Buch

Die Karte -

Die Karte

von Andreas Winkelmann

Er gehört zu deinem Training wie die Schuhe und der Soundtrack: dein Fitness-Tracker, der deine Laufstrecke online teilt. Jeder weiß, wo du warst – und wieder sein wirst. Doch damit inspirierst du jemanden zu einem ganz besonderen Kunstwerk, den du besser nicht auf dich aufmerksam gemacht hättest.Er trackt deine Initialen in eine digitale Karte. Sein Zeichen, dass du die Nächste sein wirst ...

Rezensionen zu diesem Buch

Fesselnd bis zum Schluss!

Eva Probst ist sehr sportlich und läuft mehrere Male pro Woche ihre Runden. So auch an dem Abend, an dem ein Mörder ihr auflauert und sie tötet. Eva überwacht ihre Trainingseinheiten per Fitnesstracker und postet ihre Einheiten regelmässig bei Ranfree, einer Instagramgruppe für Sportler. Während der verhängnisvollen Trainingseinheit bekommt Evas Partnerin, Laura Windmüller, eine Nachricht von Evas Handy, die lautet: Ihr läuft die Zeit davon. Kurze Zeit nach Evas Tod werden weitere...

Weiterlesen

Spannend

Inhalt:

Er gehört zu deinem Training wie die Schuhe und der Soundtrack: Dein Fitness-Tracker, der deine Laufstrecke online teilt. Jeder weiß, wo du warst - und wieder sein wirst. Doch damit inspirierst du jemanden zu einem ganz besonderen Kunstwerk, den du besser nicht auf dich aufmerksam gemacht hättest.
Er trackt deine Initialen in eine digitale Karte. Sein Zeichen, dass du die Nächste sein wirst ...
Lauf, so schnell du kannst - es wird dir nichts nützen. Er erwartet...

Weiterlesen

Egal welchen Weg du läufst, er schnappt dich

Junge Frauen die ihre Jogging-Tou via Fitness-Tracker posten, werden brutal erdrosselt und ihr Sterben wird gefilmt. Jens Kerner und Rebecca Oswald läuft die Zeit davon, denn sie stehen vor einem Rätsel.

"Die Karte" ist der 4. Teil in der Kerner+Oswald-Reihe, der wie alle anderen Teile unabhängig von den Vorgängern gelesen werden kann.

Die beiden Hauptprotagonisten bekommen es hier mit einem abgebrühten und eiskalten Mörder zu tun, dessen Identität und Mordmotiv trotz der von...

Weiterlesen

Lesemuss

Winkelmann gehört zu meinen absoluten Lieblingsautoren umso mehr habe ich mich gefreut diesen Band gewonnen zu haben und ihn vorab lesen zu dürfen. Die Karte ist der vierte Band mit Oswald und Kern, ein Duo, was ich persönlich sehr mag, sympathisch und authentisch. Zum Inhalt:

Er gehört zu deinem Training wie die Schuhe und der Soundtrack: Dein Fitness-Tracker, der deine Laufstrecke online teilt. Jeder weiß, wo du warst - und wieder sein wirst. Doch damit inspirierst du jemanden zu...

Weiterlesen

Spannend

4.5 Sterne

Dies ist bereits der vierte Teil einer Reihe rund um den Kommisar Jens Kerner. Ich habe die ersten Teile (noch) nicht gelesen, hatte aber überhaupt keine Probleme im Buch mitzukommen da sich die Handlung sehr stark auf den Fall konzentriert und das Privatleben der Ermittler im Buch keine große Rolle spielt, was ich immer sehr begrüße!

Im Buch geht es um einen Täter der es auf Läuferinnen abgesehen hat. Er tötet sie auf sehr grausame Art und Weise, hinterlässt immer...

Weiterlesen

Sehr schönes Buch

Das Buch hat mich sofort auf Grund des Covers und des Titels angesprochen. Lassen beide doch auf einen tollen Thriller hoffen.

Von dem Atuoren habe ich bereits einige Bücher mit Begeisterung gelesen.
Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Einmal in die Hand genommen möchte man das Buch nicht mehr weglegen.

Die einzelnen Personen sind hervorragend ausgewählt und mit entsprechenden Eigenschaften versehen.

Zur Geschichte, Eva und Laura leben zusammen und...

Weiterlesen

Das war überaus spannend und nervenaufreibend, sehr gut geschrieben :-)

Ich habe mich sehr über den Titel "Die Karte" von Andreas Winkelmann gefreut, der mir in Form eines Hörbuches vom Audio-To-Go Publishing Ltd. Verlag über Netgalley als kostenfreies Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde. Vielen herzlichen Dank dafür an dieser Stelle, ich freue mich nun auf weitere Hörbücher von euch!
Bei dem Exemplar handelt es sich um den vierten Band der Kerner und Oswald Reihe, der aber unabhängig von seinen Vorgängern gelesen oder eben gehört werden kann,...

Weiterlesen

Wieder ein 5-Sterne-Thriller

Wieder ein 5-Sterne-Thriller

Andreas Winkelmann´s Bücher lese ich nun schon längere Zeit immer wieder gerne und auch bei „Die Karte“ war das wieder der Fall, denn seine Thriller sind immer sehr fesselnd und charakterisieren sich auch durch kurze Titel und Cover mit nur einem einzelnen Motiv: schlicht, aber eindrucksvoll, ja irgendwie auch eine Art Markenzeichen.

Den Klappentext fand ich leider sehr nichtssagend. Dieser soll ja nicht zuviel über das Geschehen aussagen, das ist...

Weiterlesen

Ein spannender, jedoch etwas zu überladener Thriller

Eva Probst veröffentlicht wie viele andere Jogger ihre Laufstrecke auf Instagram. Als sie sich von ihrer Lebenspartnerin, der Ärztin Laura Windmüller vor ihrem Lauf verabschiedet, wissen beide nicht, dass sie sich das letzte Mal lebend sehen. Dann bekommt Laura eine Textnachricht von Evas Handy „Ihr läuft die Zeit davon”. Brutal stranguliert wird Eva aufgefunden. Einige Tage später sind weitere Läuferinnen tot. Wie hängen die Morde zusammen? Für Jens Kerner und seiner Kollegin Rebecca Oswald...

Weiterlesen

Lauf!!!

Mit dem vierten Band der Krimi-/Thrillerreihe um die Kommissare Jens Kerner und Rebecca Oswald, nimmt uns der Autor mit auf die Laufstrecke.

Ein aktuelles Thema in unserer heutigen Zeit, die Vernetzung übers Internet, die Sichtbarkeit auf social media Kanälen. Unbedacht für alle einsehbar, werden hier Daten freigegeben, die von Kriminellen verwendet werden. Wie in diesem Fall...

Der erste Mord an einer Läuferin zeigt noch keine Hinweise auf, warum gerade sie ermordet wurde....

Weiterlesen

Pageturner, aber nicht so stark wie die Vorgänger

Im Herzen Hamburgs wird eine Joggerin mit einem Hundehalsband stranguliert, einem Mann wird ein Auge ausgestochen, ein alter Mann fährt mit einem amputierten Unterschenkel durch die Gegend. All das an einem Abend und bald stirbt die nächste Joggerin. Ermittler Jens Kerner hat viele Spuren zu verfolgen, eine führt zu einer Instagram-Laufgruppe. Die Mitglieder tracken ihre Strecken und posten diese fleißig. Wie kann Kerner mit seinem Team dem Täter auf die Spur kommen? Warum tötet er genau...

Weiterlesen

Diesmal viel Persönliches, weniger nervenzerreißende Spannung

Zugegebenermaßen, meine Erwartungen waren hoch. Bislang habe ich alle Thriller aus der Reihe mit Kerner und Oswald gelesen und war jedes Mal restlos begeistert. Insofern musste sich der vorliegende vierte Band an seinen Vorgängern messen lassen. Leider fand ich ihn ein wenig schwächer als die ersten drei Bände.

 

Die Geschichte beginnt mit dem Frauenpaar Eva und Laura. Eva entscheidet sich, abends im Dunkeln noch eine Laufrunde zu drehen und wird wenig später brutal ermordet...

Weiterlesen

Ein solider Teil der Reihe

Meine Meinung:
Ein Thriller mit einem grandiosen Anfang und einem noch besseren Schluss, denn dieser Thriller erzeugt unsagbar viel Spannung und tollen Szenen die Atmosphäre versprühen. Doch leider kann sich die Spannung des Thrillers nicht dauerhaft auf hohem Niveau halten, nach ca. 60 Seiten geschieht eigentlich kaum etwas neues, die Geschichte plätschert vor sich hin, ohne das große Entwicklungen eintreten können und hierbei geht die Spannung verloren und die Geschichte wird...

Weiterlesen

Ein spannender Pageturner

Meinung :
Ich liebe die Reihe von Andreas Winkelmann, da seine Bücher stets sehr spannend sind, ohne dabei zu blutig zu sein. Denn eine Sache muss man wirklich sagen, seine Bücher kann man kaum aus der Hand legen und sind richtige Pageturner. Und auch dieses mal legt der Autor einen super spannenden Plot vor, der gerade durch seinen so spannenden und einfach schnell lesbaren Schreibstil wie im Flug verschlingen lässt. Einziges kleines Manko war für mich, dass sich das ende für mich...

Weiterlesen

Er folgt dir...

Der Autor Andreas Winkelmann legt mit "Die Karte" seinen vierten Band der Reihe, um Jens Kerner und Rebecca Oswald vor.

Es werden wieder aktuelle Themen aufgegriffen. Zum einem Instagram, was viele junge Frauen dazu nutzen um sich durch ihre Fotos zu profilieren und zum anderen die Fitnesstracker, durch den man ständig geortet werden kann.

Beides hängt hier zusammen und man weiß nie, wer mitliest und beobachtet und welche zwilichtigen Gestalten auf den Plan gerufen werden....

Weiterlesen

Sehr spannender Thriller, bei dem der Autor aber für mich im letzten Drittel einfach zu viel wollte!

Kriminalkommissar Jens Kerner und sein Team haben alle Hände voll zu tun. Ein Serientäter hat es in Hamburg auf Joggerinnen abgesehen, denen er die Luft zum Atmen nimmt und sie an unzugänglichen Orten mit einer Nachricht auf ihren Handys zurücklässt. „Ihr läuft die Zeit davon“. Bei ihrer Recherche finden sie Hinweise, dass er sich seine Opfer auf Instagram in einer Lauf-Community aussucht und sie anhand ihrer bevorzugten Streckenprofile findet. Eile ist geboten, da der Mörder anscheinend...

Weiterlesen

ein Pageturner

Schauplatz Hamburg: Eine Joggerin wird nahe den Landungsbrücken brutal erdrosselt, ihren Todeskampf filmt der Killer mit ihrem Handy. Sie hatte sich einer Laufgruppe angeschlossen und ihre Laufstrecken mittels Fitness-Tracker für jeden sichtbar ins Netz gestellt. Das wurde ihr nun zum Verhängnis.

Jens Kerner und Rebecca Oswald ermitteln in dem Mordfall, doch bald überschlagen sich die Ereignisse und es gibt weitere Opfer. Dazu gibt es noch einen anderen Fall zu lösen, Kerners...

Weiterlesen

Kerner setzt alles auf eine Karte...!

Autor:
Andreas Winkelmann ist ein erfolgreicher deutscher Schriftsteller, der z.B. auch unter dem Pseudonym Frank Kodiak als Thrillerautor erfolgreich ist. 1968 geboren in Liebenau, lebt er heute mit seiner Familie in der Nähe von Bremen.
Bei „Die Karte“ handelt es sich im den 4. Band der Reihe um Kerner & Oswald.

Inhalt:
Eine Joggerin wird brutal ermordet, der Mörder scheint es auf diese Art von Sportlerinnen abgesehen zu haben und Hauptkommissar Jens Kerner...

Weiterlesen

Spannender Pageturner!

In Hamburg wird eine Joggerin, die ihre Strecken und Laufzeiten regelmäßig online teilt, qualvoll erdrosselt. Jens Kerner beginnt mit seinem Team zu ermitteln. Schon bald wird erneut eine Läuferin umgebracht. Es hat den Anschein, als ob der Täter die Strecken der Frauen genau ausspioniert, um im richtigen Moment zuzuschlagen...

"Die Karte" ist bereits der vierte Band, in dem Kommissar Jens Kerner und seine Kollegin Rebecca Oswald gemeinsam ermitteln. Da die Fälle in sich abgeschlossen...

Weiterlesen

wenn Alltagsgadgets zum Albtraum werden

Andreas Winkelmann hat mit "Die Karte" den vierten Fall für seinen Ermittler Jens Kerner geschaffen. Und wieder verwandelt er unseren eintönigen Alltag in ein Horrorszenario, denn ein perfider Mörder trackt seine Opfer durch ihre Laufstrecken, die sie in den sozialen Medien teilen. Die Fälle sind in sich abgeschlossen und so kann man dieses Buch lesen, ohne die Vorgänger zu kennen.

Zum Inhalt: Es gehört inzwischen zu unserem Alltag, alles was wir tun über soziale Netzwerke mit Fremden...

Weiterlesen

wieder das aktuelle Thema des Missbrauchs von Sozialen Medien, verpackt in einem fesselnden Thriller

4,5 Sterne

Mitten in Hamburg wird eine junge Joggerin bestialisch ermordet - erstickt mit einem Hundehalsband; kurze Zeit darauf eine weitere Frau.
Der Ermittler Jens Kerner bemerkt, dass diese Frauen in einer Instagram-Laufgruppe sind, wo sie mittels Fitnesstracker ihre Strecken posten. Somit ist es für den Täter leicht sie abzupassen, so dass trotz der stets menschenvollen Metropole niemand etwas davon bemerkt.
Und er macht sogar ein Kunstwerk daraus: er trackt die...

Weiterlesen

Super Fortsetzung

          "Die Karte" ist der vierte Fall für das Ermittlerteam Jens Kerner und Rebecca Oswald.

Joggerinnen, die ihre Laufwege in einer Community fürs Laufen preisgeben, werden heimtückisch ermordet. Jens hat mit einem der Opfer kurz vor ihrer Ermordung gesprochen-er macht sich heftige Vorwürfe, die Tat nicht verhindert zu haben.
Das perfide daran ist, der Mörder filmt den Todeskampf der Opfer und schreibt den Angehörigen eine Nachricht:.
Jens Kerner und Becca Oswald haben...

Weiterlesen

Ein wahrgewordener Alptraum – rasant, blutig, grausam und spannend bis zum Ende

Meine Meinung:

Mit „Die Karte“ nimmt uns Andreas Winkelmann mit auf den 4. Fall um Jens Kerner und Rebecca Oswald. Nachdem mich der dritte Teil („Der Fahrer“) doch etwas enttäuscht hatte, bin ich nun mit dem Autor wieder versöhnt. Es war von Anfang an spannend. Der Autor hat seine LeserInnen immer wieder auf falsche Fährten geführt. Zwischendurch dir Rückblicke des kleinen Mädchens – ich war die ganze Zeit am Rätseln, was es damit auf sich hatte. Dann die Idee, die Fitnesstracker mit...

Weiterlesen

Sport ist Mord

„Die Karte“ von Andreas Winkelmann ist der vierte Fall für Jens Kerner und Rebecca Oswald aus Hamburg. Für mich das beste Buch der Reihe. Worum geht es?

Joggerinnen, die ihre Laufstrecken in einer Community teilen, werden Opfer eines kaltblütigen Killers. Er stranguliert seine Opfer und filmt ihren Todeskampf mit dem Handy. Jens und Rebecca müssen den Killer finden, bevor es weitere Opfer gibt. Doch noch gibt es keine Parallelen, keine Anhaltspunkte, nach welchen Kriterien der Täter...

Weiterlesen

Auch der vierte Fall ist wieder sehr spannend

Auch der vierte Fall ist wieder sehr spannend

Bei „Die Karte“ handelt es sich bereits um Band 4 um Kerner und Oswald, doch ich finde, dass man die Bücher auch unabhängig voneinander gut lesen kann.

Das Cover ist wie immer bei diesem Autor eher schlicht gehalten, passt aber sehr gut zur Geschichte bzw. nimmt den Titel immer recht gut auf.

Dafür empfand ich den Klappentext:

„Er gehört zu deinem Training wie die Schuhe und der Soundtrack: Dein Fitness-Tracker, der...

Weiterlesen

Bisschen schwächer als der Band davor

"Die Karte" ist der vierte Band der Thriller-Reihe mit Kerner und Oswald. Nachdem mich im letzten Jahr der Vorband "Der Fahrer" total begeistert hat, habe ich mich schon sehr auf dieses Buch gefreut. Zudem fand ich die Idee des Plots - Lauftracking - total interessant, da ich einen persönlichen Bezug dazu habe und selber auf Lauftracker zurückgreife. Aber warum geht es genau in diesem Buch?

Eva und Laura führten bis zu diesem Zeitpunkt ein entspanntes Leben. Zusammen verfolgten sie...

Weiterlesen

Ihr läuft die Zeit davon

Das neue Buch von Andreas Winkelmann startet gleich spannend mit einem kuriosen alten Mann und einem Einbrecher, der seinen Verfolger attackiert. Der eigentliche Fall für Kerner und Oswald beginnt dann aber auch sehr zügig. Und der hat es wieder in sich. Joggerinnen werden auf ihrer Laufstrecke ausspioniert und langsam erdrosselt. Was hat der Faktor Zeit damit zu tun?

 

Ein wenig schade fand ich, dass der Klappentext schon recht viel verrät, aber die Ideen, die dahinterstecken...

Weiterlesen

Spannend bis zum Ende

Ein neuer Fall für Oswald und Kerner. Auch dieses Buch habe ich nur so verschlungen. Ich mag die Reihe der beiden Ermittler sehr gerne. Was ich gut finde ist, dass man die Reihe nicht unbedingt komplett gelesen haben muss. Es werden zwar immer mal wieder alte Fälle angesprochen, aber es passiert nicht wirklich etwas, was für ein anderes Buch so wichtig ist. Wenn doch, dann wird es eben noch kurz erwähnt. Ich mag solche Reihen sehr. Nur wenn es um die Ermittler und ihre Beziehungen geht, die...

Weiterlesen

Sport ist Mord

Jens Kerner bekommt es mit einem skrupellosen Mörder zu tun, der sportlichen Frauen auflauert, die ihre Laufstrecken online teilen. Er erdrosselt die Frauen und filmt die letzten Minuten ihres Lebens. Trotz einiger Verdächtiger ist der Fall lange nicht zu lösen – und der Täter mordet weiter. Wer ist der Täter und was veranlasst ihn zu seinen Taten?

Der 4. Fall für Jens Kerner und Rebecca Oswald, die in diesem Krimi allerdings etwas zu kurz kommt. Für Kerner wird der Fall persönlich,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
400 Seiten
ISBN:
9783499000409
Erschienen:
2021
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
9.48
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (25 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 42 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher