Viele unveständliche Entscheidung...

...

Weiterlesen

Der Rechtsprecher und andere Psychopathen

Ein Mann erwacht, gefesselt und gefangen. Ihm gegenüber sitzen seine Frau und sein neugeborenes Kind. Ein maskierter Mann stellt ihn vor die Wahl: dein Leben oder das deiner Familie als Gerechtigkeit für das Töten einer anderen Frau und Kind durch Fahren unter Drogeneinfluss. Der Mann entscheidet sich für sein Leben, Frau und Kind sterben. Durch diesen Fall kommt Inspector Phil Brennan mit einem Psychopathen in Kontakt, der sich der "Rechtsprecher" nennt. Er behauptet, nur Gerechtigkeit...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
480 Seiten
ISBN:
9783548613512
Erschienen:
Juli 2017
Verlag:
Ullstein Taschenbuchvlg.
Übersetzer:
Sybille Uplegger
8.22222
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (45 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 68 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher