Buch

Die Tribute von Panem 2. Gefährliche Liebe - Suzanne Collins

Die Tribute von Panem 2. Gefährliche Liebe

von Suzanne Collins

Spürst du, was sie wirklich fühlt? Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit und Sicherheit, zwischen Leben und Tod. Die grandiose Fortsetzung des Bestsellers "Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele". Nominiert zum Book of the Year (Publishers Weekly)

Rezensionen zu diesem Buch

Eine atemberaubende Fortsetzung, die es an nichts fehlen lässt!

FAKTEN
Das Buch „Die Tribute von Panem: Gefährliche Liebe“ von Suzanne Collins ist in der aktuellen Ausgabe am 01.04.2014 im Oetinger Verlag erschienen. Es ist als eBook und Print erhältlich. Hier handelt es sich um Band 2 der Trilogie.

INHALT
Sie haben das Kapitol und damit das System zum Narren gehalten, als sie bei den letzten Hungerspielen zu zweit gewonnen haben. Es hat Folgen, so viel war Katniss und Peeta schon klar. Doch wie weit diese reichen sollten, trifft sie...

Weiterlesen

Diktatur in Gefahr

Katniss und Peeta haben es geschafft – glauben sie, doch der Präsident macht deutlich, dass er sich nicht demütigen lässt. Zum Jubiläum der Hungerspiele müssen sämtliche Sieger der vergangenen Jahre noch einmal in die Arena – denn nur der Staat bestimmt, wer leben darf. Katniss ist fest entschlossen, dass diesmal Peeta die Arena als Sieger verlassen wird. Nicht noch einmal soll er sich für sie opfern, nachdem sie ihm so viel Schmerz zugefügt hat. Doch was hat der Präsident wirklich vor?...

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung <3 (schon 4 Jahre her :P)

Klasse!!! Super gut gelungener zweiter Teil, hamma. Die ganze Geschichte hat soviel Gefühl , unglaublich bewegend aber auch erschreckend. Es ist nicht zu fassen wie einfach sich dieses Buch liest, mir war das Buch viel zu kurz, ich hätte noch weiter und weiter und weiter lesen können. Das offene Ende fand ich auch richtig gut... ah ich will den 3ten teil obwohl ich erst gerade den 2ten bekommen hab.... durchdrehn 5 Sterne... empfehele ich sehr gerne weiter.

Weiterlesen

Buch etwas schwächer als Film

Ich habe dieses Buch nun zum dritten Mal gelesen. Ich hatte ihm aus dem Gedächtnis erst 5 Sterne gegeben, habe jetzt aber einen halben Stern abgezogen, da dieses zweite Buch doch ein paar mehr Probleme hat als das erste. Vor allem fällt mir auf, dass das Erzähltempo nicht mehr so perfekt ist. Die ersten 100 Seiten ziehen sich für mich ganz schön. Außerdem werden einige Charaktere etwas unerträglicher, allen voran natürlich Gale. Auf der anderen Seite bekommen wir dann im letzten Teil des...

Weiterlesen

Fantastische Fortsetzung!!!

Ihr findet Thriller spannend???
Dann habt ihr den zweiten Teil dieser großartigen Trilogie noch nicht gelesen. Die Bibliothekarin, die mir damals den ersten empfahl, bereitete mich mit den Worten "Der zweite Teil ist noch viel spannender" auf das Buch vor. Ich nahm an, sie übertreibe in hohem Maße, doch dass es so spannend und mitreißend wird, hätte ich nicht gedacht! Ich kann immer nur wieder betonen wie unglaublich vielfältig und kreativ die Idee der Story ist und wie unfassbar tief...

Weiterlesen

Spannende, aufrüttelnde Fortsetzung der Reihe

Nach dem gewinn der Hunger-Spiele kommt es in den Distrikten zu Aufständen. Katniss wird zum Symbol der Gegenbewegung, obwohl sie unter dem Druck des Präsidenten aus Angst um sich und ihre Lieben keinerlei Gegenwehr zum System zeigen möchte. Als Reaktion sollen die Sieger , zweifellos um Katniss loszuwerden, erneut in die Arena. Der Umstand, dass Publikumslieblinge erneut kämpfen sollen, sorgt für Unruhe. Katniss und Peeta suchen nach Verbündeten unter den Tributen. Es kommt zu einem Kampf...

Weiterlesen

Das Jubel-Jubiläum

INHALT:

Die 74sten Hungerspiele sind in die Geschichte eingegangen – eingegangen als das Jahr, in dem es zum ersten Mal zwei Sieger gab. Für Katniss und Peeta ist es pures Überleben, für die Distrikte der Anstoß zur Rebellion und für das Kapitol und den Präsidenten soll es nicht nur ein einmaliges Erlebnis bleiben, sondern auch auf dem schnellsten Weg rückgängig gemacht werden.

Als Katniss und Peeta sich in der Arena, vermeintlich aus Liebe zueinander, geweigert haben den...

Weiterlesen

Mittelmäßige Fortsetzung !

Das Cover von dem zweiten Teil der Trilogie ist genauso unspektakulär, wie das vom ersten Teil. Es ist nicht besonderes und macht diesmal auch keinerlei Spannung auf das Buch oder
die Geschichte.
Die Charaktere haben mich diesmal einfach alle nur genervt. Mir tut es wirklich Leid für die, die ein Fan von der Trilogie sind, aber ich habe überhaupt nichts an den 
Charakteren toll gefunden was ich erwähnen könnte. Katniss ging mir mit ihren andauernden hin und her zwischen...

Weiterlesen

Nicht mehr losgelassen

Einfach ein tolles Buch! Der erste Teil war zwar noch toller aber selbst das habe ich mehrfach gelesen/gehört

Weiterlesen

Band 2 der Trilogie

„Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe“ von Suzanne Collins

 

Inhalt:

Katniss und Peeta sind zwar lebend aus der Arena zurück gekehrt, jedoch herrscht zwischen ihnen eine eher frostige Stimmung zwischen ihnen, seit Peeta herausgefunden hat, dass die Liebesgeschichte in der Arena von Katniss nur gespielt war. Katniss jedoch hat ganz andere Probleme. Sie wird von Snow bedroht und es gibt Gerüchte von aufständigen Distrikten …

 

Meine Meinung:

...

Weiterlesen

Weiter gehts in der Arena

Inhalt:

Spürst du, was sie wirklich fühlt? Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden...

Weiterlesen

Liebe?

Gut geschrieben. Dieses Buch liesst sich gut und man kann sich schnell in die beschriebne Situation hineinversetzen. 

Weiterlesen

Ein tolles Buch

Als wäre es nicht genug, dass Peeta und Katniss die 74sten Hungerspiele bestritten haben müssen sie nun, ein Jahr später, bei dem dritten Jubel-Jubiläum wieder ran. So beginnt das ganze Grauen wieder von vorne und als Leser kann man nichts anderes tun als mitzuzittern und einfach nur auf das Beste hoffen.

Suzanne Collins bringt hier mal wieder neue Ideen zum Vorschein, neue sympathische Charaktere, die man doch irgendwie ins Herz schließt und vor allem viel Spannung hervor. Es...

Weiterlesen

Etwas schwächer als Band 1

Handlung:
Katniss und Peeta haben die Hunger Games überstanden und das Leben für die Bewohner im Distrikt 12 ist aufgrund ihres Sieges durch Essenparktete leichter geworden. Auf ihrer Promotour durch alle Distrikte bekommen Peeta und Katniss immer mehr Sympathie der anderen Menschen und ein Umschwung liegt in der Luft… Revolution kündigt sich an und das Capital, mit seiner Spitze Präsident Snow, ist jedes Mittel recht um die beiden ‚unschädlich zu machen. Und sei es sie ein weiteres...

Weiterlesen

Der Spannungsbogen wird weitergeführt

Katniss und Peeta haben durch ihr Überleben der 74. Hungerspiele den Zorn des Kapitols und besonders von Präsident Snow auf sich gezogen. Überall im Land gibt es Aufstände, auch Katniss' Freund Gale bleibt davon nicht unberührt. Im Dorf der Siege die Katastrophe, die Katniss und Peeta entzweit: Katniss hat ihre Liebe zu Peeta nur gespielt, um die Spiele lebend verlassen zu können. Für ihr Überleben - und Katniss für ihren Verrat an Peeta - sollen nun büßen. Für das Jubel-Jubiläum der 75....

Weiterlesen

Es ist noch lange nicht vorbei.

Einmal an den Hungerspielen teilgenommen, so muss man nie wieder mitmachen. Entweder man ist tot oder genießt als Sieger zumindest eine kurze Zeit Ruhm und Ehre. Doch dieses Mal ist alles anders. Katniss und Peeta haben zum ersten Mal in der Geschichte dieser grausamen Unterhaltung als Paar überlebt. Dadurch werden sie für die Aufständigen in allen Distrikten zum Zeichen des Widerstandes, im Capitol als niedliches Pärchen gefeiert und dem Präsidenten ein Dorn im Auge, hat er doch so seine...

Weiterlesen

Absolut Wahnsinns-Buch :)

Inhalt:

Bei Katniss und Peeta ist gerade im Dorf der Sieger wieder Ruhe eingekehrt, als Katniss einen Besuch vom Präsidenten höchstpersönlich bekommt. Er gibt ihr zu verstehen, dass sie daran Schuld ist, dass sich in einzelnen Distrikten Aufstände erheben. Katniss soll alle anderen und vor allem den Präsidenten davon überzeugen, dass ihre Liebe zu Peeta echt ist. Peeta und Katniss müssen auf die Tour der Sieger und bekommen am eigenen Leib zu spüren, dass die Distrikte sich gegen das...

Weiterlesen

Der Alptraum beginnt erneut

Inhalt
Katniss und Peeta haben den Kampf in der Arena überlebt, doch zu welchem Preis. Dem Capitol gegenüber geben sie sich als Liebespaar und reisen durch die Distrikte. Doch wäre da auch noch Gale, Katniss engster Freund. Plötzlich weiß sie nicht mehr was sie für ihn empfindet, ob Freundschaft oder Liebe. Als sie auch noch in den Augen der Menschen immer mehr zum Symbol des Widerstands werden, geraten sie in höchste Gefahr. Aufstände entstehen und für Katniss und Peeta beginnt erneut...

Weiterlesen

Atemraubende Fortsetzung!

Zum Inhalt:

Nur mit einem Trick konnten Peeta und Katniss gemeinsam die 74. Hungerspiele gewinnen. Einen Trick der vielen Menschen in den einzelnen Distrikten Hoffnung gibt und als Rebellion gegen das Kapitol ansehen. Diese Hoffnung will Präsident Snow natürlich unterbinden und zwingt Katniss erneut in die Rolle des tragischen Liebespaar, zusammen mit Peeta, zu schlüpfen um in den einzelnen Distrikten die Leute davon zu überzeugen, dass Katniss aus Liebe handelte und nicht als Akt der...

Weiterlesen

Kann immer noch nicht ganz überzeugen

Nach dem gemeinsamen Sieg bei den Hungerspielen werden Katniss und Peeta auf einer Siegertour durch alle Distrikte geschickt. Bald stellt sich heraus, dass Katniss' rebellischer Akt gegen das Kapitol zu Unruhen in einigen Distrikten geführt haben. Dadurch ist nicht nur sie und Peeta, sondern auch ihre Familien und Gale in Gefahr. Doch der größte Schock steht ihnen noch bevor: Sie müssen zurück in die Arena. 

Der erste Teil war gut, aber den Hype kann ich nicht verstehen. Trotzdem...

Weiterlesen

Schwacher, oberflächlicher Anfang, der sich deutlich steigert

Klappentext:
Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt – oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden – zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit...

Weiterlesen

Möge der Bessere gewinnen!

Möge der Bessere gewinnen!

Trotz ihrer glücklichen Rückkehr in ihre Heimat ist für Katniss und Peeta nichts mehr, wie es einmal war. Denn seitdem sie lieber zusammen in den Tod gegangen wären, als sich dem Willen des Kapitols zu beugen, haben sich die beiden den Zorn der Regierung zugezogen. Nicht nur sie selbst, sondern auch ihre Familien schweben in großer Gefahr, dadurch dass Katniss dem Kapitol in aller Öffentlich die Stirn geboten hat. Für viele in Panem ist sie dafür allerdings...

Weiterlesen

Gute Fortsetzung

Dies ist die Fortsetzung der Geschichte von Katniss und Peeta. Nachdem sie unvorsichtigerweise den Boden für eine Revolution genährt haben, werden die Regeln für die Hungerspiele geändert. Die beiden müssen wieder in die Arena. Dort verbünden sich plötzlich unvorhergesehen eine Menge Tribute mit ihnen und Katniss und Peeta wissen nicht mehr sicher, wer Freund und wer Feind ist. Aber es ist wieder für reichlich Überraschung gesorgt.

Mir hat der 2. Teil der Geschichte sehr gut gefallen...

Weiterlesen

Vergiss nicht, wer der Feind ist

Inhalt

Panem ist ein Land bestehend aus dem Kapitol und insgesamt 12 Distrikten, die jeweils für die Herstellung eines anderen Gutes zuständig sind.
Früher einmal gab es 13 Distrikte, doch als es zum Aufstand kam, schlug das Kapitol hart zu, es unterwarf die 12 Distrikte und zerstörte Distrikt 13 als Abschreckung.
Als eine Art Warnung und zur Belustigung der Reichen im Kapitol wurden die Hungerspiele ins Leben gerufen.
Jedes Jahr aufs Neue werden ein männlicher und...

Weiterlesen

Tribute von Panem 2

Von dem  ersten Band war ich schon begeistert, von dem zweiten Band hatte ich dann nicht so viel erwartet, aber er hat mich  sehr positiv überrascht. Am Anfang bekommt man mit wie Katniss und Petaa in ihre gewonnen Häuser ziehen, aber immer noch innerlich mit denn Kämpfen, die in der Arena geschahen. Und das die beiden wieder in die Arena mussten war auch ein Schock.Die Idee mit der tickende Uhr (eine Insel) als Arena fand ich sehr gut als 75. Hungerspiele.Und die verschiedenen Charaktäre...

Weiterlesen

Kaum Veränderung !

Das zweite Buch fand ich ein wenig enttäuschend. Es hat sich sehr lange gezogen und man hat nur das Innenleben der Person wahrgenommen. Während im ersten Teil sehr viel Action enthalten ist, passiert im zweiten Teil bis zum Schluss kaum etwas interessantes. Die Ideen für die neuen Hungerspiele haben mir dafür sehr zugesagt. Es war eine sehr schön interessant aufgebaute Arena mit sehr interessant ausgewählten Fallen. Endlich mal etwas schönes für die Fantasie. Dennoch war das Ende irgendwie...

Weiterlesen

Ein einziger Cliffhanger. Wie die ganze Trilogie.

Erster Eindruck nach 50 Seiten:
Diesmal hat es sich ein wenig gezogen. Was nicht zuletzt daran liegt, dass der Klappentext einfach schon sehr viel verrät. Und dann wartet man eben darauf, dass es endlich in die Arena geht. Auch wenn das vorher natürlich alles wichtig war. Aber wirklich viel ist da jetzt nicht in Erinnerung geblieben. 

Inhalt:
Auch dieses Mal verweise ich auf den Klappentext. Der in diesem Fall auch quasi alles sagt. Erst die Sieger-Tour....

Weiterlesen

Opfer der Spaßgesellschaft

Nachdem sie die Hungerspiele überlebt hat, scheint sich Katniss´ Situation gebessert zu haben: Sie ist mit ihrer Familie ins Dorf der Sieger gezogen, hat endlich genug zu essen und kann auch die Familie ihres Freundes Gale unterstützen. Doch die Wut des Präsidenten Snow hängt wie eine dunkle Wolke über ihr und entlädt sich, als Katniss klar wird, dass sie mit ihrem öffentlichen Akt der Rebellion zur Symbolfigur ebenjener geworden ist. Peeta und Katniss müssen zurück in die Arena, und diesmal...

Weiterlesen

Es bleibt alles beim alten

Nun ist Katniss nach gewonnenen Hungerspielen zu Hause mit ihrem "geliebten " Peeta im Dorf der Sieger. Doch der Gewinn bleibt bitter. Das Mädel kann sich einfach nicht wohlfühlen, denn der böse Präsident des Kapitols schwebt wie ein böser Dämon über ihrem Glück. Auch die Liebe bleibt auf der Strecke, da frau mit 17 nicht entscheiden kann, wen man wählen sollte. Da ist der junge draufgängerische Jagd-Freund aus Kindertagen oder eben der für die Öffentlichkeit zu liebende Junge, der auch...

Weiterlesen

erschreckend real

„Die Tribute von Panem – Catching Fire“, so lautet der Kinotitel, der am 21.November in die Kinos kam.
Mit ihrem zweiten Teil der Saga hat Suzanne Collins schon tausende von Leser begeistern können.
Erschienen ist das Buch am 19.Mai 2010 und umfasst 431 mitreißende Seiten.

Katniss Everdeen – das Mädchen, das in Flammen steht, so wird sie betitelt, seit sie zusammen mit Peeta Mellark die 74. Hunger-Spiele gewonnen hat.
Nun beginnt der „Siegeszug“ durch die 12...

Weiterlesen

Spannende Fortsetzung - Ende offen.

Bewertet mit 4 1/2 von 5 Sternen.

Endlich! Band 2 der "Tribute von Panem"! Kaum hatte ich "Tödliche Spiele" beendet, rannte ich in den nächsten Buchhandel und holte mir gleich beide Fortsetzungen. 

Wie schon bei Band 1 war ich von der ersten Seite an mitten drin im Geschehen. Natürlich war ich unheimlich gespannt darauf, wie es den überlebenden Tributen nun ergeht, da sie in ihren Distrikt zurückkehren. Wahrlich, einfach würde es nicht sein. 
Denn ja, man überlebte diesen...

Weiterlesen

Besser als der erste Teil

Der erste Eindruck, als man erfährt, dass Katniss wieder in die Arena muss,

ist warscheinlich von der Art: "Muss das denn schon wieder sein? Hatte Suzanne Collins nicht genug Füllstoff für den 2. Teil?".

Aber dieses Gefühl verschwand bei mir ziemlich schnell, da der Leser genau wie Katniss die Arena-Situation kennt, und da dieses Mal

(was ich zumindest finde,) die Arena vollkommen anders (,ausgetüftelter) und viel interessanter ist, als die von den 74. Hungerspielen,...

Weiterlesen

Panem II - Die Tribute schlagen zurück

Och manno! Da war so viel Potenzial im ersten Teil der Panem-Reihe. Und dann wird aus dem zweiten Teil der typische Fortsetzungs-Einheitsbrei gemacht. Anstatt die Geschichte so richtig weiter zu entwickeln, wird (streng genommen)die Handlung des ersten Teils neu aufgewärmt. Wieder schickt das Kapitol Katness in die Arena. Wieder weiß sie nicht, wer Freund noch Feind ist. Wieder schätzt sie fast jede Situation falsch ein um dann doch schlussendlich das Richtige zu tun.

OK. OK. Einige...

Weiterlesen

Spannend, doch sinnarm

Angefixt durch den ersten Teil widmete ich mich schnell dem zweiten Buch der Reihe.

Wer großartige Inovation auf der Handlungsebene erwartet wird enttäuscht. Wer eine gleichwertige Fortsetzung des ersten Teils erhofft wird das Gesuchte finden.

Auch in "Gefährliche Liebe" muss sich Katniss den Herausforderungen der Arena stellen und auch hier spinnt Collins die tragische Liebesgeschichte um die Heldin und ihre beiden Männer weiter.

Leider wird auch hier - wie im ersten...

Weiterlesen

Super tolle Fortsetzung

Nachdem Katniss und Peeta die Hungerspiele gewonnen haben, kehren sie wieder in ihre Heimat zurück, doch nun ist alles anders. Sie lebt nun im Dorf der Sieger und braucht sich keine Sorgen mehr um ihren Lebensunterhalt zu machen. Das Kapitol ist davon überzeugt, dass die beiden ein großes Liebespaar sind und genau diese Rolle müssen sie auch während ihrer Siegertour durch die Distrikte verkörpern. Auf ebene dieser Tour verstärkt sich langsam der Verdacht, dass Katniss zum Zeichen des...

Weiterlesen

Zurück in Panem

Katniss und Peeta sind zurück in Distrikt 12 und haben das Dorf der Sieger bereits mit ihren Familien bezogen. Nun steht die obligatorische "Tour der Sieger" bevor, bei der sie durch ganz Panem reisen und jeden Distrikt mehr oder weniger ausführlich besuchen. Doch gleichzeitig erfährt Katniss von oberster Stelle, dass das Kapitol sie im Auge hat, weil es nach ihrer Aktion in der Arena (Band 1) zu Unruhen in einzelnen Distrikten gekommen ist.
Gleichzeitig findet in diesem Jahr ein "...

Weiterlesen

Spannende Fortsetzung

Achtung!
Da es sich bei dem folgenden Text um eine Meinung zum zweiten Teil einer Trilogie handelt, versteht es sich von selbst, dass man nur weiterlesen sollte, wenn man den ersten Band bereits kennt oder nichts gegen Spoiler hat.

Katniss und Peeta haben die Hungerspiele überlebt und sind nun gefangen in ihrem neuen Leben, das immer mehr vom Kapitol kontrolliert und bestimmt wird. Auf ihrer Siegerreise durch alle Distrikte müssen sie konform posieren und spüren doch immer mehr...

Weiterlesen

Die Jubiläumsspiele...

Katniss und Peeta müssen bei den Jubiläumsspiele zurück in die Arena! Die 24 Tribute sind allesamt ehemalige Spieler der Hungerspiele. Katniss und Peeta müssen sich Verbündete suchen, um zu überleben...

Wow, wieder mal spannend bis zur letzten Seite.
Leider hatte ich die letzten Tage nicht so viel Zeit zum Lesen, aber vorhin hab ich es geschafft das Buch fertig zu lesen.
Ich war wieder total hingerissen und hab mitgefiebert. Auch dieser Teil lässt sich wieder super lesen...

Weiterlesen

Gefährliche Liebe

Katniss und Peeta haben es geschafft. Sie kehren als Sieger in Distrikt 12 zurück und werden auf der Siegertour durch ganz Panem als tragisches Liebespaar gefeiert. 

Doch sind wirklich alle überzeugt, dass Katniss aus Liebe zu Peeta gehandelt hat? Das Kapitol – allen voran Präsident Snow – sehen in ihr das Zeichen des Widerstands und haben sich etwas ganz Besonderes für das Jubel-Jubiläum, die 75. Hungerspiele, überlegt. 

Gleich vorneweg, der 1. Teil von Panem hat mir besser...

Weiterlesen

Band 2

Ich hatte mehr erwartet...

"Spürst du, was sie wirklich fühlt? Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich...

Weiterlesen

Sehr empfehlenswerte Trilogie!

Ein halbes Jahr ist vergangen, seit Katniss und Peeta als Sieger die Arena der Hungerspiele verlassen haben. Sie leben jetzt im Dorf der Sieger und vor allem Katniss tut sich schwer mit dem neuen Leben. Auf der Siegertour durch alle Distrikte, erleben sie mit, dass der Revolutionsfunke wieder aufglimmt und Katniss scheint das Symbol der Revolution zu werden.

Nun steht das dritte Jubel Jubiläum an, die 75. Hungerspiele und die Macher haben sich wieder etwas Perfides ausgedacht.

...

Weiterlesen

Sogar noch besser als der erste Band!

Mit diesem Band bin ich endgültig der Panem-Reihe verfallen. Ich fand ihn noch spannender, fesselnder und besser als den ersten Band. Gefährliche Hungerspiele gemsicht mit einer Prise Rebellion, einfach perfekt! Da ich schon vorher auf den Schreibstil eingegangen bin möchte ich hier nur hinzufügen das die Autorin in diesem Buch mehr Stellen eingebaut hat die mich wirklich zum Schmunzeln gebracht haben. Teilweise muss ich sogar richtig lachen, besonders was die 'Baby'-Situation mit Katniss...

Weiterlesen

Packender 2. Teil!

Katniss und Peeta werden in ganz Panem als des tragische Liebespaar gefeiert, doch es droht schon wieder neue Gefahr, denn Katniss gilt als der Auslöser für Aufstände in vereinzelten Distrikten. Da das Kapitol das nicht zulassen kann, müssen Katniss und Peeta wieder in die Arena, um bis zum Tode zu kämpfen. Und dieses Mal darf es wirklich nur einen Sieger geben.

Auch in diesem Buch wird wieder verdeutlicht, wie viel Macht das Kapitol über die Bevölkerung hat, und zu welchen grausamen...

Weiterlesen

Auch Teil Zwei wurde verschlungen

Es ist noch nicht so lange her, dass Peeta und Katniss die letzten Hungerspiele, bei denen sonst nur einer siegen konnte, zu zweit gewonnen haben. Durch ihre tragische Liebe haben sie die Spielleitung dazu gebracht, beide zu Siegern zu erklären – alles andere hätte das Publikum enttäuscht. Doch mit diesem Doppelsieg haben Katniss und Peeta sich nicht nur Freunde, sondern auch Feinde gemacht.

Nach den Hungerspielen sind die beiden erst durch die 12 Distrikte von Panem, wo sie überall...

Weiterlesen

Die Reihe flasht.

Puh, ich bin immer noch ziemlich von der Reihe geflasht und musste den zweiten Band wirklich sofort lesen! Ich muss sagen, dass ich ein paar Seiten gebraucht habe, um wieder so richtig rein zu kommen, doch dann hatte mich das Panem-Fieber wieder einmal so richtig gepackt. Seite um Seite habe ich verschlungen und konnte dann das Buch eigentlich nicht mehr aus der Hand geben, bis ich wirklich am Ende angelangt war. Und dieses Ende ist wirklich total... mies, denn jetzt muss ich auch den...

Weiterlesen

Reloaded

Im zweiten Teil müssen sich Katniss und Peeta von den Blessuren der Spiele erholen, denen sie nur mühsam entronnen sind. Für die Menschen sind sie ein Paar und das wird von Panem forciert, obwohl sie das bis dahin eindeutig nicht sind. Vor allem stößt aber eines Panem sauer auf. Katniss ist für viele arme und geknechtete Menschen in den Distrikten ein Symbol der Hoffnung geworden, ebenso wie der Spotttölpel, den sie trotzig als Brosche trägt. Panem sucht nach einer Lösung für dieses Problem...

Weiterlesen

Fast so gut wie Teil 1

Sehr guter Nachfolger. Ohne Frage. Jedoch fand ich die ersten 200 Seiten etwas langatmig. Es war interessant zu wissen, wie sich die Dinge nach den ersten Hungerspielen entwickelt haben, jedoch hat mir hier ein wenig die Würze gefehlt. Dass Gale nun 12 Stunden im Bergwerk arbeitet, bzw. dass Peeta und Katniss nicht miteinander reden, wirft eine etwas depressive Stimmung über Distrikt 12, war die Stimmung im ersten Band für mich trotz Teils heftiger Geschehnisse, durchweg positiv, sogar...

Weiterlesen

Das hat Seltenheitswert!

Mein Fazit

Mir wurde zwar im Vorfeld von vielen Freunden gesagt, die Bücher würden von Band zu Band nach lassen, aber ich konnte mich eines besseren belehren. Denn im Gegensatz dazu, finde ich, dass das Buch dem anderen noch einen draufsetzen konnte.

Bereits im ersten Teil habe ich in Katniss meinen Charakterliebling gefunden, war allerdings genauso verstört, welch Wandlung sie am Ende genommen hat. Nicht zuletzt war ich genauso verwirrt, wie sie. Und trotzdem pulsierte mein...

Weiterlesen

Spannend, jedoch mit Wiederholungseffekt

Nach dem emotionalen und atemberaubenden Ende vom ersten Band "Tödliche Spiele" glaubt man, dass Katniss und Peeta es endlich geschafft haben und nun ein erfülltes und ruhiges Leben führen können. Doch weit gefehlt... denn das wäre ja langweilig.

Neben dem ganzen Stress, was eben ein Sieg bei den Hungerspielen mit sich bringt, muss Katniss sich vor allem in einem klar werden. In ihren Gefühlen. Nachdem Peeta sie in der Arena zu einem tragischen Liebespaar gemacht hat, um Sponsoren zu...

Weiterlesen

Spürst du, was sie wirklich fühlt?

Inhalt

Nach dem Katniss sich geweigert hat Peeta zu töten und mit den Beeren rebelliert hat schickt sie das Kapitol sie durch alle Distrike als Liebespaar wo sie eine kurze Rede halten und Schließlich die Endstation im Kapitol landen. Als sie in Distrik 11 landen machen Peeta & Katniss einen riesen Fehler und lösen einen Aufstand aus. Die beiden werden als Symbol des Wiederstands angesehen und geraden dadurch in riesen großen Gefahr, da plötzlich der Präsident Kantniss...

Weiterlesen

Ein sehr würdiger zweiter Band!

Wie schon beim ersten Band erschien mir Collins Erzählstil über die ersten 50 bis 100 Seiten extrem reduziert, teilweise schon fast unterkühlt distanziert, aber vermutlich gerade wegen dieser Finesse, erwischt es einen irgendwann umso wuchtiger. Ehe man es sich versieht, sind einem Katniss & Co mit all ihrer Dramatik und ihrem schonungslosen Schicksal ans Herz gewachsen, und es bleibt nur atemloses Mitfiebern bis zur letzten Seite.

Ein sehr würdiger zweiter Band einer großartigen...

Weiterlesen

Peeta soll überleben!

Katniss und Peeta haben die 74. Hungerspiele überlebt. Sie haben das Kapitol überlistet, in dem sie vorgaben, giftige Beeren essen zu wollen, sollte einer von ihnen sterben müssen. Das Kapitol hätte dann gar keinen Sieger gehabt. So haben sie jetzt zwei.

Es beginnt mit der Vorbereitung auf  die Tour der Sieger. Und Präsident Snow besucht Katniss, und macht ihr klar, dass sie Aufstände in verschiedenen Distrikten bewirkt hat. Denn die Sache mit den giftigen Beeren gleicht einer...

Weiterlesen

genauso gut wie Vorgänger

Auch in diesem Band herrscht volle Spannung!
Wie zuvor schon im ersten Band steigt man sofort in die Geschichte ein.
Es wird das jetzige Leben von Katniss und Peeta geschildert, in dem Katniss jedoch nicht wirklich glücklich ist. Sie kann nicht mehr in ihren geliebten Wald, weil da jetzt ein elektrischer Maschendrahtzaun ist. Ihre Familie lebt jetzt in einem großen Haus, genau wie Peetas, doch das will Katniss nicht. Nichts ist so wie es einmal war.

Und dann kommt auch...

Weiterlesen

Weiter geht´s in Panem

Buch 2 fängt ziemlich genau da an wo Buch 1 endet. 

Katniss und Peeta sind aus den Spielen raus und haben mit ihrem Trick vor allem Präsident Snow vor den Kopf gestoßen. Diese "Niederlage" des Kapitols hat dafür gesorgt, dass einige Köpfe gerollt sind. 

In Distrikt 12 versuchen die beiden wieder einen Weg ins Leben zu finden. Sie sind umgezogen in den Siegerbezirk und warten jetzt darauf, dass das ganze Theater noch einmal losgeht, zu dem Zeitpunkt, wenn die große Siegertour...

Weiterlesen

2. Band der Tribute-von-Panem-Trilogie

Katniss und Peeta haben es geschafft, beide haben die Hungerspiele überlebt und sind durch eine List von Katniss zum Sieger erklärt worden. Erfolgreich haben sie den Bewohnern von Panem glauben machen können, dass sie ein Liebespaar sind und ohne einander nicht leben wollen. Doch mit dieser List hat sich Katniss einen mächtigen Feind geschaffen: Präsident Snow. Mittlerweile sind sie wieder zurück in Distrikt 12, doch durch ihren Sieg hat sich vieles verändert. Sie sind mittlerweile ins...

Weiterlesen

Nicht ganz perfekt.

Inhalt: 
Katniss und Peeta sind wieder in Distrikt 12 - endlich zu Hause, dich ihr Leben hat sich grundlegend verändert. Sie sind nun Nachbarn von Haymitch und leben in drei von den zehn Siegerhäusern. Geld haben sie im Überfluss und so müssen Katniss und ihre Familie sich um Hungersnot keine Sorgen mehr machen. Ihr Freund Gale dagegen sträubt sich Hilfe ihrerseits anzunehmen und so geht sie doch hin und wieder jagen, um der alten Zeiten willen. Doch nichts ist mehr so wie es einst war...

Weiterlesen

Fast so gut, wie der erste Teil

Den zweiten Teil von "Die Tribute von Panem" finde ich fast so gut wie den ersten Teil.Ich finde es gut, dass man hier mehr von den verschiedenen Distrikten mitbekommt und wie die Menschen leben.Außerdem lernt man die anderen Charaktere, die im ersten Teil nur nebensächlich waren hier besser kennen.Da ich etwas gegen Dreiecksbeziehungen in Büchern habe, hat mir dieses hin und her zwischen Peeta und Gale nicht gefallen.Allerdings finde ich auch dieses Buch sehr lesenswert

Weiterlesen

Es wird Spannend!

Peeta und Kaniss sind wieder zurück in Distrikt 12. Man sollte meinen, dass sie sich nun auf ihrem Erfolg ausruhen können, aber dem ist nicht so. Katniss und Peeta wohnen nun in der "Stadt der Sieger". Haymitch und Peeta leben jeweils alleine und Katniss lebt dort mit ihrer Mutter und mit ihrer Schwester, Prim. Friede, Freude, Eierkuchen ist natürlich nicht angesagt. Die Beziehung zwischen Peeta und Katniss beschränkt sich auf wenige Worte und auch mit Gale ist alles anders. 

Die Tour...

Weiterlesen

Gefährliche Liebe

Zusammenfassung:
Katniss ist nach den Hungerspielen wieder zurück im Distrikt 12. Allerdings ist sie dort garnicht zufrieden. Gale, ihr bester Freund, muss immer noch hart arbeiten, da seine Familie genauso wie viele andere noch sehr arm sind. Da Katniss, dank ihrem Käpfergeist, ein Zeichen des Aufstandes ist befiehlt ihr Präsident Snow, sie solle niemanden verarschen, denn er weiß dass die Liebe zu Peeta nicht echt ist. Anlässlich eines Jubel-Jubliäums müssen Katniss und Peeta zurück...

Weiterlesen

Band 2 - Die Tribute von Panem

Ein Buch was mann nicht aus den Händen legen kann, es ist einfach zu spannend zu erfahren was aus Katniss und Peeta geworden ist, bwz wie es weiter geht.

Katniss und Peeta werden in ganz Panem als das tragische Liebespaar gefeiert, doch beiden droht bereits neue Gefahr. Denn Katniss ist mittlerweile zu einem Symbol des Widerstands geworden der sich in einzelnen Distrikten erhebt und das will und kann das Kapitol nicht dulten. Verzweifelt versucht sie, ihre Familie und vor allem Gale...

Weiterlesen

ICH LIEBE PANEM! <3

Gefährliche Liebe (Band 2)

Den Inhalt lasse ich hier mal wieder weg, da die Panem-Trilogie ja sowieso sehr bekannt ist und ich finde außerdem, dass allein der Klappentext schon fast zu viel verrät. Zur Bewertung: WOW! Schon lange kein so gutes Buch mehr gelesen. Da denkt man der erste Teil war schon gut, dabei ist der zweite Band noch eine exponentielle Steigerung! Ich muss wirklich sagen, dass ich regelrecht Baff bin, da normalerweise die Fortsetzungen von Geschichten oft nicht an...

Weiterlesen

Nach den Spielen ist vor den Spielen

Inhalt

Dieses Buch setzt genau da an, wo der Vorgänger aufgehört hat. Katniss und Peeta sind die Sieger der 74sten Hungerspiele und müssen auf Tournee gehen, um alle Distrikte zu besuchen. Nach der Drohung von Präsident Snow gibt sich Katniss wieder Mühe sehr verliebt in Peeta zu wirken, aber die Angst um ihre Familie und Freunde begleitet sie ständig. Bis Präsident Snow beschließt, dass ihre Bemühungen nicht ausgereicht haben.

Meine Meinung

In diesem...

Weiterlesen

Mein Favorit

Dieses Buch hat mir aus der Trilogie eindeutig am besten gefallen! Allein die Idee der Arena, war einfach genial und die Geschichte um Kaniss und Peeta finde ich wunderschön und traurig zugleich. Ein mitreißendes und atemberaubendes Buch, das jeder mal gelesen haben sollte!♡

Weiterlesen

Spannende und fesselnde Fortsetzung!!

Sechs Monate sind vergangen, seit Katniss und Peeta ihren Sieg bei den Hungerspielen errungen haben. Sie sind zurück in ihrem Distrikt und versuchen ihr altes Leben wieder aufzunehmen, was sich allerdings als gar nicht so einfach herausstellt. Nicht nur, dass sie die schrecklichen Bilder aus der Arena in ihren Träumen verfolgen, auch sonst scheint sich in Panem einiges verändert zu haben.

Katniss muss erkennen, dass ihr kleiner „Trick“ eine Art Kettenreaktion ausgelöst hat und sie für...

Weiterlesen

Tolle Dystopie, unbedingt lesen!

Die sechzehnjährige Katniss erzählt aus der Ich-Perspektive, wie sie in Distrikt 12 in Panem um das Überleben ihrer Familie kämpft. Viele Menschen in ihrem Distrikt hungern. Ihre Mutter ist nach dem Tod ihres Ehemannes und Katniss Vater in tiefe Depression gefallen und Katniss versucht, das Überleben ihrer Mutter, ihrer 12 jährigen Schwester Prim zu sichern, indem sie illegal jagt, Kräuter und wilde Beeren sammelt und diese auf dem Markt und an reiche Stadtbewohner verkauft.

Zum...

Weiterlesen

Das Mädchen, das in Flammen steht

Dieses Buch ist der zweite Teil der Trilogie und schließt sich direkt an den ersten Teil an. Es beginnt mit der Gewinnertour von Katniss und Peeta nach den 74. Hungerspielen im ersten Teil.

Von den „Tribute von Panem“ hat mittlerweile an sich jeder schon einmal gehört. Ich würde soweit gehen sie mit Harry Potter, Herr der Ringe oder Eragon zu vergleichen. Meiner Meinung nach ist diese Trilogie jedoch noch besser!

Die Handlung in diesem Teil ist noch umfassender, als im ersten...

Weiterlesen

WOW *-*

Inhalt:

Peeta und Katniss haben es geschafft. Durch den Trick mit den Beeren haben die Beide die Hungerspiele gewonnen und können gemeinsam nach D12 zurückkehren. Doch sie unterschätzen die Lage, denn  in den  anderen Distrikten sind schon erste  Anzeichen für eine Rebellion gegen das Kapitol zu sehen und Katniss wird  unfreiwillig das Symbol des Aufstandes. Das Kapitol schlägt aber zurück. Und so müssen Katniss und Peeta in die Arena zurück und wieder um ihr Leben und um ihre Liebe...

Weiterlesen

Lest das Buch nicht!!

Zumindest nicht, wenn ihr nicht wie ich nach dem Lesen frustriert sein wollt, da ihr den dritten Band nicht griffbereit habt.
Ich habe es innerhalb von zwei Tagen verschlungen und nach dem letzten Satz im Buch hätte ich am liebsten geschrien. Es bleibt, anders als nach dem ersten Teil, fast alles offen und der dritte Band kommt leider auch erst nächstes Jahr.

Katniss und Peeta versuchen nicht daran zu denken, dass sie in diesem Jahr Mentoren bei den Jubiläumshungerspielen sind....

Weiterlesen

Sehr guter Nachfolger

Gefährliche Liebe ist der zweite Band der Panem Trilogie

Zum Inhalt: Katniss und Peeta sind aus der Arena zurück und müssen sich wieder an ihr eigentliches Leben gewöhnen. Doch dann wird bekannt gegeben das zu den Jubel-Spielen jeweils ein männliches und weibliches Gewinnertribut aus jedem Distrikt antreten müssen. Sie müssen als wieder in die Arena.

Ich finde diesen Band fast genauso gut, wie den ersten. Ich mag die Geschwindigkeit, in der die Geschichte erzählt wird und die...

Weiterlesen

NICHT GANZ SO GUT WIE TEIL 1

ZUM INHALT:

Die siebzehnjährige Katniss hat die grausamen Hungerspiele überlebt, zusammen mit ihrem Freund Peeta. Das bedeutet ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12, außerdem genug zu essen für ihre Familien. Aber all das kann Kat nur kurz genießen: Sie muss als Siegerin öffentlich für das verhasste Kapitol posieren und weiter mit Peeta das Liebespaar spielen. Auf der Tour der Sieger durch die unterjochten Distrikte werden die beide Zeugen von brutaler Gewalt, aber sie entdecken...

Weiterlesen

Solide Spannung und interessante Wendungen

Achtung!! Ich kann diese Rezension nicht schreiben ohne ein paar Spoiler zu verwenden. Dieser werde ich schwärzen. Um sie lesen zu können musst du die passende Passage markieren. Fangen wir an. Gott sei Dank habe ich mir alle drei Bände sofort auf einmal gekauft, sonst hätte ich es glaub ich kaum ausgehalten zu wissen wie es weiter geht. Die ersten 100 Seiten waren zwar ganz spannend, dennoch fand ich daran nichts besonderes und stellte mich auf einen typischen Trilogie-Übergangsroman ein....

Weiterlesen

Wahnsinnig spannend

Ich bin begeistert! Muss ich noch mehr schreiben? ;)

Katniss ist immer noch sehr authentisch. Peeta ist mir inzwischen ein bisschen angenehmer. Es regt mich nicht mehr auf, was er sagt und ich verstehe inzwischen seine Gefühle und seine Einstellungen. Im Grunde ist er ein wirklich toller Kerl. Gale hat in meiner Sympathieskala ein paar Punkte verloren, liegt aber immer noch vor Peeta ;) Aber ohne den Einen funktioniert der Andere nicht. Ich frage mich, was ich wohl nach dem dritten...

Weiterlesen

wow

Das 2te Buch nach 2 wochen gekauft gelesen und ich war wie beim ersten Buch mega begeistert!! Ich wollte es nicht mehr aus der hand legen ;). Katniss und Petta kamen entlich nach Hause ins Distrikt12 kaum waren sie wieder da war es nicht mehr das selbe wie zuvor. Alles was sie wollten war ruhe und ihren frieden. Doch es sollte anders kommen als gedacht. Angst um ihre geliebten Menschen wurde nicht weniger, dann Hieß es sie müssen wieder zurück in die Arena ein schock für alle. Freunde,...

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung

Peta und Katniss müssen wieder in die Arena, was zuerst den Eindruck macht, dass die Autorin einfach nur die Idee aus dem ersten Buch aufgegriffen hat. Dem ist meiner Meinung nach aber nicht so, es sind ganz andere Gegebenheiten, andere Charaktere und eine vollkommen andere Arena.
Die neue Idee mit der Arena finde ich genial und so sind nicht nur die anderen Tribute gefährlich, sondern auch die Arena selbst.
Natürlich fiebert man auch hier die ganze Zeit mit, wie es mit Peta und...

Weiterlesen

Gefährliche Liebe

*** Klappentext ***
Trotz ihrer glücklichen Rückkehr in ihre Heimat ist für Katniss und Peeta nichts mehr, wie es einmal war. Denn seitdem sie lieber zusammen in den Tod gegangen wären, als sich dem Willen des Kapitols zu beugen, haben sich die beiden den Zorn der Regierung zugezogen. Nicht nur sie selbst, sondern auch ihre Familien schweben in großer Gefahr, dadurch dass Katniss dem Kapitol in aller Öffentlichkeit die Stirn geboten hat. Für viele in Panem ist sie dafür allerdings auch...

Weiterlesen

Gut

Der zweite Band hat mir fast genauso gut gefallen, wie der erste. Der Erste war nur einen kleinen Tick besser. Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten wieder in die Geschichte hineinzufinden und weiterzulesen. Aber zum Ende hin wurde es sehr spannend und es gab ein unerwartetes Ende. Obwohl die Geschichte sich an den ersten Teil anlehnt, fand ich es nicht langweilig.

Weiterlesen

Super Fortsetzung <3

Ich fand dieses Buch echt szper und kann es nur weiter empfehlen! Ich finde es ist wirklich sehr gut geschrieben und sehr gut fortgesetzt. Ich dachte mir nicht, dass man aus einer Fortsetung bon Panem noch sooo viel machen kann, da ich mir eher dachte, keine Ahnung ein zweiter mal die Hungerspiele würden langweilig werden, was allerdings nicht im geringsten der Fall war!
Also wer den ersten Band schon gelesen hat, undbedinkt diesen auch lesen, ihr werdet es ,it sicherheit nicht bereuen...

Weiterlesen

Möge der bessere Gewinnen...

Als Katniss und Peeta nach ihrem Sieg bei den Hungerspielen zurück in ihrem Distrikt kommen, werden sie erstmals von ihrem Familien herzlich aufgenommen. Doch Gale wieder kurzerhand zu ihrem Cousin erklärt, was Katniss vorher nicht wusste. Das Verhältniss zwischen ihr und Peeta wurde etwas frostig, da Katniss ihm klar machte das sie ihm alles nur vorgespielt hatte. 
Kurz bevor Katniss und Peeta eine Siegesrund fahrt durch alle Distrikten bis hin zum Kapitol machen, sucht Präsident...

Weiterlesen

Willkommen zurück in der Arena!

[Gelesen und geschrieben in 2010]

Es ist nur wenig Zeit vergangen zwischen dem Ende von Band 1 und dem Anfang von Band 2. Katniss und Peeta haben die Hungerspiele überlebt, doch Katniss hat sich durch die Art und Weise des Sieges den Hass des Kapitols auf sich gezogen. Bald schon werden die Folgen ihres Handeln deutlich als sich die Situation in Distrikt 12 extrem verschärft. Ein Besuch des Präsidenten lässt keine Zweifel offen: Katniss steht auf der Abschussliste! Ihre Pseudo-...

Weiterlesen

Bester Teil der Panem-Trilogie

Normalerweise kenne ich es so, dass bei einer Trilogie der zweite Teil eher das schwache Glied ist. Hier nicht. Spannend geht die Geschichte von Katniss und Peeta weiter, die zurück in die Arena müssen. Werden auch beide wieder lebend herauskommen? Das war die Frage, die es zu ergründen galt. Sogar Schlafen kam wärend der Zeit etwas zu kurz.

Wieder hatte mich Collins Schreibstil bedingungslos in ihren Bann gezogen und es unmöglich gemacht, dass Buch länger als nötig aus der Hand zu...

Weiterlesen

Sehr guter Mittelteil!

Den Anfang fand ich etwas schleppend. Zuerst war ich sogar enttäuscht. Aber es wurde dann wieder richtig spannend und fesselnd. Tolles Buch :)Das Ende fand ich sogar überraschend.

 

Weiterlesen

Ein guter Nachfolger

Katniss hat gerade erst zusammen mit Peeta die letzten Hungerspiele gewonnen und dürfen nun mit ihren Familien in das "Dorf der Sieger" ziehen. Über Hunger oder andere Dinge, an denen es ihnen vorher gemalgelt hat, müssen sie sich nun keine Sorgen mehr machen und gerade für Katniss ist das doch zumindest etwas, was sie sich für ihre Mutter und für Prim immer gewünscht hat.
Katniss und Peeta versuchen beide ihr altes Leben zu leben, wie es früher einmal war, ohne dabei mit dem jeweils...

Weiterlesen

Ziemlich guter zweiter Teil!

Katniss und Peeta sind die Helden der Hungerspiele.

Durch ihre Weigerung, sich gegenseitig in der Arena zu töten, werden sie als Liebespaar und Vorbilder gefeiert.

 

Sie wohnen beide in jeweils einem großen Haus im Dorf der Sieger ihres Distrikts und sind mit allem ausgestattet, was man zum Leben brauch.

Doch ist ihre Liebe zueinander echt?

Von Peeta's Seite ist sie es, aber Katniss kann sich nicht zwischen ihm und Gale entscheiden - was soll sie fühlen?...

Weiterlesen

~ Rebellisch ~

Eigene Inhaltsangabe:

 

 

Katniss und Peeta werden wie Helden gefeiert, weil sie die Hungerspiele überlebt haben. Nach einer Regeländerung durften diesmal zwei Tribute überleben und das die Beiden auch noch aus ein und dem selben Distrikt kommen, freut die Leute sehr. Jedoch akzeptiert das Kapitol diesen Erfolg nicht und macht Katniss das Leben schwer.

Eines Tages sitzt Snow, Präsident des Kapitols, im Wohnzimmer von Katniss Haus und sagt ihr auf ganz...

Weiterlesen

Super gelungene Fortsetzung

Nachdem mich schon er erste Teil der Tribute von Panem Trilogie begeistern konnte, war ich absolut gespannt auf die Fortsetzung und ich musste feststellen, dass dieser Teil ebenso genial ist wie der Vorgänger.

Nachdem Katniss Everdeen und Peeta die Hungerspiele gemeinsam gewonnen haben, versuchen sie nun, in ihre alten Leben zurückzufinden, was ihnen mehr schlecht als recht zu gelingen scheint. Präsident Snow sieht in Katniss durch ihre provokative Entscheidung, sich und Peeta während...

Weiterlesen

Für mich bereits jetzt ein moderner Klassiker - Fazit: LESEN!!!

Wer dachte, dass Grauen aus dem ersten Teil "Tödliche Spiele" könnte nicht mehr überboten werden, irrt gewaltig! Entließ Suzanne Collins ihre Leser aus dem ersten Teil zwar nicht mit einem Happy End, aber doch immerhin mit der Gewissheit, dass Katniss und Peeta die Hungerspiele überlebt haben, so endet der zweite Band mit einem viel grausameren und ungewisseren Ende. Doch ich will nicht vorweg greifen.
Das Buch ist in drei Teile gegliedert: "Der Funke", "Das Jubiläum" und "Der...

Weiterlesen

Gefährliche Liebe

Meinung: Gerade eben bin ich fertig geworden, bin fast wie im Rausch. Gefährliche Liebe schafft das, was sich viele Mittelteile nur zu träumen wagen. Er ist gelungen !

Katniss und Peeta sind wieder zu Hause. In Distrikt 12, bei ihren Familien. Aber es ist nicht mehr wie früher. Bald müssen Peeta und Katniss wieder zurück in die Arena, kämpfen gegen Sieger aus allen Zeiten und allen Distrikten. Katniss muss sich nun entscheiden, wem sie vertraut und wen sie ermordet.

Waah, die...

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung des ersten Teils

Die Tribute von Panem- Gefährliche Liebe ist der zweite Teil der Trilogie von Suzanne Collins.

Nachdem Peeta und Katniss beide die Hungerspiele als Tribute überlebt haben und für alle das Liebespaar schlechthin sind, fühlt sich das Kapitol, allen voran Präsident Snow von Katniss verraten und vorgeführt. Er weiß, dass Katniss die Liebe nur vorgespielt hat, um sich und Peeta das Leben zu retten. Er sieht sie als Bedrohung an, da das Land langsam unruhig wird und ein neuer Aufstand kurz...

Weiterlesen

Eine würdige Fortsetzung

Vor einem halben Jahr haben Katniss und Peeta die 74. Hungerspiele gewonnen. Doch Zeit, um zur Ruhe zu kommen, bleibt ihnen kaum. Denn das Kapitol schickt die beiden auf die "Tour der Sieger". Die entwickelt sich etwas anders als gedacht, denn Katniss ist inzwischen das Symbol des Widerstands geworden. 

Meine Meinung

Ich bin ganz froh, dass ich mir erst nach dem Lesen den Klappentext durchgelesen habe. So konnte mich Suzanne Collins mit den Entwicklungen richtig packen. An...

Weiterlesen

Kann den Hype leider nicht verstehen

Da ich endlich den ersten Band beenden konnte und dieser letztendlich gar nicht so schlimm war, wie ich es immer befürchtet habe, sollte es mit dem zweiten Band “Gefährliche Liebe” direkt weitergehen. Gesagt, getan! Allerdings war ich am Ende doch ein wenig enttäuscht, denn der zweite Band war deutlich schwächer als “Tödliche Spiele”.

Suzanne Collins ist sich und ihrem Schreibstil treu geblieben, was ich nur begrüßen kann, allerdings wurde mir erneut viel zu viel wiederholt, was...

Weiterlesen

Die Tribute von Panem Band 2

Trotz ihrer glücklichen Rückkehr in ihre Heimat ist für Katniss und Peeta nichts mehr, wie es einmal war. Denn seitdem sie lieber zusammen in den Tod gegangen wären, als sich dem Willen des Kapitols zu beugen, haben sich die beiden den Zorn der Regierung zugezogen. Nicht nur sie selbst, sondern auch ihre Familien schweben in großer Gefahr, dadurch dass Katniss dem Kapitol in aller Öffentlichkeit die Stirn geboten hat. Für viele in Panem ist sie dafür allerdings auch zu einer Heldin geworden...

Weiterlesen

Schwächer als der Einstieg aber immer noch gut

Gefährliche Liebe, der zweite Teil der “Tribute von Panem” Triologie. Die Hungerspiele sind vorbei und Katniss soll zusammen mit Peeta zur Siegertour aufbrechen. Diese folgt jährlich auf die Spiele und dient dem neuerlichen Zweck der Einschüchterung.

Diesmal jedoch ist alles anders. Es gab nicht nur einen Sieger in den Spielen, sondern zwei. Dies war so nicht vorgesehen und entsprechend angespannt ist die Lage. Das Capitol akzeptiert keinen Verstoß gegen die Regeln. Dennoch waren...

Weiterlesen

Die Spiele gehen weiter

Inhalt:
Spürst du, was sie wirklich fühlt? Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden zwischen Peeta...

Weiterlesen

Neue Dimensionen der Unterdrückung

Inhalt

 

Katniss und Peeta haben gemeinsam die Arena überlebt, dank Katniss’ List mit den Maulbeeren. Doch dadurch hat sie sich den Zorn des Präsidenten zugezogen und muss sich nun vor seiner Reaktion fürchten. Und diese trifft sie völlig unvorbereitet.

 

Snow hat die beiden Tribute aus Distrikt Zwölf nach Hause gehen lassen und nun gelten sie als das tragische Liebespaar der Hungerspiele. Aber ebenso entwickeln sie sich zum Wahrzeichen des aufkeimenden...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
430 Seiten
ISBN:
9783789132193
Erschienen:
2010
Verlag:
Oetinger Friedrich GmbH
Übersetzer:
Sylke Hachmeister Peter Klöss
8.93333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (450 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 1172 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher