Leserunde

Leserunde zu "Shadow Land" (Rainer Wekwerth)

Shadow Land -

Shadow Land
von Rainer Wekwerth

Bewerbungsphase: Bis zum 01.09.

Beginn der Leserunde: 08.09. (Ende: 29.09.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Thienemann-Esslinger Verlags – 20 Freiexemplare von "Shadow Land" (Rainer Wekwerth) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Wer bist du in einer Welt, die keine Hoffnung mehr kennt?

Vielleicht die Hoffnung selbst.

2069, USA: Nach mehreren Katastrophen ist die Zivilisation am Abgrund, ein neuartiges Virus verwandelt Menschen in tödliche Bestien. Nur ein Ort ist noch vor ihnen sicher. Eine freie Stadt in Kalifornien, um die eine meterhohe Mauer errichtet wurde. In dieser Sicherheitszone lebt Kaia. Als sie den Auftrag erhält, hinter die Mauer zu gehen, glaubt sie, vorbereitet zu sein. Die Welt jedoch, in die sie eintaucht, ist fantastischer, schöner und gefährlicher als alles, was sie sich vorgestellt hat. Gleichzeitig entdeckt sie eine Wahrheit, die alles verändert!

Wer der Natur schadet, schadet sich selbst: Das zeigt Bestsellerautor Rainer Wekwerth eindrucksvoll in seinem neuen Standalone, in dem er die Ausbeutung der Erde durch den Menschen actionreich und atemraubend verpackt.

//Der dystopische Fantasy-Roman »Shadow Land« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.//

ÜBER DEN AUTOR:

Rainer Wekwerth, 1959 in Esslingen am Neckar geboren, schreibt aus Leidenschaft. Er ist Autorerfolgreicher Bücher, die er teilweise unter Pseudonym veröffentlicht und für die er Preise gewonnen hat. Er ist verheiratet und Vater einer Tochter. Der Autor lebt im Stuttgarter Raum.

24.09.2022

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 14. August 2022 um 20:04

Oh ja eine Dystopie, da bin ich doch sofort dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissGoWest kommentierte am 14. August 2022 um 20:54

Ich fand die Labyrinth-Bücher des Autoren super, und dieser Klappentext klingt sehr vielversprechend. Ich finde es außerdem gut, dass es ein Einzelband ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 14. August 2022 um 21:00

"Wer der Natur schadet, schadet sich selbst" ein sehr wahrer Satz, der den meisten Menschen leider viel zu wenig bewußt zu sein scheint.

Dystopien reizen mich immer sehr und ich würde gerne erfahren,was Kaia hinter der Mauer zu Gesicht bekommt.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Susi kommentierte am 14. August 2022 um 22:26

Klingt spannend und das Cover macht auch neugierig. Da hüpfe ich gleich mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 14. August 2022 um 23:10

Die Geschichte klingt furchtbar, aber auch mit schönen Anteilen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PeWie kommentierte am 14. August 2022 um 23:54

Ich bin neugierig auf dieses Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Motte3.1 kommentierte am 15. August 2022 um 00:07

Okay das Thema ist nicht neu, aber als Fan des Genre bin ich gespannt was diese Geschichte ausmacht. Also die Daumen gedrückt und sich bewerben. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 15. August 2022 um 05:11

das buch würde ich gern rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 15. August 2022 um 05:46

Das klingt so super spannend. Ich würde Kaia gerne kennen lernen. Die Welt ist sicherlich total anders und ich würde gerne näheres darüber erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 15. August 2022 um 08:13

Von dem Autor kenne ich die Pheromon-Trilogie, die mir super gefallen hat. Gerne möchte ich wieder in eine Welt des Autors eintauchen. Daher bewerbe ich mich um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
herbstatmosphaere kommentierte am 15. August 2022 um 08:47

Oh wie gerne ich mitlesen würde! Das Buch hört sich toll an

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 15. August 2022 um 08:51

Ich liebe dystopische Romane!!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 15. August 2022 um 09:16

Na, wollen wir mal hoffen, dass uns so ein Extremvirus verschonen wird. Was sie außerhalb des Schutzbereiches entdecken wird, joa, da wär noch alles drin, von politischer Lüge bis hin zu einer gesundenden Umwelt. Vielleicht sogar gesunde Menschen?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 15. August 2022 um 09:34

Ein Genre, was ich noch nicht so kenne. Würde mich gerne drauf einlassen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 15. August 2022 um 10:13

'Shadow Land' klingt bereits im Klappentext wie eine unheimlich spannend und aufregende Geschichte. Meine Neugierde ist geweckt und ich würde sehr gerne mehr erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jamboo kommentierte am 15. August 2022 um 12:12

Für eine gut geschriebene Dystopie bin ich immer zu haben und die Leseprobe hat mich sofort gepackt.

Gerne würde ich hier mit lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
newra kommentierte am 15. August 2022 um 12:30

Klingt sehr interessant. Und von einem deutschen Autor. Ich würde gerne mitlesen:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
seitenmeer kommentierte am 15. August 2022 um 13:37

Ich habe früher tatsächlich alle Bücher des Autors gelesen und ihn dann leider ein wenig aus den Augen verloren. Umso mehr hat mich nun wieder die Lust auf ein Buch von ihm gepackt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mine_B kommentierte am 15. August 2022 um 13:57

Da ich schon ein paar Bücher von de Autor kenne und diese mich bisher gut unterhalten haben, versuche ich es mal :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rike kommentierte am 15. August 2022 um 14:01

Klingt spannend und da es in sich abgeschlossen ist und nicht weitere Bände folgem, würde ich gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 15. August 2022 um 14:18

Interessantes Cover!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wortwunsch kommentierte am 15. August 2022 um 15:12

Ich habe bisher erst ein Buch des Autors gelesen, was auch schon ewigkeiten her ist. Ich habe damals Blink of Time gelesen und war absolut begeistert. 

Ich würde sehr gerne wieder ein Buch des Autors lesen. Dieses Buch hört sich unglaublich spannend an. Ich bin auch ein  großer Fan von Dystopien und bewerbe mich deshalb gerne für die Leserunde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 15. August 2022 um 15:21

Dystopie, Fantasy! Oh ja, auch hier möchte ich gern dabei sein. Das wird sicherlich ein sehr reger Austausch in der Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 15. August 2022 um 15:40

Der Klappentext ist sehr vielversprechend und von Rainer Wekwerth hatte ich schon einen sehr gute dystopischen Roman gelesen. Gerne bewerbe ich mir hier

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Athene1989 kommentierte am 15. August 2022 um 18:45

Uh,die Dystopie klingt sehr spannend. Daher versuche ich gerne mal mein Glück =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Galladan kommentierte am 15. August 2022 um 19:09

Klingt sehr interessant und endlich mal wieder ein in sich abgeschlossenes Buch bei einer Dystopie und das Thema könnte nicht aktueller sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nicolebrk kommentierte am 15. August 2022 um 20:36

Das Buch hat mich vor allem wegen des Covers angesprochen. Ich finde es echt mega schön, es passt eigentlich gar nicht (oder vielleicht doch?) zu dem doch sehr ernsten Thema. Das es sich um einen Virus handelt, passt ja bekanntlich eh gerade zu unserer Zeit. Da ich momentan sowieso sehr viele Dystopien (Brave New World, 1984,..) gelesen habe, würde das gerade super passen, bestimmt bin ich dann nochmal extra kritisch ;) Das Genre ist ja auch nicht wirklich einfach zu schreiben. 

Ich freue mich auf die Leserunde! :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilli33 kommentierte am 15. August 2022 um 22:02

Shadow Land steht schon auf meiner Wunschliste. Daher wäre es toll, wenn ich es hier in der Leserunde lesen könnte. Das Thema gibt bestimmt auch viele interessante Meinungen in der Diskussion her.

Rainers Bücher lese ich immer wieder gerne. Er schreibt spannend und fesselnd und alles andere als 08/15. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss_Ari kommentierte am 15. August 2022 um 22:31

Ich mag die Bücher des Autoren und bin sehr gespannt auf das neue Werk

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lese_katzee kommentierte am 16. August 2022 um 08:20

Oha das Buch würde ich gerne lesen! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 16. August 2022 um 10:26

Dystopie und in sich abgeschlossen klingt für mich sehr reizvoll. Da wäre ich gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 16. August 2022 um 13:09

Seit seiner Labyrinth-Trilogie bin ich Fan des Autors und mag seine ungewöhnlichen Buchideen. Auch diese hier klingt wieder spannend und ich wäre sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 16. August 2022 um 15:28

Bei Dystopien bin ich immer dabei. Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 16. August 2022 um 18:15

Klingt recht vielversprechend und deswegen hüpfe ich in den Lostopf.....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
WilmaH kommentierte am 16. August 2022 um 20:53

Das Buch klingt toll. Schön das es ein abgeschlossenes Buch ist. Ich drücke ganz fest die Daumen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SasaRay kommentierte am 17. August 2022 um 10:48

Da muss ich unbedingt mein Glück versuchen. Dystopien sind definitiv eins meiner liebsten Genre und der Klappentext klingt einfach genial. Der Autor könnte mich bereits überzeugen und wird es bestimmt auch dieses Mal.
Rezensionen veröffentliche ich stets hier, auf Amazon, Thalia, Hugendubel, Goodreads, Lovelybooks, Lesejury und auf meinem Bookstagramaccount unter @sasaray_reads

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
COW kommentierte am 17. August 2022 um 11:06

Eine Dystopie - genau mein Ding. Der Klappentext erinnert mich ein bisschen an ein Lieblingsbuch von Junior - hmm hier aber für etwas ältere Leser. Finde ich sehr spannend und würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_nubsi_ kommentierte am 17. August 2022 um 11:08

Ich liebe Dystopien und durch Katastrophen veränderte Szenarien (Zombies, mutierte Pflanzen, ....) und der Klappentext verspricht eine tolle Geschichte. Außerdem habe ich von dem Autoren schon ein paar Geschichten gelesen und gehört und würde mich sehr freuen dieses Buch lesen zu dürfen. Der Austausch zu dieser Geschichte ist aufgrund der Thematik bestimmt auch total spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sonjalein1985 kommentierte am 17. August 2022 um 12:21

Das Buch klingt total spannend und ich würde gerne mitlesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 17. August 2022 um 13:46

Ich mag den Schreibstil und die Romane von Wekwerth und dieser Klappentext klingt sehr interessant und spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 17. August 2022 um 14:31

Ein Einzelband, das ist schon mal einer der Gründe, warum ich dieses Buch lesen möchte. Dann noch von Rainer Wekwerth, von dem ich schon andere Bücher gelesen habe. Und dann noch eine Leserunde. Das wäre richtig cool!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
booklover169 kommentierte am 17. August 2022 um 17:57

Den Autor kannte ich bis dato noch gar nicht - scheint ja ein richtig erfolgreicher zu sein mit tollen Büchern. Ich würde mich gerne persönlich davon überzeugen. "Shadow Land" hört sich auf jeden Fall vielversprechend und sehr spannend an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 17. August 2022 um 23:50

Würde ich gerne lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salome kommentierte am 18. August 2022 um 08:46

Da ich auch schon lange keine Dystopie mehr gelesen habe, möchte ich hier auch gerne mitlesen. Auch das Cover sieht wirklich sehr toll aus! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dingsbaer kommentierte am 18. August 2022 um 15:14

Das klingt nach einem sehr spannenden Buch, und den Autor kenne ich auch noch nicht. Daher würde ich das Buch sehr gerne lesen und an der Leserunde teilnehmen. Ich finde es vor allem gut, das es ein abgeschlossenes Einzelband ist. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
world-of-books kommentierte am 18. August 2022 um 17:37

Das schöne Cover hat mich sofort überzeugt. Es klingt auch nach einer spannenden und emotionalen Geschichte, welche sehr schön geschrieben ist. Würde mich über das Buch freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xlisax1409 kommentierte am 18. August 2022 um 19:48

WOW, dieses Buch klingt atemberaubend. Ich weiß gar nicht was ich großartig sagen soll, außer das ich mal din die Leseprobe hineingeschnuppert habe und das Buch unheimlich gerne lesen Möchte, es klingt so spannend, vor allem der hang des Ungewissen in dieser dystopischen Welt klingt unheimlich ansprechend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lektorat antwortete am 18. August 2022 um 23:00

Na ja, schon wieder ein Virus, aber warum nicht. Bin dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Blumella kommentierte am 19. August 2022 um 18:44

Klingt sehr spannend. Ich finde es auch toll, dass es sich um einen abgeschlossenen Einzelband handelt. Der Autor hat mich schon mit seiner "Labyrinth-Reihe" überzeugen können. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lovetime kommentierte am 19. August 2022 um 22:31

Das Buch klingt so spannend! Ich würde super gerne mitlesen. ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LisaH kommentierte am 20. August 2022 um 13:17

Ich liebe Fantasy Bücher! Noch dazu werde ich bald für zwei Wochen in die USA reisen, sodass auch der Schauplatz perfekt passt und meine Vorfreude noch steigern wird. Wäre gerne bei der Leserunde dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 20. August 2022 um 16:27

Da würde ich sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 21. August 2022 um 07:13

Ein toller Zukunftsroman. Ich liebe Dystopien und würde ihn gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Itachi Uchiha kommentierte am 21. August 2022 um 08:49

Ich liebe Dystopien und Fantasy. Das Buch ist wie für mich gemacht. Da springe ich aber mit Anlauf in den Lostopf. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
verswand kommentierte am 21. August 2022 um 17:49

Die Dystopie hört sich nach viel Spannung und Lesespaß an. Ich schicke meine Glücksfee los :3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Wegelinchen kommentierte am 21. August 2022 um 19:12

Rainer Wekwerth hat mich noch nie enttäuscht, genialer Autor. Da wäre ich sehr gerne dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CynthiaM kommentierte am 22. August 2022 um 11:52

Oh wow, das Cover finde ich irgendwie total interessant. Auf den ersten Blick springen die Pflanzen ins Auge aber beim genauen Hinschauen sind mit die Augen aufgefallen, die einem entgegen blicken. Richtig cool gemacht.

Ich bin großer Fan von Dystopien, dass diese Buch nun als Fantasy-Dystopie ausgezeichnet ist, macht mich neugierig, weil ich mir darunter nicht so recht was vorstellen kann. Bei "Virus der Menschen in Bestien verwandelt" denke ich eher in Richtung Resident Evil o.ä. Falls das schon in die Sparte Fantasy fällt, wär das genau mein Ding. Ansonsten bin ich einfach mal offen, was die Fantasyelemente betrifft. 

Finde es übrigens gut, dass es ein Standalone ist. Nicht, dass ich was gegen Reihen hätte, aber ich habe das Gefühl Einzelbände werden immer weniger geschrieben. Manchmal finde ich es einfach schön, wenn man ein Buch zu klappt und die Story ist tatsächlich beendet, es gibt keinen Cliffhanger oder den versteckten Teaser auf einen Folgeband. 

bin total gespannt, was die Wahrheit ist, die Kaia aufdeckt. Und wie das ganze mit diesem fantastisch wahren Satz "Wer der Natur schadet, schadet sich selbst" zusammenhängt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesenistliebe kommentierte am 22. August 2022 um 16:28

Die Bücher von Rainer Wekwerth haben mir bisher alle gefallen, insofern ich sie gelesen habe. Ich mag sein Worldbuilding und wie er Spannung schafft. Auch hier bin ich gespannt, ob die Geschichte gut ausgeht. Darum hüpfe ich in den Lostopf. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dimity74 kommentierte am 22. August 2022 um 17:44

Ich liebe Dystopien, diese klingt sehr nach meinem Geschmack. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Krani kommentierte am 22. August 2022 um 18:52

WOW, was für eine Geschichte!

Ich war erst entsetzt, als sie sich im Prolog umbrachte, aber das tat sie dann doch nicht. Stattdessen eine Freundschaft mit einem Wolf. Der wird ihr sicher noch nützen.

Natur spielt eine große Rolle, das gefällt mir. In der ersten Beschreibung, und später in der Handlung. Das möchte ich gerne weiter lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 23. August 2022 um 00:24

Das Buch spricht einige wichtige und aktuelle Themen an, daher wäre ich gern dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 23. August 2022 um 07:38

Dystopische Romane sid einfach nur mega spannend!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SKANDINAVISCHELESERIN kommentierte am 23. August 2022 um 10:55

Ich habe tatsächlich fast alle Bücher des Autors gelesen und die meisten wirklich sehr geliebt. Zwar habe ich die letzten Jahre eher weniger von ihm gelesen, doch dieses Buch und das Cover sehen und klingen einfach sehr vielversprechend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hireathcompass kommentierte am 23. August 2022 um 13:38

Ich kenne den Autor zwar nicht, aber der Klappentext klingt überraus vielverprechend und bei einer Fantasy-Dystopie kann ich sowieso nicht nein sagen, vor allem wenn es sich um abgeschlossene Einzelbände handelt. Ich fühle mich bei dem Konzept mit den Sicherheitszonen ein bisschen in einige Videospiele reinversetzt, daher bin ich schon gespannt was Kaia außerhalb dieser Zone entdecken wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bellas_bücherwelt kommentierte am 24. August 2022 um 02:02

Das klingt genau nach meinem Geschmack! :o

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 24. August 2022 um 06:56

Da bin ich dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 24. August 2022 um 07:02

Habe noch keinen dystopischen Roman gelesen. Würde mich sehr interessieren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 24. August 2022 um 09:06

Ich liebe Dystopien!!! Dieses buch klingt sehr verlockend!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackiistz kommentierte am 24. August 2022 um 11:39

Oh, das klingt aber sehr spannend!

Ich habe bereits Beastmode von Rainer Wekwerth gelesen. Das hatte mir vom Stil auch sehr gut gefallen. Deshalb springe ich hier gerne in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 24. August 2022 um 14:44

Der Klappentext hört sich schon einmal sehr vielversprechend an. Bin momentan nach einem neuen Fantasy-Roman, in den ich eintauchen kann :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 24. August 2022 um 16:53

Dystopie vom Feinsten.

Ich habe gerade STELLA 2036 gelesen und war begeistert. Jetzt suche ich nach einem neuen Buch dieses Genres.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Reem kommentierte am 24. August 2022 um 16:53

Oh, die Bücher von Rainer Wekwerth sind immer so toll - und hier klingt der Klappentext auch wieder super.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 24. August 2022 um 16:58

Das Cover ist richtig toll!

Ich habe mir mal angesehen, was der Autor noch so geschrieben hat. Da bin ich gleich noch gespannter auf diesen Roman!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 24. August 2022 um 18:25

Interessantes und wichtiges Thema, ich bin gespannt wie es umgesetzt wurde. Über diese Leserunde würde ich mich freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoanStef kommentierte am 24. August 2022 um 18:44

Ich bin jetzt wirklich um das Buch "herumgeschlichen". Schon dads farbenfrohe Cover hat mich in seinen Bann gezogen. Der Klappentxt hat mich förmlich gezwungen, die Leseprobe zu öffnen. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und das Thema ist spannend. Also wage ich es und hüpfe in den Lostopf. Für mich wäre dieses Buch, das erste von diesem Schriftsteller.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ourbooksoflife kommentierte am 24. August 2022 um 23:20

Das klingt richtig spannend, daher wäre ich gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 25. August 2022 um 08:26

Das klingt nach einem sehr aufregenden, spannenden Buch. Da würde ich gerne dabeisein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gusaca kommentierte am 25. August 2022 um 15:50

Die Leseprobe war spannend und hat den Leser gut in die Welt der Sicherheitszone eingeführt. Kaia ist ein sympatischer Charakter, der früh seine Familie verloren hat. Doch sie weiß was sie will und hinterfragt Unstimmigkeiten. Ich würde gerne wissen was Goya beabsichtigt und Ob Adam und Kaia doch eine Zukunft haben. Ich würde mich sehr freuen hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina7010 kommentierte am 25. August 2022 um 17:41

Die Leseprobe ist ja schon super spannend und das Cover passt vollkommen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
April1985 kommentierte am 25. August 2022 um 18:30

Das neue Buch von Wekwerth klingt echt mega spannend, aber auch beängstigend. Da ich Dystopien liebe, wäre es toll hier mitlesen zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 25. August 2022 um 19:28

Oh, ich mag dystopische Romane und der Klappentext von "Shadowland" klingt spannend und vielversprechend. ICh würde mich freuen, das Buch hier lesen und diskutieren zu dürfen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 25. August 2022 um 19:28

Oh, ich mag dystopische Romane und der Klappentext von "Shadowland" klingt spannend und vielversprechend. ICh würde mich freuen, das Buch hier lesen und diskutieren zu dürfen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Svanvithe kommentierte am 25. August 2022 um 19:56

Noch eine Dystopie, die ich gern lesen würde, den die Thematik ist aktuell. Ich hoffe auf eine entsprechend gute Lektüre ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelina Seidel kommentierte am 25. August 2022 um 20:26

Ich liebe Dystopien.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 25. August 2022 um 21:46

Dystopien,die schreckliche Zukunftsvision zeichnen, die der Mensch durch sein Handeln verschuldet hat und die Umwelt sich nun quasi rächt, finde ich super spannend und würde gerne das Shadowland kennenlernen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissGoWest kommentierte am 25. August 2022 um 21:51

Ganz viel Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 25. August 2022 um 22:02

Danke dir! Ich drück dir auch ganz fest die Daumen! (also uns beiden, damit wir mal gemeinsam eine Leserunde haben :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 28. August 2022 um 21:06

Oh, dass wäre toll wenn wir zusammen in eine  LR kamen 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hannas Bücherwelt kommentierte am 25. August 2022 um 22:28

Das klingt so spannend. Da wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 26. August 2022 um 15:10

Die Spannung steigt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mia kommentierte am 27. August 2022 um 14:55

Dystopien liebe ich ja eigentlich. Nach Corona ist meine Faszination aufgrund des Dramas vor der eigenen Tür etwas weniger geworden, aber ich merke, dass mich die Beschreibung dieses Buches wieder voll in den Bann zieht. Ich würde also gerne mal wieder mit euch zusammen eine richtige Virus-Dystopie lesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 28. August 2022 um 20:39

Das Cover hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen und die Inhaltsangabe macht mich total neugierig auf das Buch. Ich bin wirklich gespannt, was Kaia hinter der Mauer entdecken wird. Außerdem bin ich positiv überrascht, dass es sich bei dieser Dystopie um einen Einzelband handelt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elsbeth schrieb am 28. August 2022 um 20:58

Ein interessantes Thema mit den beiden ungleichen Schwestern und was dann passiert. Der Anfang des Buches startet so normal bürgerlich und dann kommt das Unerwartete. Ich würde gerne mehr von der Story lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 29. August 2022 um 11:59

Das Buch klingt sehr vielversprechend und ich würde es gerne innerhalb der Leserunde lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mel22883 kommentierte am 30. August 2022 um 07:59

Ich habe mal wieder Lust zu einem Einzelband und das Buch klingt richtig gut. Das möchte ich auf jeden Fall lesen. Handlungen in der Zukunft finde ich immer toll. Also würde es mir sicher gefallen. Das Cover gefällt mir sehr gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lini kommentierte am 30. August 2022 um 15:41

Sowohl das Buch als auch das Cover haben mich neugierig gemacht!

Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Siraelia kommentierte am 31. August 2022 um 17:17

Ich finde es schön, dass es ein Standalone ist und Bücher von Rainer Wekwerth sind es, meinen bisherigen Erfahrungen nach, immer wert gelesen zu werden.

Daher versuche ich hier mien Glück und würde mich freuen, wenn ich bei dieser Runde mit dabei sein darf.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
testethar kommentierte am 31. August 2022 um 23:22

Klingt unglaublich spannend. Würde mich freuen, dieses Buch lesen zu dürfen. Dystopien finde ich immer sehr interessant, da sie auch ein wenig die Zukunft zeigen können. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kats_Bookworld kommentierte am 31. August 2022 um 23:47

Endlich mal wieder eine neue Dystopie auf dem Markt! Mein Lieblingsgenre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Perle26 kommentierte am 01. September 2022 um 10:51

Das Buch klingt sehr interessant und spannend. Daher bewerbe ich mich für diese Leserunde, zumal ich den Autor auch noch nicht kenne.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esther1507 kommentierte am 01. September 2022 um 11:05

Klingt superspannend, ich wäre total gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leandra1811 kommentierte am 01. September 2022 um 11:52

Ein Buch das ich unbedingt in nächster zeit lesen will, deshalb versuch ich mal mein glück 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pemberley1 kommentierte am 01. September 2022 um 17:34

Jaja. Auch hier bin ich etwas spät dran, ich weiß. Aber das dystopische Geschehen um mich herum hat mich aufgehalten. Schätze in unschönen Zeiten wie diesen kann es nur gut sein, zu erfahren, wie die Welt im Jahr 2069 aussieht, wenn man schon davor Angst hat, wie sie im Jahr 2023 aussehen mag. Weil das ja bedeuten würde, dass es überhaupt eine Zukunft gibt. Und eventuell ist genau das die Faszination an Dystopien. Dass sie uns mahnen, den Spiegel  vorhalten, eventuelle Ereignisse voraussehen ..... aber auch ein wenig Hoffnung geben. Und für die schätze ich, hüpfe ich dann doch noch in den Lostopf des Schattenlandes, ohne zu wissen, was sich darin befindet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bee.readytoread kommentierte am 01. September 2022 um 18:23

Der Klappentext & die kurze Leseprobe machen neugierig, in welche Richtung sich die Entdeckung von Kaia entwickeln wird. Außerdem sind das Cover und die Kapitelzierden wirklich schön gestaltet. Ich bin gespannt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jessyxonex kommentierte am 01. September 2022 um 23:48

Ich wäre gerne dabei! Hört sich nach einem Jessy Buch an.